Liga Nacional de Fútbol Profesional de Honduras

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Liga Nacional de Fútbol Profesional de Honduras ist die höchste Spielklasse des Fußballs in Honduras. Die Liga spielt nach dem lateinamerikanischen System Apertura und Clausura mit zehn Mannschaften.

In den 30er Jahren des 20. Jahrhunderts erlebte der Fußball einen Anstieg der Popularität in Honduras. Im Jahre 1948 wurde die Liga Mayor de Fútbol Francisco Morazán, benannt nach dem Departement um die honduranische Hauptstadt Tegucigalpa (→ Francisco Morazán), geschaffen.[1]

CD Olimpia, CD Federal, CD Motagua, Argentina und Real CD España waren u. a. die ersten Vereine, die in der neuen Liga spielten. Im Jahre 1948 wurde die erste Meisterschaft in dem vor kurzem eröffneten Estadio Tiburcio Carías Andino ausgespielt. Sieger wurde der Club Deportivo Victoria; drei Jahre später, im Jahre 1951, wiederholten sie diesen Erfolg. Aufgrund der hohen Unterstützung durch die Liga wurde in dieser Zeit die Federación Deportiva Extraescolar de Honduras, ein allgemeiner nationaler Sportverband, gegründet, aus dem 1980 spezialisierte Verbände wie bspw. der heutige nationale Fußballverband Federación Nacional Autónoma de Fútbol de Honduras (FENAFUTH), hervorgingen.

1965 wurde die heutige Liga gegründet. Seit der Saison 1997/98 wird die Saison in Apertura und Clausura aufgeteilt. Neben den beiden Hauptstadtvereinen CD Olimpia und CD Motagua sind auch Real CD España und CD Marathón, beide aus San Pedro Sula, sowie CDS Vida, aus La Ceiba, Gründungsmitglieder der Liga. Sie sind als einzige Vereine noch nie abgestiegen.

Meistertitel[Bearbeiten]

Verein Meisterschaften    Vizemeisterschaften   Meisterschaftsjahre
CD Olimpia 25 17 1967, 1968, 1960, 1972, 1978, 1983, 1985, 1987, 1988, 1990, 1993, 1996, 1997, 1999, 2000/01-A, 2002/03-A, 2003/04-C, 2004/05-C, 2005/06-A, 2005/06-C, 2007/08-C, 2008/09-C, 2009/10-C, 2011/12-A, 2011/12-C
CD Motagua 12 9 1969, 1971, 1974, 1979, 1992, 1997/98-A, 1997/98-C, 1999/2000-A, 1999/2000-C, 2001/02-A, 2006/07-A, 2010/11-C
Real CD España 10 11 1975, 1976, 1977, 1981, 1989, 1991, 1994, 2003/04-A, 2006/07-C, 2010/11-A
CD Marathón 8 12 1970, 1986, 2001/02-C, 2002/03-C, 2004/05-A, 2007/08-A, 2008/09-A, 2009/10-A
CDS Vida 2 3 1982, 1984
Platense FC 2 3 1966, 2000/01-C
CD Victoria 1 1 1995
Universidad 0 2
Atlético Morazán 0 1
CD Petrotela 0 1
60 60

Ewige Tabelle[Bearbeiten]

No. Club 00S 00G 00U 00V 00P 00T+ 00T- 00TD
1. CD Olimpia 001283 00632 00442 00209 001706 001855 001007 00848
2. CD Motagua 1283 516 442 325 1474 1586 1227 359
3. España / Real CD España 1283 490 441 352 1421 1572 1255 317
4. CD Marathón 1283 492 436 355 1420 1687 1362 325
5. CD Platense 1254 402 445 407 1249 1421 1405 16
6. CDS Vida 1283 379 461 443 1219 1372 1556 -184
7. Victoria 1084 327 390 367 1044 1203 1300 -97
8. Universidad / Broncos UNAH 796 202 281 313 685 690 901 -211
9. Broncos 399 105 146 148 356 369 472 -103
10. Real Maya / Real Patepluma 247 54 95 98 203 231 296 -65
11. Atlético Indio 216 54 77 85 185 210 275 -65
12. Hispano FC 179 54 49 76 157 215 247 -32
13. Sula / Juventud de Sula 189 40 75 74 155 143 199 -56
14. Atlético Morazán / J. Morazánica 156 41 68 47 150 149 171 -22
15. Deportes Savio 180 45 58 77 148 175 236 -61
16. Tela Timsa / Petrotela 153 40 53 60 133 132 179 -47
17. Federal 153 30 58 65 118 137 204 -67
18. Campamento / Atlético Olanchano 168 37 44 87 118 172 263 -91
19. Independiente Villela 151 24 58 69 106 149 241 -92
20. Honduras / Progreso 108 33 26 49 92 130 176 -46
21. Atlético Español 108 20 33 55 73 106 175 -69
22. Troya 90 25 19 46 69 76 130 -54
23. Súper Estrella 108 16 36 56 68 89 197 -108
24. Valencia 72 21 24 27 66 62 73 -11
25. Lempira 81 17 20 44 54 82 134 -52
26. Dandy 63 12 29 22 53 42 57 -15
27. Real Juventud 72 16 18 38 50 72 105 -33
28. Curacao 54 10 24 20 44 43 68 -25
29. La Salle / San Pedro 54 13 16 25 42 81 119 -38
30. E.A.C.I. 54 9 20 25 38 32 55 -23
31. Deportes Progreseño 54 10 16 28 36 46 87 -41
32. Real Comayagua 36 7 14 15 28 42 57 -15
33. Honduras Salzburg 36 5 15 16 25 31 49 -18
34. Palestino 40 7 11 22 25 48 81 -33
35. Verdún 27 5 11 11 21 10 25 -15
36. Atlético Portuario 27 6 7 14 19 29 55 -26
37. Tiburones 27 4 10 13 18 20 34 -14
38. Atlántida 27 3 5 19 11 12 48 -36

Stand: Berücksichtigt werden die Spielzeiten 1965/66 bis 2009/10.[2]

Siehe auch[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Was es genau mit der Liga Mayor de Fútbol Francisco Morazán auf sich hat, muss noch genauer untersucht werden. Die Mutmaßungen an der Stelle beruhen auf Informationen aus der englischsprachigen Wikipedia, bei der die Quelle mittlerweile ein Totlink ist.
  2. www.ciclonhn.com