Liste der Baudenkmäler in Aachen-Eilendorf

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Schildförmige Denkmalplakette des Landes Nordrhein-Westfalen mit Wappen des Landes Nordrhein-Westfalen, darüber in Großbuchstaben der Schriftzug „Denkmal“, oben links und rechts sowie unten mittig ein Nagel.

Die Liste der Baudenkmäler in Aachen-Eilendorf enthält die denkmalgeschützten Bauwerke auf dem Gebiet des Stadtbezirks Aachen-Eilendorf in Nordrhein-Westfalen (Stand: 27. September 2016). Diese Baudenkmäler sind in der Denkmalliste der Stadt Aachen eingetragen; Grundlage für die Aufnahme ist das Denkmalschutzgesetz Nordrhein-Westfalen (DSchG NRW).

Denkmäler[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Diese Teilliste der Liste der Baudenkmäler in Aachen umfasst alphabetisch nach Straßennamen sortiert die Baudenkmäler auf dem Gebiet der 1972 nach Aachen eingemeindeten Gemeinde Eilendorf, heute Aachener Gemarkung und Stadtbezirk Eilendorf.

Bild Bezeichnung Lage Beschreibung Bauzeit Eingetragen
seit
Denkmal-
nummer
Wohnhaus Wohnhaus Bruchstraße 2
Karte
Wohnhaus Wohnhaus Bruchstraße 12
Karte
Wohnhaus Wohnhaus Bruchstraße 16
Karte
Wohnhäuser Wohnhäuser Bruchstraße 24, 26
Karte
Wohnhaus Wohnhaus Bruchstraße 30
Karte
Wohnhäuser Wohnhäuser Bruchstraße 32, 34
Karte
Wohnhaus Wohnhaus Bruchstraße 36
Karte
Wohnhaus Wohnhaus Bruchstraße 40
Karte
1903
Wohnhaus Wohnhaus Bruchstraße 42
Karte
Wohnhaus Wohnhaus Bruchstraße 58
Karte
Wohnhaus Wohnhaus Bruchstraße 60
Karte
1823
Wohnhäuser Wohnhäuser Bruchstraße 62–64, 66
Karte
1764 (Nr. 66)
Wohnhaus Wohnhaus Brückstraße 1
Karte
Wohnhaus (Teile) Wohnhaus (Teile) Brückstraße 57–59
Karte
Wohnhaus Wohnhaus Brückstraße 63
Karte
1849
Wohnhaus Wohnhaus Brückstraße 67
Karte
1810
Wohnhaus Wohnhaus Brückstraße 69
Karte
Wohnhaus (Teile) Wohnhaus (Teile) Brückstraße 73
Karte
1859
Wohnhaus Wohnhaus Heckstraße 25
Karte
ehemaliger „Fronhof“; alte Hofmauer mit Schießscharten; 1851 Umbau der Scheune zum Wohnhaus 1551
Wohnhaus (Teile) Wohnhaus (Teile) Heckstraße 53
Karte
Wohnhaus Wohnhaus Heckstraße 56
Karte
Wohnhaus Wohnhaus Heckstraße 71
Karte
1722
Wohnhaus Wohnhaus Heckstraße 89
Karte
1854
Wohnhäuser Wohnhäuser Heckstraße 95–97, 99
Karte
Wohnhaus Wohnhaus Heckstraße 111
Karte
1792
Wohnhaus Wohnhaus Heckstraße 127
Karte
1895
Wohnhaus Wohnhaus Heckstraße 141
Karte
1847
„Villa Kuckelkorn“ „Villa Kuckelkorn“ Kalkbergstraße 53
Karte
herrschaftliches Backsteinhaus; 1986 grundlegend restauriert Ende 19. Jh.
Wohnhaus Wohnhaus Kalkbergstraße 61
Karte
1885
Kath. Pfarrkirche St. Severin
weitere Bilder
Kath. Pfarrkirche St. Severin Kirchfeldstraße
Karte
erbaut im neuromanischem Stil nach Plänen von Heinrich Wiethase und August Essenwein. Erst 1908 war der Turm vollendet 1864
Wohnhaus (Teile) Wohnhaus (Teile) Kirchplatz 1
Karte
Wohnhaus Wohnhaus Kirchplatz 2
Karte
Wohnhaus Wohnhaus Kirchplatz 4
Karte
Wohnhaus (Teile) Wohnhaus (Teile) Kirchplatz 5/6
Karte
1810
Wohnhaus
weitere Bilder
Wohnhaus Marienstraße 58
Karte
Wohnhaus Wohnhaus Marienstraße 60
Karte
Wohnhäuser Wohnhäuser Nirmer Platz 2, 4
Karte
1673 (Nr. 4)
„Haus Kuckelkorn“ „Haus Kuckelkorn“ Nirmer Platz 11
Karte
1986 grundlegend restauriert 1786
Wohnhaus Wohnhaus Nirmer Straße 28–30
Karte
Wohnhaus Wohnhaus Nirmer Straße 198
Karte
„Nirmer Mühle“
weitere Bilder
Nirmer Mühle Schuttenhofweg 232
Karte
auch „Fingerhuts-“ oder „Vinkenmühle“ genannt (auf Grund der Herstellung von fingerhutähnlichen Metallhülsen für Spinnereien); später Getreidemühle; Mühlengebäude 1832 abgerissen, Mühlenweiher 1920 zugeschüttet 1572 / 1640
Gebäude
weitere Bilder
Gebäude Severinstraße 97–99
Karte
„Pannhaus“ „Pannhaus“ Severinusplatz 5, 7
Karte
1427 erstmals erwähnt; ehemaliges Brauhaus; 1846 grundlegend restauriert 1622 / 1846
Wohnhaus
weitere Bilder
Wohnhaus Steinstraße 2 II
Karte
Wohnhäuser Wohnhäuser Steinstraße 13, 15
Karte
1873
Wohnhaus Wohnhaus Steinstraße 20
Karte
Wohnhaus
weitere Bilder
Wohnhaus Steinstraße 27
Karte
Wohnhaus
weitere Bilder
Wohnhaus Steinstraße 28
Karte
1723
Wohnhaus (Teile)
weitere Bilder
Wohnhaus (Teile) Steinstraße 29
Karte
1700
Wohnhaus
weitere Bilder
Wohnhaus Steinstraße 32
Karte
ehemaliger Gutshof; heute Versammlungsraum der DPSG 1765 / 1786
Wohnhaus Wohnhaus Steinstraße 39
Karte
1846
Wohnhaus Wohnhaus Steinstraße 43
Karte
Restaurant/Wohnhaus (Teile)
weitere Bilder
Restaurant/Wohnhaus (Teile) Von-Coels-Straße 62
Karte
„Haus Heß“, diente 1855 als „Barriere“ zur Erhebung von „Chaussee-Geldern“ für die Benutzung der „Cockerill’schen Straße
Wohn- und Geschäftshaus
weitere Bilder
Wohn- und Geschäftshaus Von-Coels-Straße 151
Karte
Wohnhaus Wohnhaus Von-Coels-Straße 181
Karte
1821
Wohnhaus (Teile) Wohnhaus (Teile) Von-Coels-Straße 183
Karte
ehemalige Schmiede; 1836 ausgebaut; später bekannt als „Saaltheater Gaststätte Geulen“ 1648
Wohnhaus Wohnhaus Von-Coels-Straße 189
Karte
Wohnhäuser Wohnhäuser Von-Coels-Straße 193, 195
Karte
1511 / 1750
Wohnhaus (Teile)
weitere Bilder
Wohnhaus (Teile) Von-Coels-Straße 197
Karte
Wohnhaus
weitere Bilder
Wohnhaus Von-Coels-Straße 199–201
Karte
1688
Wohnhaus Wohnhaus Von-Coels-Straße 204
Karte
Wohnhäuser Wohnhäuser Von-Coels-Straße 207, 209, 211, 213
Karte
1782 (Nr. 211/213)
„Villa Thelen“ „Villa Thelen“ Von-Coels-Straße 252–254
Karte
1892
Wohnhaus (Teile) Wohnhaus (Teile) Von-Coels-Straße 289
Karte
Wohnhaus (Teile) Wohnhaus (Teile) Von-Coels-Straße 320
Karte
Wohnhaus
weitere Bilder
Wohnhaus Von-Coels-Straße 344
Karte
Eingangsgebäude zum Lager von „Baustoffe Boendgen“
Wohnhaus (Teile)
weitere Bilder
Wohnhaus (Teile) Von-Coels-Straße 346
Karte
1796
Wohnhaus
weitere Bilder
Wohnhaus Von-Coels-Straße 348
Karte
„Alt Bayerhaus“ „Alt Bayerhaus“ Von-Coels-Straße 451
Karte
1821
Apolloniakapelle
weitere Bilder
Apolloniakapelle Von-Coels-Straße
Karte
einzige erhalten gebliebene Kapelle von fünf im Bereich der Pfarre St. Severin 1774
Jüdischer Friedhof
weitere Bilder
Jüdischer Friedhof Von-Coels-Straße
Karte
Größe 30 m × 15 m; Grabsteine und Fassungen aus heimischem Blaustein. Infolge der nationalsozialistischen Verfolgung 1935 stillgelegt. um 1860

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Commons: Baudenkmäler in Aachen-Eilendorf – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien