Lingyuan

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Stadt Lingyuan (凌源市; Pinyin: Língyuán) ist eine kreisfreie Stadt der bezirksfreien Stadt Chaoyang im Westen der Provinz Liaoning in der Volksrepublik China. Sie hat eine Fläche von 3.297 km² und zählt 650.000 Einwohner.

Die Niuheliang-Stätte (Niuheliang yizhi 牛河梁遗址) - eine neolithische Fundstätte der Hongshan-Kultur - steht seit 1988 auf der Liste der Denkmäler der Volksrepublik China (3-195).

Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Koordinaten: 41° 15′ N, 119° 24′ O