Liste der Auslandsreisen von Bundeskanzler Helmut Schmidt

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der deutsche Bundeskanzler Helmut Schmidt führte in seiner Amtszeit, vom 16. Mai 1974 bis zum 1. Oktober 1982, folgende offizielle Auslandsreisen durch.

Liste der Auslandsbesuche[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

1974[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Datum Ort Bemerkung/Quelle
Anfang Juni Paris (FrankreichFrankreich Frankreich) Treffen mit Staatspräsident Valéry Giscard d’Estaing[1]
30.-31. August Bellagio (ItalienItalien Italien) [2]
2. September Paris (FrankreichFrankreich Frankreich) [3]
28.-31. Oktober Moskau (Sowjetunion) [4]
5.-6. Dezember Washington und New York (Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten) [5]
9.-10. Dezember Paris (FrankreichFrankreich Frankreich) [6]

1975[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Datum Ort Bemerkung/Quelle
14.-15. Mai Luxemburg (LuxemburgLuxemburg Luxemburg) [7]
30. Juli Helsinki (FinnlandFinnland Finnland) [8]
29. Oktober - 2. November Peking (China VolksrepublikVolksrepublik China Volksrepublik China) [9]
15.-17. November Schloss Rambouillet (FrankreichFrankreich Frankreich) Erster G6-Gipfel[10]
28.-29. Dezember Athen (GriechenlandGriechenland Griechenland) [11]

1976[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Datum Ort Bemerkung/Quelle
14.-17. Juli Washington (Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten) [12]

1977[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Datum Ort Bemerkung/Quelle
8.-10. Mai London (Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Vereinigtes Königreich) [13]
6.-13. Juli Ottawa (KanadaKanada Kanada) [14]
13.-15. Juli Washington (Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten) [15]
15.-17. Juli Reykjavik (IslandIsland Island) [16]
28. Oktober London (Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Vereinigtes Königreich) Rede vor dem International Institute for Strategic Studies[17]
21.-25. November Warschau und KZ Auschwitz-Birkenau (PolenPolen Polen) [18]
27.-29. Dezember Kairo (AgyptenÄgypten Ägypten) [19]

1978[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Datum Ort Bemerkung/Quelle
6.-7. Januar Bukarest (RumänienRumänien Rumänien) [20]
6.-7. Februar Paris (FrankreichFrankreich Frankreich) [21]
27. April Straßburg (FrankreichFrankreich Frankreich) [22]
25. Mai New York (Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten) Rede vor der Generalversammlung der Vereinten Nationen[23]
26.-28. Juni Lagos (NigeriaNigeria Nigeria) [24]
28.-30. Juni Lusaka (SambiaSambia Sambia) [25]
10.-13. Oktober Tokio (JapanJapan Japan) [26]
13.-14. Oktober SingapurSingapur Singapur [27]
29. Dezember Runaway Bay (JamaikaJamaika Jamaika) Treffen mit den Staats- und Regierungscherfs von Jamaika, Venezuela, Kanada, Nigeria, Norwegen und Australien[28]

1979[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Datum Ort Bemerkung/Quelle
3.-7. April Brasilia und São Paulo (BrasilienBrasilien Brasilien) [29]
7.-11. April Lima (PeruPeru Peru) [30]
11.-12. April Santo Domingo (Dominikanische RepublikDominikanische Republik Dominikanische Republik) [31]
2.-4. Mai Sofia (BulgarienBulgarien Bulgarien) [32]
10.-11. Mai London und Oxford (Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Vereinigtes Königreich) [33]
28.-29. Juni Tokio (JapanJapan Japan) Wirtschaftsgipfel[34]
12. Juli Oslo (NorwegenNorwegen Norwegen) [35]
4.-6. September Budapest (UngarnUngarn Ungarn) [36]
15.-16. Oktober Dublin (IrlandIrland Irland) [37]

1980[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Datum Ort Bemerkung/Quelle
7.-9. Januar Madrid (SpanienSpanien Spanien) [38]
4.-5. Februar Paris (FrankreichFrankreich Frankreich) [39]
14. Februar Brüssel (BelgienBelgien Belgien) [40]
4.-6. März Washington und New York (Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten) Rede vor der Foreign Policy Association[41]
30. Juni - 1. Juli Moskau (Sowjetunion) [42]
8. Juli Amsterdam (NiederlandeNiederlande Niederlande) Besuch anlässlich des 85. Geburtstags von Nahum Goldmann[43]

1981[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Datum Ort Bemerkung/Quelle
20.-23. Mai Washington (Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten) [44]
24. Mai Paris (FrankreichFrankreich Frankreich) [45]
16.-19. Juli Ottawa (KanadaKanada Kanada) [46]
11.-13. Dezember Groß Dölln, Jagdhaus Hubertusstock, Biesenthal und Güstrow (Deutschland Demokratische Republik 1949DDR Deutsche Demokratische Republik) [47]

1982[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Datum Ort Bemerkung/Quelle
4.-6. Januar Washington (Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten) [48]
25. Februar Paris (FrankreichFrankreich Frankreich) [49]
14. Juni New York (Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten) Rede vor der Generalversammlung der Vereinten Nationen[50]
8.-9. Juli Den Haag (NiederlandeNiederlande Niederlande) [51]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Bulletin des Presse- und Informationsamtes der Bundesregierung 1974, Nr. 66, S. 653
  2. Bulletin des Presse- und Informationsamtes der Bundesregierung 1974, Nr. 100, S. 1036
  3. Bulletin des Presse- und Informationsamtes der Bundesregierung 1974, Nr. 100, S. 1036
  4. Bulletin des Presse- und Informationsamtes der Bundesregierung 1974, Nr. 129, S. 1301
  5. Bulletin des Presse- und Informationsamtes der Bundesregierung 1974, Nr. 149, S. 1489
  6. Bulletin des Presse- und Informationsamtes der Bundesregierung 1974, Nr. 152, S. 1537
  7. Bulletin des Presse- und Informationsamtes der Bundesregierung 1975, Nr. 64, S. 601
  8. Bulletin des Presse- und Informationsamtes der Bundesregierung 1975, Nr. 98, S. 921
  9. Bulletin des Presse- und Informationsamtes der Bundesregierung 1975, Nr. 127, S. 1257
  10. Bulletin des Presse- und Informationsamtes der Bundesregierung 1975, Nr. 134, S. 1329
  11. Bulletin des Presse- und Informationsamtes der Bundesregierung 1976, Nr. 3, S. 21
  12. Bulletin des Presse- und Informationsamtes der Bundesregierung 1976, Nr. 89, S. 829
  13. Bulletin des Presse- und Informationsamtes der Bundesregierung 1977, Nr. 49, S. 445
  14. Bulletin des Presse- und Informationsamtes der Bundesregierung 1977, Nr. 75, S. 705
  15. Bulletin des Presse- und Informationsamtes der Bundesregierung 1977, Nr. 75, S. 712
  16. Bulletin des Presse- und Informationsamtes der Bundesregierung 1977, Nr. 75, S. 717
  17. Bulletin des Presse- und Informationsamtes der Bundesregierung 1977, Nr. 112, S. 1013
  18. Bulletin des Presse- und Informationsamtes der Bundesregierung 1977, Nr. 125, S. 1149ff.
  19. Bulletin des Presse- und Informationsamtes der Bundesregierung 1978, Nr. 1, S. 3
  20. Bulletin des Presse- und Informationsamtes der Bundesregierung 1978, Nr. 3, S. 21
  21. Bulletin des Presse- und Informationsamtes der Bundesregierung 1978, Nr. 14, S. 121
  22. Bulletin des Presse- und Informationsamtes der Bundesregierung 1978, Nr. 53, S. 505
  23. Bulletin des Presse- und Informationsamtes der Bundesregierung 1978, Nr. 55, S. 529
  24. Bulletin des Presse- und Informationsamtes der Bundesregierung 1978, Nr. 75, S. 702
  25. Bulletin des Presse- und Informationsamtes der Bundesregierung 1978, Nr. 75, S. 715
  26. Bulletin des Presse- und Informationsamtes der Bundesregierung 1978, Nr. 120, S. 1113
  27. Bulletin des Presse- und Informationsamtes der Bundesregierung 1978, Nr. 120, S. 1113
  28. Bulletin des Presse- und Informationsamtes der Bundesregierung 1979, Nr. 4, S. 32
  29. Bulletin des Presse- und Informationsamtes der Bundesregierung 1979, Nr. 52, S. 461ff.
  30. Bulletin des Presse- und Informationsamtes der Bundesregierung 1979, Nr. 52, S. 469
  31. Bulletin des Presse- und Informationsamtes der Bundesregierung 1979, Nr. 52, S. 475
  32. Bulletin des Presse- und Informationsamtes der Bundesregierung 1979, Nr. 58, S. 529
  33. Bulletin des Presse- und Informationsamtes der Bundesregierung 1979, Nr. 71, S. 657ff.
  34. Bulletin des Presse- und Informationsamtes der Bundesregierung 1979, Nr. 87, S. 816f.
  35. Bulletin des Presse- und Informationsamtes der Bundesregierung 1979, Nr. 90, S. 846
  36. Bulletin des Presse- und Informationsamtes der Bundesregierung 1979, Nr. 108, S. 1005
  37. Bulletin des Presse- und Informationsamtes der Bundesregierung 1979, Nr. 135, S. 1245
  38. Bulletin des Presse- und Informationsamtes der Bundesregierung 1980, Nr. 7, S. 55
  39. Bulletin des Presse- und Informationsamtes der Bundesregierung 1980, Nr. 15, S. 117f.
  40. Bulletin des Presse- und Informationsamtes der Bundesregierung 1980, Nr. 28, S. 229
  41. Bulletin des Presse- und Informationsamtes der Bundesregierung 1980, Nr. 29, S. 237ff.
  42. Bulletin des Presse- und Informationsamtes der Bundesregierung 1980, Nr. 79, S. 661
  43. Bulletin des Presse- und Informationsamtes der Bundesregierung 1980, Nr. 83, S. 697
  44. Bulletin des Presse- und Informationsamtes der Bundesregierung 1981, Nr. 49, S. 421
  45. Bulletin des Presse- und Informationsamtes der Bundesregierung 1981, Nr. 49, S. 422
  46. Bulletin des Presse- und Informationsamtes der Bundesregierung 1981, Nr. 71, S. 618
  47. Bulletin des Presse- und Informationsamtes der Bundesregierung 1981, Nr. 121, S. 1033-1044
  48. Bulletin des Presse- und Informationsamtes der Bundesregierung 1982, Nr. 2, S. 5
  49. Bulletin des Presse- und Informationsamtes der Bundesregierung 1982, Nr. 19, S. 146
  50. Bulletin des Presse- und Informationsamtes der Bundesregierung 1982, Nr. 62, S. 537
  51. Bulletin des Presse- und Informationsamtes der Bundesregierung 1982, Nr. 73, S. 657