Liste der Flüsse in Estland

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Diese Liste gibt einen Überblick über die Flüsse und Bäche in Estland.

Die längsten Flüsse in Estland[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Name Alternativname Länge
(km)
Einzugsgebiet
(km²)
Abfluss
(m³/s)
Mündung
Võhandu - 162 1420 - Peipussee
Pededze - 159 1690 44 Aiviekste
Pärnu - 144 6910 48 Bucht von Riga
Põltsamaa - 135 1310 - Pedja
Pedja - 122 2710 - Emajõgi
Kasari - 112 3210 26 Ostsee
Piusa (Fluss) - 109 796 5,5 Narva
Keila - 107 682 6,4 Finnischer Meerbusen
Pirita - 105 799 7,5 Finnischer Meerbusen
Emajõgi Embach (auch 218km) 101 9960 71 Peipussee
Navesti - 100 3000 - Pärnu
Jägala (Fluss) - 97 1570 - Finnischer Meerbusen
Vigala - 95 1520 - Kasari (Fluss)
Ahja - 95 1073 - Emajõgi
Halliste - 86 1900 - Navesti
Õhne - 86 573 - Emajõgi
Valgejõgi - 85 453 - Finnischer Meerbusen
Mustjõgi - 84 1820 - Gauja
Väike-Emajõgi - 82 1380 - Emajõgi
Sauga - 77 570 5,1 Pärnu
Narva - 77 56200 415 Finnischer Meerbusen
Velise - 75,5 852 - Kasari
Soodla - 75 236 - Jägala
Reiu - 73 917 - Pärnu
Elva - 72 456 - Emajõgi
Kunda - 69 - - Finnischer Meerbusen
Vääna - 64 316 - Finnischer Meerbusen

Alphabetische Auflistung aller Flüsse[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

A[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Aavoja - Agali (Fluss) - Ahja (Fluss) - Alajõgi - Allika (Fluss) - Ambla (Fluss) - Amme (Fluss) - Angerja (Bach) - Antsla (Fluss) - Apna (Fluss) - Aruküla (Fluss) - Atla (Fluss) - Avaste (Bach) - Avijõgi

E[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Emajõgi (Embach) - Elbu (Fluss) - Elva (Fluss) - Enge (Fluss) - Erra (Fluss) - Esna (Fluss)

G[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Gorodenka (Fluss) (bei Narva)

H[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Halliste (Fluss) - Harku (Bach) - Hundikuristiku (Bach) - Härjapea (Fluss) - Häädemeeste (Fluss)

J[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Jaama (Fluss) (= Struuga (Fluss)) - Jõelähtme (Fluss) - Jõku (Fluss) - Jägala (Fluss) - Jänijõgi - Järveotsa (Bach)

K[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Kaave (Fluss) - Kalli (Fluss) - Kasari - Kata (Fluss) - Katku (Bach) - Kavilda (Fluss) - Keila (Fluss) - Kloostri (Fluss) - Kodila (Fluss) - Kohtla (Fluss) - Kohtra (Fluss) - Kolga (Fluss) - Kroodi (Bach) - Kulgu (Fluss) - Kullavere (Fluss) - Kunda (Fluss) - Kurina (Fluss) - Kurna (Bach) - Kuura (Fluss) - Kärla (Fluss) - Kääpa (Fluss)

L[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Laeva (Fluss) - Leisi (Fluss) - Lemmejõgi - Lemmjõgi - Liivi (Fluss) - Lintsi (Fluss) - Loo (Fluss) - Loobu (Fluss) - Luguse (Fluss) - Luutsna (Fluss) - Lõve (Fluss)

M[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Maadevahe - Mädajõgi - Mäetaguse (Fluss) - Mähe (Bach) - Mudajõgi - Munalaskme (Bach) - Mustajõgi - Mustjõgi (bei Endla) - Mustjõgi (Flussgebiet Gauja) - Mustjõgi (Flussgebiet Jägala) - Mustjõgi (bei Tallinn) - Mustoja (Lahemaa) - Muuga (Bach) - Mõra (Fluss)

N[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Narva (Fluss) - Nasva (Fluss) - Nurtu (Fluss) - Navesti (Fluss) - Nuutri (Fluss)

O[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Orajõgi

Õ[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Õhne

P[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Paadrema (Fluss) - Pada (Fluss) - Paltra (Fluss) - Pede (Fluss) - Pedeli - Pedetsi (Fluss) - Pedja - Peetri (Fluss) - Penijõgi - Pirita (Fluss) - Piusa (Fluss) - Poruni (Fluss) - Prandi (Fluss) - Preedi (Fluss) - Purtse (Fluss) - Põduste (Fluss) - Põltsamaa (Fluss) - Pärnu (Fluss) - Pääsküla (Fluss) - Pühajõgi (Ida-Viru)

R[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Rannamõisa (Fluss) - Rannapungerja (Fluss) - Raudna (Fluss) - Reiu - Retla (Fluss) - Räpu (Fluss)

S[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Saki (Fluss) - Salajõgi - Salla (Fluss) - Sauga (Fluss) - Selja (Fluss) - Sitapätsi (Fluss) - Soodla (Fluss) - Struuga (Fluss) (= Jaama (Fluss)) - Suuremõisa (Fluss) - Sõmeru (Fluss) - Sõtke (Fluss) - Sämi (Fluss)

T[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Taebla (Fluss) - Tagajõgi - Tarvasjõgi - Tatra (Fluss) - Timmkanal - Tirtsi (Fluss) - Tiskre (Bach) - Toolse (Fluss) - Tori (Fluss) - Tõrvajõgi - Treppoja - Tuhala (Fluss) - Tuudi (Fluss)

U[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Ulila - Umbusi - Ura

V[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Vaemla (Fluss) - Vainupea (Fluss) - Valgejõgi - Vardi (Fluss) - Vardja (Fluss) - Varsaallika (Bach) - Vasalemma (Fluss) - Velise (Fluss) - Vigala (Fluss) - Vihterpalu (Fluss) - Visela (Fluss) - Vodja (Fluss) - Vorsti (Fluss) - Võhandu (Fluss) - Võhu (Fluss)Võlupe (Fluss) - Väike-Emajõgi - Värska (Bach) - Vääna (Fluss)