Liste der Baudenkmäler in Horst (Essen)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Schildförmige Denkmalplakette des Landes Nordrhein-Westfalen mit Wappen des Landes Nordrhein-Westfalen, darüber in Großbuchstaben der Schriftzug „Denkmal“, oben links und rechts sowie unten mittig ein Nagel.

Die Liste der Baudenkmäler in Horst (Essen) enthält die denkmalgeschützten Bauwerke auf dem Gebiet von Essen-Horst, Stadtbezirk VII, in Nordrhein-Westfalen (Stand: Oktober 2018). Diese Baudenkmäler sind in der Denkmalliste der Stadt Essen eingetragen; Grundlage für die Aufnahme ist das Denkmalschutzgesetz Nordrhein-Westfalen (DSchG NRW).

f1Georeferenzierung Karte mit allen Koordinaten: OSM | WikiMap

Bild Bezeichnung Lage Beschreibung Bauzeit Eingetragen
seit
Denkmal-
nummer
Villa Vogelsang mit Remise
weitere Bilder
Villa Vogelsang mit Remise Antonienallee 1/3
Karte
1840–1850 13. September 1990 632
Fachwerkhaus Fachwerkhaus Antonienallee 18
Karte
völlig verkleidetes Fachwerkhaus zweite Hälfte 19. Jahrhundert 10. August 1989 515
katholische Grundschule katholische Grundschule Dahlhauser Straße 144
Karte
Ende 19. Jahrhundert 10. August 1989 517
katholische Grundschule, zweites Dienstgebäude katholische Grundschule, zweites Dienstgebäude Dahlhauser Straße 146
Karte
Ende 19. Jahrhundert 10. August 1989 518
katholische Kirche St. Josef katholische Kirche St. Josef Dahlhauser Straße 147
Karte
Gemeindekirche der St. Laurentiusgemeinde; dreischiffiger neugotischer Bau aus Ruhrsandstein, eingeweiht am 7. Juni 1887, Anbau von Sakristei, Turm und Kreuzschiff bis 1903 1886–1903 10. August 1989 519
Abzweig Schule am Hellweg, Schule Horster Berg Abzweig Schule am Hellweg, Schule Horster Berg Dahlhauser Straße 153
Karte
um 1900 10. August 1989 520
Zionskirche Zionskirche Dahlhauser Straße 161
Karte
Zum denkmalgeschützten Umfang gehören der Glockenturm, die historische Bepflasterung und die Grünanlage. 1957–1958 21. November 2019 985
ehemaliges Jägerhaus von Burg Horst ehemaliges Jägerhaus von Burg Horst Eberhardstraße 10
Karte
1721 10. Juli 1986 130
ehemalige Zeche Wohlverwahrt
weitere Bilder
ehemalige Zeche Wohlverwahrt Fleherweg 87 / Antonienallee 28
Karte
1910 10. August 1989 516
Haus Horst
weitere Bilder
Haus Horst Haus Horst 1–3
Karte
um 11. bis 13. Jahrhundert 14. Februar 1985 56
Mordkreuz (Steinkreuz) Mordkreuz (Steinkreuz) Haus Horst/Ca. 100 m nordwestlich des Baudenkmals Nr. 56 Haus Horst. Auf dem langgestreckten Flurstück 37, in dem die Straße Haus Horst liegt. (Flurstücksnummer nach dem Stand vom 13. September 2007.)
Karte
Niedriges Steinkreuz zur Erinnerung und vermutlich zum Gedenken an die Ermordung des Baumeisters Conrad Fischer durch Reinhard Cop und Mittäter am 4. Mai 1717 nahe bei Burg Horst um 1720 12. August 2008 950
ehemalige Brauerei mit Villa
weitere Bilder
ehemalige Brauerei mit Villa Horster Straße 9–13
Karte
Ehemaliges Brauerei-Gebäude samt Unternehmervilla der Union-Brauerei Horst-Steele in der Horster Straße (damals Altendorfer Straße), 1889 durch die Kaufleute Bodenheim aus Düsseldorf und Knösels aus Krefeld gegründet, vor 1900 übernahmen die Steeler Bürger Heinrich Tossen und Schulte-Bäuminghaus das Unternehmen. 1914 setzte man 20.000 Hektoliter Bier um. Nach Umsatzeinbrüchen im Ersten Weltkrieg wurde die Horster Brauerei von der Dortmunder Schwester, der heutigen Dortmunder Union-Brauerei aufgekauft.[1] um 1900 10. August 1989 521
Ensemble Horster Mühle / Schleuse Horst / Karbidwerk Vogelsang
weitere Bilder
Ensemble Horster Mühle / Schleuse Horst / Karbidwerk Vogelsang In der Lake
Karte
zweite Hälfte 18. Jahrhundert 14. Februar 1984 3
Ehemaliges Zechengebäude Ehemaliges Zechengebäude In der Lake 75
Karte
1865 10. August 1989 522
Wohnhaus Wohnhaus Irmastraße 33
Karte
1868 14. Mai 1987 323
Hof Köllmann Hof Köllmann Weg am Berge 39
Karte
ursprünglich Klosterbergerhof, gelangte im Mittelalter in den Besitz der Herren von Horst, 1750 an die Freiherren von Vietinghoff-Schell verpfändet, heute Heim für Behinderte des Franz Sales Hauses und landwirtschaftlicher Betrieb 1870 14. November 1991 748

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Commons: Kulturdenkmäler in Essen-Horst – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Karl Hansmann: Ein altes Haus packt aus: Von Hölzken op Stöcksken; Norderstedt: Books on Demand GmbH, Januar 2005, ISBN 978-3-8334-2407-6