Liste der Gemeinden in Französisch-Guayana

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Gemeinden von Französisch-Guayana mit der Hauptstadt Cayenne an der Atlantikküste
Arrondissements

Das Überseedépartement Französisch-Guayana untergliedert sich in zwei Arrondissements mit 22 Gemeinden (frz. communes). Bis zum 31. Dezember 2015 untergliederte sich das Überseedépartement zudem in 19 Kantone. Seit dem 1. Januar 2016 wird Französisch-Guayana nicht mehr in Kantone unterteilt.

Siehe auch: Liste der Kantone in Französisch-Guayana

INSEE Code Postal Kommune A1)
97360 97317 Apatou S
97361 97319 Awala-Yalimapo S
97356 97330 Camopi C
97302 97300 Cayenne C
97357 97340 Grand-Santi S
97303 97350 Iracoubo C
97304 97310 Kourou C
97305 97355 Macouria C
97306 97360 Mana S
97353 97370 Maripasoula S
97307 97351 Matoury C
97313 97356 Montsinéry-Tonnegrande C
97314 97380 Ouanary C
97362 97340 Papaichton S
97301 97390 Régina C
97309 97354 Remire-Montjoly C
97310 97311 Roura C
97358 97312 Saint-Élie C
97308 97313 Saint-Georges C
97311 97320 Saint-Laurent-du-Maroni S
97352 97314 Saül S
97312 97315 Sinnamary C

1) Arrondissements: C = Arrondissement Cayenne, S = Arrondissement Saint-Laurent-du-Maroni