Liste der Aufstände in den deutschen Kolonien

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Deutschland und sein Kolonialreich 1914:
  • Deutsches Kaiserreich
  • Deutsche Kolonien
  • Gedenkstätte für die Opfer der Herero und Nama am Bremer Antikolonialdenkmal

    Die Liste der Aufstände in den deutschen Kolonien enthält Erhebungen und Kolonialkriege gegen die deutsche Kolonialherrschaft oder ihre lokalen Repräsentanten in den überseeischen Besitzungen des Deutschen Kaiserreichs von 1884 bis 1915.

    Aufstände[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

    Die Tabellen enthalten den Namen des Aufstands oder der Aufständischen, die damalige Gebietsbezeichnung, den Zeitraum sowie zentrale Auseinandersetzungen – sie erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit:

    Deutsch-Ostafrika[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

    In Deutsch-Ostafrika gab es vier große Gefechte/Schlachten/Aufstände.

    Aufstand Zeitraum Kämpfe (Auswahl)
    Araber-Aufstand 1888–1890
    Chagga-Aufstand 1891–1892
    Hehe-Aufstand 1891–1894 Gefecht bei Rugaro
    Nyamwezi-Aufstand 1892–1893
    Maji-Maji-Aufstand 1905–1907 Schlacht bei Mahenge

    Deutsch-Südwestafrika[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

    Die meisten Schlachten der deutschen Besatzungstruppen in Schutzgebieten fanden in Deutsch-Südwestafrika statt.[1]

    Aufstand Zeitraum Kämpfe (Auswahl)
    Aufstände im Damaraland 1888
    Aufstand der Witbooi-Nama 1890–1894 Auslöser war Gefecht von Hornkranz
    Schlacht im Naukluftgebirge 1894 Gams, Gurus, Tsauchabtal, Uhunis[2]
    Aufstand der Swartbooi und Topnaar 1891, 1897/98
    Aufstand der Khauas-Nama 1894 und 1895, 1896
    Aufstand der Bondelswart 1895, 1898, 1903, 1908/09 Große Karasberge, Warmbad[3]
    Aufstand der Fransman-Nama 1895
    Aufstand der Ovambanderu 1896, 1899
    Aufstand der Orlam 1897
    Aufstand der Bethanien-Nama 1898
    Kriegsdrohung von Uukwambi-König Negumbo 1900, 1901
    Aufstand der Grootfontein Süd-Baster 1901
    Aufstand der Kavango 1903
    Aufstand der Nama in Maltahöhe 1903
    Herero-Aufstand 1904–1906 Schlacht am Waterberg
    Nama-Aufstand 1904–1909 Gefecht bei Kub
    Aufstand der Ondonga 1904–1909 Schlacht von Amutuni
    Aufstand der Kap-Nguni 1910
    Rehobother Baster-Aufstand 1915 Garis, Hatsamas, Kobus, Neuras,[4] Sam-Khubis

    Deutsche Kolonie Kamerun[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

    Auch in Kamerun gab es einige kriegerische Auseinandersetzungen zur deutschen Kolonialzeit.

    Aufstand Zeitraum Kämpfe (Auswahl)
    Duala-Krieg 1884–1885
    Bafut-Kriege 1891–1907 Schlacht von Mankon
    Dahomey-Aufstand 1893
    Jaunde-Aufstand 1895–1896
    Bule-Aufstand 1899
    Bangwa-Aufstand 1899–1901
    Fulbe-Krieg 1899–1902 Gefecht von Miskin-Maroua
    Anyang-Aufstand 1904
    Makaa-Aufstand 1906–1910

    Deutsche Kolonie Togo[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

    Im offiziellen Gefechtskalender der Polizeitruppe in Togo sind 18 militärische Auseinandersetzungen aufgelistet.[5] Die letzte ist allerdings im Jahr 1899 angegeben, 15 Jahre vor dem Ende der deutschen Kolonialherrschaft. Dies lässt auf eine starke Unvollständigkeit der Liste schließen.

    militärische Auseinandersetzung Zeitraum Kämpfe
    Atigbe[6] 1888
    Akébou[7] 1889
    Dokbodewe[8][9] 18. Apr. 1891 – 22.4.1891
    Tové 11. März – 3. Apr. 1895
    Nkabi[10] Mai 1895
    Sugu 6. Jan. – 14. März 1896
    Salaga[11] 24. Mai 1896
    Pui 3.-5. Sep. 1896
    Krieg gegen Dagbon 29. Sep. – 11. Dez. 1896 Gefechte bei Bimbila, Schlacht bei Adibo, Besetzung von Yendi
    Shiare[12] Okt. 1896
    Sugu 15. Nov. 1896 – Mitte April 1897
    Bassar 6. Apr. und Mai 1897
    Konkomba, Kabure(Kabiyè) 8. Aug. 1897 – 2. Jan. 1898
    Gurma[13] Mai 1897
    Mangu[14] Mai 1897
    Bapure[15] 23.6. – 19.7.1897
    Djebiga[16] Aug. 1897
    Matjakuale[16] Sept. 1897
    Bafilo 23. – 26. Sep. 1897
    Kambole 10. – 14. Nov. 1897
    Mangu, Tschopowa (Saboba), Kutja Nov. und Dez. 1897
    Konkomba[17] 26. Nov. – 1. Dez. 1897
    Kutja[18] Dez. 1898 – Jan. 1899
    Kabiyè 21. Jan. – 4. Feb. 1898 Pesside, Adjare-Lamba, Bufale, Lama
    Namba Jan. und Feb. 1898
    Kutja[19] Feb 1898
    Moba März 1898 Bologu, Pana, Nabahu
    Konkomba[20] 2. – 11. März 1898
    Kabiyè[21] 15. – 23. Mai 1898
    Akposso Juni 1898 Agomme, Kotupka
    Tschaperre[22] Jun. – Jul. 1898
    Kabiyè/Soumdina 27. Sept. – 4. Okt. 1898 Lasa-Ebene, Kalanba-bu
    Barba[23] Dez. 1898
    Nord-Kabiyè Feb. und März 1899
    Nabahu März 1899
    Tschawade[24]
    1. – 2. April 1899
    Lamba April 1899
    Moba[25] 6. – 30. Mai 1899
    Moba Mai 1899 Nadegri, Nabahu
    Kabiyè[26] 16. Jun. – 25. Aug. 1899
    Sanyago[27] 1899
    Kabiyè-Lama[28] 13. – 18. Sept. 1899
    West-Bassar[29] 12. – 29. Okt. 1899
    Konkomba[29] 11. – 26. Dez. 1899
    Motiva[30] Dez. 1899
    Akepe[31] Jan. 1900
    Zweiter Krieg gegen Dagbon[32] 5. – 8. April 1900
    Konkomba[32] 19. April – 15. Mai 1900
    Moba- und Katyabaland[27] Feb. und 23. – 26. Mai 1900
    West-Bassar[33] 14. – 18. Apr. 1900
    Kabiyé-Lama[33] 10. – 20. Mai 1900
    Tchore-Pesside[25] Juni 1900
    Anfoe[34] 1900
    Ho[35] Aug. 1900
    Konkomba[26] 11. Dez. 1900 – 6. Jan. 1901
    Nord-Lama[36] 6. – 10. Feb. 1900
    Agotime[37] Mai 1901
    Alibi[36] 4. – 6. März 1901
    Ssiu[36] 20. – 30. März 1901
    Kutau[36] 10. Juni 1901
    Kutau – Batammaribe[38] 2. März – 3. April 1902

    Sonstige Kolonien[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

    Vereinzelt kam es auch in anderen deutschen Kolonien bzw. Schutzgebieten zu gewaltsamen Auseinandersetzungen zwischen deutschen Truppen und einheimischen Gruppierungen.

    Aufstand Kolonie Zeitraum Kämpfe (Auswahl)
    Sokehs-Aufstand Deutsch-Neuguinea 1910–1911
    Mau-Aufstand Deutsch-Samoa 1908–1909
    Boxer-Aufstand Kiautschou und Umland 1900–1901

    Anmerkungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

    Die oben aufgeführten Aufstände bestanden aus einer Vielzahl an einzelnen Gefechten, Strafexpeditionen und Feldzügen. Die Anlagen zu den Ausführungsbestimmungen zur Verleihung der Kolonial-Denkmünze an Kolonialkriegsteilnehmer enthalten eine Liste der für die Verleihung anerkannten Ereignisse. Dies waren für die größten Kolonien Deutsch-Ostafrika (1889–1907) 77, Deutsch-Südwestafrika (1893–1904) sieben und Kamerun (1891–1909) 101 Unternehmungen.[39] Ausgenommen waren die kriegerischen Auseinandersetzungen in Ostasien von 1900/01 („Boxeraufstand“) und Südwest-Afrika von 1904/08 (Völkermord an den Herero und Nama), für die gesonderte Auszeichnungen bestanden.

    Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

    Literatur[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

    • Florian Hoffmann: Okkupation und Militärverwaltung in Kamerun. Etablierung und Institutionalisierung des kolonialen Gewaltmonopols 1891–1914. Göttingen 2007
    • Reinhart Kößler: Deutsche Kolonialherrschaft in Afrika – Größere kriegerischer Ereignisse. In: Helma Lutz und Kathrin Gawarecki (Hrsg.): Kolonialismus und Erinnerungskultur. Münster: Waxmann Verlag, 2005, S. 30, ISBN 3-8309-1491-1. (Voransicht bei Google-Books)

    Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

    Commons: Kolonialkriege Deutschlands – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

    Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

    1. Aufstände gegen die deutsche/südafrikanische Kolonialmacht. Klaus Dierks. Abgerufen am 15. April 2019.
    2. Hans Emil Lenssen: Chronik von Deutsch-Südwestafrika 1883 – 1915. 7. Ausg., Namibia Wissenschaftliche Gesellschaft, Windhoek 2002, ISBN 3-933117-51-8, S. 62.
    3. Hans Emil Lenssen: Chronik von Deutsch-Südwestafrika 1883 – 1915. 7. Ausg., Namibia Wissenschaftliche Gesellschaft, Windhoek 2002, ISBN 3-933117-51-8, S. 121 ff.
    4. Hans Emil Lenssen: Chronik von Deutsch-Südwestafrika 1883 – 1915. 7. Ausg., Namibia Wissenschaftliche Gesellschaft, Windhoek 2002, ISBN 3-933117-51-8, S. 246 f.
    5. Sebald, Peter: Togo 1884 - 1914. Eine Geschichte der deutschen "Musterkolonie" auf der Grundlage amtlicher Quellen. Akademie-Verlag, Berlin 1988, ISBN 3-05-000248-4, S. 172–173.
    6. Sebald, Peter: Togo 1884 - 1914. Eine Geschichte der deutschen "Musterkolonie" auf der Grundlage amtlicher Quellen. Akademie-Verlag, Berlin 1988, ISBN 3-05-000248-4, S. 91.
    7. Sebald, Peter: Togo 1884 - 1914. Eine Geschichte der deutschen "Musterkolonie" auf der Grundlage amtlicher Quellen. Akademie Verlag, Berlin 1988, ISBN 3-05-000248-4, S. 83.
    8. Sebald, Peter: Togo 1884 - 1914. Eine Geschichte der deutschen "Musterkolonie" auf der Grundlage amtlicher Quellen. Akademie Verlag, Berlin 1988, ISBN 3-05-000248-4, S. 98–99.
    9. Trierenberg, Georg: Togo, die Aufrichtung der deutschen Schutzherrschaft und die Erschließung des Landes. Ernst Siegfried Mittler und Sohn - Königliche Hofbuchhandlung, Berlin 1914.
    10. Sebald, Peter: Togo 1884 - 1914. Eine Geschichte der deutschen "Musterkolonie" auf Grundlage amtlicher Quellen. Akademie Verlag, Berlin 1988, ISBN 3-05-000248-4, S. 169.
    11. Sebald, Peter: Togo 1884 - 1914. Eine Geschichte der deutschen "Musterkolonie" auf Grundlage amtlicher Quellen. Akademie Verlag, Berlin 1988, ISBN 3-05-000248-4.
    12. Zech, Julius von: Aus dem Schutzgebiete Togo: Vermischte Notizen über Togo und das Togohinterland. In: Danckelmann, Alexander von (Hrsg.): Mittheilungen von Forschungsreisenden und Gelehrten. Ernst Siegfried Mittler und Sohn, Berlin 1898.
    13. Sebald, Peter: Togo 1884 - 1914. Eine Geschichte der deutschen "Musterkolonie" auf Grundlage amtlicher Quellen. Akademie Verlag, Berlin 1988, ISBN 3-05-000248-4, S. 190–192.
    14. Sebald, Peter: Togo 1884 - 1914. Eine Geschichte der deutschen "Musterkolonie" auf Grundlage amtlicher Quellen. Akademie Verlag, Berlin 1988, ISBN 3-05-000248-4, S. 191.
    15. Trierenberg, Georg: Togo, die Aufrichtung der deutschen Schutzherrschaft und die Erschließung des Landes. Ernst Siegfried Mittler und Sohn - Königliche Hofbuchhandlung, Berlin 1914, S. 146 ff.
    16. a b Sebald, Peter: Togo 1884 - 1914. Eine Geschichte der deutschen "Musterkolonie" auf Grundlage amtlicher Quellen. Akademie Verlag, Berlin 1988, ISBN 3-05-000248-4, S. 196, 708.
    17. Sebald, Peter: Togo 1884 - 1914. Eine Geschichte der deutschen "Musterkolonie" auf Grundlage amtlicher Quellen. Akademie Verlag, Berlin 1988, ISBN 3-05-000248-4, S. 195–196.
    18. Bundesarchiv, R1001/4031: 46, R1001/4031: 55, R150/82: 414
    19. Trierenberg, Georg: Togo, die Aufrichtung der deutschen Schutzherrschaft und die Erschließung des Landes. Ernst Siegfried Mittler und Sohn - Königliche Hofbuchhandlung, Berlin 1914, S. 188.
    20. Sebald, Peter: Togo 1884 - 1914. Eine Geschichte der deutschen "Musterkolonie" auf der Grundlage amtlicher Quellen. Akademie Verlag, Berlin 1988, ISBN 3-05-000248-4, S. 200.
    21. Trierenberg, Georg: Togo, die Aufrichtung der deutschen Schutzherrschaft und die Erschließung des Landes. Ernst Siegfried Mittler und Sohn - Königliche Hofbuchhandlung, Berlin 1914, S. 181.
    22. Sebald, Peter: Togo 1884 - 1914. Eine Geschichte der deutschen "Musterkolonie" auf Grundlage amtlicher Quellen. Akademie Verlag, Berlin 1988, ISBN 3-05-000248-4, S. 220.
    23. Trierenberg, Georg: Togo, die Aufrichtung der Schutzherrschaft und die Erschließung des Landes. Ernst Siegfried Mittler und Sohn - Königliche Hofbuchhandlung, Berlin 1914, S. 189.
    24. Trierenberg, Georg: Togo, die Aufrichtung der deutschen Schuzuherrschaft und die Erschließung des Landes. Ernst Siegfried Mittler und Sohn - Königliche Hofbuchhandlung, Berlin 1914, S. 183–184.
    25. a b Sebald, Peter: Togo 1884 - 1914. Eine Geschichte der deutschen "Musterkolonie" auf Grundlage amtlicher Quellen. Akademie Verlag, Berlin 1988, ISBN 3-05-000248-4, S. 221.
    26. a b Trierenberg, Georg: Togo, die Aufrichtung der deutschen Schutzherrschaft und Erschließung des Landes. Ernst Siegfried Mittler und Sohn - Königliche Hofbuchhandlung, Berlin 1914, S. 184.
    27. a b Sebald, Peter: Togo 1884 - 1914. Eine Geschichte der deutschen "Musterkolonie" auf Grundlage amtlicher Quellen. Akademie Verlag, Berlin 1988, ISBN 3-05-000248-4, S. 221.
    28. Preil, Wilhelm: Deutsch-Französische Waffenbrüderschaft im Hinterlande von Togo und Dahomey. Hrsg.: Friedrich Preil. Verlag von C.A.Schwetschke und Sohn, Berlin 1909, S. 144–152.
    29. a b Trierenberg, Georg: Togo. die Aufrichtung der Schutzherrschaft und Erschließung des Landes. Ernst Siegfried Mittler und Sohn – Königliche Hofbuchhandlung, Berlin 1914, S. 184.
    30. Trierenberg, Georg: Togo. die Aufrichtung der deutschen Schutzherrschaft und Erschließung des Landes. Ernst Siegfried Mittler und Sohn - Königliche Hofbuchhandlung, Berlin 1914, S. 191.
    31. Trierenberg, Georg: Togo, die Aufrichtung des deutschen Schutzgebietes und die Erschließung des Landes. Ernst Siegfried Mittler und Sohn - Königliche Hofbuchhandlung, Berlin 1914, S. 170–171.
    32. a b Sebald, Peter: Togo 1884 - 1914. Eine Geschichte der deutschen "Musterkolonie auf Grundlage amtlicher Quellen. Akademie Verlag, Berlin 1988, ISBN 3-05-000248-4, S. 201–204.
    33. a b Trierenberg, Georg: Togo, die Aufrichtung der deutschen Schutzherrschaft und Erschließung des Landes. Ernst Siegfried Mittler und Sohn, Berlin 1914, S. 187.
    34. Sabine Lang: Den Sammlern auf der Spur Provenienzforschung zu kolonialen Kontexten am Roemer- und Pelizaeus-Museum Hildesheim 2017/18. Heidelberg 2021, ISBN 978-3-948466-65-7.
    35. Trierenberg, Georg: Togo, die Aufrichtung der deutschen Schutzherrschaft und Erschließung des Landes. Ernst Siegfried Mittler und Sohn - Königliche Hofbuchhandlung, Berlin 1914, S. 175–176.
    36. a b c d Trierenberg, Georg: Togo, die Aufrichtung der deutschen Schutzherrschaft und Erschließung des Landes. Ernst Siegfried Mittler und Sohn - Königliche Hofbuchhandlung, Berlin 1914, S. 185.
    37. Trierenberg, Georg: Togo, die Aufrichtung der deutschen Schutzherrschaft und Erschließung des Landes. Ernst Siegfried Mittler und Sohn - Königliche Hofbuchhandlung, Berlin 1914, S. 176–177.
    38. Trierenberg, Georg: Togo, die Aufrichtung der deutschen Schutzherrschaft und Erschließung des Landes. Ernst Siegfried Mittler und Sohn - Königliche Hofbuchhandlung, Berlin 1914, S. 186.
    39. Uwe Schulte-Varendorff: „Schutztruppe“, in: Ulrich van der Heyden und Joachim Zeller (Hrsg.): Kolonialismus hierzulande – Eine Spurensuche in Deutschland. Sutton Verlag, Erfurt 2007, ISBN 978-3-86680-269-8, S. 386–390 (hier: S. 387).