Liste der Erzbischöfe von Aix

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Die folgenden Personen waren Bischöfe und Erzbischöfe des Erzbistums Aix-en-Provence (Frankreich):

  • 45? : Heiliger Maximinus
  • 80? : Heiliger Sidoine
  • ca. 394–ca. 401: Triferius
  • ca. 408–ca. 411: Lazarus
  • 439?–475: Auxanius
  • 475–494: Basile
  • in Ve siècle : Menelphale
  • 524–541: Maxime (im 5. Jh. erster Erzbischof)
  • 549–554: Avole
  • 566: Francon
  • 581–585: Pientius
  • 596–636: Protais
  • ...
  • 828: Benedikt
  • 867: Honorat
  • 878–879: Robert I.
  • 887: Matfrid
  • 928–947: Odolric
  • 949: Israel
  • 966?–979: Silvester
  • 991–1018: Amalric I.
  • 1019: Pons I. de Châteaurenard
  • 10?–1032: Amalric II.
  • 1032–ca. 1050: Peter I.
  • 1050–1056: Pons II. de Châteaurenard
  • 1056–1082: Rostan de Fos
  • 1082–1101: Peter II. Gaufridi
  • 1101–1112: Peter III.
  • 1115?–1131: Fouques
  • 1132–1157: Pons de Lubières
  • 1162–1165: Peter IV.
  • 1165–1174: Hugues de Montlaur
  • 1178–1180: Bertrand de Roquevaire
  • 1180–1186: Heinrich
  • 1186–1212: Gui de Fos
  • 1212–1223: Bermond Cornut
  • 1123–1251: Raimond Audibert
  • 1251–1257: Philipp I.
  • 1257–1273: Vicedominus
  • 1274–1282: Grimier Vicedominus
  • 1283–1311: Rostan de Noves
  • 1311–1312: Guillaume de Mandagot
  • 1313–1318: Robert de Mauvoisin
  • 1318–1320: Pierre V. des Prés (auch Bischof von Riez)
  • 1321–1322: Pierre VI. Auriol
  • 1322–1329: Jacques de Concos
  • 1329–1348: Armand de Narcès
  • 1348–1361: Arnaud de Pireto
  • 1361–1368: Jean Peissoni
  • 1368–1379: Giraud de Pousillac
  • 1379–1395: Jean d'Agout
  • 1396–1420: Thomas de Puppio
    • 1395?–1405: Jacques
  • 1420–1421: Guillaume Fillastre
  • 1422–1443: Avignon Nicolaï
  • 1443–1447: Robert Roger
  • 1447–1460: Robert Damiani
  • 1460–1484: Olivier de Pennart
  • 1484–1499: Philippe Herbert
  • 1500–1503: Christophe de Brillac
  • 1503–1506: François de Brillac (auch Bischof von Orléans)
  • 1506–1541: Pierre Philholi (auch Bischof von Sisteron)
  • 1541–1550: Antoine Philholi
  • 1551–1566: Jean de Saint-Chamond
  • 1568–1571: Lorenzo Kardinal Strozzi
  • 1574–1576: Julien de Médicis (auch Bischof von Béziers)
  • 1576–1591: Alexandre Canigiani
  • 1591–1597: Gilbert Genebrard
  • 1599–1624: Paul Hurault de L'Hôpital
  • 1624–1625: Gui Hurault de L'Hôpital
  • 1626–1629: Alphonse-Louis du Plessis de Richelieu (Haus Le Plessis-Richelieu)
  • 1631–1644: Louis de Bretel
  • 1645–1648: Michel Kardinal Mazarin (Bruder von Kardinal Jules Mazarin)
  • 1648–1683: Jérôme Kardinal Grimaldi
  • 1693–1708: Daniel de Cosnac
  • 1708–1729: Charles Gaspard Guillaume de Vintimille du Luc (danach Erzbischof von Paris)
  • 1729–1770: Jean-Baptiste de Brancas
  • 1790–1801: Jean-de-Dieu-Raymond de Boisgelin de Cucè (4. November 1770–7. November 1801)
  • 1802–1810: Jérôme-Marie Champion de Cicé (9. April 1802–22. August 1810)
  • 1817–1829: Pierre François Gabriel Raymond Ignace Ferdinand de Bausset Roquefort (8. August 1817–29. Januar 1829)
  • 1829–1830: Charles-Alexandre de Richery (8. Februar 1829–25. November 1830)
  • 1830–1835: Jacques Raillon (14. Dezember 1830–13. Februar 1835)
  • 1835–1846: Joseph Kardinal Bernet (6. Oktober 1835–5. Juli 1846)
  • 1846–1857: Pierre-Marie-Joseph Darcimoles (5. Dezember 1846–11. Januar 1857)
  • 1857–1873: Georges-Claude-Louis-Pie Chalandon (4. Februar 1857–28. Februar 1873)
  • 1873–1885: Théodore-Augustin Forcade, M.E.P. (21. März 1873–12. September 1885)
  • 1886–1900: François Xavier Gouthe-Soulard (2. März 1886–9. September 1900)
  • 1901–1920: François-Joseph-Edwin Bonnefoy (5. April 1901–20. April 1920)
  • 1920–1930: Maurice-Louis-Marie Rivière (9. Juli 1920–28. September 1930)
  • 1931–1934: Emmanuel Coste (28. Juli 1931–18. Januar 1934)
  • 1934–1940: Clément-Émile Roques (24. Dezember 1934–11. Mai 1940) (auch Erzbischof von Rennes)
  • 1940–1944: Florent-Michel-Marie-Joseph du Bois de la Villerabel (11. Mai 1940–13. Dezember 1944)
  • 1945–1978: Charles-Marie-Joseph-Henri de Provenchères (3. November 1945–30. November 1978)
  • 1978–1994: Bernard Panafieu (30. November 1978–24. August 1994) (auch Koadjutor-Erzbischof von Marseille)
  • 1995–1998: Louis-Marie Billé (5. Mai 1995–10. Juli 1998) (auch Erzbischof von Lyon-Vienne)
  • 1999–2010: Claude Feidt
  • seit 2010: Christophe Dufour