Liste der Darsteller und Figuren der Lindenstraße

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Diese Liste an Darstellern und Figuren zeigt eine Aufzählung aller Ensembleschauspieler sowie vieler weiterer Darsteller in der Fernsehserie Lindenstraße sowie die durch sie darin besetzten Rollen.

Darsteller[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

einige Beziehungen in der Lindenstraße, Stand 2014/2015 (bis zum 1. März 2015)

Hauptdarsteller[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Sortiert nach der Reihenfolge des Einstiegs.

Schauspieler Rollenname Folgen Jahre Bemerkungen
Wolfgang Grönebaum Egon Kling † 1–656 1985–1998 reist mit Gung zum WM-Finale nach Paris und wird dort von einem Mofa erfasst (zeitlich zwischen den Folgen 658 und 659)
Franz Braunshausen Siegfried „Sigi“ Kronmayr 1–46 1985–1986 zieht mit seiner Frau Elfie nach Rosenheim
Claudia Pielmann Elfriede „Elfie“ Kronmayr, geb. Hoffmann 1–46 1985–1986 zieht mit ihrem Mann Sigi nach Rosenheim
Annemarie Wendl Else Kling, geb. Bachleitner 1–1069 1985–2006 nimmt an Christi Himmelfahrt eine leise Stimme wahr und entschläft friedlich, indem sie ihr „ins Licht“ folgt
Fritz Bachschmidt Gottlieb Griese † 1–159 1985–1988 verlässt seine Frau Berta und Sohn Manoel und stirbt später außerhalb des Seriengeschehens (als Tanja in Folge 683 Ludwig ein Familienfoto zeigt, auf dem auch Gottlieb zu sehen ist, erwähnt sie, sie sei die Einzige auf dem Bild, die noch lebe)
Silke Wülfing Christina „Chris“ Barnsteg #1 1–94 1985–1987 Silke Wülfing schied freiwillig aus und wurde durch Stefanie Mühle ersetzt.
Andrea Spatzek Gabriele „Gabi“ Zenker, geb. Skabowski, verw. Zimmermann 1–1758 1985–2020 lebt mit Andy und Helga in einer Alterswohngemeinschaft
Bernd Tauber Benno Zimmermann † 1–156 1985–1988 stirbt an einer Lungenentzündung infolge von AIDS
Gastauftritt: Folge 1754 (2020) in Helgas Komaträumen
Herbert Steinmetz Josef „Joschi“ Bennarsch † 1–50 1985–1986 stirbt an einem Herzinfarkt
Johanna Bassermann Philomena „Philo“ Bennarsch † 1–115 1985–1988 legt sich glücklich schlafen und wacht nie wieder auf
Joachim Hermann Luger Hans Beimer † 1–1685 1985–2018 stirbt kurz vor seiner geplanten Pilgerreise nach Santiago de Compostela
Gastauftritte: Folgen 1691 (2018) in einer Videobotschaft und 1754 (2020) in Helgas Komaträumen
Marie-Luise Marjan Helga Beimer, geb. Wittich 1–1758 1985–2020 feiert mit der gesamten Nachbarschaft ihren 80. Geburtstag
Dietrich Siegl Stefan Nossek † 1–132 1985–1988 erblindet an einem durch Klaus Beimer verschuldeten Schaden am Sehnerv und läuft später vor ein Auto
Ute Mora Berta Griese, geb. Nolte 1–935 1985–2003 eilt einer Frau zu Hilfe, die überfallen wird, und stürzt bei ihrem Rettungsversuch eine Treppe hinunter (Folge 936)
Moritz A. Sachs Klaus Beimer 1–1758 1985–2020 schafft es, das Herz seiner Exfrau Nina zurückzuerobern
Ina Bleiweiß Marion Beimer #1 1–110 1985–1988 zieht nach Berlin und anschließend nach Paris, um dort ihr Architekturstudium fortzusetzen
Gastauftritte: Folgen 146, 151 (1988), 212 (1989), 221, 243–247 (1990), 272–273, 285 (1991), 360–361, 368–369 (1992), 370, 392, 394, 421 (1993), 489–490, 520–521 (1995)
Ludwig Haas Dr. Ludwig Dressler † 1–1744 1985–2019 erkrankt an einem Glioblastom und scheidet daraufhin mithilfe eines Tablettencocktails freiwillig aus dem Leben
Gastauftritte: Folgen 1745–1747 und 1750 (2019–2020) in Videobotschaften sowie 1754 in Helgas Komaträumen
Christian Kahrmann Benjamin „Benny“ Beimer † 1–399 1985–1993 zieht in eine WG nach Schwabing und kommt im November 1995 bei einem Busunglück auf der Fahrt zur Hochzeit seiner Mutter ums Leben (Folge 520, dort lediglich gedoubelt und durch Bildmontage zu sehen)
Gastauftritte in der Sonderfolge „Was war, was ist, was wäre, wenn…“ (2010) in alternativen Handlungssträngen sowie in Folge 1754 (2020) in Helgas Komaträumen
Hermes Hodolides Vasily Sarikakis 1–1758 1985–2020 erfährt, dass er kürzlich Großvater geworden ist
Monika Woytowicz Henriette „Henny“ Schildknecht, geb. Griese 2–61 1985–1987 begeht aus Verzweiflung über das Auseinanderbrechen ihrer Ehe und Familie Selbstmord mit Schlaftabletten und Rotwein
Sybille Waury Tanja Schildknecht, gesch. Dressler 2–1758 1985–2020 entscheidet sich vollkommen für einen Menschen und heiratet Lebensgefährtin Sunny
Raimund Gensel Franz Schildknecht † 2–227
335–370
1985–1990
1992–1993
erfriert nach einem Herzinfarkt an Heiligabend betrunken im Schnee (Folge 369)
Gastauftritte: Folgen 267–268, 310–311 (1991)
Selma Baldursson Meike Schildknecht † 2–84 1985–1987 erkrankt an Leukämie und verliert den Kampf gegen die Krankheit
Kostas Papanastasiou Panaiotis Sarikakis 3–559 1985–1996 verabschiedet sich von dem „kalten, ausländerfeindlichen Deutschland“ und kehrt in seine Heimat Griechenland zurück
Gastauftritte: Folgen 686–687 (1999), 760–776 (2000), 794 (2001), 1272 (2010), 1387 (2012)
Dirk Triebel Wolf Drewitz 4–36 1985–1986 wird auf einem Kreuzfahrtschiff angestellt und verlässt Chris
Amorn Surangkanjanajai Gung Pham Kien 4–1758 1985–2020 beginnt mit Herrenchiemsee als erstem Ziel eine größere Reise
Domna Adamopoulou Elena Sarikakis, geb. Pallas 4–1538 1985–2015 kehrt in ihre Heimat Griechenland zurück
längere Pausen: Folgen 560–617 (1996–1997), 866–890 (2002), 1420–1468 (2013–2014)
Tilli Breidenbach Lydia Nolte, geb. Gräfin von Schemnitz #1 4–153
202–243
1985–1988
1989–1990
reist zur Kur nach Garmisch-Partenkirchen und zieht im Januar 1993 ins Seniorenheim „Tannenhöhe“
Gastauftritte: Folgen 157 (1988), 163 (1989), 369–370 (1992–1993)
Tilli Breidenbach musste wegen schwerer Krankheit durch Ursula Ludwig ersetzt werden.
Dagmar Hessenland Elisabeth Dressler, geb. Gruber, gesch. Flöter 5–261 1986–1990 besucht ihre schwangere Tochter Beate in Griechenland und verunglückt auf dem Rückweg bei einem schweren Autounfall (Folge 262)
Georg Uecker Dr. Carsten Flöter 6–297
510–1758
1986–1991
1995–2020
lebt durch Leberzirrhose nach Medikamentenabusus berufsunfähig in seiner vermachten Eigentumswohnung
Gastauftritt: Folgen 317–319 (1991–1992)
Daniel Hajdu Frank Dressler #1 6–47 1986 wird wegen des Überfalls auf Else sowie Diebstahl verurteilt
Marianne Rogée Isolde Pavarotti, geb. Lensing, verw. Panowak 9–1217 1986–2009 zieht mit Bruno nach Ischia
Gastauftritte: Folgen 1306 (2010), 1314–1315 (2011), 1744 (2019)
Annette Kreft Bianca Guther 9–146 1986–1988 geht als Maskenbildnerin ans Ulmer Theater
Susanne Gannott Beate Flöter, gesch. Sarikakis 9–675
825–847
1986–1998
2001–2002
fliegt aus der Frauen-WG, nachdem sie die Intimsphäre ihrer Mitbewohnerinnen Urszula und Tanja per Webcam verletzt hat, und geht zurück nach Italien (vor Folge 860)
Marcus Off Philipp „Phil“ Seegers 9–99
466–665
873–1221
1986–1987
1994–1998
2002–2009
geht zunächst nach Amerika und verschwindet 1998 nach dem Tod seines Sohnes Max, bleibt bis 2002 Hauseigentümer und erfreut sich weiterhin gut laufender Immobiliengeschäfte
Gastauftritte: Folgen 1302, 1304–1305 (2010), 1312, 1314, 1359 (2011), 1486, 1492–1493 (2014), 1549–1561 (2015), 1564 (2016), 1650–1654 (2017), 1715–1718 (2019)
Günter Barton Gerd Weinbauer † 50–105 1986–1987 zieht aus der gemeinsamen Wohnung mit Carsten aus Eifersucht auf Robert aus und schluckt im April 2007 wegen eines inoperablen Gehirntumors eine tödliche Dosis Pillen
Gastauftritt: Folgen 1112–1115 (2007) (sowie 1117 in einem Traum von Carsten)
Christoph Wortberg Frank Dressler #2 57–107
260–340
577–595
805–863
1987
1990–1992
1996–1997
2001–2002
geht zunächst für eine Lehrstelle in einer Restauratoren-Werkstatt nach Celle, restauriert später alte Kirchen in Riga und wird schließlich mit seiner Familie in Köln sesshaft
Gastauftritte: Folgen 208–209 (1989), 369 (1992), 406 (1993), 428–429 (1994), 1547–1548 (2015), 1585 (2016), 1745 (2019), 1746 (2020)
Irene Fischer Anna Ziegler, geb. Jenner 61–1439
1520–1758
1987–2013
2015–2020
wird in der Frage um die Todesumstände ihres Lebensgefährten Wolf Lohmaier von Helga und Angelina entlastet
längere Pause: Folgen 1102–1150 (2007)
Manfred Schwabe Matthias Steinbrück † 64–507 1987–1995 wird von der in Panik geratenden Lisa mit einer Bratpfanne erschlagen, als er auf Olli Klatt losgeht
Gastauftritt: Folge 1754 (2020) in Helgas Komaträumen
Moritz Hein Maximilian „Max“ Zenker, adopt., geb. Zimmermann 67–632 1987–1998 wird von dem 42-jährigen Familienvater Hannes Pilsinger auf dem Weg zur Schule entführt, missbraucht und ermordet (zeitlich zwischen den Folgen 632 und 633)
Marcel Kommissin Manoel „Chico“ Griese, adopt. 95–301
422–471
1987–1991
1994
trampt nach Hamburg und lässt sich von dort in seine Heimat Mexiko verschiffen
Gastauftritte: Folgen 317 (1991), 318, 333, 349–354, 369 (1992), 370–371, 400–402 (1993), 772 (2000)
Martin Rickelt Franz Wittich † 95–965 1987–2004 stirbt kurz vor seinem 91. Geburtstag im Krankenhaus (Folge 971)
Stefanie Mühle Christina „Chris“ Barnsteg #2 96–181 1987–1989 geht für ihre Karriere als Theaterdarstellerin nach Dänemark
Gastauftritt: Folgen 276–278 (1991)
Arnfried Lerche Friedhelm Ziegler † 100–209
272–295
1987–1989
1991
kommt zunächst wegen Misshandlung und Vergewaltigung seiner Ehefrau Anna ins Gefängnis und erhängt sich schließlich, nachdem er sie über Monate festgehalten hat
Julia Stark Sarah Ziegler 103–938
972–1593
1987–2003
2004–2016
geht für eine Anstellung in der Rechtsabteilung eines NGO-Unternehmens für Lebensmittelkontrolle nach Hamburg
Gastauftritte: Folgen 1686 (2018), 1758 (2020)
Martin Armknecht Robert Engel 104–162
223–364
1987–1989
1990–1992
kommt wegen Drogenhandels (1992), später wegen Medikamentenmanipulation (2014) ins Gefängnis
Gastauftritte: Folgen 1500–1510 (2014), 1624–1639 (2017)
Ria Schindler Vera Schildknecht, geb. Sash 119–229 1988–1990 zieht mit Franz nach Italien und bleibt nach der Trennung von ihm dort
Joosten Mindrup Otto Wilhelm „Celin“ Kern 119–173 1988–1989 hat eine Affäre mit seiner Lehrerin Vera Sash und verlässt die Lindenstraße nach deren Heirat mit Franz Schildknecht
Gastauftritt: Folge 193 (1989)
Thorsten Nindel Franz Joseph „Zorro“ Pichelsteiner 141–289
1136–1179
1988–1991
2007–2008
zieht zu seinem Bruder nach Landshut, flüchtet 1998 als falscher Hans Beimer nach Marokko und geht schließlich mit Kathy nach Mexiko
Gastauftritte: Folgen 295, 298, 304, 306–307, 311 (1991), 323, 350, 358–360, 362, 364 (1992), 383 (1993) und 669–670 (1998) sowie in der Sonderfolge „Was war, was ist, was wäre, wenn…“ (2010) in einem alternativen Handlungsstrang
Nina Vorbrodt Kornelia Harnisch 148–291 1988–1991 verlässt die Lindenstraße, nachdem sie von dem Verhältnis zwischen Benny und Claudia erfahren hat
Gastauftritt: Folge 342 (1992)
Margret van Munster Rosemarie „Rosi“ Koch, gesch. Skabowski 157–1119 1988–2007 stirbt an Herzstillstand (Folge 1121)
Robert Zimmerling Hubert Koch † 160–525 1988–1995 stirbt an einer Embolie infolge des Busunglücks auf dem Weg zur Hochzeit Beimer/Schiller (Folge 549)
Brigitte Annessy Dominique Mourrait 162–273 1989–1991 kehrt nach Paris zurück und wird schließlich 2003 wegen Trickbetrugs verhaftet
Gastauftritte: Folgen 369–370 (1992–1993), 429–431 (1994), 930–934 (2003)
Guido Gagliardi Enrico Pavarotti † 163–556 1989–1996 fällt nach dem Busunglück auf dem Weg zur Hochzeit Beimer/Schiller ins Koma und stirbt, nachdem Isolde kurzzeitig die lebenserhaltenden Maschinen abschaltet
Gastauftritt: Folge 137 (1988)
Johannes Scheit Thomas „Tom“ Ziegler 192–1333 1989–2011 wandert mit seiner Freundin Kitty nach Kolumbien aus
Gastauftritte: Folgen 1411 (2012) und 1450 (2013) in Videobotschaften, 1686 (2018)
Jo Bolling Andreas „Andy“ Zenker 220–347
420–1758
1990–1992
1993–2020
fristet sein Leben in einer Alterswohngemeinschaft mit Gabi und Helga
Gastauftritte: Folgen 395–399, 408–409 (1993)
Til Schweiger Joshua „Jo“ Zenker 220–365 1990–1992 zieht aufgrund aussichtsloser Liebe zu Stiefmutter Gabi weg und macht später Karriere in Hollywood
Michael Laricchia Timotheus „Timo“ Zenker #1 220–290 1990–1991 zieht mit seiner damaligen Freundin Simone nach Neustadt
Gastauftritte: Folgen 296–297, 304, 310 (1991), 335 (1992), 566 (1996), 605 (1997), 665, 682 (1998), 698 (1999)
Nadine Spruß Valerie Zenker, gesch. Ecker 220–888 1990–2002 geht nach Mexiko und arbeitet dort als Krankenschwester
Rebecca Siemoneit-Barum Iphigenie „Iffi“ Zenker, gesch. Beimer 220–1370
1513–1758
1990–2012
2014–2020
findet ihr Familienglück mit Roland und Antonia
Gastauftritte: Folgen 1375 sowie 1385–1386 im Videochat, 1411 (2012)
Manon Straché Claudia Rantzow † 229–491 1990–1995 läuft nach einem Streit mit Olaf vor ein Auto
Michael Dillschnitter Christoph Bogner 235–299
329–400
1990–1991
1992–1993
zieht zu seiner Mutter nach Freising zurück
Knut Hinz Hans-Joachim „Hajo“ Scholz 241–1566 1990–2016 wird nach dem Tod von Erich und der Geiselnahme von Helga und Lea verhaftet und später zu 15 Jahren Freiheitsstrafe verurteilt
Gastauftritt: Folge 1590 (2016)
Anna Nowak Urszula Winicki 249–1110
1156–1218
1990–2007
2008–2009
geht mit Christian und Irina für ein Jahr nach Neuseeland und zieht schließlich mit der Familie aufs Land
Anna Teluren Amélie von der Marwitz † 256–597 1990–1997 wählt mit ihrem Gatten auf Rosen gebettet den gemeinsamen Freitod, nachdem dieser unheilbar erkrankt
Gastauftritte: Folgen 203, 205 (1989), 219, 237, 240, 243 (1990)
Ronald Mkwanazi David Motibe 281–325 1991–1992 kehrt nach dem Studium nach Südafrika zurück
Sontje Peplow Lisa Dağdelen, geb. Hoffmeister 297–1758 1991–2020 versucht weiterhin mit allen Mitteln, für sich und ihre Familie das bestmögliche Leben zu erreichen
Bill Mockridge Erich Schiller † 301–1559 1991–2015 erleidet während einer Auseinandersetzung mit Hajo einen Herzinfarkt und wird dabei vorsätzlich von diesem eingeschlossen
Gastauftritte: Folgen 1566 (2016) in Rückblenden und 1754 (2020) in Helgas Komaträumen
Steffen Gräbner Dieter Rantzow † 313–334
468–520
1991–1992
1994–1995
stirbt bei dem Busunglück auf dem Weg zur Hochzeit Beimer/Schiller
Inga Abel Dr. Eva-Maria Sperling 344–766 1992–2000 geht erneut nach Äthiopien (vgl. Folge 790)
längere Pause: Folgen 708–745 (1999–2000)
Moritz Zielke Moritz „Momo“ Sperling 346–799
869–1639
1992–2001
2002–2017
flüchtet nach der Entführung von Robert und dessen Sturz vom Balkon in eine Kommune nach Frankreich, stellt sich schließlich den Behörden und kommt ins Gefängnis
Gastauftritte: Folgen 825 (2001), 841, 845, 853 (2002), 1750–1751 (2020)
Willi Herren Oliver „Olli“ Klatt † 367–1144 1992–2007 macht sich Richtung Mallorca aus dem Staub (vor Folge 1183) und stirbt zwischen April 2014 und Februar 2020 durch einen Segway-Unfall
Gastauftritte: Folgen 1391 (2012), 1472–1476 (2014), 1754 (2020)
Philipp Neubauer Dr. Philipp Sperling 376–911
1411–1674
1993–2003
2012–2018
übernimmt nach dem Verkauf des Start-Ups „Tischlein-klick-Dich“ die Geschäftsführung der Amsterdamer Dependance
Gastauftritte: Folgen 1000, 1019 (2005), 1155–1156 (2008), 1306 (2010), 1692 (2018), 1745 (2019), 1746, 1756 (2020)
längere Pause: Folgen 1571–1582 (2016)
Sigo Lorfeo Paolo Varese #2 379–898 1993–2003 Die Rolle wurde den Folgen 299–305 (1991) bereits von einem anderen Darsteller gespielt.
zieht mit seinen Töchtern nach Moosach
Michael Marwitz Kurt Sperling † 384–548 1993–1996 kehrt nach Afrika zurück und wird im April 2000 von seinem an Paranoia leidenden Sohn Momo in rasender Eifersucht erstochen
Gastauftritte: Folgen 702–707 (1999), 746–750 (2000), 1754 (2020)
Franz Rampelmann Olaf Kling #2 387–1174 1993–2008 Die Rolle wurde in Folge 45 (1986) bereits von einem anderen Darsteller gespielt.
bedroht seine Frau Ines und flüchtet aus der Lindenstraße
Gastauftritt: Folge 1175 als Einbildung von Ines
Ursula Ludwig Lydia Nolte, geb. Gräfin von Schemnitz #2 † 410–455 1993–1994 stirbt an Herzversagen (Folge 475)
Ryszard Wojtyllo Jaruslav Winicki † 418–451 1993–1994 stirbt kurz vor der Abreise in seine Heimat Polen an Herzversagen
Gastauftritte: Folgen 249–252 (1990), 326 (1992)
Maria Wachowiak Wanda Winicki, geb. Kollin #2 418–452
562–684
1993–1994
1996–1999
Die Rolle wurde in den Folgen 249–252 (1990) bereits von Janina Szarek dargestellt.
reist nach Jaruslavs Tod nach Polen, um diesen dort bestatten zu lassen; zieht später wieder in die Lindenstraße, bis sie zur Pflege ihrer Mutter erneut nach Warschau zurückkehrt
Gastauftritt: Folge 696 (1999)
Carlos Werner Ernst-Hugo Freiherr von Salen-Priesnitz #2 † 455–597 1994–1997 Die Rolle wurde in Folge 123 (1988) bereits von Erwin Brunn dargestellt.
nimmt mit seiner Gattin eine Überdosis Tabletten, nachdem bei ihm ein bösartiger Hirntumor diagnostiziert wurde
Nika von Altenstadt Sonia Besirsky † 474–635 1995–1998 stirbt an einer Überdosis Morphium, welches sie von Dr. Dressler gegen das Versprechen bekommt, sich von Tanja zu lösen
Gastauftritt: Folge 1754 (2020) in Helgas Komaträumen
Harry Rowohlt Hartmut „Harry“ Rennep 482–1443 1995–2013 verlässt die Lindenstraße, um sich ein Plätzchen zu suchen, „wo es schön und ruhig ist“ (vgl. Folge 1536)
Tanja Schmitz Julia von der Marwitz † 484–565 1995–1996 stirbt an Tollwut, übertragen durch eine aus einem Versuchslabor gerettete Katze
Thomas Huber Boris Ecker #2 491–702 1995–1999 Die Rolle wurde in Folge 402 (1993) bereits von Christian Wittmann dargestellt.
verprügelt seine schwangere Frau Valerie, nachdem er erfahren hat, nicht der Kindsvater zu sein, und wird daraufhin von ihr verlassen
Liz Baffoe Mary Sarikakis, geb. Dankor, gesch. Kling 518–1112 1995–2007 zieht mit ihrem Sohn Nikos nach Schwabing
Guido Gagliardi † Natale Pavarotti 525–561 1995–1996 kehrt nach Enricos Tod nach Italien zurück (vor Folge 567)
Gastauftritt: Folge 386 (1993)
Claus Vinçon Georg „Käthe“ Eschweiler 526–1079
1136–1645
1995–2006
2007–2017
zieht nach der Trennung von Carsten in einen anderen Stadtteil
Gastauftritte: Folgen 1686 (2018), 1703 (2019), 1758 (2020)
Antonio Paradiso Fausto Rossini 572–839 1996–2001 wird wegen eines Überfalls auf Berta verhaftet, der eigentlich Isolde gelten sollte
David Wilms Theo Klages 575–676 1996–1998 verschwindet nach der Trennung von Carsten spurlos (die genauen Umstände bleiben ungeklärt, obwohl Carsten in Folge 683 ein Handschuh von ihm sowie sein Reisepass übergeben werden, die auf der Großhesseloher Brücke gefunden wurden)
Clelia Sarto Daniela „Dani“ Schmitz 581–680 1997–1998 bricht nach der Trennung von Momo zu einem längeren Forschungsaufenthalt in die Antarktis auf und kehrt nicht mehr zurück, da sie einen neuen Freund kennenlernt
Serena Fiorello Giovanna Varese #2 663–898 1998–2003 Die Rolle wurde in Folge 579 (1997) bereits von einer anderen Darstellerin gespielt.
zieht mit ihrem Vater und ihrer Schwester nach Moosach
Sara Turchetto Marcella Varese #2 663–802
877–1758
1998–2001
2002–2020
Die Rolle wurde in Folge 579 (1997) bereits von einer anderen Darstellerin gespielt.
plant, am Great Barrier Reef Tauchen zu lernen
Hasan Ali Mete Dr. Ahmet Dağdelen 664–787 1998–2000 eröffnet eine Praxis in Berlin
Gastauftritt: Folgen 624–628 (1997)
Ceren Dal Canan Dağdelen 668–784 1998–2000 geht mit ihrem Bruder Ahmet nach Berlin und arbeitet fortan im dortigen Reisebüro ihrer Cousine
Gastauftritt: Folge 1132 (2007)
Heinz W. Krückeberg Walter Backhaus 671–742 1998–2000 kommt erneut ins Gefängnis, nachdem er zur Finanzierung einer Ballonfahrt mit Tom einen Raub in der Wohnung von Helga Beimer begangen und diese dabei niedergeschlagen hat
Gastauftritte: Folgen 743, 755 und 765 (2000)
Dominique Kusche Sophie Ziegler #2 680–1292
1335–1518
1998–2010
2011–2015
Die Rolle wurde in den Folgen 295–673 (1991–1998) bereits von Verena Reichertz gespielt.
absolviert im Rahmen ihrer Ausbildung zur Tierheilpraktikerin ein Praktikum in London und lebt nach ihrer Rückkehr außerhalb der Lindenstraße (ab Folge 1335 nur noch sporadisch zu sehen)
Gastauftritt: Folge 1686 (2018) im Video-Chat
Christine Stienemeier Maja Starck #2 † 684–837
965–982
1999–2001
2004
Die Rolle wurde in Folge 521 (1995) bereits von einer anderen Darstellerin gespielt.
stirbt an Darmkrebs
Gastauftritte: Folgen 849, 891 (2002), 943–944 (2003–2004) und 1225 (2009) in Erichs Traum, in der Sonderfolge „Was war, was ist, was wäre, wenn…“ (2010) in einem alternativen Handlungsstrang sowie in Folge 1754 (2020) in Helgas Komaträumen
Karolin Dubberstein Irina Winicki #2 694–1110
1156–1183
1999–2007
2008
Die Rolle wurde in den Folgen 326–684 (1992–1999) bereits von Geraldine Schuessler gespielt.
geht mit Urszula und Christian für ein Jahr nach Neuseeland und zieht schließlich mit ihnen aufs Land
Anna-Sophia Claus Lea Starck #2 700–837
965–1758
1999–2001
2004–2020
Die Rolle wurde in den Folgen 684–698 (1999) bereits von Katharina Engels gespielt.
geht in ihrem Leben als Friseurin und Bloggerin auf
Gastauftritte: Folgen 891 (2002), 943–944 (2003–2004), 1477, 1484–1485 (2014)
längere Pause: Folgen 1458–1492 (2013–2014)
Tilmar Kuhn Heiko Quant 709–901 1999–2003 zieht mit Iffi und Nico aus beruflichen Gründen nach Köln
Erkan Gündüz Murat Dağdelen 716–1758 1999–2020 rettet eine Linde vor baubedingter Abholzung und will in die Politik gehen
Oliver Moser Felix Flöter, adopt., geb. Vogt 720–1048 1999–2006 folgt seiner großen Liebe Monika Eibel nach Berlin, wo er später auch studiert
Gastauftritte: Folgen 1120–1122 (2007), 1270–1280 (2010)
Jan Grünig Martin „Mürfel“ Ziegler 722–1439
1525–1617
1999–2013
2015–2017
beginnt eine Ausbildung in einem integrativen Hotelbetrieb und zieht in eine Wohngruppe
Gastauftritte: Folgen 1450 (2013), 1686 (2018), 1758 (2020)
Birgitta Weizenegger Ines Krämer, gesch. Reitmaier, gesch. Kling 731–1311 1999–2011 kündigt im Café Bayer und geht zu ihrer Freundin Rosalia nach Rom
Jacqueline Svilarov Nina Zöllig, gesch. Beimer 744–1125
1306–1758
2000–2007
2010–2020
verliebt sich wieder in Klaus und verlässt Johannes
Gastauftritte: Folgen 1170–1171, 1183–1198 (2008)
längere Pause: Folgen 1633–1647 (2017)
Susanne Evers Suzanne Richter 744–1255 2000–2009 zieht zu ihrem neuen Freund, dem Anwalt Kajetan, nach Leipzig und lässt sich später von Tanja scheiden
Giselle Vesco Hildegard „Hilde“ Scholz #2 † 772–1349 2000–2011 Die Rolle wurde in den Folgen 316–318 (1991–1992) bereits von Alice Franz gespielt.
kommt eineinhalb Jahre nach ihrer Demenzerkrankung in ein Pflegeheim und stirbt schließlich im August 2015 an einem Aneurysma im Magen
Gastauftritte: Folgen 1352, 1360 (2011), 1370–1371, 1392, 1406 (2012), 1415, 1417, 1443, 1461 (2013), 1465, 1492–1493 (2014), 1523, 1536, 1543 (2015)
Joris Gratwohl Alexander „Alex“ Behrend 781–1758 2000–2020 arbeitet als selbstständiger Eventveranstalter
Florian Köster David Krämer 792–893 2001–2003 geht nach Israel, um in einem Kibbuz zu leben
Gastauftritt: Folge 914 (2003)
Reinhold Lampe Oskar Krämer † 792–1024 2001–2005 gibt seine im Koma liegende Tochter Ines auf und geht ihr ins „sonnendurchflutete Elysium“ voraus
Ines Lutz Franziska Brenner 798–1041 2001–2005 nimmt einen Modejob in Mailand an
Gastauftritte: Folgen 1212–1214, 1240–1241 (2009)
Cosima Viola Jaqueline „Jack“ Aichinger 808–1758 2001–2020 leitet die Autowerkstatt und zieht in die geerbte Dressler-Villa ein
Ulrike C. Tscharre Marion Beimer #2 810–819
890–1073
2001
2002–2006
zieht nach der Trennung von Alex nach Frankfurt (Oder)
Gastauftritte: Folgen 1182 (2008), 1225, 1228, 1234–1237, 1246–1247 (2009), 1261 (2010)
Manja Schaar Carmen Altmann 842–911 2002–2003 tritt nach Auflösung der Dresdner WG nicht mehr in Erscheinung, wohnt aber weiterhin dort
Klaus Nierhoff Christian Brenner #2 847–1110
1156–1183
2002–2007
2008
Die Rolle wurde in Folge 819 (2001) bereits von Oliver Marlo gespielt.
geht mit Urszula und Irina für ein Jahr nach Neuseeland und zieht schließlich mit der Familie aufs Land
Gastauftritte: Folgen 1185 (2008), 1212–1214, 1218, 1236, 1240 (2009)
Heinz Marecek Bruno Skabowski 910–1217 2003–2009 zieht mit Isolde nach Ischia
Gastauftritte: Folgen 1221 (2009), 1744 (2019)
Markus Anton Mikis Houeris 923–1030 2003–2005 entflieht dem Akropolis
Philipp Brammer Jan Günzel 947–1075 2004–2006 trennt sich von Iffi, nachdem er erfahren hat, dass nicht er, sondern Momo der Vater von Antonia ist
Gastauftritt: Folge 1095 (2006)
Gunnar Solka Peter „Lotti“ Lottmann 979–1758 2004–2020 ist als fürsorglicher Freund geschätzt
Urs Villiger Julian Hagen 1000–1177 2005–2008 verschwindet blamiert und ruiniert, nachdem er in die Schuldenfalle geraten war und Vasily über den Tisch ziehen wollte
Anja Antonowicz Annastasya „Nastya“ Pashenko, gesch. Niemeyer 1003–1259
1323–1347
2005–2010
2011
tritt der Sekte „Society“ bei und entführt Mila während eines laufenden Sorgerechtsstreits mit Klaus ins Ausland; zieht letztlich nach Berlin
Gastauftritte: Folgen 1276, 1281, 1283 (2010), 1420–1422 (2013), 1476–1487 (2014), 1516 (2015) in Internetvideos, 1730–1731 (2019)
Susanna Capurso Sabrina Scholz, verw. Buchstab 1015–1373 2005–2012 stirbt an Bauchspeicheldrüsenkrebs
Roman Haubner Fabian Feldmann 1026–1082 2005–2006 tritt eine Lehrstelle als Koch in einem Drei-Sterne-Hotel im Schwarzwald an
Toni Snétberger Vincenzo „Enzo“ Buchstab 1077–1581 2006–2016 zieht nach der Trennung von Nina nach Mannheim, begibt sich später auf Weltreise und lebt fortan im Piemont
Gastauftritt: Folgen 1647–1662 (2017–2018)
Tim Knauer Roberto Buchstab † 1077–1104 2006–2007 muss nach einem Motorradunfall wegen eines Leberrisses operiert werden und stirbt daraufhin
Gastauftritte: Folgen 1120 (2007) in Jacks Traum, 1373 (2012) als Geist, der seine verstorbene Mutter Sabrina zu sich holt, und 1754 (2020) in Helgas Komaträumen
Sabine Pfeifer Kathy Müller 1101–1179 2007–2008 geht mit Zorro nach Mexiko
Wookie Mayer Hannelore „Hanne“ Siekmann 1123–1287 2007–2010 verlässt die Lindenstraße nach einem heftigen Streit mit Ludwig, da sie in ihren Chef Dr. Stadler verliebt war, und wird Empfangschefin in einem Schweizer Sanatorium
Michael Neupert Bruno Büring † 1129–1189 2007–2008 stürzt durch einen Stoß im Affekt von Anna über eine Brüstung und mehrere Stockwerke eines Mietshauses in die Tiefe, nachdem er seine Freundin Sarah misshandelt hat
Daniela Bette Angelina Dressler, adopt., geb. Buchstab 1146–1758 2007–2020 plant einen Tiefbauschaden am Fundament von Lindenstraße 3, um das Haus luxussanieren zu können
Gastauftritt: Folgen 1103+1105 (2007)
Jeremy Mockridge Nicolai „Nico“ Zenker #5 1150–1293 2007–2010 Die Rolle wurde in den Folgen 883–1096 (2002–2006) bereits von Marcus Venghaus gespielt, davor u. a. von Julian Schwarz, bis Folge 739 (1997–2000) von Tobias Beier und in den Folgen 748–872 (2000–2002) von Lennart Binder.
geht nach der Trennung von Caro auf ein Kieler Internat
Gastauftritt: Folge 1306 (2010)
Jennifer Steffens Sandra Sarikakis, geb. Löhmer #1 1159–1419 2008–2013 Gastauftritte: Folgen 1129, 1150 (2007), 1155 (2008)
Jennifer Steffens schied freiwillig aus und wurde durch Julia Beerhold ersetzt.
Katharina Witza Antonia „Toni“ Zenker 1177–1758 2008–2020 lebt bei ihrer Mutter Iffi und engagiert sich für Umwelt- und Tierschutz
längere Pause: Folgen 1371–1384 (2012)
Tanja Frehse Maria Stadler, geb. Leitner 1188–1398 2008–2012 zieht mit Florin nach Freiburg
Gastauftritt: Folgen 1417–1418 (2013)
Clara Dolny Josefine „Josi“ Stadler † 1188–1417 2008–2013 stirbt an einer aggressiven Infektionserkrankung
Gastauftritt: Folge 1754 (2020) in Helgas Komaträumen
Cynthia Cosima Caroline „Caro“ Stadler 1188–1385 2008–2012 zieht zu ihrem Vater nach Kassel
Gastauftritt: Folge 1418 (2013)
Christian Rudolf Jimi Stadler 1188–1345 2008–2011 nimmt nach der endgültigen Trennung von Maria und einem Streit mit seiner Familie ein Jobangebot in Kassel an
Gastauftritte: Folgen 1385 (2012), 1418 (2013)
Philipp Sonntag Adolf „Adi“ Stadler 1188–1613 2008–2017 schleust die Familie Bakkoush über eine „grüne Grenze“ nach Deutschland und geht anschließend ins Ausland, um humanitäre Hilfe zu leisten
Gastauftritt: Folgen 1736–1737 (2019)
Michael Baral Timotheus „Timo“ Zenker #2 1207–1242
1512–1695
2009
2014–2018
muss wegen Stalkings, Körperverletzung und Freiheitsberaubung erneut ins Gefängnis
Ole Dahl Paul Dağdelen, adopt., geb. Hoffmeister #3 1238–1758 2009–2020 Die Rolle wurde von 2002 bis 2004 von Julian und Niklas Busse sowie von 2004 bis 2008 (bis Folge 1202) von Bastian König gespielt.
kommt mit Mika zusammen und bereitet sich auf seinen Schulabschluss vor
Isabell Brenner Stefanie „Steffi“ Kunz 1248–1295 2009–2010 sagt gegen Unterweltboss „Attila“ aus und kommt daraufhin ins Zeugenschutzprogramm
Michael Schmitter Dr. Ernesto Stadler 1258–1364 2010–2012 zieht nach der Trennung von Maria zurück nach Starnberg, führt die Arztpraxis aber noch bis Folge 1397 weiter
Gastauftritte: Folgen 1207, 1252 (2009), 1366, 1378, 1390, 1397–1398 (2012)
Hüseyin Ekici Orkan Kurtoğlu 1310–1411 2011–2012 wird wegen eines brutalen Überfalls auf Kindsmörder Hannes Pilsinger verhaftet
Valentin Schreyer Ben Hofer 1392–1486 2012–2014 geht aus Rücksicht auf Jack aufgrund seiner bipolaren Störung zurück nach Afrika
Gastauftritt: Folgen 1745–1758 (2019–2020)
Sarah Masuch Dr. Iris Brooks 1398–1758 2012–2020 kehrt nach einem Zusammenbruch aus der Kur zurück
Greta Goodworth Lara Brooks 1400–1678 2012–2018 erhält ein Stipendium für ein College in den USA
Gastauftritte: Folgen 1680 (2018) und 1750 (2020) im Video-Chat
Trixi Janson Mila Beimer, anerk., geb. Pashenko #2 1420–1758 2013–2020 Die Rolle wurde in den Folgen 1137–1360 (2007–2011) bereits von Mara Schindler gespielt.
entwickelt sich in gefestigten Familienverhältnissen durch ihren Wissensdurst weiter
Julia Beerhold Sandra Sarikakis, geb. Löhmer #2 1427–1521 2013–2015 wird nach der Affäre mit Manolis von Vasily vor die Tür gesetzt
Lilian Büchner Chantal Löhmer #3 1427–1491 2013–2014 Die Rolle wurde in Folge 1231 (2009) von einer anderen Darstellerin sowie in Folge 1291 (2010) bereits von Lisa Wegner gespielt.
reist nach dem Bruch mit ihrer Mutter nach Monte Carlo, um Profi-Pokerspielerin zu werden
Johan „Jojo“ K. Simon Schildknecht #3 1511–1758 2014–2020 Die Rolle wurde in den Folgen 1069–1356 (2006–2011) bereits von Bennet Bertold und in 1371–1460 (2012–2013) von Jordi Vidal gespielt.
lebt mit seiner Mutter und Sunny zusammen und baut eine intensive Freundschaft zu Stiefbruder Yannik auf
Jannik Scharmweber Nicolai „Nico“ Zenker #6 1539–1758 2015–2020 betreibt das EMS-Fitnessstudio „Stromfit“
Martin Walde Marek/Sunny Zöllig #2 1580–1758 2016–2020 Die Rolle wurde in Folge 909 (2003) bereits von einem anderen Darsteller gespielt.
strebt eine berufliche Existenz als Bierbrauerin an
Mohamed Issa Jamal Bakkoush #1 1591–1623 2016–2017 Mohamed Issa schied freiwillig aus und wurde durch Aaron Rufer ersetzt.
Dunja Dogmani Neyla Bakkoush
alias Selima „Neyla“ Beimer, geb. Abdennour
1612–1758 2017–2020 zieht nach der Trennung von Klaus vorerst zu Alex, Iris und Jamal
Ayman Cherif Yussuf Bakkoush
alias Karim „Yussuf“ Abdennour
1612–1675 2017–2018 sitzt nach einem gewalttätigen Angriff auf Klaus für ein Jahr im Gefängnis und kehrt nach seiner Entlassung nach Tunesien zurück
Gastauftritt: Folge 1676 (2018) im Video-Chat
Aaron Rufer Jamal Bakkoush #2 1633–1758 2017–2020 macht eine Ausbildung zum Pflegefachhelfer und kommt mit seiner Arbeitskollegin Alicia zusammen
Axel Holst Roland Landmann 1650–1758 2017–2020 hält seinen Sohn vom Suizid ab und kann sich endlich mit ihm aussöhnen
Arne Rudolf Konstantin Landmann 1651–1758 2017–2020 fühlt sich in der Nachbarschaft wegen seiner hebephilen Neigungen nicht mehr ausgegrenzt
Felix Maximilian Johannes Diestl 1699–1757 2018–2020 verlässt die Lindenstraße, nachdem Nina sich wieder in Klaus verliebt hat

Zeitleiste der Hauptfiguren[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • X = Gastauftritte
  • #1/#2…= verschiedene Darsteller
Zeitleiste der aktuellen Hauptfiguren seit 1985 (sortiert nach dem ersten Auftreten der Rolle)
1980er 1990er 2000er 2010er
5 6 7 8 9 0 1 2 3 4 5 6 7 8 9 0 1 2 3 4 5 6 7 8 9 0 1 2 3 4 5 6 7 8
G. Skabowski Gabi Zimmermann Gabriele „Gabi“ Zenker
Helga Beimer
Klaus Beimer
Dr. Ludwig Dressler
Vasily Sarikakis
Tanja Schildknecht Tanja Schildknecht-Dressler Tanja Schildknecht
Gung Pham Kien
Carsten Flöter X Dr. Carsten Flöter
Anna Ziegler Anna Ziegler
Andreas „Andy“ Zenker
Iphigenie „Iffi“ Zenker I. Beimer Iffi Zenker
#1 X X X X X X #2 Timotheus „Timo“ Zenker #2
Lisa Hoffmeister Lisa Dağdelen
Moritz „Momo“ Sperling
Philipp Sperling X X X Dr. Philipp Sperling
#1 #2 #3 Nicolai „Nico“ Zenker #4 Nico Zenker #5 Nico Zenker #6
Georg „Käthe“ Eschweiler
#1 Marcella Varese #2
Lea Starck X X Lea Starck
Murat Dağdelen
Martin Ziegler Martin Ziegler
Nina Zöllig Nina Beimer X X Nina Zöllig
Alexander „Alex“ Behrend
Jaqueline „Jack“ Aichinger
P. Hoffmeister #1 P. H. #2 P. D. #2 Paul Dağdelen #3
Andrea Neumann
Peter „Lotti“ Lottmann
Antonia Zenker A. Beimer A. Zenker
Simon Schildknecht #1 #2 Simon Schildknecht #3
Angelina Buchstab Angelina Dressler
Mila Pashenko #1 Mila Pashenko #2
Adolf „Adi“ Stadler
#1 Deniz Dağdelen #2
Dr. Iris Brooks
Lara Brooks
#1 Emma Sarikakis #2
Marek/Sunny Zöllig
#1 Jamal Bakkoush #2
Neyla Bakkoush
Yussuf Bakkoush
5 6 7 8 9 0 1 2 3 4 5 6 7 8 9 0 1 2 3 4 5 6 7 8 9 0 1 2 3 4 5 6 7 8
1980er 1990er 2000er 2010er
Zeitleiste der ehemaligen Hauptfiguren seit 1985 (sortiert nach dem letzten Auftreten der Rolle)
1980er 1990er 2000er 2010er
5 6 7 8 9 0 1 2 3 4 5 6 7 8 9 0 1 2 3 4 5 6 7 8 9 0 1 2 3 4 5 6 7 8
Wolf Drewitz Geht als Musiker auf ein Kreuzfahrtschiff
Sigfried Kronmayr Zieht mit Elfie nach Rosenheim
Elfriede Kronmayr Zieht mit Sigi nach Rosenheim
Josef Bennarsch Stirbt an einem Herzinfarkt (13.11.1986)
Henny Schildknecht Begeht Suizid (29.01.1987)
Meike Schildknecht Stirbt an Leukämie (09.07.1987)
Philomena Bennarsch Schläft friedlich ein (11.02.1988)
Stefan Nossek Stirbt bei einem Autounfall (09.06.1988)
Bianca Guther Folgt einem Angebot als Maskenbildnerin ans Ulmer Theater
Benno Zimmermann Stirbt an AIDS (24.11.1988)
Gottlieb Griese Verstorben außerhalb der Lindenstraße
Celin Kern Verlässt die Lindenstraße nach Veras Heirat mit Franz
V. Sash Vera Schildknecht Bleibt nach der Trennung von Franz in Italien
E. Flöter Elisabeth Dressler Stirbt bei einem Autounfall (06.12.1990)
Jean-Luc Mourrait Verstorben außerhalb der Lindenstraße
Christina
Barnsteg #1
#2 X Geht zum Theaterspielen nach Dänemark
Friedhelm Ziegler F. Z. Erhängt sich (25.07.1991)
David Motibe Geht zurück nach Südafrika
Kornelia Harnisch X Trennt sich von Jugendliebe Benny Beimer
Joshua Zenker Zieht wegen aussichtloser Liebe zu Gabi weg
Franz Schildknecht X F. S. Erfriert nach Herzinfarkt im Hinterhof (24.12.1992)
Christoph Bogner Zieht zu seiner Mutter nach Freising
Wolf-Dieter Dabelstein Stirbt bei einem Treppensturz (16.09.1993)
X X Jaruslav Winicki Stirbt im Hinterhof an Herzversagen (21.07.1994)
Lydia Nolte #1 X X X #2 Stirbt an Herzversagen (05.01.1995)
Claudia Rantzow Läuft vor ein Auto (27.04.1995)
Matthias Steinbrück Wird von Lisa mit einer Pfanne erschlagen (17.08.1995)
Benjamin „Benny“ Beimer X Stirbt bei einem Busunglück (16.11.1995) (X)
Dieter Rantzow Dieter Rantzow Stirbt bei einem Busunglück (16.11.1995)
Hubert Koch Stirbt infolge des Busunglücks (06.06.1996)
Enrico Pavarotti Stirbt infolge des Busunglücks (25.07.1996)
Natale Pavarotti Kehrt nach Enricos Tod nach Italien zurück
Julia v. d. Marwitz Stirbt an Tollwut (26.09.1996)
X Amélie von der Marwitz Begeht Suizid (08.05.1997)
#1 Ernst-Hugo von Salen-Priesnitz #2 Begeht Suizid (08.05.1997)
Elisabeth Schiller Stirbt an einem Herzinfarkt (07.08.1997)
Max Zimmermann Max Zenker Wird entführt, missbraucht und ermordet (13.01.1998)
Sonia Besirsky Spritzt sich eine Überdosis Morphium (29.01.1998)
Egon Kling Wird von einem Mofa angefahren (12.07.1998)
Theo Klages Verschwindet nach der Trennung von Carsten spurlos
Daniela Schmitz Bricht zu einem Forschungsaufenthalt in die Antarktis auf
Paula Winicki Stirbt bei einem Wohnungsbrand (25.03.1999)
#1 #2 Wanda Winicki #2 geht zur Pflege ihrer Mutter nach Warschau
#1 Boris Ecker #2 Wird von Valerie auf dem Giesenbachhof zurückgelassen
Kurt Sperling Wird von Momo erstochen (13.04.2000)
Walter Backhaus Wird zu 18 Monaten Haft verurteilt
Dr. Eva-Maria Sperling Geht zurück nach Äthiopien
Manoel Griese X kehrt in seine Heimat Mexiko zurück
Dr. Ahmet Dağdelen Eröffnet eine eigene Praxis in Berlin
Maria Däuble Trennt sich von Momo
Marlene Schmitt Muss nach Betrügereien ihr Reisebüro schließen
Fausto Rossini Wird verhaftet
Beate Flöter B. Sarikakis Beate Flöter B. F. Fliegt aus der „Frauen-WG“
Elisabeth Birkhahn Stirbt an Herzversagen (04.04.2002)
Valerie Zenker Valerie Ecker V. Z. Arbeitet als Krankenschwester in Mexiko
David Krämer Geht nach Israel
#1 Giovanna Varese #2 Zieht mit ihrer Familie nach Moosach
Heiko Quant Bleibt nach der Trennung von Iffi in Köln
Nora Horowitz Stirbt an einer Herzentzündung (19.04.2003)
Carmen Altmann Bleibt nach der WG-Auflösung in Dresden
Dominique Mourrait X X X X Wird wegen Trickbetrugs verhaftet
Berta Griese Stürzt eine Treppe hinunter (06.11.2003)
Pia Lorenz P. L. Verschwindet nach Hülschs Verurteilung
Franz Wittich Stirbt an Herzversagen (08.07.2004)
#1 Maja Starck #2 X X #2 Stirbt an Darmkrebs (X) (X) (23.09.2004)
Ute Weigel Wird von Urszula gekündigt
Rashid Daruwalla Kehrt nach Indien zurück
Oskar Krämer Begeht Selbstmord (14.07.2005)
Mikis Houeris Die Künstlerseele entflieht dem Akropolis
Else Kling Stirbt an Herzversagen (25.05.2006)
Jan Günzel Trennt sich schweren Herzens von Iffi
Fabian Feldmann Beginnt eine Ausbildung im Schwarzwald
#1 Paolo Varese #2 X Zieht mit seinen Töchtern nach Moosach
Roberto Buchstab Stirbt nach einem Motorradunfall (X) (25.01.2007)
M. Dankor M. Kling Mary Sarikakis Zieht mit Nikos zunächst nach München-Schwabing, später nach Köln
Gert Weinbauer X Begeht Suizid (12.04.2007)
Rosemarie Koch Stirbt an Herzversagen (24.05.2007)
Canan Dağdelen X Tritt in Berlin eine neue Stelle an
#1 Olaf Kling #2 Verschwindet nach dem Zerbrechen seiner Ehe spurlos
Verschwindet nach persönlichem und finanziellem Ruin Julian Hagen
Franz-Joseph Pichelsteiner Zorro (X) Geht mit Kathy nach Mexiko
Kathy Müller Geht mit Zorro nach Mexiko
Irina Winicki #1 Irina Winicki #2 Zieht mit ihrer Familie in einen Münchener Vorort
Stürzt aus einem Wohnhaus (11.09.2008) Bruno Büring
Dagmar Hoffmeister #1 Eine Versöhnung mit Tochter Lisa misslingt #2
Urzsula Winicki X Zieht mit ihrer Familie in einen Münchener Vorort
#1 Patricia Wolfson #2 X X Lebt wieder in Kanada
Zieht mit Isolde Pavarotti nach Ischia Bruno Skabowski
Hans Wilhelm Hülsch HWH HWH
Zieht mit seiner Familie in einen Münchener Vorort Christian Brenner X
Arbeitet in der Modebranche in Mailand Franziska Brenner X
Suzanne Richter Geht zurück nach Leipzig
Marion Beimer #1 X X X X X Marion Beimer #2 X X X Zieht nach geplatzter Hochzeit nach Frankfurt/Oder
Geht nach Berlin Felix Vogt Felix Flöter X X
Trennt sich von Dressler und geht in die Schweiz Hannelore Siekmann
kommt ins Zeugenschutzprogramm Stefanie Kunz
Geht aus enttäuschter Liebe nach Italien Ines Krämer Ines Kling I. Kr.
Isolde Panowak Isolde Pavarotti X X Geht mit Bruno nach Ischia
Stirbt an Krebs (22.03.2012) Sabrina Buchstab Sabrina Scholz
Panaiotis Sarikakis X X Kehrt nach Griechenland zurück X X X
Zieht zurück an den Starnberger See Dr. Ernesto Stadler
Muss ins Gefängnis Orkan Kurtoğlu
Stirbt an einer Infektionserkrankung (07.02.2013) Josefine Stadler
Zieht nach Kassel Jimi Stadler X X
Zieht zu ihrem Vater Jimi nach Kassel Caroline Stadler X
Zieht mit Florin Baraj nach Freiburg Maria Stadler X
Zieht weiter Hartmut „Harry“ Rennep
Wandert nach Kolumbien aus Thomas „Tom“ Ziegler X X
Oliver „Olli“ Klatt Wandert aus nach Mallorca X X
Geht zurück nach Afrika Ben Hofer
Geht nach Monte Carlo #1 Chantal Löhmer #2
Robert Engel Muss ins Gefängnis X
Zieht nach Berlin Nastya Pashenko Nastya Scholz-Pashenko N. Nie- meyer X N. P. X
Lebt außerhalb der Lindenstraße Sophie Ziegler #1 Sophie Ziegler #2
Zieht nach der Trennung von Vasily um X S. Löhmer #1 Sandra Sarikakis #1 #2
Elena Sarikakis
Stirbt an einem Aneurysma im Magen #1 (13.08.2015) X Hildegard Scholz #2
Stirbt an einem Herzinfarkt (06.12.2015) Erich Schiller
#1 #2 X Frank Dressler #2 X #2 #2 Nabelt sich von seinem autoritärem Vater ab, söhnt sich später mit ihm aus X X
P. S. Verkauft das Haus Lindenstraße Nr. 3 Philipp Seegers Philipp „Phil“ Seegers X X X X X
Kommt ins Gefängnis Hans-Joachim Scholz
Zieht nach Mannheim Vincenzo „Enzo“ Buchstab
Zieht nach Hamburg Sarah Ziegler
Hans Beimer Stirbt kurz vor seiner geplanten Pilgerreise
5 6 7 8 9 0 1 2 3 4 5 6 7 8 9 0 1 2 3 4 5 6 7 8 9 0 1 2 3 4 5 6 7 8
1980er 1990er 2000er 2010er

Nebendarsteller[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Kinderdarsteller[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Kleine Sprechrollen ohne eigene Handlungseinbindung, sortiert nach der Reihenfolge des Einstiegs.

Schauspieler Rollenname Rolle Folgen Jahre Bemerkungen
Vanessa Triscari-Giacucco Paula Winicki † Tochter von Urszula Winicki und Paolo Varese; Halbschwester von Irina, Marcella und Giovanna 561–695 1996–1999 erstickt bei einem Wohnungsbrand, ausgelöst durch eine umgefallene Kerze
Daniel Anih Nikos Sarikakis #3 Sohn von Mary und Vasily Sarikakis; Halbbruder von Emma 971–1112 2004–2007 Die Rolle wurde in den Folgen 828–829 (2001) bereits von Delwyn Linus und in 917–961 (2003–2004) von Joshua Mbah gespielt.
zieht mit seiner Mutter nach Schwabing
Liya I. Emma Sarikakis #3 Tochter von Jack Aichinger und Vasily Sarikakis; Halbschwester von Elias und Nikos 1524–1758 2015–2020 Die Rolle wurde in den Folgen 1341–1418 (2011–2013) von einer anderen Darstellerin und in 1437–1514 (2013–2015) bereits von Chalyn A. gespielt.
Sophia Brinkmann Deniz Dağdelen #2 Tochter von Lisa und Murat Dağdelen; Halbschwester von Paul 1538–1758 2015–2020 Die Rolle wurde in den Folgen 1324–1501 (2011–2014) bereits von Sahra Sofia B. gespielt.
Lukas R. Emil Beimer #3 Sohn von Anna Ziegler und Hans Beimer; Halbbruder von Sarah, Tom, Sophie, Martin, Marion, Benny und Klaus 1679–1758 2018–2020 Die Rolle wurde in den Folgen 1438–1582 von einem anderen Darsteller und in 1583–1667 (2016–2018) bereits von Philippe D. gespielt.

Durchgängige Nebenrollen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Langjährige Darsteller mit sporadischen Auftritten, sortiert nach der Reihenfolge des Einstiegs.

Schauspieler Rollenname Rolle Folgen Jahre Bemerkungen
Horst D. Scheel Hans Wilhelm Hülsch Hausverwalter von Phil Seegers, u. a. für die Linden- und Kastanienstraße 115–964 1988–2004 wird nach der Vergewaltigung von Pia Lorenz zu zwei Jahren Haft verurteilt
spätere Gastauftritte: Folgen 1136, 1141–1142 (2007), 1224–1236 (2009), 1756 (2020)
Renate Koehler Marlene Schmitt ehemals beste Freundin von Helga Beimer, Ex-Affäre von Erich Schiller 285–811 1991–2001 wird wegen des Diebstahls von Helgas Kundendatei festgenommen und muss „Erich Reisen“ schließen
Andrea Glanz-Schell Petra Strauß Sprechstundenhilfe in der Arztpraxis Dr. Dressler 292–344 1991–1992
Petra Vieten Corinna Marx Sprechstundenhilfe in den Arztpraxen Dr. Sperling und Dr. Flöter 360–639 1992–1998 legt Carsten als neuem Chef ein unprofessionelles Arbeitsverhalten an den Tag und wird gekündigt
Giada Gray Patricia „Pat“ Wolfson #2 Tochter von Erich Schiller, Mutter von Popocatepetl 557–934 1996–2003 Die Rolle wurde in den Folgen 489–490 (1995) bereits von Dana Carlsen dargestellt.
kehrt nach Kanada zurück
spätere Gastauftritte: Folgen 1182 (2008), 1218 (2009)
Hanna Burgwitz Elisabeth Birkhahn † gute Freundin von Rosi Koch 568–853 1996–2002 stirbt an Herzversagen
Marita Ragonese Nora Horowitz † Sprechstundenhilfe in der Arztpraxis Dr. Flöter, Vertraute von Dr. Dressler 647–907 1998–2003 stirbt an einer zu spät erkannten Herzentzündung
Ulrike Scheel Ute Weigel Angestellte im Friseursalon 684–983 1999–2004 wird von Urszula gekündigt
Beatrice Kaps-Zurmahr Andrea Neumann Sprechstundenhilfe in den Arztpraxen Dr. Flöter, Dr. Stadler und Dr. Brooks 945–1217
1289–1756
2004–2009
2010–2020
ist das ausgleichende Gegengewicht zu ihrer launischen Kollegin Lisa

Einmalige und wiederkehrende Nebenrollen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Längerfristige Nebendarsteller, sortiert nach der Reihenfolge des Einstiegs. Angegeben sind größtenteils lediglich die Folgen des Einstiegs und letzten Auftritts, die nicht immer Rückschlüsse auf die Größe der Rolle zulassen.

Schauspieler Rollenname Rolle Folgen Jahre Bemerkungen
Gottfried Mehlhorn Claus Benninger Vorsitzender des Tennisvereins; Bekannter von Stefan Nossek 5–129 1986–1988 Stellte sich in Folge 5 zunächst als „Michael“ vor und wird im Buch Das Lindenstraßen-Universum. Daten, Fakten, Hintergründe als „A. Benninger“ geführt.
Hasso Degner Prof. Dr. Rudolf Tenge-Wegemann #1 Studienfreund von Dr. Ludwig Dressler 8–663 1986–1998 Die Figur hieß bis Folge 261 (1990) „Erich Tenge-Wegemann“. In den Folgen 1742 und 1745 (2019) wurde die Rolle von Hartmut Becker gespielt.
Richard Rogler Artur Panowski Makler, der die Beimers hereinlegt 74–658 1987–1998 Abweichend davon lautet der Nachname in Folge 74 „Panofski“ und der Vorname in Folge 641 „Erwin“.
Krista Stadler Nina Winter Ex-Frau von Dr. Ludwig Dressler, Mutter von Frank 86–100 1987 Die Rolle wurde in Folge 260 (1990) von einer anderen Darstellerin verkörpert und taucht auch in Folge 855 (2002) in Ludwigs Fotoalbum in anderer Gestalt auf.
Jens Bernewitz Zak Mitglied der „Mini Pigs“ 104–150 1987–1988
Dominic Diaz Dommi Mitglied der „Mini Pigs“ 104–166 1987–1989
Konrad Haas Konni Mitglied der „Mini Pigs“ 104–166 1987–1989
Roberto Eftimiadis Dimitris Pallas Bruder von Elena Sarikakis 163–174 1989 spätere Gastauftritte: Folgen 279 (1991), 686–687 (1999)
Moreno Perna Alfredo Freund von Enrico Pavarotti; Kellner im „Casarotti“ 169–647 1989–1998
Dieter Schaad Dr. Manfred Pauli Vertretungsarzt von Dr. Ludwig Dressler, Affäre von Elisabeth Dressler 176–205 1989 Gastauftritt: Folge 494 (1995), in der er wegen illegaler Organtransplantationen verhaftet wird
Winfried Schwarz Fritjof † Gesinnungsgenosse von Franz Wittich 189–668 1989–1998 In Folge 885 (2002) erfährt Hilde Scholz von Onkel Franz’ altem Weggefährten Ottokar, dass dessen Freunde Hilmar und Fritjof mittlerweile verstorben sind.
Helmut Ehmig Hilmar Eggers † Gesinnungsgenosse von Franz Wittich 189–728 1989–1999
Werner Possardt Otto Pichelsteiner Anwalt; Bruder von Zorro 191–397 1989–1993
Gérard Hérold Jean-Luc Mourrait #2 † Vater von Dominique; Partner von Tanja 193–262 1989–1990 Die Rolle wurde in den Folgen 162–179 (1989) bereits von Frédéric de Pasquale dargestellt.
stirbt außerhalb des Seriengeschehens in Frankreich (Nachricht des Todes in Folge 429)
Wichart von Roëll Wilhelm Lösch Urlaubsbekannschaft, später Affäre von Helga Beimer 193–658
1627–1631
1989–1998
2017
kehrt nach der Trennung von Helga nach Gelsenkirchen zurück
Chantal Wood Rita Bassermann #1 Affäre von Andy Zenker 229–344 1990–1992 Die Rolle wurde später in den Folgen 631–632 (1998) von Miriam Wiesemann dargestellt.
Horst Kuska Dr. Richard Kirch Anwalt mit Kanzlei in der Kastanienstraße 230–277 1990–1991
Sabrina Giebeler Elke Herbst #1 Friseurin im Salon Pavarotti 231–326 1990–1992
Mites van Oepen Flora Freundin von Robert Engel 232–373 1990–1993
Jeanette Becker Frau Bogner Mutter von Christoph Bogner 235–473 1990–1994
Waltraud Schwoeller Simone Fitz #1 Freundin von Timo Zenker 281–310 1991 Die Rolle wurde später in Folge 605 (1997) von Daniela Lukas dargestellt.
Tatjana Blacher Dagmar Hoffmeister #1 Mutter von Lisa Dağdelen; Großmutter von Paul und Deniz 297–397 1991–1993 Die Rolle wurde später in den Folgen 1193–1202 (2008) von Judith von Radetzky dargestellt.
bekommt das Sorgerecht für ihre Tochter entzogen und zieht nach Ulm (danach lediglich vereinzelte Auftritte)
Roland Avenard Thomas Wertmeyer #3 Freund von Robert Engel 354–364 1992 Die Rolle wurde in den Folgen 154–162 (1988–1989) bereits von Klaus Nierhoff und in den Folgen 288–318 (1991–1992) von Bruno Tendera gespielt.
Gert Burkard Herr Gürtler Wasserinstallateur bei Helga Beimer 358–596 1992–1997
Thomas Frey Wolf-Dieter Dabelstein † Chef von Hans Beimer 360–407 1992–1993 zwingt Anna zum Beischlaf und stürzt bei einer Auseinandersetzung mit ihr eine Treppe hinunter
Sandra Bönnschen Carola #1 Kindermädchen von Hans und Anna 360–434 1992–1994
Nicole Proske-Schmitt Elke Herbst #2 Friseurin im Salon Pavarotti 362–622 1992–1997
Annette Seifert Elvira Salzwedel Bedienung im Café Bayer 377–715 1993–1999
Heinrich Cuipers Lothar Bödefeld #2 Arbeitskollege von Hans Beimer 379–504 1993–1995 Die Rolle wurde in Folge 237 (1990) bereits von Christoph Steinig gespielt.
Marco di Marco Giancarlo Battisti #2 † Freund von Enrico Pavarotti; Koch im „Casarotti“ 379–592 1993–1997 Die Rolle wurde in den Folgen 299–305 (1991) bereits von einem anderen Darsteller gespielt. Giancarlo ist die erste Figur, die in der Serie (aus juristischer Sicht) ermordet wird (andere Fälle wie der „Bratpfannenmord“ gelten als Totschlag oder Ähnliches).
Fabio Sarno Francesco † Freund von Enrico Pavarotti; Kellner im „Casarotti“ 379–712 1991–1999 Die Rolle wurde den Folgen 299–305 (1991) von einem anderen Darsteller gespielt.
wird von Faustos Mafia-Freunden aus dem Weg geräumt, nachdem er versuchte, Isolde über dessen Mafia-Kontakte zu informieren (indirekte Nachricht des Todes in Folge 801)
Herr Sartorius #2 Klavierschüler von Berta Griese 426–628 1994–1997 Die Rolle wurde in Folge 270 (1991) bereits von Josef Krings gespielt.
Emilio De Marchi Mafioso Schutzgelderpresser von Enrico und Isolde 436–801 1994–2001
Ulrike Boldt Carola #2 Kindermädchen von Hans und Anna 443–458 1994
Ngalula-Keta Botuli Chromo Hoyonda #1 Putzhilfe bei Dr. Ludwig Dressler; Freundin von Mary Dankor 448–512 1994–1995
Margie Kinsky Gina Varese Ex-Frau von Paolo Varese; Mutter von Marcella und Giovanna 516–877 1995–2002
Ingrid Karera Chromo Hoyonda #2 Putzhilfe bei Dr. Ludwig Dressler; Freundin von Mary Dankor/Kling&Sarikakis 517–688 1995–1999
Nasrettin Nas Zeki Kurtalan Rosenverkäufer 558–726 1996–1999
Marlene Riphahn Elisabeth „Betty“ Schiller † Tante von Erich Schiller, Großtante von Pat Wolfson 577–610 1996–1997 stirbt in einem irischen Pub beim Tanzen an einem Herzinfarkt
Joost Siedhoff Friedemann Traube Pastor; Freund von Wanda Winicki 611–665 1997–1998
Ursula Bredin Edith Tenge-Wegemann Ehefrau von Prof. Tenge-Wegemann 630–663 1997–1998
Norbert Wartha Herr Bayer #2 Besitzer des Café Bayer 641–654 1998 Die Rolle wurde in den Folgen 373–379 (1993) bereits von Willy Schultes und später in den Folgen 991–995 (2004) von Michael Habeck gespielt.
Çetin İpekkaya Muzaffer Dağdelen Vater von Ahmet, Canan und Murat Dağdelen 672–1442 1998–2013 Die Rolle wurde abweichend davon in Folge 672 (1998) als „Hasan Dağdelen“ im Abspann geführt.
Dorothea Walda Maria Vogt Großmutter von Felix Vogt 677–1008 1998–2005
Natascha Bonnermann Pia Lorenz ehemalige Prostituierte, Partnerin von Olaf Kling 678–737
951–964
1998–2000
2004
wird von Hausverwalter Hülsch vergewaltigt
Arved Birnbaum Hartung Nazi-Bekannter von Franz Wittich 711–731 1999
Karina Thayenthal Leonie Vogt #1 Mutter von Felix Vogt 725–738 1999–2000
Sabine Evers Clara Bedienung im „Akropolis“ 726–853 1999–2002
Harald Redmer Georg Hein Chef von Hans Beimer 727–877 1999–2002
Nora Marie Horstkotte Maria Däuble Freundin von Momo Sperling 738–798 2000–2001 trennt sich von dem im Gefängnis sitzenden Momo
Holger Doellmann Ingo Reitmaier Ex-Mann von Ines Krämer 752–893 2000–2003
Berrin Alganer-Lenz Medine Dağdelen Mutter von Ahmet, Canan und Murat Dağdelen 752–1442 2000–2013
Susanne Leutenegger Leonie Vogt #2 † Mutter von Felix Vogt 786–802 2000–2001
Marcus Staiger Röber Dresdner Polizeikollege von Nina Zöllig 797–1067 2001–2006
Christian Schramm Ziggy Bülow Bekannter von Käthe 801–866 2001–2002 Ziggy hat einen Zwillingsbruder namens Kai, der in den Folgen 865–866 (2002) von Schramms Zwillingsbruder Thomas gespielt wurde.
Gerd Lohmeyer Paul Moser Besitzer des Pelzladens (späteres „Café Moorse“) 805–868 2001–2002
Annett Kruschke Angela Pilsinger † Frau des Mörders von Max Zenker 853–873 2002 begeht Selbstmord (Nachricht des Todes in Folge 1397)
Fritz Egger Stephan Kettner Postbote; Geliebter von Gabi Zenker 937–968 2003–2004
Michael Grimm Konrad Wöhrl Münchner Polizeikollege von Nina Zöllig 951–1046 2004–2005 Gastauftritte: Folgen 1170–1171, 1178 (2008)
Sema Meray Hatice Tante von Ahmet, Canan und Murat Dağdelen; Mutter von Güney 1058–1324 2006–2011
Axel Buchholz Victor Wedekamp Autor, der von Suzanne Richter betreut wird 1085–1125 2006–2007
Anke Bussmann Dr. Birthe Tenge-Wegemann Tochter von Prof. Tenge-Wegemann; Praxisvertretung von Carsten 1121–1255 2007–2009 Gastauftritt: Folge 1520 (2015)
Astrid Polak Agnes Leitner Mutter von Maria Stadler; Großmutter von Josi und Caro 1204–1299 2008–2010
Leopold Gmeinwieser Herbert Leitner † Vater von Maria Stadler; Großvater von Josi und Caro 1204–1298 2008–2010 geht durch die Weltwirtschaftskrise 2009 bankrott und verzweifelt hin zum Selbstmord
Jürgen Haug Prof. Dr. Rudolf Melchior Arzt, der Erich Schillers Herz-OP betreut; Verehrer von Helga Beimer 1217–1266 2009–2010
Judith Heusch Cornelia „Kitty“ König Musikerin; Bekannte von Hajo Scholz 1321–1333 2011 wandert mit Tom Ziegler nach Kolumbien aus
Serkan Temel Florin Baraj Sprachschüler von Maria Stadler 1376–1398 2012 zieht mit Maria nach Freiburg
Adam Bousdoukos Manolis Mantzidis Bekannter von Vasily Sarikakis; Affäre von Sandra Sarikakis 1462–1470
1505–1508
2014 geht zurück nach Griechenland
Martin May Andreas Blanke Chef und Geliebter von Sarah Ziegler 1481–1492 2014 wird von Sarah verlassen
David Mullikas Daniel Kramer Anführer der „Vergessenen Generation“; Mitschüler und heimlicher Schwarm von Lea Starck 1493–1500 2014
Şiir Eloğlu Dr. Suna Kaya Architektin 1494–1517 2014–2015 tritt nicht mehr in Erscheinung, nachdem beschlossen wurde, dass die geplante Moschee in der Lindenstraße nicht realisiert wird
Tabita Johannes Kay van Stetten Boxtrainerin und Freundin von Klaus Beimer 1531–1542 2015 wird von Klaus verlassen
Sebastian Gerold Andreas Kreitmayr Münchner Polizeikollege von Nina Zöllig 1577–1755 2016–2020 ist in ein rechtes Polizeinetzwerk verstrickt und möchte schließlich als Kronzeuge aussagen
Mats Nohl Yannik Zöllig Sohn von Anja und Sunny; Neffe von Nina 1602–1738 2016–2019 lebt mit seiner Mutter in Berlin
Valentina Rekowski Svetlana Koch Kollegin von Iffi Zenker 1627–1635 2017 wird von Momo vergewaltigt
Daniel Toos Ali Kassar † Freund von Jamal 1652–1657 2017–2018 wird wegen Terrorverdachts auf der Flucht von Nina erschossen
Christian Wunderlich Kevin Riedel Neffe zweiten Grades von Dr. Dressler 1682–1684 2018
Lasse Möbus Mika Arlen Freund von Paul Dağdelen 1713–1726
1739–1756
2019–2020 lebt mit seiner Familie als Selbstversorger auf einem Wohnwagenplatz
Martin Müller-Reisinger Wolf Lohmaier † Bauunternehmer; Arbeitgeber und Partner von Anna Ziegler 1715–1758 2019–2020 kommt auf der Baustelle des Hotelprojektes in der Lindenstraße 5 zu Tode (Folge 1757)
Ron Williams William Brooks Witwer von Anneliese; Vater von Iris; Großvater von Lara 1721–1753 2019–2020 zieht nach dem Zusammenbruch seiner Tochter in ein Pflegeheim

Mehrfache Rollen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Siebenfache Rollen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Ulf Montanus: Hotelportier (Folge 503), Gast in Zahlungsnot (644), Taxifahrgast (673), Hochzeitschauffeur (772), Kunde (862), Oberkellner (1092), Teleshop-Moderator (1167)

Fünffache Rollen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Wolfgang Haubner: Brauereiangestellter (Folge 33–52), Maler (93), Zwischenrufer (152), Geschäftsführer (258), Herr Borowski (653)
  • Olaf Ploetz: Direktor (Folge 35), Kunde im Reisebüro (318–470), Café-Kunde (504), Berger (658), Anwalt Meyer (963)
  • Bert Stevens: Gärtner (Folge 85), Mechaniker (210–218), Heizungsableser (790), Klempner (913), Hausmeister (1080)

Vierfache Rollen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Thomas Hackenberg: Pfleger (Folge 79), Bobo (146), Herr Quittenbaum (343–611), Patient (387)
  • Alfons Biber: Busfahrer (Folge 128), Müllmann (166–184), Rechter (250), Spaziergänger (328)
  • Stefan Job: Student (Folge 132), Mann (329), Restauranttester (437), Kellner (941)
  • Jochen Kolenda: Seidich (Folge 245–246), pöbelnder Anwalt (463), Berg (779), General Schneider (1226–1241)
  • Ivan Robert: Bote (Folge 467–468), Journalist Kowalek (694), Herr Bergmann (792), Möbelpacker (1054)
  • Hans W. Geißendörfer: Neujahrstänzer (Folge 579–683), Patient (Sonderfolge 2009), "Schöpfer" (1069 nur Stimme, 1754), Festredner (1306)

Dreifache Rollen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Walter Gontermann: Inspektor Meinert (Folge 17–199), Richter Dr. Kranz (963), Richter Rückert (1220–1222)
  • Michael Oenicke: Herr Diestel (Folge 48), Kaufinteressent (117), Gast (1050)
  • Winfried Schwarz: Pastor (Folge 62), Peter Medritzka (106), Fritjof (189–668)
  • Herbert Meurer: Direktor Brückner (Folge 77), Herr Bruck (418–419), Dr. Schmitt (867)
  • Hans Stadlbauer: Herr Meinl (Folge 110–114), Freier von Pia (725), Rentner mit Hund (1451)
  • Liz Becker: Staatsanwältin (Folge 114), Sekretärin (256), Kundin (353)
  • Ingeborg Weber-Grätz: Frau Niebuhr (Folge 115), Kioskfrau (266), Frau an der Haltestelle (294)
  • Michael Fromowicz: Zeitungswerber (Folge 135), Postbote (222–278), Herr Tetzlaff (395–396)
  • Klaus Nierhoff: Thomas Wertmeyer (Folge 154–162), Tauchlehrer (702), Christian Brenner (847–1240)
  • Rudolf Waldemar Brem: Verwandter (Folge 157), Herr Kiesling (383), Erwin Berger (795–796)
  • Michael Rasmussen: Pfarrer (Folge 173), Makler (367), Auktionator (933–934)
  • Luise Deschauer: Kundin (Folge 229), Sekretärin (311), Schwester Lioba (837)
  • Claus Janzen: Geigendörfer (Folge 281), Kunde (1142), Polizist (1609)
  • Peter Hart: Maler (Folge 351), Betrunkener (713), Busfahrer (887)
  • Harry Rowohlt: Restaurant-Gast (Folge 455), Harry Rennep (482–1443), Harry Rowohlt (710)
  • Birgitta Weizenegger: Margit (Folge 498), Angelika (537–540), Ines Kling (731–1311)
  • Margit Laue: Frau Sauer (Folge 615), Kundin (809, 1020), Frau Schöller (1082)
  • Rupert Schieche: Postbote (Folge 642–739), Gast (1086), Ferdinand (seit 1223)
  • Egbert Soutschek: Möbelpacker (Folge 643–704), Paketbote (764), Kunde (986)
  • Philipp Schepmann: Mann vom Gesundheitsamt (Folge 739), Kunde (1057), Niewandomski (1230)
  • Thomas Clemens: Journalist Gebauer (Folge 837), Gast (1030), Dr. Keller (1255)

Doppelte Rollen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Häufigkeit der Figuren in den Folgen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Abschnitte von 250 Folge bilden immer einen Abschnitt von ca. 5 Jahren ab. (Stand nach Folge 1700, Ende 2018) Fettgeschriebene Rollen waren 2018 zu sehen und sind nicht verstorben.

Häufigkeit der Figuren (über 200 Auftritte)[1]
Name 1–250 251–500 501–750 751–1000 1001–1250 1251–1500 1500–1700 Summe
Beimer(-Schiller), Helga 188 167 150 156 147 151 97 1056
Skabowski/Zimmermann/Zenker, Gabi 161 182 148 153 150 131 97 1022
Beimer, Hans 172 132 114 141 143 112 73 887
Beimer, Klaus 145 133 152 116 109 137 90 882
Kling, Else 231 205 191 134 22 783
Zenker, Andy 24 119 141 139 120 103 89 735
Sarikakis, Vasily 111 105 122 111 105 103 51 708
Dressler, Dr. Ludwig 142 113 93 99 96 105 51 699
Scholz, Hans-Joachim 6 141 126 133 138 119 17 680
Schildknecht(-Dressler), Tanja 111 66 73 121 114 102 71 658
Zenker/Beimer, Iffi 19 176 118 91 96 67 80 647
Ziegler(-Beimer), Anna 98 115 117 77 64 76 69 616
Flöter, (Dr.) Carsten 119 31 111 130 117 60 37 605
Schiller, Erich 95 125 129 127 103 15 594
Gung Pham Kien 86 90 70 113 78 82 37 556
Nolte/Griese, Berta 158 148 123 85 514
Hoffmeister/Dagdelen, Lisa 70 78 90 100 98 70 506
Ziegler, Sarah 45 79 54 71 104 110 39 502
Sperling, Momo 90 94 53 101 92 60 490
Panowak/Pavarotti, Isolde 77 92 92 103 64 3 1 432
Behrend, Alex 105 118 109 93 425
Koch, Rosi 53 124 112 95 32 416
Winicki, Urzula 2 111 97 118 80 408
Sarikakis, Elena 80 63 67 65 55 39 6 375
Aichinger, Jack 68 88 113 96 365
Kling, Olaf 1 54 123 114 65 357
Sperling, Philipp 52 123 56 3 41 73 348
Dagdelen, Murat 3 61 91 105 69 329
Ziegler, Tom 30 75 65 75 57 22 1 325
Kling, Egon 118 125 81 324
Eschweiler, Georg "Käthe" 54 90 82 73 25 324
Beimer/Zöllig, Nina 3 104 80 61 73 321
Starck, Lea 27 46 77 88 72 310
Wittich, Franz 64 124 61 59 308
Flöter/Sarikakis, Beate 141 78 53 16 288
Zenker/Ecker, Valerie 18 127 92 50 287
Zenker, Nico 31 62 62 50 22 58 285
Ziegler, Sophie 54 53 78 61 26 2 274
Varese, Marcella 27 37 79 81 34 258
Rennep, Hartmut "Harry" 4 47 90 68 40 249
Dankor/Kling/Sarikakis, Mary 112 107 26 245
Reitmaier/Krämer/Kling, Ines 5 110 97 31 243
Buchstab/Dressler, Angelina 46 103 84 233
Beimer, Benny 148 78 1 227
Buchstab, Enzo 59 114 51 224
Zimmermann/Zenker, Max 63 109 42 214
Scholz, Hildegard 3 86 80 39 3 211
Lottmann, Peter "Lotti" 11 90 69 36 206

Häufigkeit der Figuren mit Cliffhanger[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Charakter 198 199 200 201 ge-
samt
5 6 7 8 9 0 1 2 3 4 5 6 7 8 9 0 1 2 3 4 5 6 7 8 9 0 1 2 3 4 5 6 7
Helga 1 6 5 5 4 5 7 4 4 3 8 2 5 3 4 3 3 2 4 1 3 7 1 2 2 5 1 1 4 1 4 4 2 116
Hans 9 5 5 6 4 2 5 2 4 1 3 1 5 1 2 2 5 1 1 6 1 2 2 2 3 2 2 2 2 88
Gabi 3 2 4 1 2 4 6 6 3 1 2 4 4 2 4 1 5 2 2 2 1 3 1 4 3 3 1 76
Klaus 1 1 1 1 5 2 2 3 1 1 3 1 2 1 1 3 3 5 2 4 3 2 3 3 5 2 61
Anna 3 3 3 1 9 1 1 2 3 2 1 2 2 6 3 3 2 5 1 2 55
Tanja 4 2 2 1 1 1 1 4 2 4 3 2 1 3 3 1 1 1 1 7 1 3 2 3 1 53
Iffi 1 1 4 8 5 4 1 2 1 1 3 4 2 1 6 2 1 3 1 3 54
Vasily 2 6 1 2 1 2 4 3 3 3 1 2 2 1 2 2 3 2 2 1 1 1 1 48
Andy 5 1 2 2 2 4 4 3 2 3 1 2 4 1 6 2 1 1 46
Hajo 3 3 1 3 1 4 1 2 2 1 1 2 1 1 2 1 1 6 2 1 2 1 42
Lisa 3 1 1 3 2 1 2 2 3 3 5 3 1 1 2 1 5 1 39
Berta 2 5 2 2 4 2 3 2 3 2 2 2 1 1 3 1 37
Carsten 1 1 3 1 1 1 2 4 3 3 1 2 1 2 2 4 2 1 1 36
Sarah 1 1 1 3 2 1 1 6 4 3 3 2 1 2 5 35
Alex 3 2 3 2 3 2 1 2 1 2 4 3 1 2 4 35
Ludwig 2 2 2 2 1 1 1 2 1 2 1 3 1 1 1 3 2 1 1 2 1 1 34
Jack 1 2 4 1 2 1 1 2 3 2 5 1 3 5 34
Olaf 2 2 3 3 3 2 3 1 2 2 2 4 1 2 32
Angelina 4 2 1 3 4 4 1 5 2 3 29
Erich 1 1 1 2 2 1 2 2 2 1 3 1 3 2 1 2 1 28
Philipp 4 1 1 1 1 3 2 1 2 2 1 4 3 2 28
Murat 1 4 1 1 5 1 1 4 2 2 1 1 3 27
Momo 2 1 2 1 1 1 2 2 1 2 1 1 1 4 1 4 27
Nina 2 1 3 1 3 1 1 3 2 1 3 1 1 1 24
Lea 2 3 2 3 1 4 2 4 3 24
Mary 4 2 2 2 5 2 3 1 1 22
Urszula 1 4 1 1 1 3 1 3 2 2 1 20
Isolde 1 1 1 1 2 2 2 1 1 2 1 1 1 2 19
Ines 2 2 2 1 4 2 1 2 16
Sandra 2 4 3 1 2 4 16
Enzo 1 1 2 1 1 2 2 2 2 1 15
Benny 2 3 2 3 2 2 14
Egon 1 3 1 2 2 3 1 1 14
Valerie 1 2 1 4 2 1 1 1 1 14
Olli 3 2 2 1 4 1 1 14
Marion 2 2 2 1 1 2 1 1 2 14
Iris 3 5 3 3 14
Franz 3 4 2 4 13
Amelie 4 2 2 1 1 2 1 13
Beate 1 4 3 3 1 1 13
Onkel Franz 2 1 4 2 2 1 1 13
Else 1 1 1 2 1 1 1 1 1 1 1 1 13
Maria 1 4 5 3 13
Elisabeth 1 6 5 12
Suzanne 1 1 1 2 1 1 5 12
Felix 1 2 3 2 3 1 12
alle 1 2 1 1 1 1 1 1 2 1 12
Wohnung/Haus 1 1 1 1 2 1 1 1 1 1 1 12
Nico 1 1 4 2 4 12
Gegenstand 3 1 2 1 1 1 1 1 1 12
Paolo 5 2 2 2 11
Frank 1 1 1 4 2 2 11
Rosi 2 1 1 3 1 2 1 11
Tom 1 1 2 1 2 3 1 11
Sabrina 1 1 1 1 2 4 1 11
Benno 3 2 5 10
Panaiotis 1 2 3 2 2 10
Bruno 1 3 2 3 1 10
Josi 1 1 3 3 2 10
Nastya 2 1 1 1 1 2 2 10
Henny 1 7 1 9
Manoel 1 2 4 1 1 9
Lydia 3 2 2 2 9
Claudia 1 3 3 2 9
Eva 1 2 2 2 1 1 9
Robert 1 3 2 1 2 9
Zorro 1 1 5 1 8
Statist 2 1 2 1 1 1 8
Chris 4 1 2 7
Matthias 3 2 1 1 7
Caro 2 2 1 2 7
Marcella 1 1 1 2 1 1 7
Phil 1 1 1 2 2 7
Timo 3 2 2 7
Käthe 1 1 1 1 1 1 1 7
Stefan 3 3 6
Enrico 1 1 1 2 1 6
Kurt 2 2 1 1 6
Elena 1 2 1 1 1 6
Orkan 3 3 6
Adi 1 1 1 1 1 1 6
Marek/Sunny 3 3 6
Philomena 1 4 5
Vera 4 1 5
Dominique 2 3 5
Hubert 2 2 1 5
Fausto 1 1 2 1 5
Irina 1 1 1 1 1 5
Steffi 5 5
Jimi 1 3 1 5
Ernesto 2 2 1 5
Heiko 1 2 1 4
Pat 1 1 1 1 4
Maja 2 1 1 4
Franziska 1 1 2 4
Christian 2 1 1 4
Hannelore 1 2 1 4
Paul 1 1 1 1 4
Fahrzeug 2 1 1 4
Jamal 1 3 4
Meike 1 2 3
Bianca 3 3
Jean-Luc 1 2 3
Dagmar 1 2 3
Julia 3 3
Dani 1 2 3
Jan 3 3
Julian 2 1 3
Hilde 1 1 1 3
Gung 1 1 1 3
Lotti 2 1 3
Mila 1 1 1 3
Lara 1 2 3
Sigi 2 2
Christoph 2 2
Max 1 1 2
Walter 2 2
Giovanna 1 1 2
Oskar 2 2
Pia 1 1 2
Mikis 1 1 2
Andrea 2 2
Bruno B. 2 2
Sophie 1 1 2
Florin 2 2
Chantal 2 2
Ben 2 2
Antonia 1 1 2
Deniz 1 1 2
Neyla 2 2
Joschi 1 1
Friedhelm 1 1
Gottlieb 1 1
Celin 1 1
Manfred 1 1
Kornelia 1 1
Michael 1 1
Jo 1 1
Rainer 1 1
Rudolf Kondi 1 1
Günther 1 1
Carola 1 1
Detlef Hase 1 1
Francesco 1 1
Priessnitz 1 1
Corinna 1 1
Sonia 1 1
Wanda 1 1
Wilhelm 1 1
Maria D. 1 1
Ahmet 1 1
Nora 1 1
Frau Birkhahn 1 1
Vanessa 1 1
Stephan 1 1
Roberto 1 1
Nikos 1 1
Gert 1 1
Kathy 1 1
Sebastian 1 1
Mimi 1 1
Agnes 1 1
Martin 1 1
Harry 1 1
Pilsinger 1 1
Manolis 1 1
Emil 1 1
Simon 1 1
Yussuf 1 1

Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Gezählt nach den sichtbaren Auftritten in den Folgen. Nicht gezählt sind Sprechrollen, Rückblenden und Auftritte im Vor- oder Abspann

[1]