Lisa Beck

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Lisa Beck (* 15. Dezember 1927 in Augsburg) ist eine deutsche Grafikerin und emeritierte Professorin für Schriftgestaltung.

Leben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Lisa Beck studierte von 1947 bis 1952 an der Werkkunstschule Augsburg bei Eugen Nerdinger und arbeitete danach freiberuflich als Grafikerin. 1960 kehrte sie als Dozentin an die Werkkunstschule zurück – zunächst nebenberuflich, später hauptamtlich. Aus der Zusammenarbeit mit Eugen Nerdinger, dessen engste Mitarbeiterin sie wurde, entstanden mehrere Standardwerke zur Schriftgestaltung. Nachdem die Werkkunstschule 1971 in die Fachhochschule Augsburg (heute Hochschule Augsburg) eingegliedert worden war, wurde Lisa Beck dort zur Professorin für Grafik-Design mit dem Schwerpunkt Schriftgestaltung berufen.[1] Sie lehrte dort bis zu ihrem Ausscheiden aus der Universitätslaufbahn im Jahr 1990. Aus ihrem Unterricht ging eine ganze Generation Schriftgestalter hervor. In einem ausführlichen Artikel zum 90. Geburtstag bezeichnete die Augsburger Allgemeine Lisa Beck als „legendäre Gestaltungs-Professorin“.[2]

Literatur[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Eugen Nerdinger; Lisa Beck: Schriftschreiben. Teil: Bd. 2., Kalligraphie: Grundlagen u. Anwendung. Callwey München 1988. ISBN 3-7667-0886-4
  • Eugen Nerdinger; Lisa Beck: Schriftschreiben, Schriftzeichnen. Teil: Bd. 1., Grundlagen der Schriftdarstellung. Callwey München 1989. ISBN 3-7667-0958-5
  • Eugen Nerdinger; Lisa Beck: Dreihundert Jahre Schule für Gestaltung in Augsburg: von der Reichsstädtischen Kunstakademie zum Fachbereich Gestaltung der Fachhochschule Augsburg, Augsburg 1987, ISBN 3-921-133-44-0
  • Schreiben – Drucken – Lehren. Ausstellung über das gemeinsame Werk von Eugen Nerdinger und Lisa Beck. Augsburg, Foyer MAN-Roland Hochhaus, 8. Oktober – 6. November 1992, Aussatellungsbroschüre – 1992

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Nachricht der Hochschule Augsburg zum 90. Geburtstag Lisa Becks, abgerufen am 25. Februar 2018 Lisa Beck
  2. Augsburger Allgemeine: „Schreiben ist ihr größtes Glück“ 15. Dezember 2017