Liste der Baudenkmale in Penzlin

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

In der Liste der Baudenkmale in Penzlin sind alle denkmalgeschützten Bauten der Stadt Penzlin (Mecklenburg-Vorpommern) und ihrer Ortsteile aufgelistet. Grundlage ist die Veröffentlichung der Denkmalliste des Landkreises Mecklenburgische Seenplatte (Auszug) vom 20. Januar 2017.

Baudenkmale nach Ortsteilen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Penzlin[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

ID Lage Bezeichnung Beschreibung Bild
582

Alte Burg 1
(Karte)
Burg mit Burg mit
Weitere Bilder
582

Burgmauerreste
604

Am Markt 1
(Karte)
St. Nikolai Kirche St. Nikolai Kirche
Weitere Bilder
1156

Am Markt 4 Wohn- u. Geschäftshaus (Giebelfassade zum Markt)
571

Am See Gedenkstätte für die im 1. 2. Weltkrieg gefallenen Soldaten
572

Am See Gedenkstätte für Bürgermeister Beyer
573

Spätmittelalterliche Wallanlage mit Resten der Stadtmauer
585

Am Ziegelkamp
(Karte)
jüdischer Friedhof mit 56 Grabsteinen
574

Bahnhofsplatz 2 Bahnhof
576

Bahnhofsplatz 4 Post
575

Bahnhofstraße 6 Wohn- u. Geschäftshaus
579

Beyerplatz Gedenkstätte für die politisch Verfolgten des Nationalsozialismus (VdN)
580

Beyerplatz Gedenkstätte für das Ende der Befreiungskriege
581

Beyerplatz Kriegerdenkmal 1870/1871
577

Beyerplatz 1 Wohnhaus
578

Beyerplatz 4 Wohnhaus mit
578

Beyerplatz 4 rückwärtige Bebauung
583

Feldmark Richtung Gedenkstein für die Aufhebung der Leibeigenschaft durch Ferdinand v. Maltzan Gedenkstein für die Aufhebung der Leibeigenschaft durch Ferdinand v. Maltzan
Weitere Bilder
588

Große Straße 20 Wohnhaus
589

Große Straße 21 Wohnhaus, straßenseitige Fassade
590

Große Straße 22 Wohnhaus
591

Große Straße 25 Wohn- u. Geschäftshaus
592

Große Straße 26 Speicher
593

Große Straße 27 Wohnhaus
594

Große Straße 28 Speicher
595

Große Straße 29 Wohnhaus mit
595

Große Straße 29 Speicher
597

Große Straße 35 Wohnhaus
600

Große Straße 48 Wohnhaus
601

Große Straße 51 Wohnhaus
602

Große Straße 52 Alms-Apotheke
605

Kleine Straße 2,3/ Ecke Mauerstr.9 Wohnhaus
606

Mühlenstraße 5 Wohnhaus mit Portal
584

Neubrandenburger Chaussee (auf dem Friedhof) Grabstein der im Kapp-Putsch gefallenen Arbeiter
607

Neubrandenburger Chaussee 5 ehem. Wassermühle, östlicher Gebäudeteil
609

Speckstraße 13 Wohnhaus
610

Speckstraße 18 Wohnhaus
612

Speckstraße 22 Wohnhaus
613

Speckstraße 28 Wohnhaus
615

an der Speckstraße ehem. Fabrikgebäude (gegenüber Speckstraße 33)
616

an der Speckstraße zum Wohnhaus umgebautes Wirtschaftsgebäude
617

Stavenhagener Straße 13 ehem. Speicher (jetzt Gebrauchtmöbelbörse)
618

Stavenhagener Straße 14/15 Wohnhaus (ehem. Molkerei)
619

Turmstraße 13 Wohn- u. Geschäftshaus
621

Turmstraße 25 Wohnhaus
622

Turmstraße 26 Wohnhaus
623

Turmstraße 27 Wohnhaus
624

Turmstraße 30 Wohnhaus
625

Turmstraße 34 Wohn- u. Geschäftshaus
626

Turmstraße 35 Wohnhaus (ehem. Voßschule)
1171

Turmstraße 37 Wandmalerei im Flur des Wohnhauses
627

Turmstraße 38 Wohnhaus
628

Turmstraße 41 Wohnhaus
629

Turmstraße 42 Wohnhaus
630

Turmstraße 50 Wohnhaus
631

Turmstraße 58 Wohnhaus
633

Voßstraße Backsteinspeicher (2 in der Tiefe aneinandergebaute rechtwinklige Gebäudeteile)
632

Voßstraße 3 Wohnhaushälfte
586

Warener Chaussee, an der B 192 sowjetischer Friedhof
635

Warener Chaussee 58 Wohn- u. Geschäftshaus (ehem. Feuerwache)
638

Warener Straße 38 Wohn- u. Geschäftshaus
638

Warener Straße 38 Speicher
639

Weberstraße 4 Wohnhaus
641

Weberstraße 8 Wohnhaus
643

Weberstraße 22 Wohnhaus
644

Wilhelm-Scharff-Allee 6 Wohnhaus
645

Wilhelm-Scharff-Allee 8 Wohnhaus
634

Ziegelkamp 3 ehem Schmiede jetzt Wohnhaus

Alt Rehse[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

ID Lage Bezeichnung Beschreibung Bild
8

Eschenhaus 10, 10a-10c Wohnhaus mit
8

Eschenhaus 10c Nebengebäude
9

Haus Sachsen-Anhalt 19/20 Wohnhaus
10

Haus Württemberg 21/ Haus Baden 22 Wohnhaus
11

Haus Westfalen 23 Wohnhaus
12

Haus Schleswig-Hostein 24 Wohnhaus
13

Haus Hessen 25 Wohnhaus
14

Haus Schlesien 26/ Haus Kurmark 27 Wohnhaus
15

Haus Sachsen 28 Wohnhaus
16

Haus Bayern 29 Wohnhaus
17

Haus Pommern 30 Wohnhaus mit
17

Haus Pommern 30 Nebengebäude
18

Haus Leipzig 31/ Haus Dresden 32 Wohnhaus
19

Haus Berlin 34 Wohnhaus
20

Haus Niedersachsen 35 Wohnhaus
22

Haus Rheinland 37 Wohnhaus
23

Haus München 38 Wohnhaus
24

Haus Hamburg 39 Wohnhaus
25

Haus Kurhessen 40 Wohnhaus
26

Dorfgemeinschaftshaus 41 Dorfkrug mit
26

Dorfgemeinschaftshaus 41 Fachwerknebengebäude
27

Haus Mecklenburg 42 Wohnhaus mit
27

Haus Mecklenburg 42 Fachwerknebengebäude
28

ehemalige Gutsanlage Backsteinspeicher
29

Dorfstraße (westlich der Schmiede) Holzscheune
30

westl d.Friedhofes Kriegerdenkmal 1914/1918
31

Dorfstraße Schmiede
32

Schlosspark 1 Kaserne (ehemaliges NS-Schulungszentrum) mit
32

Schlosspark 1 Villa Lichtenstein,
32

Schlosspark 1 Allee,
32

Schlosspark 1 Landschaftspark,
32

Schlosspark 1 Wachgebäude,
32

Schlosspark 1 Fachwerkgebäude (Haus 6),
32

Schlosspark 1 Fachwerkgebäude (Haus 7),
32

Schlosspark 1 Fachwerkgebäude (Haus 8; ehem. Sporthalle),
32

Schlosspark 1 Fachwerkgebäude (Haus 9),
32

Schlosspark 1 Fachwerkgebäude (Haus 10),
32

Schlosspark 1 Fachwerkgebäude (Haus 13, ehem. Heizhaus),
32

Schlosspark 1 Fachwerkgebäude (Haus 14; Saal),
32

Schlosspark 1 Fachwerkgebäude (Haus 16),
32

Schlosspark 1 Fachwerkgebäude (Haus 17),
32

Schlosspark 1 Putzbau 1,
32

Schlosspark 1 Putzbau 2,
32

Schlosspark 1 Putzbau 3,
32

Schlosspark 1 Putzbau 4 und
32

Schlosspark 1 Aufmarschplatz (Sportplatz) mit Freitreppe und Rednertribüne,
33

Kirche 5
(Karte)
Kirche Kirche
Weitere Bilder
1157

Gemeindestraße von Alt Rehse nach Mallin Kopfsteinpflasterstraße

Ave[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

ID Lage Bezeichnung Beschreibung Bild
64

An den Höfen 4 Wohnhaus mit
64

An den Höfen 4 Wirtschaftsgebäude (ehem. Bauernhof Pasucha)
65

Mollenstorfer Straße 16 ehem. Gutshaus ehem. Gutshaus
66

Mollenstorfer Straße 12 nördliches Wirtschaftsgebäude der ehem. Gutsanlage

Carlstein[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

ID Lage Bezeichnung Beschreibung Bild
105

Carlstein 3/5/7 Wohnhaus
106

Carlstein 20 Wirtschaftsgebäude
107

Carlstein 8/10/12 Wohnhaus mit
107

Carlstein 8 Nebengebäude

Groß Flotow[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

ID Lage Bezeichnung Beschreibung Bild
172

Am Reitplatz 10 Friedhofsmauer mit östlichem Friedhofstor
173

Am Reitplatz 10
(Karte)
Kirche Kirche
Weitere Bilder
168

Gutshof 1 Backsteinspeicher der ehem. Gutsanlage
170

Gutshof 1 Torhaus der ehem. Gutsanlage mit Torhaus der ehem. Gutsanlage mit
170

Gutshof 1 Seitengebäuden
174

Kastanienallee Straßenpflasterung vom westlich. Ortsausgang bis nach Klein Flotow
169

Kastanienallee/ Ecke Voßfelder Allee Schwengelpumpe
171

Kastanienallee 2 Wirtschaftsgebäude (nördlich der Kirche)

Groß Lukow[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

ID Lage Bezeichnung Beschreibung Bild
187

Zum Pfarrhaus 6 Kirche mit Kirche mit
Weitere Bilder
187

Zum Pfarrhaus 6 (auf dem Friedhof) Grabstein für E.A. Boldt (an der Nordseite des Kirchturmes)

Groß Vielen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

ID Lage Bezeichnung Beschreibung Bild
208

Hans-Beimler-Str. 8A-8D Landarbeiterhaus
213

Klein Vielener Straße 3 (Friedhof) Kirche Kirche
Weitere Bilder
209

Klein Vielener Straße 3 Kriegerdenkmal 1914/1918 (vor dem Westturm der Kirche)
210

Klein Vielener Straße 3 (Friedhof) Mausoleum der Fam. Wenkenstern
211

Klein Vielener Straße 3 (Friedhof) Friedhofsmauer mit westlichem Friedhofstor
212

Klein Vielener Straße 13 Gutsanlage mit Gutshaus
212

Klein Vielener Straße 13 Torhaus Torhaus
212

Klein Vielener Straße 13 Gartenlaube
212

Klein Vielener Straße 13 Parkanlage

Klein Flotow[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

ID Lage Bezeichnung Beschreibung Bild
282

Klein Flotow 1 Wohnhaus mit
282

Klein Flotow 1 Nebengebäude
283

Klein Flotow 3 Wohnhaus

Klein Lukow[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

ID Lage Bezeichnung Beschreibung Bild
286

Am Dorfplatz Gutshof mit Einfriedung auf der Nordwest Südwestseite
286

Am Dorfplatz 1 erstes Wirtschaftsgebäude (seitlich der Zufahrt zum Gutshof)
286

Am Dorfplatz 15 zweites Wirtschaftsgebäude (seitlich der Zufahrt zum Gutshof)
286

Am Dorfplatz 7/8 Wirtschaftsgebäude (auf der Ostseite)
286

Am Dorfplatz Landschaftspark
285

Wohnhaus

Lübkow[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

ID Lage Bezeichnung Beschreibung Bild
357

An der Dorfstraße Kriegerdenkmal 1914/1918 Kriegerdenkmal 1914/1918
358

Friedhof Kirche Kirche
Weitere Bilder

Mallin[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

ID Lage Bezeichnung Beschreibung Bild
494

auf dem Friedhof Grabstätte der Fam. v Hauff
496

Dorfstraße Kirche Kirche
Weitere Bilder
495

Schlossallee 3
(Karte)
Gutshaus (Schloss) mit Neobarockes/Neorenaissances 2-gesch., 11-achs., sanierter, differenzierter Putzbau von 1871 mit zwei 4-gesch. Türmchen, hohem Sockelgeschoss und mehreren Giebeln, nach 1945 Wohnhaus, Kindergarten, Atelier und Gaststätte; Gut u. a. der Familien von Maltzan (ab 15. Jh. bis 1857), Carl Ludwig Baron von Hauff (1869–1917).
495

Schlossallee 3 Reste des ehem. Landschaftsparkes
1157

Flur 1; Flurstück 51 Kopfsteinpflasterstraße von Alt Rehse

Marihn[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

ID Lage Bezeichnung Beschreibung Bild
498

Friedhofsmauer mit
498

Westportal
500

Kirche Kirche
Weitere Bilder
499

Flotower Straße 1 Gutshaus mit Gutshaus mit
Weitere Bilder
499

Flotower Straße 1 Reste des Landschaftsparkes
499

Hofstraße 2/3 Verwalterhaus
499

Hofstraße 5 Speicher
501

Straße nach Groß Flotow Straßenpflasterung zwischen Marihn Groß Flotow (550 m vor Groß Flotow)

Mollenstorf[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

ID Lage Bezeichnung Beschreibung Bild
538

Am Teich 6/7 Wohnhaus
539

Am Teich (Flurstücke 30 und 31) Gutsanlage mit Wirtschaftsgebäude (von 1897) 2-gesch., 17-achs. wuchtiger Putzbau von um 1880 mit Mittelrisalit und zwei Seitenrisaliten, nach 1945 Wohnhaus; Gut u. a. der Familien Bardenfleth (bis 1548), Johann von Lucka (mecklenburgischer Kanzler), von Below, von Holstein, von Kahlden, von Bibow (bis 1764) und von Gundlach (bis 1945). Gutsanlage mit Wirtschaftsgebäude (von 1897)
Weitere Bilder
539

Am Park Transformatorenhaus (von 1921)
539

Park Resten eines Parks
536

Zum Rillenstein 6/7 Wohnhaus mit
536

Zum Rillenstein 6/7 rückwärtiges Nebengebäude
537

Zum Rillenstein 12/13 Wohnhaus
540

Zum Rillenstein 15 Kirche Kirche
Weitere Bilder
540

Zum Rillenstein 15 hölzerner Glockenstuhl u. Glocke hölzerner Glockenstuhl u. Glocke
Weitere Bilder

Neuhof[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

ID Lage Bezeichnung Beschreibung Bild
556

Neuhof 17 Gutshaus

Passentin[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

ID Lage Bezeichnung Beschreibung Bild
568

auf dem Friedhofsgelände Kirche mit Kirche mit
Weitere Bilder
568

auf dem Friedhofsgelände hölzerner Glockenstuhl u. Glocke hölzerner Glockenstuhl u. Glocke

Werder[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

ID Lage Bezeichnung Beschreibung Bild
1107

Tempelberg Grabpyramide des Joseph von Maltzahn

Wustrow[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

ID Lage Bezeichnung Beschreibung Bild
1121

Mühlendamm 12/13/14 Landarbeiterhaus
1122

Penzliner Damm Wirtschaftsgebäude

Zahren[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

ID Lage Bezeichnung Beschreibung Bild
1124

Am See 5 Gutsanlage mit Gutshaus
1124

Am See 7 1. Wirtschaftsgebäude
1124

Am See 6 2. Wirtschaftsgebäude
1124

Am See Resten d. ehem. Landschaftsparks
1125

Hartwigsdorfer Weg 12 Kirche mit Kirche mit
Weitere Bilder
1125

Hartwigsdorfer Weg 12 hölzernem Glockenstuhl u. Glocke hölzernem Glockenstuhl u. Glocke
1123

Hartwigsdorfer Weg 23 Spielschule des ehem. Gutes

Quelle[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Baudenkmale in Penzlin – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien