Liste der Brauereien in Baden-Württemberg

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Die Liste der Brauereien in Baden-Württemberg gliedert sich nach den vier Regierungsbezirken Freiburg, Karlsruhe, Stuttgart und Tübingen.

In Baden-Württemberg gab es Ende 2006 nach Angaben des Statistischen Bundesamtes insgesamt 180 Brauereien, 2017 waren es 204,[1] womit das Bundesland nach Bayern an zweiter Stelle in Deutschland steht. Mit einem Bierausstoß von 7,7 Mio. Hektoliter belegt Baden-Württemberg den sechsten Platz.[2]

Regierungsbezirk Freiburg[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Brauerei Ort Gründung Marke Sorten
BadenStuff-Manufaktur Offenburg 2017
Brauerei Hirtler March (Breisgau), OT Neuershausen 2015
Brauhaus Joh. Albrecht Konstanz 1990 Messing, Kupfer
Brauhaus Meier Wehr (Baden), OT Enkendorf 2013 Brunnmatthopf Pils, Natur, Bärenfelsweizen
Brauwerk Salvermoser Tuttlingen-Möhringen 2010 Braunes, diverse Saisonbiere
Bulzinger Brauerei Rietheim-Weilheim – Ortsteil Bulzingen 2013 Bulzinger Kellerbier, Weizen
Dammenmühle Lahr/Schwarzwald 2012 Dammenbräu
Dorfbräu Köndringen Teningen, OT Köndringen 2006[3]
Enkendörfle Hausbräu Wehr (Baden), OT Enkendorf 2010
Gasthaus Traube Bodman-Ludwigshafen 2017 Seebräu
Hausbrauerei Ostel Endingen am Kaiserstuhl 2014 Ostel Bräu[4]
HopfX Bräu Tuttlingen-Nendingen 2016
Familienbrauerei Bauhöfer Renchen-Ulm 1852 Ulmer Pilsener, Export, Maibock, Radler, Hefeweizen Hell, Hefeweizen Dunkel, Kristallweizen, Sportweizen, Winterbock (saisonal), Vollmondbier, Hexensud (saisonal), Oktobergold (saisonal)
Krokodil – Brauhaus Trossingen 2014
Landgasthof Löwen Sasbach-Obersasbach 2013
Löwenbrauerei Bräunlingen Friedrich Kalb Bräunlingen 1783 Bräunlinger Löwenbräu Meister Pils, Keller Pils, Weißer Leo, Export, Märzen, 23.04 Jahrgansgsbier, Festbier, Radler
Markgräfler Brauwerk Kandern-Tannenkirch 2017
Römerbräu Riegel am Kaiserstuhl 2006 Römerbräu Naturtrübes Bier, Hefeweizen, Maibock
Badische Staatsbrauerei Rothaus Grafenhausen-Rothaus 1791 Rothaus Hefeweizen, Hefeweizen Alkoholfrei, Märzen, Pils, Pils alkoholfrei, Radler, Schwarzwald Maidle
Brauerei Lasser Lörrach 1850 Lasser Urbock, Urtrunk, Premium Pils, 1850 Jubiläumsbier, Export, Dunkel, Radler
Reichenauer Inselbier Reichenau (Landkreis Konstanz)-Insel Reichenau 2016
Privatbrauerei Rogg Lenzkirch 1846 Lenzkircher Hell, Dunkel, Pils, Hefeweizen hell und dunkel, Bio-Landbier, Rogg Zipfel, Roggodile
Fürstlich Fürstenbergische Brauerei Donaueschingen 1283 Fürstenberg Premium Pilsener, Original Export, Edelbräu, Pilsener 0,0%, 3 Sorten Radler, 3 Sorten Weizen, Qowaz, saisonale Biere
Riegeler Felsen Pils, Export, Landbier
Hausbrauerei Feierling Freiburg 1877 bzw. 1989 Inselhopf, verschiedene Saisonbiere
FriedrichBier Offenburg 2016
Herr´s kleines Bierhaus Schwanau-Wittenweier 2007 Schnoogestich (naturtrübes Pils), GullerBier (naturtrübes dunkles Export), Weizenbier, Weihnachtsbock (saisonal)
Hieber Lörrach 2006 Markt Bier
Hirschbrauerei Flözlingen Zimmern ob Rottweil 1793 Flözlinger Hirschbräu Spezial, Dunkler Bock, Halbdunkles, Weizenbier
Hirsch-Brauerei Honer Wurmlingen (Landkreis Tuttlingen) 1782 Hirsch ca. 20 Sorten Bier
Hirschenbrauerei Waldkirch Waldkirch 1868 Hirschen-Bräu Pils, Export, Dunkel, Bock, Festbier, Kellerbier
Brauwerk Baden: Kronenbrauerei Offenburg Offenburg 1847 Kronen, Wagner
Lammbrauerei Weilheim Rietheim-Weilheim 1648 Weilheimer Premium-Biere Pils, Export, Schwarzes-Wäldle, Bockbier
Löwenbrauerei O. Dold Elzach 1856 Elzacher Löwenbräu Der Weiße Löwe, Export, Kräussen-Pils, Pils
Martins’s Bräu Freiburg 1989 Martins’s Bräu Pils, Picon Bier, dunkel Ex.
Privatbrauerei Waldhaus Weilheim-Waldhaus 1833 Waldhaus 15 Sorten Bier und Radler
Brauerei Ganter Freiburg 1865 Ganter Pilsner, Spezial, Pilsner alkoholfrei, Wodan, Badisch Weizen (4 Sorten), Urtrunk, Freiburger Pilsner
Familienbrauerei M. Ketterer Hornberg 1877 Ketterer Pils, Pils alkoholfrei, Zwickel-Pils, Edel, Hell, Ur-Weisse (3 Sorten), außerdem Radler und saisonale Biere
Ruppaner Brauerei Konstanz 1775 Ruppaner Spezial-Export, Hefe-Weizen, Kristall-Weizen, Bodensee-Radler, Lago Lemon, Schimmele, Edel-Pils
S-Biereckle Zell am Harmersbach, OT Unterentersbach 2018
Schlossbrauerei zu Schmieheim Kippenheim-Schmieheim 1843 Hieronymus, Geroldsecker, Lager, Premium Pils, Schlössle
Schnitzerbräu Offenburg 2014 Glutenfreies Bier
Spitzbuckel Brauwerkstatt Bäuerle Lauf (Baden) 2018 Laufer Imperial Pils, Märzen, Sommerweizen, Dunkles Festbier
Volksbräu Durbach-Oberweiler 2016 Ritterbräu
Wirtshaus beim Hader-Karle Villingen-Schwenningen – Weilersbach 2010 Haderbräu

Regierungsbezirk Karlsruhe[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Brauerei Ort Gründung Marke Sorten
Adler Bräu Wiernsheim 1865 Adler Bräu Export, Dunkel (saisonal), Leopils, Conrator, Werschemer Woiza, Lindenquell
Alpirsbacher Klosterbräu Glauner GmbH & Co. KG Alpirsbach 1877 Alpirsbacher Klosterbräu vgl. Alpirsbacher Klosterbräu#Produkte
Andreasbräu Eggenstein-Leopoldshafen 1996
Alter Bahnhof Malsch Malsch Hell, Weizen, Dunkel (saisonal)
Badisch Brauhaus Karlsruhe 1999 Badisch Hell, Dunkel; saisonal: Märzen, Schwarzbier, Maibock, Weizenbier, Festbier
BierKulturGut Philippsburg 2015
Braxar Bruchsal 2015 Double Stout, Imperial Ipa, Brusl-Braeu, Amber Ale, Pale Ale, Weizen
Brauerei C. Franz Rastatt 1842 Franz Bock, Dunkles Weizen, Export, Fränzle Dunkel, Fränzle Hell, Hefeweizen, Kellerbier, Kristallweizen, Naturradler, Pils
Brauerei Egolf Schefflenz 1988 Weizen, Helles
Brauerei zum Klosterhof Heidelberg 2009 Helles, Dunkles, Pils, Weizen, Weizenbock, Bernsteinweizen, Kellerbock, saisonal: Adventsbock, Märzen, Maibock, Hopfenfuchs
Brauhaus 2.0 Karlsruhe-Knielingen 2013 Pils, Weizen und wechselnde Aktionsbiere
Brauhaus am Markt Freudenstadt 1999 Turmbräu Pils, Weizen; saisonal: Weihnachtsbier, Maibock, ...
Brauhaus Jupiter Sinsheim-Steinsfurt 2000 Helles, Dunkles, Saisonbier
Brauhaus Kühler Krug Karlsruhe 2002 Zwickel Pils, Dunkles; saisonal: Weihnachtsbock, Narrentrunk, Festbier, Weizen
Brauhaus Pforzheim Pforzheim 1889 1889 Gründerbier, Premium Leicht, Export, Premium Alkoholfrei, Hefeweizen, Weizen, Ratskeller Pils, Pilsner, Jubiläums Dunkel, Flösser Hell, St. Georgenbock, Enztal-Radler
Brauhaus Rössle Neubulach 2009 Kellerpils, Weizen, saisonal: Eulenspiegel, Frühlingsbier, Alamannen 4-Korn-Trank, Indian Summer, Goldigs Reiterle, Starke Bärbel
CraftCell Wiesenbach (Baden) (Langenzell) 2017
ChristophBräu Gaggenau 1995 Christophbräu
Dachsenfranz Biermanufaktur Zuzenhausen 1832 Dachsenfranz Kellerbier, Dunkel, Waize hell, Wald-Pils, saisonal: Märzen, Jahrgangsbier 23.04., Weihnachtsbier
Eichbaum-Brauereien Mannheim 1679 Eichbaum vgl. Privatbrauerei Eichbaum#Marken (Auswahl)
Gasthaus zum Ochsen[5] / Brauerei Spall Ravenstein-Ballenberg 1883[6] Spall Kellerpils, Bock
Gasthof Löwen Unterreichenbach 2013
Hatz-Moninger Brauhaus Karlsruhe 1854 Moninger; Hatz vgl. Hatz-Moninger Brauhaus#Produkte
Hausbrauerei Mönchwasen Simmozheim Naturtrüb, Weizen, Weizenbock
Heidelberger Brauerei Heidelberg 1753 Heidelberger 1603 Premium Pilsener, 1603 alkoholfrei, Pils, Premium Export, Radler, Weizen (Hell, Dunkel, Kristall, alkoholfrei), Original, Naturtrüb, Heidelberger Dunkel; saisonal: Weihnachtsbier, Lenzen, BockDrauf
Hirschbräu Rosenberg-Hirschlanden 2008 Hirsch Rothirschweizen, Altbadisch-Dunkel, Kellerpils, Helles Weizen, Schwarzhirschweizen, Weißbier, Bockbier, Doppelbock, Kupferweizen, Mai-Bock
Hochdorfer Kronenbrauerei Otto Haizmann Nagold-Hochdorf Hochdorfer Gold, Pilsener, Pils-Krone, Hopfen-Leicht, Weizen Hefe hell, Weizen Hefe dunkel, Weizen Kristall, Alkoholfrei, Fasnets-Fläschle, Maibock, s’ kleine Weizen, Dax-Mix, Radler, Porter, Festbier, Barbara-Bock, Kultbier, Naturradler
Hopfenschlingel GmbH Rastatt
Kulturbrauerei Heidelberg Heidelberg Scheffel Pils, Kräusen, Weizen hell & dunkel, Porter, saisonale Festbiere
Lindenbräu Waldbronn 2000 Pils, Original
Lobdengau-Brauerei Müller Ladenburg 2007 Lobdengau Bier Pils, Weissbier, IPA (in Kooperation mit "Drei Eisenhammer Bierspezialitäten") und weitere saisonale Biere
Mall-Brau Meckesheim
Neureuter Braumanufaktur Karlsruhe-Neureut 2015[7]
Poppelmühle Enzklösterle-Poppeltal 2003
Prestelbräu Ubstadt-Weiher OT Stettfeld 2017
Privatbrauerei Hoepfner Karlsruhe 1798 Hoepfner Pilsner, Goldköpfle, Export, Hefe-Weißbier, Keller-Weißbier, Edel-Weizen, Porter, Kräusen, Jubelbier, Radler, Grape, Grape aktiv
Privatbrauerei Wilhelm Ketterer Pforzheim 1888 Ketterer Edel Pils, Fetz, Gold Privat, Heller Bock, Maibock, Pilsener, Sebastian Dunkel, Sebastian Hefe-Weißbier, Trumpf, Weihnachtsbier
Rega-Bräu Waibstadt Rauchbier, Dunkelbier, Kellerbier
Brauhaus zum Ritter Schwetzingen 1997 Helles, Schwarzbier, Hefeweizen, Pils
Vetter Alt Heidelberger Brauhaus Heidelberg 1987 Vetter’s Brauhaus Hell, Brauhaus Radler, Vetter 33, Dunkles, Dunkles Hefeweizen, Märzen, Maibock, Weihnachtsbock
Vogelbräu Karlsruhe Karlsruhe 1985 Pils, Stout, Ale, wochenweise weitere wie Schwarzbier, Rauchbier, Doppelbock, Märzen, Dinkelbier, Geheimbier, Maibock, Weizen hell, Weizen dunkel, Sonnenwendbier, Weizenbock, Erntebier, Festbier, Altbier, Porter, Nikolausbier, Winterbier, Vogellennium
Vogelbräu Durlach Karlsruhe-Durlach 2004
Vogelbräu Ettlingen Ettlingen 1988
Weldebräu Plankstadt 1752 Welde 17 Biersorten
Woinemer Hausbrauerei Weinheim 1987 Woinemer, Das Brauamt Plob, Waaze, Pilsner, Weizenbock, Red George, Irish Black, Kupfer, Maibock, Johanni, Oelsch, Sommerbier, Böckchen, Tillator, Nexxus, Smokey Kilt, Jubiläumsbier, Whitt Beer, Hombre, Dunkel, Maximus
Zum Hirschwirt Billigheim-Sulzbach 2018

Regierungsbezirk Stuttgart[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Brauerei Ort Gründung Marke Sorten
Aalener Löwenbrauerei Gebr. Barth Aalen 1668 Aalener Löwenbräu Spezial, Löwenpils, Hefepils (Zwickel), Germanicus (dunkles Export), Hefeweizen, Ostalbradler, Kellerfrisch
Adlerbrauerei Carl Schmetzer Wallhausen, OT Michelbach 1716 Michelbacher Bier Pils, Export, Schwarzer Adler (dunkles Export), Hefepils, Lager, Rotbier, Festbier (saisonal)
Alte Werkstatt - Bierspezialitäten Weinstadt, OT Schnait 2012 Helles Mühlenbier, Export, Hefe hell, Hefe gold, Kellerpils, weitere Aktionsbiere
Beurener Fels Brauerei Beuren (bei Nürtingen) 2017
Bistro Waldschenke Spraitbach 2013
Brauerei Eugen Häberlen Gaildorf 1875 Gaildorfer Spezial, Spezial Dunkel, Edelpils, Festbier, Zwickel
Hirschbrauerei Heubach Heubach 1725 Heubacher, Mutlanger Albfels Pilsner, Uralb Spezial, Hirsch-Bräu Märzen, 3 Sorten Radler, 4 Sorten Weizen usw.
Sulzbacher Schlösslebräu Sulzbach an der Murr 2007 Schlössles Bräu Helles, Hefeweizen, Pale Ale, Red Lager, Pils
Brauhaus Lamm Leutenbach–Weiler zum Stein 2007
Braustüble Sachsenheim–Kleinsachsenheim 2010 Michel Bräu
Biermanufaktur Engel Crailsheim 1877 Engel über 30 Sorten Biere und Limonaden
Bierwerk Gerstenfux Nürtingen-Zizishausen 2017 Märzen, Hopfiges Helles, Indian Pale Ale
Cast-Brauerei Feuerbach (Stuttgart) 2010 CAST verschiedene, meist obergärige Sorten
Dinkelacker-Schwabenbräu Stuttgart-Süd 1888 Dinkelacker CD-Pils, Privat, Volksfestbier, Weihnachtsfestbier (saisonal), Alkoholfrei, Radler
1878 Schwabenbräu Das Echte, Märzen, Meister Pils, Pilsner, Das Schwarze, Das Helle, Das Weizen, Original Urtyp Export, Volksfestbier (saisonal), Weihnachtsbier (saisonal)
1903 Sanwald Hefeweizen, Kristallweizen, Weizen dunkel, Hefeweizen leicht, Sanwaldblue
1865 Cluss Kellerpils, Export
Sigel Kloster Pilsner, Hefe-Weizen, Spezial
Bräuchle Export, Hefe-Weizen
1861 Wulle Vollbier Hell, Weizen
Distelhäuser Brauerei Ernst Bauer Tauberbischofsheim, OT Distelhausen 1876 Distelhäuser Premium Pils, Alkoholfreies Pils, Leichtes, vier Weizenbiere, Dinkel, Landbier, Märzen, Export, Malz, verschiedene Radler und saisonale Sorten
Privatbrauerei Dörzbacher Ahorn-Schillingstadt 1760 Dörzbacher Edel-Pils, Export, Zwickelbier (saisonal)
„Echterdinger Brauhaus“ im Parkhotel Stuttgart Messe-Airport Echterdingen 2011 Echterdinger Helles
Franken Bräu Riedbach Krauß Schrozberg-Riedbach 1807 Franken Bräu Spezial, Pils, Kellerbier, Hefeweizen, Kellerbier, Radler+H, Unser Leichtes, Pardus (dunkel), Heller Bock, Florinator (dunkler Doppelbock), Festbier (saisonal)
Fux Leinfelden-Echterdingen-Musberg 2017 Fux-Bier
Gerber Bräu Uhingen 2003 Pils, Edel (dunkles Exportbier), Weizen, Aktionsbiere
Gold-Ochsenbrauerei Schrozberg-Spielbach 1668 Spezial, Festbock (saisonal)
Häffner Bräu Bad Rappenau 1881 Häffner Bräu, Hopfenstopfer Kurpils, Export, Schwärzberg Gold, Rabans-Bräu; Citra Ale, Incredible Pale Ale, Comet IPA
Härtsfelder Familienbrauerei Hald Dischingen-Dunstelkingen 1664 Härtsfelder, Schaller, Haldina über 30 Sorten Biere und Limonaden
Hechtbrauerei A. Beyerle Weil der Stadt 2015 Hechtbräu Lager, Maibock, Hefeweizen
Herbsthäuser Brauerei Wunderlich Bad Mergentheim-Herbsthausen 1581 Herbsthäuser; Schnoorbräu Edel-Pils, Gold-Märzen, Lager, Leichtes, Hefe-Weizen hell, Hefe-Weizen dunkel, Hefe-Weizen kristall, Alt-Fränkisch, Radler, Weihnachtsbier (saisonal), Schwarzer Schwan (saisonal), Heller Bock (saisonal)
Hey Joe Brewing Murrhardt 2017
Hirschbrauerei Söhnstetten Steinheim-Söhnstetten 1896 Söhnstetter Hirsch Pils, Hirsch Gold, Hirsch Weisse, Dunkle Weisse, Zwickelpils
Kaiser Brauerei Geislingen an der Steige 1881 Kaiser
Staufen Bräu
Achalm
Klotzbücher Deutschherren Brauerei Bad Mergentheim 1791–1988 Deutschherren
Kesselhaus Schorndorf 2001 Loisl Pils, Wusele Weizen
Königsbräu Majer Heidenheim-Oggenhausen 1827 Königsbräu Pilsner, Weizen, Weisse, Weißbier Dunkel, Leichtes Weißbier, Halbe, Spezial, Leichtes, Edel-Pils, Zwickel, Heller Bock, Festbier, King 2000, King Hefe
Ladenburger Neuler 1789 Ladenburger Premium Export, Exclusiv-Pils, Leichtes Weizen, Hefeweizen hell, Kristallweizen, Hefeweizen dunkel, Alt-Schwäbisch Dunkel, Winterbock, Alkoholfrei, Radler
Lammbrauerei Hilsenbeck Gruibingen 1728 Hilsenbeck’s Brunnenbier naturtrüb, Stiefel-Pils, Dorfbräu Export, Keltengold, Meister-Bock (saisonal), Osterhäsle (saisonal), Winterbier (saisonal), Sommerbier (saisonal)
Lammbrauerei Untergröningen Abtsgmünd-Untergröningen 1830 Kocherreiter Pils hell, Kocherreiter Pils dunkel, Bierappel naturtrüb, Qualitätsbier, Kristall-Pilsner, Bock, Liebliche Hex (saisonal)
Löwenbrauerei Hall Fr. Erhard Schwäbisch Hall 1724 Haller Löwenbräu Meistergold, Pilsner, Radler, Hallinger (alkoholfrei), Haalgeist Hefe-Weizen, Haalgeist Hefe-Weizen Dunkel, Haalgeist Kristallweizen, Edel-Pils, Schwarzer Löwe, Mohrenköpfle, Mohrenköpfle Hefeweizen, Weihnachtsbier, Osterbier (auch Hasenbräu genannt), Böckle, Mai-Böckle, Günnes („Fan-Bier“)
Löwenbrauerei Wasseralfingen Anton Ebert Aalen-Wasseralfingen 1864 Wasseralfinger Spezial, Pils, Festbier (saisonal), Bock (saisonal)
Naturkost Lang Biolandbetrieb Neckarsulm-Obereisesheim 2012
Privatbrauerei Schlumberger Nattheim 1847 Nattheimer Pilsner, Edel-Pils, Spezial, Bierchen, Weißbier hell, Weißbier dunkel, Weizen kristallklar, Schwarzer Ochs, Dinkel, Doppelbock (saisonal), Festbier (saisonal)
Neckarsulmer Brauhaus Neckarsulm 2001 NeckarSulmer Kellerpils, Hefeweizen, Dunkles Märzen, Roter Flitzer, Fastenbock Sulmator (saisonal), Maibock (saisonal), Wintertraum (saisonal)
Palmbräu Eppingen 1835 Palmbräu Unser Bestes, Kraichgau Pilsner, Export, Schwarzer Zornickel, Weizen Hefe hell, Weihnachtsbier, Weizen Hefe dunkel, Weizen Kristall, Mixgetränke
Reiners Rosine Flein (Landkreis Heilbronn) 2001 Reiners Spezial Bräu, Hefeweißbier; saisonal: Frühjahrsbier, Maibock, Weihnachtsbier
Brauerei zum Rossknecht Ludwigsburg 1989 Urhell, Weizen, Faschingsbier (saisonal), Maibock (saisonal), Rotbier (saisonal), Altböhmisches Schwarzbier (saisonal), Rauchbier (saisonal), St.-Martins-Bock (saisonal)
Rotochsenbrauerei Ellwangen 1680 Ellwanger Rotochsen Stiftsherren-Pils, Edel-Export, Leicht, Hefe-Weizen hell, Hefe-Weizen dunkel, Kristall-Weizen, Traditionsbock, Weihnachtsbier (saisonal)
Brauhaus Sacher Leonberg 2004 Sacher Pils, Weizen, Monatsbier (monatlich wechselnd)
Salzscheuer-Bräu Marbach am Neckar 2002 Helles, Dunkles
Schlachthof Bräu Nürtingen 1999 Hefeweizen, Pilsner
Schlüssel-Brauerei Privatbrauerei Helmut Bosch Giengen 1838 Giengener Spezial, Weizenbier, Weizenbier Kristallklar, Premium-Pils, Schlüssele naturtrüb, Leicht, Radler, Jubiläumsbier Dunkel, Festbier (saisonal)
Schönbuch Bräu Böblingen 1823 Schönbuch Bräu Jäger Spezial, Pilsner, Forstmeister-Pils, Hefeweizen hell, Hefeweizen dunkel, Kristallweizen, Polarweizen, Light life, Natürtrüb, Ur-Edel, Radler, Horst hell, Strong, Weihnachtsbier (saisonal)
Zum Schwanen Esslingen 1987 Schwanen Weizen, Pils, Märzen, Bock
Sophie’s Brauhaus Stuttgart-Mitte 1993 Pils (naturtrüb), Schwarzbier, Hefeweizen hell, Doppelbock (saisonal), Weihnachtsbier (saisonal)
Stuttgarter Hofbräu Stuttgart-Heslach 1872 Stuttgarter Hofbräu Pilsner, Herrenpils, Export, Bügel-Premium, Radler, Alkoholfrei, Weihnachtsbier, Volksfestbier, Frühlingsfestbier
Malteser Weissbier Hefe hell, Hefe dunkel, Kristall
Gasthausbrauerei Stiftsscheuer Kirchheim unter Teck 2006 Hefeweizen Hell, Pilsner Bier „Rotblond“, Dunkles Export, K-Ölsch (saisonal), Bockbier (saisonal)
Wielands Bierbrauerei Abtsgmünd 2010 Wielands Hefeweizen, dunkles Lager
Weissacher Tälesbräu GmbH Weissach im Tal 2015 Weissacher Tälesbräu Schnätterle (Altschwäbisches Helles), Weissacher Woiza (Weizenbier), Stachelbock (saisonal), Reformator (saisonal), Fetz (saisonal), Weissacher Heimat (Jahrgangsbier, saisonal), Weissacher Frühling (saisonal)
Zipf-Bräu Tauberbischofsheim 1734–1985 Zipf-Bräu

Regierungsbezirk Tübingen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Brauerei Ort Gründung Marke Sorten
Adler Brauereigasthof Oberstadion-Moosbeuren 2014 Adlerbräu
Adlerbrauerei Dellmensingen Erbach-Dellmensingen 1349 Brehm Biere, Dellmensinger Biere Brehmium-Export, Hefeweizen, Urbier hell, Urbier dunkel, Haferbier, Kellerpils, Bierlikör
Privater Brauereigasthof Adler Herbertingen-Hundersingen 1885 Pils, Spezial, Zwickelbier
Albquell Bräuhaus Familie Auberger-Schmid Trochtelfingen 1851 Albquell Edelbier, Urtrunk (naturtrübes Pilsner), Weizenbier, Bräu Josef (saisonal)
Angewandte Biotechnologie - Doc's Bier Rottenburg-Schwalldorf 2008 Märzen, Rauchbier, Highlander Porter, Mild Ale, Altfränkisches Braunbier, Schwalldorfer Hefeweißbier, Export, Irish Beer, Schwallsch, Inda Pale Ale, dunkles Bockbier, helles Lager, Pilsner Urquell Art
Baisinger BierManufaktur Rottenburg-Baisingen 1775 Baisinger Spezial, Pils, Teufels Bock (hell), Keller Teufel (naturbelassen), Teufels Weisse Helles Hefeweizen, Teufels Weisse Dunkles Hefeweizen, Teufels Weisse Kristallweizen, teufele, Weihnachtsbier (saisonal)
Barfüßer Hausbrauerei Pfullendorf 2018
Barfüßer Hausbrauerei Ulm 1990
Barfüßer Hausbrauerei Reutlingen 2014
Berg Brauerei Ulrich Zimmermann Ehingen-Berg 1757 Berg Ulrichsbier, Berg Original Hell, Berg Jubel-Bier, Berg-Spezial, Berg Hefe-Weizen, Berg 3-Korn Hefeweizen (Bio, ökologischer Weizenanbau), Berg Kristall-Weizen, Berg Bräumeister Pils, Berg Radler (Biermischgetränk aus Berg Original Hell und 50 % Zitronenlimonade), Berg Schäfleshimmel (Bio-Festbier), Berg Märzen (saisonal, Ende Februar bis Anfang April), Sankt UlrichsBock (saisonal), Berg Weihnachtsbier (saisonal), Jahrgangsbier (saisonal ab 1. Sept.), Berg Herbstgold (saisonal), Berg Weizenbock (saisonal), Benkesberg Bier (saisonal), Schützenfestbier (saisonal), Cyriakus (alkoholfrei), Maria-Anna (alkoholfreies Radler), Berg Hefe-Weizen alkoholfrei
Brauerei Blank Riedlingen-Zwiefaltendorf 1878 Blank's Zwiefaltendorfer Edelbier, Naturtrübes, Spezial Dunkel, Weisse, Kloines, Festbier (saisonal)
Brauerei im Hopfengut No 20 Tettnang 2015 Brauprojekt[8]
Brauzentrum Blaubeuren Blaubeuren 2011 Pumator Obergärig: Obergäriges Helles (Kölsch Art), Alt, Dry Stout, Weizenbock, Weizendoppelbock; Untergärig: Lager, Export, Märzen, Westfälisches Landbier, Grafschafter Kupfer, Bock, Doppelbock, Maibock
Bräuhaus Ummendorf Ummendorf 1870 Placidus Cobaldus dunkel, Spezial – ’s Blaue, Bock – ’s Rote, ’s Angele, Keller-Bier
Brauwerk Freistil Tübingen
Café Weichhardt Biberach an der Riß 2012 Weichhardts Kellerbier
Edelweißbrauerei Oskar Farny Kißlegg 1833 Farny Kristallweizen, Kristallweizen leicht, Edelweiss, Hefe-Weizen leicht, Alt-Dürrener-Weiße, Weizen-Radler, Schambrinus Edel-Weizenbier, Frisches Hofgutbier, Humpis Original, Oskar Farny
Heuberger Biermanufaktur Stetten am kalten Markt 2016
Fischer’s Brauhaus Mössingen 1938 Fischer’s Hefeweizen, Dunkles Weizen, Kristallweizen, Heinerle, Pilsener, Dreifürstenpils, Kellerbier, Böckle (saisonal), Feschtbier (saisonal)
Tübingen 1992 Neckarmüller Weisse hell, Weisse dunkel, Weissbierbrand, Bierwhisky, Weissbierlikör
Brauerei Gold Ochsen Ulm 1597 Gold Ochsen Original, Original alkoholfrei, Kellerbier, Kellerbier Dunkel, Pils, Special, Radler, Hefeweizen Hell, Hefeweizen Dunkel, Hefeweizen Leicht, Hefeweizen Alkoholfrei, Kristallweizen, OXX Lager, OXX Grapefruit, OXX Sport, Weihnachtsbier (saisonal), August's Bock (saisonal)
Ochsenbräu Ergenzingen Rottenburg-Ergenzingen 1824 Ergenzinger Ochsenbräu Pils feinherb, Pilsner, Export, Kellerbier, Bockbier
Grüner Baum Fleischwangen
Brauerei Clemens Härle Leutkirch im Allgäu 1897 Härle Härle-Gold, Härle’s Pilsener, Feine Weisse, Dunkle Weisse, Clemens-Spezial, Clemens ohne Filter, Härle Hell, Hopfenleicht, Radler, Apfelradler, LandZüngle (Bio-Vollbier), Böckle (saisonal)
Hirschbrauerei Schilling Römerstein-Böhringen 1826 Böhringer Pils, Pilsner, Kellerpils, Urtyp, Bockbier, Johannes-Dunkel, Weihnachtsbier (saisonal), Radler
Kronenbrauerei Alfred Schimpf Neustetten-Remmingsheim 1870 Schimpf Krone Pils, Spezial, Urtrüb, Hefe-Weizen hell, Hefe-Weizen dunkel, Kristall-Weizen, Trend, Radler, Bockbier (saisonal), Fasnetsbier (saisonal), Weihnachtsbier (saisonal)
Kronenbrauerei Paul Eble Laupheim 1753 Spezial, Pils, Dunkel, Laupheimer Weisse, Festbier (saisonal), Bock (saisonal), Radler
Kronenbrauerei Söflingen Ulm-Söflingen 1887 Kronen Bier Spezial hell, Kloster Urtrunk, Kellerpils, Kloster Weisse, Kloster Dunkle Weisse, Natureis-Bock hell, Natureis-Bock dunkel, Natureis Lager, Maibock (saisonal), Weihnachtsbier (saisonal)
Kronen-Brauerei F. Tauscher Tettnang 1847 Tettnanger Kronen-Bier, Kronen-Pils, Bio-Keller-Pils, See-Weizen, Coronator hell, Coronator dunkel, 23.04.- Das Jahrgangsbier (saisonal), Jehu-Pils (saisonal), Frühlingsmärzen (saisonal)
Brauerei Günther-Lehner-Stiftung Rosenfeld 1971 Lehner Export Spezial, Landbier kellertrüb, Pilsner, Premium Pils, Hefe-Weizen hell, Hefe-Weizen dunkel, Premium Hefe-Weizen naturtrüb, Kristallweizen, Heuberg-Radler, Maibock (saisonal), Winterbock (saisonal), Festtagsbier (saisonal)
Leutkircher Bürger-Bahnhof Leutkirch im Allgäu 2012 Barfüßer
Gasthaus-Brauerei Max & Moritz Kressbronn am Bodensee 1994 Spezial, Hefe-Weizen, Kellerpils und die saisonal verfügbaren Sorten Maibock, Nikolausbock und Maximator
Brauerei Max Leibinger Ravensburg 1894 Leibinger Edel-Spezial, Edel-Spezial leicht, Edel-Pils, Kristall-Weizen, Dunkles Weizen, Hefe-Weizen, Hefe-Weizen leicht, Max Five Komma 2, Seeradler, Benediktiner Edel-Gold, Zeppelin-Bier, Winter-Spezial, Alkoholfrei
Brauerei Ott Bad Schussenried 1834 Schussenrieder, Gögginger, Binger Lammbräu Naturtrüb Original N° 1, Kronen-Perle, Weisse hefetrüb, Schwarze Weisse, Weisse kristall, Leichte Weisse, Weisse alkoholfrei, Original Spezial, Schwarze Weisse, Pilsener, Urtyp Lager, Schwarzbier, Radler, Schussenthaler alkoholfrei, Bio-Vollmondbier, Josefsbock (saisonal), Bioland Pilsener, Edel-Export
Pflugbrauerei Hörvelsingen Langenau-Hörvelsingen 1681 Pflug Spezial Naturtrüb, Dunkles Kellerbier, Keller-Pils, Hefe-Weizen, Festbier naturtrüb (saisonal), Bockbier naturtrüb (saisonal)
Rösslebräu Ehingen 1663 Rössle Bier Edel-Ross, Edel-Spezial, Dunkel-Extra, Amadeus, Festbier (saisonal), Bock (saisonal)
Schlossbrauerei Aulendorf Aulendorf 2008 Reibolf Naturtrübes unlfiltriertes Bier, Hefeweizen, Saisonbiere
Brauereigasthof Schöre Tettnang-Dietmannsweiler 1997 Schörebräu Schörebräu hell naturtrüb, Schörebräu dunkel naturtrüb, Schörepils naturtrüb, Schöre Weisse
Schwanen Ehingen 1697 Schwanen Bier Spezial, Pils süddeutscher Brauart, Zwickel, Jubelbier, Dominikus;

Saisonal: Altbier, Ehinger Bier, Märzen, Weihnachtsbier, Maibock, Weißbier, Weizendoppelbock, Fastendoppelbock, Schwarzbier, Rauchbier, Roggenbier, Caramelweiße, Biozwickel

Schwertbrauerei Ehingen Ehingen 1700 Schwert Bier Pils, Kellerbier, Helles Export, Dunkles Export, Festbier (saisonal), Weizen hell, Weizen dunkel, Lager,
Speidels BrauManufaktur Hohenstein-Ödenwaldstetten 1993 Speidel's Helles, Dunkles, Weizen, Bock
Steinacher Hausbrauerei Bad Waldsee 2004 Steinacher Hausbräu
Brauerei Stolz Isny im Allgäu 1919 Stolz Weizen (Hefe od. Kristall), Hopfen Perle (Pils), Blaubändele(Helles), Export
Sudwerkstatt Mössingen 2017
TOMO Bräu - Hausbrauerei Reutlingen-Betzingen 2008 TOMO Bräu TOMO Gold Kellerbier, Hefeweizen, Schwarze Seele (Schwarzbier)

Pale Ale, Rauchbier, Festbier

Königsegger WalderBräu (ehem. Härle Brauerei) Königseggwald 2003 WalderBräu Spezial, Hefe-Weizen, Edelpils, Premium Lager, Naturtrüb, Dunkel, Radler, Märzen, Böckle (hell), Böckle (dunkel), Festbier (saisonal), Kellerpils, Flattermann Spezial, Bio-Haferbier, Schwarzbier
Brauerei Zoller-Hof Sigmaringen 1845 Zoller-Hof Fürsten-Pils, Fürsten-Weizen, Weißbier altbayerisch, Fidelis Weizen, Hefe-Weizen leicht, Spezial-Export, Grape, Radler, Alkoholfrei, Brenzkofer dunkel (saisonal), Dunkles Böckle (saisonal), Festbier (saisonal)
Brauhaus Zollernalb Albstadt-Ebingen 2011 Brauhaus Alb Pils, Weizen, Export
Zwiefalter Klosterbräu Zwiefalten 1530 Zwiefalter Kloster-Pils, Pilsner, Spezial Export, Kloster-Weizen hefetrüb, Kloster-Weizen kristallklar, Kloster-Weizen hefedunkel, Kloster-Weizen hefeleicht, Hefedrittel, Exclusiv, Abt, Zwie...go, Radler, Alkoholfrei, Schwarzbier (saisonal), Benedictus Eisbock (saisonal), Festbier (saisonal)

Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. http://www.brauer-bund.de/download/Archiv/PDF/statistiken/Betriebene%20Braust%C3%A4tten%20nach%20Bundesl%C3%A4ndern%201995-2017.pdf
  2. Statistiken beim Deutschen Brauer-Bund (Memento des Originals vom 24. August 2007 im Internet Archive)  Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.brauer-bund.de
  3. http://www.badische-zeitung.de/teningen/drei-freunde-haben-die-koendringer-dorfbrauerei-entwickelt--34898838.html
  4. http://www.badische-zeitung.de/endingen/vier-freunde-aus-endingen-brauen-aus-leidenschaft-bier--93759464.html
  5. http://www.ravenstein.de/pb/,Lde/347310.html
  6. http://www.fnweb.de/region/neckar-odenwald/adelsheim-osterburken-seckach/das-gute-spall-soll-eine-zukunft-haben-1.453600
  7. http://www.neureuter-braumanufaktur.de
  8. http://www.schwaebische.de/region_artikel,-Kleine-Brauerei-grosser-Andrang-_arid,10250691_toid,682.html