Liste der Einträge in das National Register of Historic Places im Ray County

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Lage des Ray County in Missouri

Die Liste der Einträge in das National Register of Historic Places im Ray County in Missouri führt die Bauwerke und historischen Stätten im Ray County auf, die in das National Register of Historic Places aufgenommen wurden.[1][2]

Legende[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

NRHP Historic Place
HD Historic District

Aktuelle Einträge[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

[3] Name[4] Bild Eintragsdatum Lage Ort Beschreibung
1 Dougherty Auditorium 1982
ID-Nr. 82003158
203 West Main Street
39° 16′ 42″ N, 93° 58′ 45″ W
Richmond
2 Isiah Mansur Farmstead Historic District 1998
ID-Nr. 98001063
17740 Highway E
39° 24′ 46″ N, 93° 53′ 11″ W
Richmond
3 New Hope Primitive Baptist Church 1980
ID-Nr. 80002393
Südwestlich von Richmond an der Old Orrick Road
39° 14′ 59″ N, 94° 2′ 37″ W
Richmond
4 Ray County Courthouse 1979
ID-Nr. 79001393
100 West Main Street
39° 16′ 44″ N, 93° 58′ 37″ W
Richmond
5 Ray County Poor Farm 1979
ID-Nr. 79001394
West Royale Street
39° 16′ 22″ N, 93° 59′ 20″ W
Richmond
6 Watkins House 1983
ID-Nr. 83001036
302 South Camden Street
39° 16′ 36″ N, 93° 58′ 45″ W
Richmond Entworfen von dem Architekten
George Franklin Barber

Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Auszug aus dem National Register of Historic Places - Ray County Abgerufen am 17. November 2012
  2. Department of National Resources - Ray County Abgerufen am 17. November 2012
  3. Die Nummerierung in dieser Listenspalte ist an der vom National Park Service vorgelegten Reihenfolge der Einträge orientiert; die Farben unterscheiden verschiedene Schutzgebietstypen des National Park Systems mit landesweiter Bedeutung (z. B. National Historic Landmarks) von den sonstigen Einträgen im National Register of Historic Places.
  4. National Register Information System. In: National Register of Historic Places. National Park Service. Abgerufen am 9. Juli 2010.