Liste der Erzbischöfe von Kreta

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die folgenden Personen waren orthodoxe Erzbischöfe und Metropoliten von Kreta (Griechenland):

Römische Periode (bis 395)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Heiliger Titus (55/64–105)
  • Artemas
  • Philippos (160/170–180/192)
  • Dioskoros
  • (Miron ?–249)
  • Kreskes ~256
  • Kyril (?–23. Februar 303/ 1. Mai 305)
  • Miron (?–~350)
  • Petros ?
  • Paulos I. ?

Erste byzantinische Periode (395–824)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Iconios (~431)
  • Martirios (~451)
  • Teodoros (~553)
  • Johannes I. (~597)
  • Paulos II. (~667)
  • Eumenios (?–~668)
  • Basilios I. (vor 680–nach 692)
  • Heiliger Andreas von Jerusalem (692/712–726/740)
  • Elia I. (~787)
  • Johannes II. (?)
  • Stephanos I. (?)
  • Nicetas I. (?)
  • Nicetas II. (?)
  • Basilios II. (823–828?)

Arabische Periode (824–961)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Basilios II. (823–828?)
  • Basilios III. (~879)
  • Elia II. (~ 920–961)

Zweite byzantinische Periode (961–1204)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Andreas II. (<1000)
  • Nicetas III.
  • Stefan II. (~ 1028)
  • Johannes III. (1116–1172?)
  • Leon (?)
  • Michail (?)
  • Konstantios I. (?)
  • Elia III. (?)
  • Basilios IV. (?)
  • Konstantios II. (?)
  • Nicolaos I. (~ 1204)

Venetianische Periode (13. Jahrhundert bis 1645)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Johannes IV. (?)
  • Manuel I. (?)
  • Manuel II. (?)
  • Nicolaos II. (?)
  • Niceforo I. Moschopoulos (1285–1322)
  • Macarios (~1357)
  • Anthimos il Confessore (~1371)
  • Ignatios (~1381)
  • Prochoros (~1410)
  • Paisios (~1439)
  • Belisarios (~1499)

Osmanische Periode (1645–1898)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Neophytos Patellaros (1646–1679)
  • Nikephoros II. Skotakis (1679–1683)
  • Kallinikos I. (1683–1685?)
  • Arsenios I. (1687–1688)
  • Athanasios Kallipolitis (1688–1697)
  • Kallinikos II. (1697–1702)
  • Arsenios II. (1702–1704)
  • Ioasaph (1704–1711)
  • Konstantios III. (1711–1716) (1. Mal)
  • Gerasimos I. (1716–1718)
  • Konstantios III. (7. Dezember 1718–1722) (2. Mal)
  • Daniil (1722–1725)
  • Gerasimos II. (1725–2. Januar 1756)
  • (Anthimos II. 2. Januar 1756–6. Februar 1756)
  • Gerasimos III. (6. Februar 1756–Juli 1769)
  • Zacharias (Juli 1769–Mai 1786)
  • Maximos (19. Mai 1786–4. Mai 1800)
  • Gerasimos IV. (1800–6. Juli 1821)
  • Methodios (1823)
  • Kallinikos III. (März/April 1823–1830)
  • Meletios I. (Januar/Februar 1831–1839)
  • Porphyrios (August/September 1839–21. September 1839)
  • Kallinikos IV. (September/Oktober 1839–24. Februar 1842)
  • Kallinikos V. (13. März 1842–1843)
  • Chrysanthos (Dezember 1843/Januar 1844–5. September 1850)
  • Sophronios I. (5. September 1850–Dezember 1850/Januar 1851)
  • Dionysios I. (Dezember 1850/Januar 1851–9. September 1856)
  • Ioannikios (9. September 1856–1858)
  • Dionysios II. (7. Aug 1858–28. November 1868)
  • Meletios II. (28. November 1868–5. Dezember 1874) (1. Mal)
  • Sophronios II. (5. Dezember 1874–21. Juni 1877)
  • Meletios II. (21. Juni 1877–25. August 1882) (2. Mal)
  • Timotheos I. (2. Oktober 1882–2. März 1897)

Griechische Periode (seit 1898)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Evmenios II. (24. Mai 1898–14. April 1920)
  • Titos II. (7. März 1922–25. April 1933)
  • Timotheos II. (22. Juli 1933–Januar 1941)
  • Vasilios V. (8. April 1941–Januar 1950)
  • Evgenios (23. Mai 1950–28. Februar 1967)

Erzbischöfe von Kreta (seit 1967)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Evgenios (28. Februar 1967–7. Februar 1978)
  • Timotheos III. (10. März 1978–26. Juli 2006)
  • Irénée (30. August 2006–heute)