Liste der Bettenanzahlen nach Urlaubsort auf Mallorca

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Liste der Bettenanzahlen nach bekannten Urlaubszonen auf der Baleareninsel Mallorca. Diese Liste gibt eine Übersicht über das Angebot von Hotelbetten in den wesentlichen Urlaubsgebieten. Die derzeitige Gliederung basiert auf den Angaben der Federación Empresarial Hotelera de Mallorca (Veröffentlicht: 15. August 2010).

Insgesamt stehen den Gästen 440.000 gemeldete Hotelbetten in 1.603 Hotelanlagen zur Verfügung (Stand 2018).

Orte Bettenanzahl[1]
Alcúdia 18.718
Capdepera 13.108
Cala Millor 14.692
Cala Moreya 01.272
Porto Christo 04.367
Calas de Mallorca 05.663
Portocolom 02.193
Cala d’Or 18.143
Cala Figuera 01.348
Colònia Sant Jordi 03.646
Can Picafort 10.371
Platja de Muro 16.179
Pollença 03.842
Sóller 01.837
Portals Nous 01.534
Palma (Stadt) 06.778
Platja de Palma 32.861
Cala Major 01.517
Illetes 02.004
Santa Ponça 07.081
Camp de Mar 02.763
Palmanova / Magaluf 23.547

Quellen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Federación Empresarial Hotelera de Mallorca (Veröffentlicht: 15. August 2010) FEHM-Info (Memento des Originals vom 6. August 2010 im Internet Archive)  Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.fehm.info
  • Ausgabe der Daten im 4-Seiten-Artikel der Ultima Hora, (Autor: Ruiz Collado), August 2010