Liste der Baudenkmäler in Langenfeld (Rheinland)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Schildförmige Denkmalplakette des Landes Nordrhein-Westfalen mit Wappen des Landes Nordrhein-Westfalen, darüber in Großbuchstaben der Schriftzug „Denkmal“, oben links und rechts sowie unten mittig ein Nagel.

Die Liste der Baudenkmäler in Langenfeld (Rheinland) enthält die denkmalgeschützten Bauwerke auf dem Gebiet der Stadt Langenfeld (Rheinland) im Kreis Mettmann in Nordrhein-Westfalen (Stand: Juli 2007). Diese Baudenkmäler sind in Teil A der Denkmalliste der Stadt Langenfeld (Rheinland) eingetragen; Grundlage für die Aufnahme ist das Denkmalschutzgesetz Nordrhein-Westfalen (DSchG NRW).

Baudenkmäler[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Baudenkmäler sind „Denkmäler, die aus baulichen Anlagen oder Teilen baulicher Anlagen bestehen“[1]. Die Denkmalliste der Stadt Langenfeld (Rheinland) umfasst 70 Baudenkmäler, darunter 33 Wohnhäuser, 14 landwirtschaftliche Anlagen, neun Kleindenkmäler, sieben Kirchen, vier öffentliche Gebäude, zwei Adelssitze sowie ein Friedhof. Von den insgesamt 70 Baudenkmälern befinden sich 21 in Reusrath, 20 in Immigrath, zwölf in Wiescheid, zehn in Richrath und acht in Berghausen.

Weiterhin sind fünf Objekte als Bodendenkmäler in Teil B der Denkmalliste der Stadt Langenfeld (Rheinland) eingetragen.

Die Liste umfasst falls vorhanden eine Fotografie des Denkmals, als Bezeichnung falls vorhanden den Namen, sonst kursiv den Gebäudetyp, die Ortschaft in der das Baudenkmal liegt und falls bekannt die Adresse, in einigen Fällen eine kurze Beschreibung, sowie die Eintragungsnummer der unteren Denkmalbehörde der Stadt Langenfeld (Rheinland). Der Name entspricht dabei der Bezeichnung durch die untere Denkmalbehörde der Stadt Langenfeld (Rheinland). Abkürzungen wurden zum besseren Verständnis aufgelöst, die Typografie an die in der Wikipedia übliche angepasst und Tippfehler korrigiert.

Bild Bezeichnung Lage Beschreibung Bauzeit Eingetragen
seit
Denkmal-
nummer
Kellergewölbe der Hofanlage Berghausen
Alt Langenfeld 145
teilweise B 064
Wasserturm Wasserturm Berghausen
Am Schiefers Grund
B 077
Wohnhaus mit Werksteingewänden Berghausen
Baumberger Straße 13
B 060
Wegekreuz Berghausen
In den Höfen
B 020
Hofanlage Berghausen
In den Höfen 34
B 019
Hofanlage Berghausen
Mühlenweg 7
B 018
katholische Pfarrkirche Sankt Paulus
weitere Bilder
katholische Pfarrkirche Sankt Paulus Berghausen
Treibstraße 25
B 070
Fachwerkgebäude Berghausen
Weißenstein 51
B 001
Siedlung „Martinplatz“ Siedlung „Martinplatz“ Immigrath
61 Gebäude und Freiflächen B 075
Siedlung „Steinrausch“ Siedlung „Steinrausch“ Immigrath
Richrath
29 Gebäude und Freiflächen B 073
ehemaliges Bahnhofsgebäude Immigrath
Bahnhofstraße 40
B 069
Wegestundenstein Wegestundenstein Immigrath
Berliner Platz
B 059
„Haus Wagner“ „Haus Wagner“ Immigrath
Düsseldorfer Straße 2
B 011
Postgeschichte-MuseumWegestundenstein Postgeschichte-Museum
Wegestundenstein
Immigrath
Freiherr-vom-Stein-Straße
B 061
Teil der Hofanlage Immigrath
Gladbacher Hof 1
B 056
Teil der Hofanlage Immigrath
Gladbacher Hof 2, 3
B 057
Hofanlage Immigrath
Gladbacher Straße 90
B 055
Fachwerkgebäude Immigrath
Grünstraße 9
B 039
Fachwerkgebäude Immigrath
Grünstraße 11
B 040
evangelische Pfarrkirche/Erlöserkirche
weitere Bilder
evangelische Pfarrkirche/Erlöserkirche Immigrath
Hardt 23
B 072
katholisches Jugendheim katholisches Jugendheim Immigrath
Josefstraße 2
Backsteingebäude B 012
„Villa Berger“ „Villa Berger“ Immigrath
Rheindorfer Straße 3
bürgerliche Villa B 074
„Haus Arndt“ „Haus Arndt“ Immigrath
Solinger Straße 2
Fachwerkgebäude und Nebengebebäude B 010
katholisches Pfarramt Immigrath
Solinger Straße 17
Backsteingebäude B 038
katholische Pfarrkirche Sankt Josef
weitere Bilder
katholische Pfarrkirche Sankt Josef Immigrath
Solinger Straße 19
B 037
Fachwerkgebäude Immigrath
Zur Bleiche 4
B 065
Fachwerkgebäude Immigrath
Zur Bleiche 6
B 066
Fachwerkgebäude Immigrath
Zur Bleiche 8
B 067
Wegekreuz Dückeburg Wegekreuz Dückeburg Reusrath
Alte Schulstraße
B 013
Wegekreuz Virneburg Wegekreuz Virneburg Reusrath
Alte Schulstraße
B 014
Fachwerkgebäude Reusrath
Am Markt 16
B 062
ehemalige Wasserburg Dückeburg
weitere Bilder
ehemalige Wasserburg Dückeburg Reusrath
Dückeburg 1
B 007
Fachwerkgebäude Reusrath
Gartenstraße 22
B 043
Fachwerkgebäude Reusrath
Gartenstraße 24
B 044
bergisches Schieferhaus Reusrath
Grünewaldstraße 31
B 045
Wegestock Wegestock Reusrath
Grünewaldstraße/Rheindorfer Straße
B 049
Fachwerkgebäude mit Scheune Reusrath
Hapelrath 5
B 016
Fachwerkgebäude mit Stallgebäude Reusrath
Hapelrath 6
B 068
Rheinische Landesklinik und Freiflächen Rheinische Landesklinik und Freiflächen Reusrath
Kölner Straße 82
B 050
'"Gutshof"' Galkhausen '"Gutshof"' Galkhausen Reusrath
Kölner Straße 82
B 051
Anstaltskirche Anstaltskirche Reusrath
Kölner Straße 82
B 052
ehemalige Hofanlage Reusrath
Opladener Straße 133
B 046
Hofanlage Gut Hecke Hofanlage Gut Hecke Reusrath
Opladener Straße 197
B 008
Hofanlage Reusrath
Steinstraße 11, 13
B 047
katholische Pfarrkirche Sankt Barbara
weitere Bilder
katholische Pfarrkirche Sankt Barbara Reusrath
Trompeter Straße 11
B 048
Fachwerkgebäude Reusrath
Trompeter Straße 35
B 004
evangelische Pfarrkirche „Martin Luther“
weitere Bilder
evangelische Pfarrkirche „Martin Luther“ Reusrath
Trompeter Straße 36
B 009
ehemaliges Pfarrhaus ehemaliges Pfarrhaus Reusrath
Trompeter Straße 38
B 002
Portalgitter Portalgitter Reusrath
Virneburgstraße 2
B 017
jüdischer Friedhof Richrath
Am schwarzen Weiher
B 071
Kriegerdenkmal Richrath
Berghausener Straße/Winkelsweg
B 021
Wegekreuz Richrath
Berghausener Straße/Winkelsweg
B 022
Hofanlage Neuenhof Richrath
Hildener Straße 12
B 023
Hofanlage Neuenhof Richrath
Hildener Straße 14
B 024
Passionskreuz Passionskreuz Richrath
Kaiserstraße 47
B 032
Hofanlage Riethrather Mühle Hofanlage Riethrather Mühle Richrath
Rietherbach 61
B 015
Turm der Pfarrkirche Sankt Martin
weitere Bilder
Turm der Pfarrkirche Sankt Martin Richrath
Wolfhagener Straße 2
B 005
ehemaliges Pastorat Richrath
Zehntenweg 46
B 076
Fachwerkgebäude Wiescheid
An den Irlen 6
B 063
Fachwerkgebäude Wiescheid
An den Irlen 8
B 028
Fachwerkgebäude Wiescheid
Feldhausen 20
B 026
Fachwerkgebäude Wiescheid
Feldhausen 22
B 054
Fachwerkgebäude Wiescheid
Feldhausen 24
B 027
ehemalige Wasserburg Haus Graven
weitere Bilder
ehemalige Wasserburg Haus Graven Wiescheid
Graf-von-Mirbach-Weg 1
B 006
ehemalige Hofanlage Wiescheid
Im Mutscheid 3
B 053
Fachwerkgebäude Fachwerkgebäude Wiescheid
Kirchstraße 63
B 035
Fachwerkgebäude Wiescheid
Oststraße 25
B 033
Fachwerkgebäude Wiescheid
Zum Klosterbusch 8
B 029
Fachwerkgebäude Wiescheid
Zum Klosterbusch 10
B 030
Fachwerkgebäude Wiescheid
Zum Klosterbusch 12
B 031

Literatur[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. § 2 (2) DSchG NRW

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]