Liste der Gouvernements von Kuwait

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Kuwait wird verwaltungsmäßig in sechs Gouvernements (arabisch محافظة, DMG muḥāfaẓa) gegliedert. Die Gouvernements werden weiter in Distrikte untergliedert.

Saudi-ArabienIranIrakGouvernement al-Asima (Kuwait)Gouvernement HawalliGouvernement Mubarak al-KabirGouvernement al-FarwaniyyaGouvernement al-DschahraGouvernement al-AhmadiKuwait, administrative divisions - de - colored.svg
Über dieses Bild
Gouvernement Hauptstadt Fläche
km²
Bevölkerung
Zählung
2005
geschaffen
al-Ahmadi1) al-Ahmadi 5 120 393 861 1946 aus al-Asima
al-Asima (al-Kuwait)2) al-Kuwait 200 261 013 bei Staatsgründung
al-Farwaniyya al-Farwaniyya 190 622 123 1988 aus al-Asima
al-Dschahra3) al-Dschahra 12 130 272 373 1979 aus al-Asima
Hawalli Hawalli 84 487 514 bei Staatsgründung
Mubarak al-Kabir Mubarak al-Kabir 94 176 519 Nov. 1999 aus Hawalli
Kuwait al-Kuwait 17 818 2 213 403  
1) Die Neutrale Zone zwischen Kuwait und Saudi-Arabien wurde am 18. Dezember 1969 aufgeteilt, und der nördliche Teil mit 2590 km² wurde ins Gouvernement al-Ahmadi eingegliedert.
2) einschließlich der Inseln Failaka, Miskan und Auha
3) einschließlich der Inseln al-Warba und Bubiyan

Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]