Liste bedeutender Architekten

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Berühmte Architekten des Altertums[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Imhotep (3. Jahrtausend vor Christus) (Altägypten)
Aa (Architekt) (2. Jahrtausend vor Christus) (Altägypten)
Amenophis (Sohn des Hapu) (2. Jahrtausend vor Christus) (Altägypten)

Berühmte Architekten der Antike[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Agasikrates (3. Jahrhundert vor Christus) (Griechenland, Delphi)
Agathokles (Architekt) (3. Jahrhundert vor Christus) (Griechenland, Delphi)
Agathon (Architekt) (4. Jahrhundert vor Christus) (Griechenland, Delphi)
Anthemios von Tralleis (6. Jahrhundert nach Christus) (Byzanz)
Apollodorus von Damaskus (ca. 70 nach Christus–130 nach Christus) (Römisches Reich)
Chersiphron (6. Jahrhundert vor Christus, Archaik) (Griechenland, Ephesos)
Deinokrates (4. Jahrhundert vor Christus, Spätklassik – Frühhellenismus) (Griechenland, Alexanderreich)
Eupalinos (5. Jahrhundert vor Christus) (Griechenland, Samos)
Hermogenes (3.–2. Jahrhundert vor Christus, Hellenismus) (Griechenland, Ionien)
Hippodamos von Milet (5. Jahrhundert vor Christus, Klassik) (Griechenland, Milet)
Isidor von Milet (6. Jahrhundert nach Christus) (Byzanz)
Iktinos (5. Jahrhundert vor Christus, Klassik) (Griechenland, Athen)
Kallikrates (5. Jahrhundert vor Christus, Klassik) (Griechenland, Athen)
Libon (5. Jahrhundert vor Christus, Frühklassik) (Griechenland, Olympia)
Metagenes (6. Jahrhundert vor Christus, Archaik) (Griechenland, Ephesos)
Mnesikles (5. Jahrhundert vor Christus) (Griechenland, Athen)
Polyklet (Architekt) (4. Jahrhundert vor Christus) (Griechenland, Epidauros)
Pytheos (4. Jahrhundert vor Christus, Spätklassik) (Griechenland, Ionien)
Rhoikos (6. Jahrhundert vor Christus, Archaik) (Griechenland, Samos)
Severus (1. Jahrhundert nach Christus) (Römisches Reich)
Sostratos von Knidos (3. Jahrhundert vor Christus) (Alexandria)
Theodoros (6. Jahrhundert vor Christus, Archaik) (Griechenland, Samos)
Vitruv (1. Jahrhundert vor Christus) (Römisches Reich)

Berühmte Architekten des 6. bis 13. Jahrhunderts[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Suger (1080–1151) (Frankreich)
Trdat (940–?) (Armenien)
William of Sens (?–1180) (England)

Berühmte Architekten des 13/14. Jahrhunderts[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Meister Arnold († 1308) (Deutschland)
Matthias von Arras (1290–1352) (Frankreich/Böhmen)
Arnolfo di Cambio (?–1302) (Italien)
Jean de Chelles (13. Jahrhundert) (Frankreich)
Andrea di Cione (1308–1376) (Italien)
Elias von Dereham (?–1245) (England)
Meister Gerhard (?–1260) (Deutschland)
Giovannino de’ Grassi (um 1340–1398) (Italien)
Villard de Honnecourt (?–1225) (Frankreich)
Michael Kalb (1340/50–nach 1399) (Deutschland)
Johannes von Köln (um 1270–1331) (Deutschland)
Hugues Libergier (?–1263) (Frankreich)
Pierre de Montereau (?–1267) (Frankreich)
Geoffrey de Neuers (ca. 1200) (England)
Jean d'Orbais (13. Jahrhundert) (Frankreich)
Heinrich Parler der Ältere (1300/10–1370) (Deutschland)
Johann Parler der Ältere (1320/30–nach 1359) (Deutschland)
Johann Parler der Jüngere (um 1359–1405) (Deutschland)
Peter Parler (1330–1399) (Deutschland – Böhmen)
Wenzel Parler (vor 1360–1404) (Deutschland)
Niccolò Pisano (1220–1278) (Italien)
Giovanni Pisano (1250–1328) (Italien)
Andrea Pisano (1290–1348) (Italien)
Henry of Reyns (ca. 1250) (England)
Erwin von Steinbach (um 1244–1318) (Deutschland)
Raymond du Temple († 1404) (Frankreich)

Berühmte Architekten des 15/16. Jahrhunderts[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Antonio Abbondi (letztes Viertel 15. Jahrhundert–1549)
Simon Achleitner (vor 1450–1488)
Juan de Álava (1480–1537)
Leon Battista Alberti (1404–1472)
Galeazzo Alessi (1512–1572)
Aloisio der Neue (vor 1500–1531)
Giovanni Antonio Amadeo (1447–1522)
Bartolomeo Ammanati (1511–1592)
Natale Angielini (vor 1537–1574)
Giovanni Maria Aostalli (nach 1500–vor 1567)
Ulrico Aostalli (nach 1520–1597)
Jakob Bach († 1534)
Nicolas Bachelier (1487–1556)
Michelozzo di Bartolomeo (1396–1472)
Gaspar Becerra (1520–1570)
Bartolomeo Bellano (um 1434–1496/97)
Benedikt von Sandomir (nachweisbar zwischen 1514 und 1529)
Bartolomeo Berrecci (um 1480–1537)
Alonso Berruguete (um 1488–1561)
Felipe Bigarny (um 1475–1542)
Willem van den Blocke (um 1550–1628)
Dionysius Böblinger († 1515/16)
Hans Böblinger (um 1410–1482)
Hans Böblinger der Jüngere († nach 1510)
Lux Böblinger († 1504)
Marcus Böblinger († 1492)
Matthäus Böblinger (1450–1505)
Giovanni Boccalini (um 1520–1580)
Rinaldo Bonanno (1545–1600)
Donato Bramante (1444–1514)
Filippo Brunelleschi (1377–1446)
Paul Buchner (1531–1607)
Andreas Bühler (um 1457–nach 1512)
Michelangelo Buonarroti (1475–1564)
Andrea Calamech (1524–vor 1589)
Francesco Capriani (1535–1594)
Giovanni Cini (1490/95–1565)
Mauro Codussi (um 1440–1504)
Giacomo Cozzarelli (1453–1515)
Hans von Dehn-Rothfelser (1500–1561)
Girolamo della Robbia (1488–1566)
Philibert Delorme (um 1510–1570)
Francesco De Marchi (1504–1576)
Jodok Dotzinger (1400/10–1468)
Enrique Egas (um 1455–1534)
Conrad von Einbeck (1360–1428)
Burkhart Engelberg (um 1447–1512)
Matthäus Ensinger (um 1390–1463)
Moritz Ensinger (um 1420–vor 1483)
Ulrich Ensinger (1359–1419)
Vinzenz Ensinger (um 1422/23–nach 1493)
Antonio Ericer (16. Jahrhundert)
Nikolaus Eseler der Ältere (um 1410–1483)
Nikolaus Eseler der Jüngere († nach 1512)
Antonio Federighi (um 1420–1483)
Antonio Averlino Filarete (um 1400–um 1465)
Filippo da Fiesole (um 1500–nach 1540)
Mino da Fiesole (1430/31–1484)
Aristotele Fioravanti (1415/20–um 1486)
Francesco Fiorentino († 1516)
Hans Fleming (um 1545–1623)
Hans Flücke (vor 1449–1492/93)
Eberhard Friedberger († 1458)
Madern Gerthener (um 1365–1430)
Bernardino Zanobi de Gianotis (vor 1500–1541)
Fra Giovanni Giocondo (1435–1515)
Francesco di Giorgio Martini (1439–1501/02)
Philipp von Gmünd (vor 1482–1523)
Erasmus Grasser (um 1450–1518)
Jörg von Halspach (vor 1441–1488)
Jacob Haylmann (um 1475–1523/24)
Mathes Helbling (vor 1400–vor 1444)
Ulrich Helbling (vor 1400–1426)
Juan de Herrera (1530–1597)
Johannes Hültz (um 1390–1449)
Hans Irmisch (1526–1597)
Aberlin Jörg (1410–1492)
Mathes Klayndl (1430/40–um 1509)
Konrad Krebs (1492–1540)
Jörg Kling (um 1450–1506)
Hans Krumpper (um 1570–1634)
Konrad Kuene van der Hallen (1400/10–1469)
Michel Kurtze († 1438)
Jakob von Landshut (um 1450–1509)
Francesco Laurana (um 1430–1502)
Lorenz Lechler (um 1460–vor 1538)
Niclas Gerhaert van Leyden (um 1430–1473)
Pietro Lombardo (um 1435–1515)
Tullio Lombardo (um 1455–1532)
Lorenzetto (1490–1541)
Carlo Maderno (um 1556–1629)
Jan Michałowicz (um 1530–um 1583)
Juan Bautista Monegro (1545–1621)
Raffaello da Montelupo (um 1505–um 1566)
Giovanni Angelo Montorsoli (1507–1563)
Francisco de Mora (1553–1610)
Bartholomäus Murer (vor 1434–1472)
Leonhard Murer (vor 1400–1434)
Jörg Öchsl (vor 1506–nach 1511)
Nikolaus Queck († 1514)
Andrea Palladio (1508–1580)
Alessandro Pasqualini (1493–1559)
Johann (I.) von Pasqualini (um 1535–1581/82)
Johann (II.) von Pasqualini (1562–1612)
Maximilian von Pasqualini (1534–1572)
Baldassare Peruzzi (1481–1536)
Conrad Pflüger (um 1450–1506/07)
Anton Pilgram (um 1460–1515)
Hans von Prachatitz († 1435/37)
Peter von Prachatitz († 1429)
Giacomo della Porta (1540–1602)
Hans Puchsbaum (vor 1390–1454)
Peter Pusika (vor 1400–1475)
Benedikt Ried (um 1454–1534)
Georg Robin (1522–1592)
Konrad Roritzer (um 1410–nach 1481)
Matthäus Roritzer (1430/40–1492/95)
Wenzel Roritzer († vor 1419)
Wolfgang Roritzer († 1514)
Marco Ruffo (vor 1485–nach 1495)
Antonio Rossellino (1427/28–1479)
Bernardo Rossellino (1409–1464)
Antonio da Sangallo der Ältere (ca. 1455–1532)
Antonio da Sangallo der Jüngere (1483–1546)
Giuliano da Sangallo (1445–1516)
Michele Sanmicheli (1484–1559)
Jacopo Sansovino (1486–1570)
Hans Saphoy († 1578)
Heinrich Schickhardt (1558–1635)
Jost Schilder († 1474)
Giorgio da Sebenico (um 1410–1473)
Sebastiano Serlio (ca. 1475–1554/1555)
Conrat Seyfer (15./16. Jahrhundert)
Diego de Siloé (um 1495–1563)
Koca Mimar Sinan Ağa (1489–1588)
Guiniforte Solari (um 1429–um 1481)
Pietro Antonio Solari (um 1445–1493)
Giorgio Spavento (um 1440–um 1509)
Paul Speck (vor 1510–1557)
Laurenz Spenning (1400/10–1477)
Hans (I.) van Steenwinckel (1545/50–1601)
Barward Tafelmaker (1487–1565)
Niccolò Tribolo (um 1500–1550)
Melchior Trost (um 1500–1559)
Peter Ulrich (um 1440–1513/14)
Jörg Unkair (vor 1500–1533)
Giorgio Vasari (1511–1574)
Giacomo Barozzi da Vignola (1507–1573)
Leonardo da Vinci (1452–1519)
Caspar Vogt von Wierandt (um 1500–1560)
Stefan Waid († 1504)
Arnold von Westfalen (um 1425–1480/81)
Bonifaz Wohlmut (vor 1510–1579)
Bernhard Zwitzel (um 1496–1570)

Berühmte Architekten des 17./18. Jahrhunderts[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Carl Fredrik Adelcrantz (1716–1796)
Hans Alberthal (um 1575/80–1648)
Jakob Auguston (1668–1735)
George Bähr (1666–1738)
Wassili Iwanowitsch Baschenow (1737–1799)
Giovanni Lorenzo Bernini (1598–1680)
Abraham van den Blocke (1572–1628)
Willem van den Blocke (um 1550–1628)
François Blondel (1618–1686)
Jacques-François Blondel (1705–1774)
Jean-François Blondel (1681/83–1756)
Jean de Bodt (1670–1745)
Germain Boffrand (1667–1754)
Francesco Borromini (1599–1667)
Johann Joachim Busch (1720–1802)
Étienne-Louis Boullée (1728–1799)
Alberto de Churriguera (1676–1750)
Joaquín de Churriguera (1674–1724)
José Benito de Churriguera (1665–1725)
Manuel de Lara Churriguera (um 1690–1755)
John von Collas (1678–1753)
Pietro da Cortona (1596–1669)
Robert de Cotte (1656–1735)
Georg Dientzenhofer (1643–1689)
Wolfgang Dientzenhofer (1648–1706)
Christoph Dientzenhofer (1655–1722)
Leonhard Dientzenhofer (1660–1707)
Johann Dientzenhofer (1663–1726)
Kilian Ignaz Dientzenhofer (1689–1751)
Christian Döring (1677–1750)
Johann Michael Fischer (1691–1766)
Johann Bernhard Fischer von Erlach (1656–1723)
Joseph Emanuel Fischer von Erlach (1693–1742)
Johann Gregor Fuchs (1650–1715)
David Gilly (1748–1808)
Friedrich Gilly (1772–1800)
Carl von Gontard (1731–1791)
Guarino Guarini (1624–1683)
Jules Hardouin-Mansart (1646–1708)
Lambert van Haven (1630–1695)
Hans Herstorffer († 1655)
Johann Ferdinand Hetzendorf von Hohenberg (1733–1816)
Emmanuel Héré (1705–1763)
Johann Lukas von Hildebrandt (1668–1745)
Joachim Daniel von Jauch (1688–1754)
Pjotr Michailowitsch Jeropkin (um 1698–1740)
Inigo Jones (1573–1652)
Filippo Juvarra (1678–1736)
Franz Maximilian Kaňka (1674–1766)
Matwei Fjodorowitsch Kasakow (1738–1812)
Lieven de Key (um 1560–1627)
Hendrick de Keyser (1565–1621)
Wolf Caspar von Klengel (1630–1691)
Georg Wenzeslaus von Knobelsdorff (1699–1753)
Hermann Korb (1656–1735)
Iwan Kusmitsch Korobow (um 1700–1747)
Peter Joseph Krahe (1758–1840)
Hans Krumpper (um 1570–1634)
Johann Jakob Michael Küchel (1703–1769)
Carl Gotthard Langhans (1732–1808)
Jean-Baptiste Alexandre Le Blond (1679–1719)
Claude-Nicolas Ledoux (1736–1806)
Jean Laurent Legeay (nach 1710–nach 1786)
Jacques Lemercier (1585–1654)
Giacomo Leoni (1686–1746)
Antoine Le Pautre (1624–1691)
Louis Le Vau (1612–1670)
Wilhelm Ferdinand Lipper (1733–1800)
Zacharias Longuelune (1669–1748)
Carlo Maderno (um 1556–1629)
François Mansart (1598–1666)
Domenico Martinelli (1650–1718)
Iwan Fjodorowitsch Mitschurin (1700–1763)
Juan Bautista Monegro (1545–1621)
Johann Christoph von Naumann (1664–1742)
Balthasar Neumann (1687–1753)
Franz Ignaz Michael Neumann (1733–1785)
Giovanni Domenico Orsi de Orsini (1634–1679)
Domenico Pelli (1657–1728)
Georg Peringer (nachweisbar zwischen 1592 und 1616)
Claude Perrault (1613–1688)
Nicolas de Pigage (1723–1796)
Carl Friedrich Pöppelmann (1696/97–1750)
Matthäus Daniel Pöppelmann (1662–1736)
Antonio della Porta (1631–1702)
Jakob Prandtauer (1660–1726)
Bartolomeo Francesco Rastrelli (1700–1771)
Johann Jakob Rischer (1662–1755)
Giovanni Salucci (1769–1845)
Johann Blasius Santini-Aichl (1677–1723)
David Schatz (1667/68–1750)
Heinrich Schickhardt (1558–1635)
Johann Conrad Schlaun (1695–1773)
Andreas Schlüter (1660–1714)
Ephraim Schröger (1727–1783)
Gian Antonio Selva (1751–1819)
Michail Grigorjewitsch Semzow (1688–1743)
Santino Solari (1576–1646)
Jacques-Germain Soufflot (1713–1780)
Iwan Jegorowitsch Starow (1745–1808)
Hans (II.) van Steenwinckel (1587–1639)
Hans (III.) van Steenwinckel (vor 1639–1700)
Friedrich Joachim Stengel (1694–1787)
Constantino Tencalla (vor oder um 1590–1646)
Giovanni Giacomo Tencalla (um 1593–1653)
Giovanni Pietro Tencalla (1629–1702)
Nicodemus Tessin der Ältere (1615–1681)
Nicodemus Tessin der Jüngere (1654–1728)
Nikolaus Friedrich von Thouret (1767–1845)
Peter Thumb (1681–1766)
Laurids de Thurah (1706–1759)
Domenico Trezzini (um 1670–1734)
Sawwa Iwanowitsch Tschewakinski (1713–1779)
Dmitri Wassiljewitsch Uchtomski (1719–1774)
Georg Christian Unger (1743–1799)
Jean de la Vallée (1624–1696)
Simon de la Vallée (um 1600–1642)
Jean-Baptiste Vallin de La Mothe (1729–1800)
Peter Anton von Verschaffelt (1710–1796)
Charles de Wailly (1730–1798)
Sebastian Walther (1576–1645)
Christoph Wamser (1580–1649)
Johann Christian Wentzinger (1710–1797)
George Werner (1682–1758)
Andrei Nikiforowitsch Woronichin (1759–1814)
Sir Christopher Wren (1632–1723)
Dominikus Zimmermann (1685–1766)

Berühmte Architekten des 19. Jahrhunderts[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Paul Abadie (1812–1884)
Dankmar Adler (1844–1923) (Büro Sullivan & Adler)
Friedrich Adler (1827–1908)
Alessandro Antonelli (1798–1888)
Victor Baltard (1805–1874)
Peter Behrens (1868–1940)
Ruggero Berlam (1854–1920)
Alfred Friedrich Bluntschli (1842–1930)
Petrus Josephus Hubertus Cuypers (1827–1921)
Alexis de Chateauneuf (1799–1853)
Horace Edouard Davinet (1839–1922)
Heinrich von Dehn-Rothfelser (1825–1885)
Lluís Domènech i Montaner (1850–1923)
Fritz Drechsler (1861–1922)
Gustave Eiffel (1832–1923)
Joseph Elsner (1845–1933)
Pere Falqués (1850–1916)
Ferdinand Fellner d. J. (1847–1916) (siehe auch Büro Fellner & Helmer)
Heinrich von Ferstel (1828–1883)
Karl von Fischer (1782–1820) (Carl von Fischer)
Josep Fontserè (1829–1897)
Antoni Maria Gallissà (1861–1903)
Friedrich von Gärtner (1792–1847)
Charles Garnier (1825–1898)
Antoni Gaudí (1852–1926)
Alfred Grenander (1863–1931)
Martin Gropius (1824–1880)
Hector Guimard (1868–1942)
Johann Gottfried Gutensohn (1792–1851)
Theophil von Hansen (1813–1892)
Henry Janeway Hardenbergh (1847–1918)
Karl Freiherr von Hasenauer (1833–1894)
Jakob Heilmann (1846–1927)
Hermann Helmer (1849–1919) (siehe auch Büro Fellner & Helmer)
James Hoban (1762–1831)
Josef Hoffmann (1870–1956)
Ludwig Hoffmann (1852–1932)
Victor Horta (1861–1947)
Ernst von Ihne (1848–1917)
Thomas Jefferson (1743–1826)
Dušan Jurkovič (1868–1947)
Leo von Klenze (1784–1864)
Franz Jakob Kreuter (1813–1899)
Eduard Kreyßig (1830–1897)
Walter Kyllmann (1837–1913)
Christian Friedrich von Leins (1814–1892)
Ludwig Levy (1854–1907)
Hugo Licht (1841–1923)
Alexander Linnemann (1839–1902)
Max Littmann (1862–1931)
William Lossow (1852–1914)
Karl Johann Lüdecke (1826–1894)
Charles Rennie Mackintosh (1868–1928)
Antoni Millàs i Figuerola (1862–1939)
Josef Mocker (1835–1899)
William Morris (1834–1896)
Eduard van der Nüll (1812–1868)
Joseph Maria Olbrich (1867–1908)
Carl Theodor Ottmer (1800–1843)
Johannes Otzen (1839–1911)
Joseph Paxton (1803–1865)
Ludwig Persius (1803–1845)
Matteo Pertsch (1780–1834)
Hermann Otto Pflaume (1830–1901)
Eduard Pötzsch (1803–1889)
Julius Carl Raschdorff (1823–1914)
Hugo von Ritgen (1811–1889)
Elies Rogent (1821–1897)
Arwed Rossbach (Leipzig) (1844–1902)
Giovanni Salucci (1769–1845)
Karl Friedrich Schinkel (1781–1841)
Otto Schmalz (1861–1915)
Friedrich von Schmidt (1825–1891)
Bruno Schmitz (1858–1916)
Heinrich Seeling (1852–1932)
Gottfried Semper (1803–1879)
August Sicard von Sicardsburg (1813–1868)
Paul Wilhelm Eduard Sprenger (1798–1854)
Friedrich August Stüler (1800–1865)
Louis Sullivan (1856–1924) (Büro Sullivan & Adler)
Friedrich von Thiersch (1852–1921)
Nikolaus Friedrich von Thouret (1767–1845)
Henry van de Velde (1863–1957)
Josep Vilaseca i Casanovas (1848–1910)
Eugène Viollet-le-Duc (1814–1879) (Eugène Emmanuel Viollet-le-Duc)
Otto Wagner (1841–1918)
Paul Wallot (1841–1912)
Alexander Wielemans von Monteforte (1843–1911)
Christian Zais (1770–1820)
Ernst Ziller (1837–1923)
Josef Zítek (1832–1909)

Berühmte Architekten des 20./21. Jahrhunderts[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Name geb. gest. m/w Land Büro/Gruppe Stil
Aalto, Aino 1894 1949 w Finnland
Aalto, Hugo Alvar Henrik 1898 1976 m Finnland
Abel, Adolf 1882 1961 m Deutschland
Abraham, Raimund 1933 2010 m Österreich, USA
Abramovitz, Max 1908 2004 m USA
Ahrens, Franz 1858 1933 m Deutschland
Aillaud, Émile 1902 1988 m Mexiko, Frankreich
Alabjan, Karo 1897 1959 m Sowjetunion
Albini, Franco 1905 1977 m Italien
Alen, William van 1882 1954 m USA
Alexander, Christopher 1936 2022 m Österreich
Almqvist, Osvald 1884 1950 m Schweden
Andō, Tadao 1941 m Japan
Andrews, John 1933 m Australien, Kanada Brutalismus
Arup, Ove (Nyquist) 1895 1988 m Großbritannien Arup
Ashbee, Charles Robert 1863 1942 m Großbritannien
Asplund, (Erik) Gunnar 1885 1940 m Schweden
Aulenti, Gae 1927 2012 w Italien
Aymonino, Carlo 1926 2010 m Italien
Azuma, Takamitsu 1933 2915 m Japan
Baillie Scott, Mackay Hugh 1865 1945 m Großbritannien
Bakema, Jacob Berend 1914 1981 m Niederlande
Baldessari, Luciano 1896 1982 m Italien
Baller, Hinrich 1936 m Deutschland
Ban, Shigeru 1957 m Japan
Banfi, Giuanluigi 1910 1945 m Italien
Bardi, Lina Bo 1914 1992 w Italien, Brasilien
Bangert, Dietrich 1942 m Deutschland
Barbiano di Belgiojoso, Lodovico 1909 2004 m Italien
Barnes, Edward Larrabee 1915 2004 m USA
Barragán, Luis 1902 1988 m Mexiko
Bartning, Otto 1883 1959 m Deutschland
Basarke, Erich 1878 1941 m Deutschland
Basile, Ernesto 1857 1932 m Italien
Baumgartner, Franz 1876 1946 m Österreich
Baumann, Cajetan 1899 1969 m USA
Baumschlager, Carlo 1956 m Österreich
Bazel, Karel P.C. de 1869 1923 m Niederlande
Beaudouin, Eugène 1898 1983 m Frankreich
Beer, Alexander 1873 1944 m Deutschland
Behne, Adolf 1885 1948 m Deutschland
Behnisch, Günter 1922 2010 m Deutschland
Behrens, Peter 1868 1940 m Deutschland
Belluschi, Pietro 1899 1994 m Italien, USA
Berg, Max 1870 1947 m Deutschland
Berkel, Ben van 1957 m Niederlande
Berlage, Hendrik Petrus 1856 1934 m Niederlande
Berlam, Arduino 1880 1946 m Italien
Bernoulli, Hans 1876 1959 m Schweiz
Bill, Max 1908 1994 m Schweiz
Billing, Hermann 1867 1946 m Deutschland
Blau, Luigi 1945 m Österreich
Bloc, André 1896 1966 m Frankreich
Bloch, Karola 1905 1994 w Polen, Deutschland
Blom, Piet (Pieter) 1934 1999 m Niederlande
Bode, Paul 1903 1978 m Deutschland
Bofill, Ricardo 1939 2022 m Spanien
Bohigas, Oriol 1925 2021 m Spanien
Böhm, Dominikus 1880 1955 m Deutschland
Böhm, Gottfried 1920 2021 m Deutschland
Böhm, Paul 1959 m Deutschland
Boltenstern, Erich 1896 1991 m Österreich
Bonatz, Paul 1877 1956 m Deutschland
Botta, Mario 1943 m Schweiz
Bourgeois, Victor 1897 1962 m Belgien
Branca, Alexander Freiherr von 1919 2011 m Deutschland
Breuer, Marcel Laico 1902 1981 m Ungarn, Deutschland, USA Harvard Five
Brinkman, Johannes Andreas 1902 1949 m Niederlande
Broek, Johannes Hendrik van den 1898 1978 m Niederlande
Bryggman, Erik 1891 1955 m Finnland
Büning, Wilhelm 1881 1958 m Deutschland
Burnham, Daniel Hudson 1846 1912 m USA
Calatrava, Santiago 1951 m Spanien, Schweiz
Camenzind, Alberto 1914 2004 m Schweiz
Candela, Félix 1910 1997 m Spanien, Mexiko, USA
Candilis, Georges 1913 1995 m Griechenland, Frankreich
Chareau, Pierre 1883 1950 m Frankreich, USA
Chiattone, Mario 1891 1957 m Italien
Chueca, Goitia Fernando 1911 2004 m Spanien
Cluss, Adolf 1825 1905 m Deutschland, USA
Coates, Wells Wintemute 1895 1958 m Kanada
Coersmeier, Ullrich 1941 m Deutschland design team c
Collein, Edmund 1906 1992 m Deutschland
Cook, Peter 1936 m Großbritannien Archigram
Corbusier, Le 1887 1965 m Schweiz
Charles, Edouard Jeanneret 1887 1965 m Schweiz, Frankreich
Crompton, Dennis 1935 m Großbritannien
Cuypers, Pierre 1827 1921 m Niederlande Historismus
Dahinden, Justus 1925 2020 m Schweiz
D’Aronco, Raimondo 1857 1932 m Italien
De Carlo, Giancarlo 1919 2005 m Italien
Deilmann, Harald 1920 2008 m Deutschland
Deiters, Ludwig 1921 2018 m Deutschland
Dietrich, Helmut 1957 m Österreich Dietrich/Untertrifaller Architekten Neue Vorarlberger Bauschule
Dietrich, Verena 1941 2004 w Deutschland
Dinkeloo, John Gerard 1918 1981 m Niederlande, USA
Döcker, Richard 1894 1968 m Deutschland
Doesburg, Theo van 1883 1931 m Niederlande, Frankreich, Schweiz
Döllgast, Hans 1891 1974 m Deutschland
Domenig, Günther 1934 2012 m Österreich
Döring, Wolfgang 1934 2020 m Deutschland
Dudler, Max 1949 m Deutschland
Dudok, Willem Marinus 1884 1974 m Niederlande
Duiker, Johannes 1890 1935 m Niederlande
Duschkin, Alexei 1904 1977 m Sowjetunion
Düttmann, Werner 1921 1983 m Deutschland
Egeraat, Erick van 1956 m Niederlande
Eames, Charles 1907 1978 m USA
Eberle, Dietmar 1952 m Österreich
Eesteren, Cornelis van 1897 1988 m Holland
Egli, Ernst 1893 1974 m Österreich
Ehn, Karl 1884 1957 m Österreich
Eiermann, Egon 1904 1970 m Deutschland
Eiffel, Gustave 1832 1923 m Frankreich
Eisenman, Peter 1932 m USA New York Five
Eisentraut, Wolf-Rüdiger 1943 m Deutschland
Ellwood, Craig 1922 1992 m USA
Elsaesser, Martin 1884 1957 m Deutschland
Elsner, Joseph 1845 1933 m Deutschland
Elsner junior, Joseph 1876 1970 m Deutschland
Endell, August 1871 1925 m Deutschland
Erickson, Arthur 1924 2009 m Kanada
Ermisch, Richard 1885 1960 m Deutschland
Erskine, Ralph 1914 2005 m Großbritannien
Ervi, Aarne 1910 1977 m Finnland
Eyck, Aldo van 1918 1999 m Niederlande
Fabiani, Max 1865 1963 m Slowenien
Fahrenkamp, Emil 1885 1966 m Deutschland
Fathy, Hassan 1900 1989 m Ägypten
Fehling, Hermann 1909 1996 m Deutschland
Fellner, Ferdinand d. J. 1847 1916 m Österreich
Figini, Luigi 1903 1984 m Italien Figini e Pollini
Finsterlin, Hermann 1887 1973 m Deutschland
Fischer, Alfred 1881 1950 m Deutschland
Fischer, Theodor 1862 1938 m Deutschland
Fomin, Iwan 1872 1937 m Russland, Sowjetunion
Förderer, Walter Maria 1928 2006 m Schweiz
Foster, Lord Norman 1935 m Großbritannien
Franke, Josef 1876 1944 m Deutschland
Fränkel, Rudolf 1901 1974 m Deutschland, USA
Freyssinet, Eugène 1879 1962 m Frankreich
Friedman, Yona 1923 2019 m Ungarn, Frankreich
Fuller Buckminster, Richard 1895 1983 m USA
Gabellini, Michael 1958 m USA Minimalismus
Gardella, Ignazio 1905 1999 m Italien
Garnier, Tony 1869 1948 m Frankreich
Gaudí, Antoni 1852 1926 m Spanien
Gehry, Frank O. 1929 m Kanada, USA
Gelfrejch, Wladimir 1885 1967 m Russland, Sowjetunion
Gerber, Eckhard 1938 m Deutschland
Gerkan, Meinhard von 1935 2022 m Deutschland
Gerson, Hans 1881 1931 m Deutschland
Gerson, Oskar 1886 1966 m Deutschland, USA
Gill, Irving John 1870 1936 m USA
Gisel, Ernst 1922 2021 m Schweiz
Gnaiger, Roland 1951 m Österreich
Gočár, Josef 1880 1945 m Tschechien
Goeritz, Mathias 1915 1990 m Deutschland, Mexiko
Goff, Bruce Alonzo 1904 1982 m USA
Golz, Georgi 1893 1946 m Sowjetunion
Gogel, Daniel 1927 1997 m Deutschland
González de León, Teodoro 1926 2016 m Mexiko
Gores, Landis 1919 1991 m USA Harvard Five
Göritz, Hansjörg 1959 m Deutschland
Grabowska-Hawrylak, Jadwiga 1920 2018 w Polen
Grassi, Giorgio 1935 m Italien
Graves, Michael 1934 2015 m USA New York Five
Gray, Eileen 1878 1976 w Irland
Green, Charles Summer 1868 1957 m USA
Green, Henry Mather 1870 1954 m USA
Gregotti, Vittorio 1927 2020 m Italien Rationalismus
Grenander, Alfred 1863 1931 m Deutschland
Griffin, Walter Burley 1876 1937 m USA, Australien
Gropius, Walter 1883 1969 m Deutschland, USA
Guimard, Hector 1867 1942 m Frankreich
Gull, Gustav 1858 1942 m Schweiz
Gutbrod, Rolf 1910 1999 m Deutschland
Guyer, Lux 1894 1955 w Schweiz
Gwathmey, Charles 1938 2009 m USA New York Five
Hadid, Zaha 1950 2016 w Irak, Großbritannien
Haefeli, Max Ernst 1901 1976 m Schweiz Haefeli Moser Steiger
Haesler, Otto 1880 1962 m Deutschland
Haimerl, Peter 1961 m Deutschland
Haller, Fritz 1924 2012 m Schweiz
Haller, Martin 1835 1925 m Deutschland
Hämer, Hardt-Waltherr 1922 2012 m Deutschland
Hardenbergh, Henry Janeway 1847 1918 m USA
Hardy, Hugh 1932 2017 m USA
Häring, Hugo 1882 1958 m Deutschland
Harrison, Wallace Kirkman 1895 1982 m USA
Havlícek, Josef 1899 1961 m Tschechoslowakei
Hejduk, John 1929 2000 m USA New York Five
Hegemann, Werner 1881 1936 m Deutschland
Helg, Franca 1920 1989 w Italien
Hentrich, Helmut 1905 2001 m Deutschland
Henselmann, Hermann 1905 1995 m Deutschland
Hermkes, Bernhard 1903 1995 m Deutschland
Hernández, Agustín 1924 m Mexiko
Herron, Ron 1930 1995 m Großbritannien
Hertzberger, Herman 1932 m Holland Strukturalismus
Herzog, Jacques 1950 m Schweiz Herzog & de Meuron
Hilberseimer, Ludwig 1885 1967 m Deutschland, USA
Hillebrand, Lucy 1906 1997 w Deutschland
Höger, Fritz 1877 1949 m Deutschland
Hoffmann, Josef 1870 1956 m Österreich
Hoffmann, Ludwig 1852 1932 m Deutschland
Hollein, Hans 1934 2014 m Österreich
Holzbauer, Wilhelm 1930 2019 m Österreich
Holzmeister, Clemens 1886 1983 m Österreich
Hood, Raymond Mathewson 1881 1934 m USA
Horta, Victor 1861 1947 m Belgien
Hotz, Theo 1928 2018 m Schweiz
Howe, George 1886 1955 m USA
Isozaki, Arata 1931 m Japan
Isler, Heinz 1926 2009 m Schweiz
Izenour, Steven 1940 2001 m USA
Jacobsen, Arne 1902 1971 m Dänemark
Jahn, Helmut 1940 2021 m Deutschland, USA
Janák, Pavel 1882 1956 m Tschechien
Jencks, Charles 1939 2019 m USA Postmoderne
Jensen Klint, Peter Vilhelm 1853 1930 m Dänemark
Johansen, John MacLane 1916 2012 m USA Harvard Five
Johnson, Philip 1906 2005 m USA Harvard Five Internationaler Stil, Postmoderne
Josic, Alexis 1921 2011 m Jugoslawien, Frankreich
Judd, Donald 1928 1994 m USA
Jujol, Josep Maria 1879 1949 m Spanien
Kada, Klaus 1940 m Österreich
Kahlfeldt, Paul 1956 m Deutschland
Kahn, Louis I. 1901 1974 m USA
Kaplicky, Jan 1937 2009 m Großbritannien, Tschechien
Kiesler, Friedrich (Frederick) 1890 1965 m Österreich, USA
Kikutake, Kiyonori 1928 2011 m Japan
Kleihues, Josef Paul 1933 2004 m Deutschland
Klerk, Michel de 1884 1923 m Niederlande
Kollhoff, Hans 1946 m Deutschland
Koolhaas, Rem 1944 m Niederlande
Korff, Paul 1875 1945 m Deutschland
Korn, Arthur 1891 1978 m Deutschland
Kotěra, Jan 1871 1923 m Tschechien
Kraemer, Friedrich Wilhelm 1907 1990 m Deutschland
Kraemer, Kaspar 1949 m Deutschland
Kramer, Pieter Lodewijk 1881 1961 m Niederlande
Kreis, Wilhelm 1873 1955 m Deutschland
Krier, Leon 1946 m Luxemburg
Krier, Rob 1938 m Luxemburg
Krischanitz, Adolf 1946 m Österreich
Kroll, Lucien 1927 m Belgien
Kühne, Max Hans 1874 1942 m Deutschland
Kurokawa, Kisho 1934 2007 m Japan
Langman, Arkadi 1886 1968 m Russland, Sowjetunion
Lasdun, Denys 1914 2001 m Großbritannien
Lautner, John 1911 1994 m USA
Lechner, Ödön 1845 1914 m Ungarn
Legorreta, Ricardo 1931 2011 m Mexiko
Lehmbruck, Manfred 1913 1992 m Deutschland
Leitenstorfer, Hermann 1886 1972 m Deutschland
Leonidow, Iwan 1902 1959 m Russland
Lescaze, William 1896 1969 m Schweiz, USA
Lethaby, William Richard 1857 1931 m Großbritannien
Libera, Adalberto 1903 1963 m Italien
Libeskind, Daniel 1946 m USA, Polen
Lissitzky, Eliezer 1890 1941 m Russland
Loos, Adolf 1870 1933 m Österreich
Lubetkin, Berthold 1901 1990 m Russland
Luckhardt, Hans 1890 1954 m Deutschland
Luckhardt, Wassili 1889 1972 m Deutschland
Lurçat, André 1894 1970 m Frankreich
Lutyens, Edwin Landseer 1869 1944 m Großbritannien
Maas, Winy 1959 m Niederlande
Mackay, David John 1933 2014 m Großbritannien
Mackintosh, Charles Rennie 1868 1928 m Großbritannien
Maekawa, Kunio 1905 1986 m Japan
Maki, Fumihiko 1928 m Japan
Malewitsch, Kasimir 1878 1935 m Russland
Mallet-Stevens, Robert 1886 1945 m Frankreich
Mangiarotti, Angelo 1921 2012 m Italien
Marg, Volkwin 1936 m Deutschland
Markelius, Sven 1889 1972 m Schweden
Martorell Codina, Josep Maria 1925 m Portugal
May, Ernst 1886 1970 m Deutschland
Maybeck, Bernard Ralph 1862 1957 m USA
Mayne, Thom 1944 m USA
Meier, Richard Alan 1934 m USA New York Five
Melnikow, Konstantin 1890 1974 m Russland
Mendelsohn, Erich 1887 1953 m Deutschland
Mendes da Rocha, Paulo 1928 2021 m Brasilien
Mey, Johan Melchior van der 1878 1949 m Niederlande
Meuron, Pierre de 1950 m Schweiz Herzog & de Meuron
Meyer, Hannes 1889 1954 m Schweiz
Michelucci, Giovanni 1891 1990 m Italien
Mies van der Rohe, Ludwig 1886 1969 m Deutschland, USA
Möhring, Bruno 1863 1929 m Deutschland
Moneo, José Rafael 1937 m Spanien Kritischer Regionalismus
Moore, Charles Willard 1925 1993 m USA
Moral, Enrique del 1906 1987 m Mexiko
Morandi, Riccardo 1902 1989 m Italien
Mordwinow, Arkadi 1896 1964 m Sowjetunion
Moser, Karl 1860 1936 m Schweiz Curjel & Moser
Moser, Werner Max 1896 1970 m Schweiz Haefeli Moser Steiger
Murcutt, Glenn 1936 m Australien
Müther, Ulrich 1934 2007 m Deutschland Moderne, Organische Architektur
Muthesius, Hermann 1861 1927 m Deutschland
Nervi, Pier Luigi 1891 1979 m Italien
Neufert, Ernst 1900 1986 m Deutschland
Neufert, Peter 1925 1999 m Deutschland
Neutelings, Willem Jan 1959 m Niederlande
Neutra, Richard Josef 1892 1970 m Österreich, USA
Niemeyer, Oscar 1907 2012 m Brasilien
Nishizawa, Ryue 1966 m Japan
Nouvel, Jean 1945 m Frankreich
Noyes, Eliot 1910 1977 m USA Harvard Five
Oelsner, Gustav 1879 1956 m Deutschland
O’Gorman, Juan 1905 1982 m Mexiko
Olbrich, Joseph Maria 1867 1908 m Deutschland
Olgiati, Rudolf 1910 1995 m Schweiz
Olgiati, Valerio 1958 m Schweiz
Ortner, Laurids 1941 m Österreich Haus-Rucker-Co, Ortner & Ortner
Ortner, Manfred 1943 m Österreich Haus-Rucker-Co, Ortner & Ortner
Oßwald, Ernst Otto 1880 1960 m Deutschland
Ott, Carlos 1946 m Kanada
Otto, Frei 1925 2015 m Deutschland
Oud, Jacobus Johannes Pieter 1890 1963 m Niederlande
Pani, Mario 1911 1993 m Mexiko
Pawson, John 1949 m England
Pei, Ieoh Ming 1917 2019 m China, USA
Peichl, Gustav 1928 2019 m Österreich
Pelli, César 1926 2019 m Argentinien, USA
Peressuti, Enrico 1908 1973 m Italien
Perrault, Dominique 1953 m Frankreich
Perret, Auguste 1874 1954 m Belgien, Frankreich
Pfretzschner, Ernst 1882 1943 m Österreich, Argentinien
Piacentini, Marcello 1881 1960 m Italien
Piano, Renzo 1937 m Italien
Petschnigg, Hubert 1913 1997 m Deutschland
Pietilä, Reima 1923 1993 m Finnland
Plischke, Ernst 1903 1992 m Österreich
Poelzig, Hans 1869 1936 m Deutschland
Polk, Willis Jefferson 1867 1924 m USA
Ponti, Giovanni 1891 1979 m Italien
Portman, John C. 1924 2017 m USA
Portoghesi, Paolo 1931 m Italien Postmoderne Architektur
Portzamparc, Christian de 1944 m Frankreich
Praun, Anna-Lülja 1906 2004 w Österreich
Prix, Wolf D. 1942 m Österreich Coop Himmelb(l)au
Prochazka, Elsa 1948 w Österreich
Puig i Cadafalch, Josep 1867 1956 m Spanien
Purin, Hans 1933 m Österreich
Rahm, Berta 1910 1998 w Schweiz
Rainer, Roland 1910 2004 m Österreich
Ramírez Vázquez, Pedro 1919 2013 m Mexiko
Reich, Lilly 1885 1947 w Deutschland
Reichlin, Bruno 1941 m Schweiz
Reichow, Hans Bernhard 1899 1974 m Deutschland
Reidy, Affonso Eduardo 1909 1964 m Frankreich, Brasilien
Reinhart, Fabio 1942 m Schweiz
Rerberg, Iwan 1869 1932 m Russland, Sowjetunion
Revell, Viljo Gabriel 1910 1964 m Finnland
Ridolfi, Mario 1904 1984 m Italien
Riedijk, Michiel 1964 m Niederlande
Riemerschmid, Richard 1868 1957 m Deutschland
Rietveld, Gerrit 1888 1964 m Niederlande
Riphahn, Wilhelm 1889 1963 m Deutschland
Ritchie, Ian 1947 m Großbritannien
Roche, Kevin 1922 2019 m Irland
Roeckle, Franz 1879 1953 m Deutschland
Rogers, Ernesto Nathan 1909 1969 m Italien
Rogers, Richard 1933 2021 m Italien
Rossi, Aldo 1931 1997 m Italien
Ruchat-Roncati, Flora 1937 2012 w Schweiz
Rudolph, Paul Marvin 1918 1997 m USA
Ruf, Sep 1908 1982 m Deutschland
Saarinen, Eero 1910 1961 m Finnland, USA
Saarinen, Gottlieb Eliel 1873 1950 m Finnland, USA
Safdie, Mosche 1938 m Israel, USA
Salvisberg, Otto Rudolf 1882 1940 m Schweiz
Samonà, Giuseppe 1898 1983 m Italien
Sant’Elia, Antonio 1888 1916 m Italien
Sarnitz, August 1956 m Österreich
Sauvage, Frédéric Henri 1873 1932 m Frankreich
Scarpa, Carlo 1906 1978 m Italien
Scharoun, Hans 1893 1972 m Deutschland
Schattner, Karljosef 1924 2012 m Deutschland
Schaudt, Johann Emil 1871 1957 m Deutschland
Scheeren, Ole 1971 m Deutschland
Schemel, Kirsten 1965 w Deutschland
Schindler, Rudolph Michael 1887 1953 m Österreich, USA
Schmidt, J. Alexander ? ? m Deutschland
Schmitthenner, Paul 1884 1972 m Deutschland
Schneider, Karl 1892 1945 m Deutschland
Schneider-Wessling, Erich 1931 2017 m Deutschland
Scholtowski, Iwan 1867 1959 m Russland, Sowjetunion
Schuhmacher, Fritz 1841 1933 m Deutschland
Schtschuko, Wladimir 1878 1939 m Russland, Sowjetunion
Schtschussew, Alexei 1873 1949 m Russland, Sowjetunion
Schultes, Axel 1943 m Deutschland
Schumacher, Fritz 1869 1947 m Deutschland
Schupp, Fritz 1896 1974 m Deutschland
Schütte-Lihotzky, Margarete 1897 2000 w Österreich
Schwarz, Rudolf 1897 1961 m Deutschland
Schwebes, Paul 1902 1978 m Deutschland
Schweger, Peter P. 1935 m Deutschland, Österreich
Scott Brown, Denise 1931 w Sambia, USA
Segal, Walter 1907 1985 m Schweiz
Seidler, Harry 1923 2006 m Österreich
Sejima, Kazuyo 1956 m Japan
Serrano, Francisco J. 1900 1982 m Mexiko
Serrano Cacho, J. Francisco 1937 m Mexiko
Sert, Josep Lluís 1902 1983 m Spanien
Shaw, Richard Norman 1831 1912 m Großbritannien
Shinohara, Kazuo 1925 2006 m Japan
Šik, Miroslav 1953 m Schweiz / Tschechien
Sirén, Heikki 1918 2013 m Finnland Kaija und Heikki Sirén
Sirén, J. S. 1889 1961 m Finnland
Sirén, Kaija 1920 2001 m Finnland Kaija und Heikki Sirén
Siza Vieira, Álvaro 1933 m Portugal Moderne
Skoda, Rudolf 1931 2015 m Deutschland
Smithson, Alison 1928 1993 w Großbritannien Alison und Peter Smithson Brutalismus
Smithson, Peter 1923 2003 m Großbritannien Alison und Peter Smithson Brutalismus
Snozzi, Luigi 1932 2020 m Schweiz
Soleri, Paolo 1919 2013 m Italien, USA Arkologie
Sommaruga, Giuseppe 1867 1917 m Italien
Soriano, Raphael 1904 1988 m USA
Sostres, Josep Maria 1915 1984 m Spanien
Speer, Albert (senior) 1905 1981 m Deutschland
Speer, Albert (junior) 1934 2017 m Deutschland
Spycher, Ernst 1945 m Schweiz
Spuybroek, Lars 1959 m Niederlande
Stam, Martinus Adrianus 1899 1986 m Niederlande
Steffann, Emil 1899 1968 m Deutschland
Steidle, Otto 1943 2004 m Deutschland Steidle + Partner
Steiger, Rudolf 1900 1982 m Schweiz Haefeli Moser Steiger
Stern, Robert A. M. 1939 m USA
Stirling, James 1926 1992 m Großbritannien
Strohmayr, Otto 1900 1945 m Österreich
Stubbins, Hugh 1912 2006 m USA
Stücheli, Werner 1916 1983 m Schweiz
Sullivan, Louis Henry 1856 1924 m USA
Szabo, Lyubomir 1930 2000 m Deutschland
Tange, Kenzō 1913 2005 m Japan
Taniguchi, Yoshio 1937 m Japan
Tatlin, Wladimir 1885 1953 m Russland, Sowjetunion
Taut, Bruno 1880 1938 m Deutschland
Taut, Max 1884 1967 m Deutschland
Teherani, Hadi 1954 m Deutschland
Terragni, Giuseppe 1904 1943 m Italien
Tessenow, Heinrich 1876 1950 m Deutschland
Tigerman, Stanley 1930 2019 m USA
Torroja y Miret, Eduardo 1899 1961 m Spanien
Trozki, Noi Abramowitsch 1895 1940 m Sowjetunion
Ungers, Oswald Mathias 1926 2007 m Deutschland
Untertrifaller, Much 1959 m Österreich Dietrich/Untertrifaller Architekten Neue Vorarlberger Bauschule
Utzon, Jørn 1918 2008 m Dänemark
Valentyn, Thomas van den 1945 m Deutschland
Valle, Gino 1923 2003 m Italien
Velde, Henry van de 1863 1957 m Belgien, Deutschland
Venturi, Robert 1925 2018 m USA Postmoderne Architektur
Villagrán García, José 1901 1982 m Mexiko
Villanueva, Carlos Raúl 1900 1975 m Venezuela
Vogt, Max 1925 2019 m Schweiz
Voysey, Charles Francis Annesley 1857 1941 m Großbritannien
Wachsmann, Konrad 1901 1980 m Deutschland, USA
Martin Wagner 1885 1957 m Deutschland, USA
Wagner, Otto 1841 1918 m Österreich
Warchavchik, Gregori 1896 1972 m Russland, Brasilien
Webb, Philip Speakman 1831 1915 m Großbritannien
Weber, Carlo 1934 2014 m Deutschland
Wechs, Thomas 1893 1970 m Deutschland
Wehdorn, Manfred 1942 m Österreich
Welzenbacher, Lois 1889 1955 m Österreich
Wilford, Michael 1938 m Großbritannien
Williams, Evan Owen 1890 1969 m Großbritannien
Wilson, Peter 1950 m Australien
Wines, James 1932 m USA
Winkelmann, Emilie 1875 1951 w Deutschland
Woods, Shadrach 1923 1973 m USA
Wright, Frank Lloyd 1867 1959 m USA Moderne, Usonia
Wünschmann, Georg 1868 1937 m Deutschland
Wurster, William Wilson 1895 1973 m USA
Yamasaki, Minoru 1912 1986 m USA
Yáñez, Enrique 1908 1990 m Mexiko
Yoshizaka, Takamasa 1917 1980 m Japan
Zehrfuss, Bernard (Louis) 1911 1996 m Frankreich
Zettervall, Helgo 1831 1916 m Schweden
Zumthor, Peter 1943 m Schweiz

Berühmte Architektengruppen und -Büros[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]