Liga Amateur de Jalisco

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Liga Amateur de Jalisco, auch bekannt als Liga de Occidente, war ein Fußballturnier zwischen Vereinen aus dem mexikanischen Bundesstaat Jalisco, das zwischen 1908 und 1943 ausgetragen wurde. Die Liga galt über weite Strecken als der zweitstärkste Fußballwettbewerb Mexikos vor Einführung des Profifußballs. Einen höheren Stellenwert genoss zu jener Zeit lediglich die als Primera Fuerza bezeichnete Hauptstadtliga. Mit Einführung der Primera División im Jahr 1943 wurde die Liga Amateur de Jalisco eingestellt.

Das Problem der Topvereine aus Guadalajara war, dass der Fußball in Jalisco tatsächlich eine Amateurveranstaltung war, während in der Hauptstadt Gelder und andere Vergünstigungen flossen. Dadurch verloren die Vereine aus Jalisco immer wieder ihre besten Spieler an die zahlungskräftigen Teams aus der Hauptstadt. Besonders der Armeeklub Marte[1] und der vom Energieversorgungsunternehmen Luz y Fuerza[2] finanzierte Club Necaxa[3] traten in dieser Beziehung hervor und holten viele Topspieler aus Jalisco zur Bereicherung ihrer Mannschaften in die Hauptstadt. Dies schwächte die besten Vereine aus Guadalajara immer wieder entscheidend.

Übersicht der Meister und Vizemeister[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Spielzeit Meister Vizemeister
1908/09 CD Guadalajara Atlético Occidental
1909/10 CD Guadalajara Liceo de Varones
1910/11 Liceo de Varones CD Guadalajara
1911/12 CD Guadalajara Liceo de Varones
1912/13 Liceo de Varones CD Guadalajara
1913/14 Liceo de Varones CD Guadalajara
1914/15 nicht ausgetragen1
1915/16 nicht ausgetragen2
1916/17 CD Colón CD Guadalajara
1917/18 CF Atlas CD Colón
1918/19 CF Atlas CD Guadalajara
1919/20 CF Atlas CD Colón
1920/21 CF Atlas CD Guadalajara
1921/22 CD Guadalajara CF Atlas
1922/23 CD Guadalajara CF Atlas
1923/24 CD Guadalajara CF Atlas
1924/25 CD Guadalajara CD Nacional
1925/26 CD Nacional CD Guadalajara
1926/27 CD Nacional CD Guadalajara
1927/28 CD Guadalajara CD Nacional
1928/29 CD Guadalajara CD Nacional
1929/30 CD Guadalajara CD Nacional
1930/31 CD Nacional CF Atlas
1931/32 CD Nacional CD Guadalajara
1932/33 CD Guadalajara Atlético Latino
1933/34 CD Nacional CF Atlas
1934/35 CD Guadalajara CF Atlas
1935/36 CF Atlas CD Nacional
1936/37 CD Nacional CF Atlas
1937/38 CD Guadalajara CD Nacional
1938/39 CD Nacional CD Oro
1939/40 CD Oro CD Nacional
1940/41 S.U.T.A.J.3 CD Nacional
1941/42 Rastro CD Oro
1942/43 CD Oro Rastro

1- Einige Quellen schreiben den Titel dieses Jahres dem Club Veloz zu.
2- Einige Quellen schreiben den Titel dieses Jahres dem CD Colón zu.
3- S.U.T.A.J.: Sindicato Único de Trabajadores de Autotransportes de Jalisco

Meistertitel nach Verein[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Verein Titel
Guadalajara 13
Nacional 7
Atlas 5
Liceo de Varones 3
Oro 2
Colón 1
Rastro 1
S.U.T.A.J. 1

Torschützenkönige[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Saison Spieler Verein Tore
1908/09 Eugenio Cherpenel CD Guadalajara
1909/10 Guillermo Simoni CD Guadalajara
1910/11 Salvador Palafox CD Guadalajara
1912/13 Agustín Valenzuela Liceo de Varones 6
1913/14 Daniel Benítez Liceo de Varones 6
1918/19 Pedro Fernández del Valle Atlas 7
1921/22 Anastasio Prieto Guadalajara 4
1922/23 Anastasio Prieto Guadalajara 9
1923/24 Daniel Gómez Nacional 6
1939/40 Max Prieto Guadalajara 10

Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. vgl. das Kapitel Los soldados del general (deutsch: Die Soldaten des Generals) auf den Seiten 68f in Javier Bañuelos Rentería: Balón a tierra (1896-1932), Editorial Clío, México 1998 ISBN 970-663-022-8
  2. siehe auch: William H. Frasser
  3. Leyendas del Club Necaxa (spanisch)

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]