Liste der Abkürzungen in der Meteorologie

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Dieser Artikel listet alle in der Meteorologie benutzten und gebräuchlichen Abkürzungen auf.

Neue Abkürzungen bitte in alphabetischer Reihenfolge eintragen. Danke!

Siehe auch Meteorologische Ausdrücke in Deutsch, Englisch, Spanisch und Französisch.


Inhaltsverzeichnis A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

A[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Ac - Altocumulus (Wolkengattung)
acgen - Altocumulogenitus (Mutterwolken)
AIRMET - AIRman's METeorological Information
AMeDAS - Automated Meteorological Data Acquisition System
arc - Arcus (Wolken-Sonderform)
As - Altostratus (Wolkengattung)
asgen - Altostratogenitus (Mutterwolke)

B[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

BKN - Broken (eine durchbrochene Wolkendecke)
BOLAM - Italienisches Modell basierend auf dem ECMWF
BTZ - Bildungs- und Tagungszentrum (Deutscher Wetterdienst)

C[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

CAA - Cold-Air Advection (Kaltluftadvektion)
cal - Calvus (Wolkenart)
CAPE - Convective Available Potential Energy
cap - Capillatus (Wolkenart)
cas - Castellanus (Wolkenart)
CAVOK - Clouds And Visibility OK (Luftfahrt)
Cb - Cumulonimbus (Wolkengattung)
cbgen - Cumulonimbogenitus (Mutterwolken)
CC - „Cloud to Cloud“, Wolkenblitz
Cc - Cirrocumulus (Wolkengattung)
ccgen - Cirrocumulogenitus (Mutterwolken)
CCL - Convective Condensation Level (Cumulus-Kondensationsniveau)
CDO - Central Dense Overcast, Cirrusschirm über tropischen Wirbelstürmen
Ci - Cirrus (Wolkengattung)
CIN/CINH - Convective inhibition
con - Congestus (Wolkenart)
Cs - Cirrostratus (Wolkengattung)
Cu - Cumulus (Wolkengattung)
cugen - Cumulogenitus (Mutterwolken)
CVA - Cyclonic Vorticity Advection (zyklonale Vorticity-Advektion)

D[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

DAVA - Differential Anticyclonic Vorticity Advection (differentielle antizyklonale Vorticity-Advektion)
DCVA - Differential Cyclonic Vorticity Advection (differentielle zyklonale Vorticity-Advektion)
DD - Dewpoint Depression (Taupunkdifferenz)
Dir - Direction (Windrichtung)
DMC - Deep moist Convection (hochreichende Feuchtekonvektion)
DMG - Deutsche Meteorologische Gesellschaft
DOW - Doppler on Wheels, mobiles Radargerät zur Erforschung von Gewittern
du - Duplicatus (Wolkenunterart)
DWD - Deutscher Wetterdienst

E[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

EAW - End April Warming
EC - Enhanced Cumulus Clouds (Feld hochreichender Cu's und/oder Cb's)
ECM - Modell des "European Centre for Medium-range Weather Forecast" (ECMWF) in Reading, UK
ECMWF - European Centre for Medium-Range Weather Forecasts
ECOMET - Economic Interest Grouping of the national Meteorological Services of the European Economic Area
EL - Equilibrium Level (Gleichgewichtsniveau)
EML - Elevated Mixed Layer
EMS - European Meteorological Society
ENVIRON - Environment (Umgebung)
ERN - Eastern (östlich/Ost-)
ESTOFEX - European Storm Forecast Experiment, Initiative zur Herausgabe von Schwergewittervorhersagen
ESSL - European Severe Storms Laboratory
ESWD - European Severe Weather Database, Europäische Unwetter-Datenbank des ESSL
EWB - Europäische Wetterbericht
EZMW - siehe ECMWF

F[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

FEW - Few (wenig bewölkt)
FeWIS - Feuerwehr-Wetter-Informationssystem
FFD - Forward Flank Downdraft
fib - Fibratus (Wolkenart)
flo - Floccus (Wolkenart)
FNMOC - Fleet Numerical Meteorology and Oceanography
fra - Fractus (Wolkenart)

G[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

GAW - Global Atmosphere Watch
GEM - Globalmodell des Kanadischen Wetterdienstes
GEN TSTMS - General Thunderstorms ("normale" Gewitter)
GFS - Global Forecast System (Wettermodell des Amerikanischen Wetterdienstes)
CG - „Cloud to groud“: Erdblitz
GME - Globalmodell des Deutschen Wetterdiensts
GWL - Großwetterlage

H[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

H - Hochdruckgebiet, Hochdruckzentrum (auf Wetterkarten) - High pressure (auf englischen Wetterkarten)
hum - Humilis (Wolkenart)

I[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

in - Intortus (Wolkenunterart)
inc - Incus (Wolken-Sonderform)

J[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

JMA - Japan Meteorological Agency

K[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

KLIS - Klimainformationssystem (Deutscher Wetterdienst)
kn - Knoten (Windstärke)
KONRAD - KONvektionsentwicklung in RADarprodukten
kts - knots (eng. Knoten) (Windstärke)

L[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

L - Low pressure (Tiefdruckgebiet auf englischen Wetterkarten)
la - Lacunosus (Wolkenunterart)
LAM - Limited Area Model
LCL - Lifting condensation level, die Höhe, auf die ein Luftpaket gehoben werden muss, um auszukondensieren, sprich die Untergrenze der Wolken.
len - Lenticularis (Wolkenart)
LEWP - Line Echo Wave Pattern, eine bestimmte Form von Schauer- oder Gewitterlinien in der Radarmeteorologie, die auf erhöhtes Unwetterpotential hinweist
LIDAR - Light Detection and Ranging
LI - Lifted Index
l/m² - Liter pro Quadratmeter (Mengenangabe von gefallenen Niederschlag)
LWC - Liquid Water Content (Wolkenwasser), siehe Wassergehalt

M[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

mam - Mammatus (Wolken-Sonderform)
MCC - Mesoscale Convective Complex, Gewittersystem, das bestimmte Mindestkriterien hinsichtlich Dauer und Ausdehnung erfüllt
MCS - Mesoscale Convective System
MCV - Mesoscale Convective Vortex
med - Mediocris (Wolkenart)
METAR - Meteorological Aviation Routine Weather Report
MET - meteorologisch / Meteorologie
mm - Millimeter (Mengenangabe von gefallenen Niederschlag)
MOS - Model Output Statistics
MSC - Meteorological Service of Canada

N[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

NCAR - National Center for Atmospheric Research
NCEP - National Center for Environmental Prediction
neb - Nebulosus (Wolkenart)
NHC - National Hurricane Center (USA)
NLC - Leuchtende Nachtwolke
NOAA - National Oceanic and Atmospheric Administration
NOGAPS - Globalmodell des „Fleet Numerical Meteorology and Oceanography Center“ der USA
Ns - Nimbostratus (Wolkengattung)
nsgen - Nimbostratogenitus (Mutterwolken)
NSSL - National Severe Storms Laboratory
NWS - National Weather Service (USA)

O[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

OBS - observed/observation (beobachtet/Beobachtung)
op - Opacus (Wolkenunterart)
OVC - Overcast (geschlossene Wolkendecke)

P[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

pan - Pannus (Wolken-Sonderform)
pe - Perlucidus (Wolkenunterart)
pil - Pileus (Wolken-Sonderform)
PIREP - Pilot Reports
pra - Praecipitatio (Wolken-Sonderform)
PRECIP - Precipitation (Niederschlag)

Q[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

QFE - gemessene Luftdruck am Boden (Meteorologische Station oder Flugplatz)
QFF - aktueller, unter Berücksichtigung der tatsächlichen Temperaturverhältnisse und nicht des Ideals der ISA auf Meereshöhe reduzierter Luftdruck in Hektopascal (hPa)
QG - quasi-geostrophisch
QNH - nach Standardatmosphäre auf Meeresniveau reduzierten Luftdruck auf Stationshöhe (QFE: gemessen, nicht reduziert)
QPF - Quantitative Precipitation Forecast (quantitative Niederschlagsprognose)

R[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

ra - Radiatus (Wolkenunterart)
RFD - Rear Flank Downdraft

S[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

SBCAPE - Surface-Based CAPE (CAPE-Wert eines Pakets mit den Temperatur- und Feuchtewerten am Boden)
Sc - Stratocumulus (Wolkengattung)
SCAPE - Slantwise Convective Available Potential Energy
scgen - Stratocumulogenitus (Mutterwolken)
SCT - Scattered (aufgelockert bewölkt)
SEEWIS - Seewetter-Informationssystem
SGM - Schweizerische Gesellschaft für Meteorologie
SFC - Surface (Erdoberfläche) - Oft zusammen mit SFC VIS, Sichtbedingung am Boden (Flugmeteorologie)
SIGMET - Significant Meteorological Forecast
SIGWX - Significant weather - Signifikante Wettererscheinungen (Flugmeteorologie)
SKC - Sky Clear (Flugmeteorologie)
SODAR - Sonic Detecting And Ranging
SOI - Southern Oscillation Index
SST - Sea surface temperature, engl. für Temperatur der Meeresoberfläche
SPC - Storm Prediction Center
spi - Spissatus (Wolkenart)
St - Stratus (Wolkengattung)
str - Stratiformis (Wolkenart)
SWIS - Straßenzustands- und Wetterinformationssystem

T[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

TCU - Towering Cumulus, häufig verwendetes Synonym für hohe Haufenwolken (Cumulus congestus)
T - Tiefdruckgebiet, Tiefdruckzentrum (auf Wetterkarten)
TAF - Terminal Aerodrome Forecasts
Temps - Radiosondenaufstiege
Theta-E - Equivalent Potential Temperature (potentielle Äquivalenttemperatur)
tr - Translucidus (Wolkenunterart)
TRY - Testreferenzjahre
TT-Index - Totals-Totals-Index
TSTMS - Thunderstorms, engl. für Gewitter
tub - Tuba (Wolken-Sonderform)

U[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

UKMO - United Kingdom Meteorological Office (Brit. Wetterdienst)
un - Undulatus (Wolkenunterart)
unc - Uncinus (Wolkenart)
UNEP - United Nations Environment Programm
USAF - US Air Force
UTC - Koordinierte Weltzeit
UTCI - Universal Thermal Climate Index
UV-Index - Grad der ultravioletten Strahlung
UVM - Upward Vertical Motion (aufwärts gerichtete Vertikalbewegung)

V[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

ve - Vertebratus (Wolkenunterart)
vel - Velum (Wolken-Sonderform)
vir - Virga (Wolken-Sonderform)

W[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

WAA - Warm-Air Advection (Warmluftadvektion)
WBZ - Wet Bulb Zero
WMO - World Meteorological Organization
WRN - Western (West-/westlich)


Z[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

ZAMG - Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik (Österreich)