Liste der Baudenkmale in Vipperow

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

In der Liste der Baudenkmale in Vipperow sind alle denkmalgeschützten Bauten der Gemeinde Vipperow (Mecklenburg-Vorpommern) und ihrer Ortsteile aufgelistet. Grundlage ist die Veröffentlichung der Denkmalliste des Landkreises Müritz mit dem Stand vom April 2010.

Baudenkmale nach Ortsteilen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Vipperow[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Lage Offizielle Bezeichnung Beschreibung Bild
. Dorfstraße 13 Wohnhaus mit Wirtschaftsgebäude 60x15transparent spacer.svg
. Dorfstraße 23 Wohnhaus mit Wirtschaftsgebäude 60x15transparent spacer.svg
. Dorfstraße 24 Transformatorenhaus 60x15transparent spacer.svg
. Dorfstraße 26 Pfarrhaus mit Wirtschaftsgebäude 60x15transparent spacer.svg
. Dorfstraße 30 Wohnhaus 60x15transparent spacer.svg
Dorfstraße Kopfsteinpflasterung 60x15transparent spacer.svg
Dorfstraße 27
Lage
Kirche Die Kirche ist ein Spätromanischer/gotischer Feldsteinbau aus dem Anfang des 14. Jahrhunderts mit gotischem Backsteingiebel und Fachwerk-Dachreiter. Im Inneren befindet sich ein Schnitzaltar aus der Zeit um 1500 mit einer Mondsichelmadonna. Die Flügel des Altars sind aus dem 20. Jahrhundert.[1] Dorfkirche Vipperow.jpg
. Dorfstraße Kriegerdenkmal 1914/1918 60x15transparent spacer.svg
. Priborner Straße 8 Wohn- und Wirtschaftsgebäude 60x15transparent spacer.svg
. Solzower Straße 26/27/28 ehemaliges Großbauerngehöft mit 1. Wirtschaftsgebäude und 2. Wirtschaftsgebäude 60x15transparent spacer.svg

Heide[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Lage Offizielle Bezeichnung Beschreibung Bild
Nr. 5 Wirtschaftsgebäude 60x15transparent spacer.svg

Solzow[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Lage Offizielle Bezeichnung Beschreibung Bild
Dorfstraße Allee mit Kopfsteinpflasterung 60x15transparent spacer.svg
. Lange Straße 21 Gutsanlage mit Gutshaus, 60x15transparent spacer.svg
Lange Straße 21a älterem Fachwerknebengeb. Park, 60x15transparent spacer.svg
Lange Straße Zufahrt zum Gutshof mit Allee, Kopfsteinpflasterung, Torpfeilern, 60x15transparent spacer.svg
. Lange Straße 22/23 Wohnhaus aus Backstein und 60x15transparent spacer.svg
. Lange Straße 20 Wohn- u. Wirtschaftsgebäude aus Backstein an der Nordseite 60x15transparent spacer.svg

Quelle[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Georg Dehio: Handbuch der deutschen Kunstdenkmäler. Begründet vom Tag für Denkmalpflege 1900, Fortgeführt von Ernst Gall, Neubearbeitung besorgt durch die Dehio-Vereinigung und die Vereinigung der Landesdenkmalpfleger in der Bundesrepublik Deutschland, vertreten durch das Landesamt für Denkmalpflege Mecklenburg-Vorpommern, bearbeitet von Hans-Christian Feldmann und anderen. Deutscher Kunstverlag, München/ Berlin 2000, ISBN 3-422-03081-6.