Liste der Gouverneure Oberkaliforniens

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Dies ist eine Liste der Gouverneure Oberkaliforniens, bevor es zu einem US-Bundesstaat wurde. Seit 1769 war Alta California eine Kolonie Spaniens. Nach 1822 geriet Kalifornien unter mexikanische Aufsicht, damit begann eine Periode mit vielen Aufständen. Als 1846 der Krieg zwischen Mexiko und den USA ausbrach, erklärte sich Kalifornien zur unabhängigen Republik. Die Republik Kalifornien wurde zu einem Protektorat der USA, bis sie am 9. September 1850 zum 31. Bundesstaat der Vereinigten Staaten wurde.

Für die Gouverneure des US-Bundesstaates siehe Liste der Gouverneure von Kalifornien.


Spanische Königskolonie, 1769–1822[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Hauptartikel: Alta California
Royal Banner of the Crown of Castille (Habsburg Style)-Variant.svg
  1. 1769–1770: Gaspar de Portolá
  2. 1770–1774: Pedro Fages
  3. 1774–1777: Fernando Rivera y Moncada
  4. 1777–1782: Felipe de Neve
  5. 1782–1791: Pedro Fages
  6. 1791–1792: José Antonio Roméu
  7. 1792–1794: José Joaquín de Arrillaga (vorläufig)
  8. 1794–1800: Diego de Borica
  9. 1800: Pedro de Alberni (vorläufig)
  10. 1800–1814: José Joaquín de Arrillaga
  11. 1814–1815: José Darío Argüello (vorläufig)
  12. 1815–1822: Pablo Vicente de Solá

Mexikanische Aufsicht, 1822–1836[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Flag of Mexico (1823-1864, 1867-1893).svg
  1. 1822–1825: Luis Antonio Argüello
  2. 1825–1831: José María de Echeandía
  3. 1831–1832: Manuel Victoria
  4. 1832: Pío Pico (unklares Recht)
  5. 1832–1833: José María de Echeandía
  6. 1833–1835: José Figueroa
  7. 1835: José Castro (vorläufig)
  8. 1836: Nicolás Gutiérrez (vorläufig)
  9. 1836: Mariano Chico
  10. 1836: Nicolás Gutiérrez (vorläufig)

Freier und souveräner Staat, 1836–1846[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

California Lone Star Flag 1836.svg
Flag of Mexico (1823-1864, 1867-1893).svg
  1. 1836: José Castro, als „Presidente de Alta California“
  2. 1836–1842: Juan Bautista Alvarado, als „Presidente de Alta California“
    1837–1838: Carlos Antonio Carrillo (Gegner)
  3. 1842–1845: Manuel Micheltorena
  4. 1845–1846: Pío Pico

Republik Kalifornien, 1846–1850[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

1stBearFlag.svg
US Cav 35.svg
  1. 1846: John Drake Sloat
  2. 1846–1847: Robert F. Stockton
    1846–1847: José María Flores (Gegner)
  3. 1847: Stephen W. Kearny (vom US-Präsidenten ernannt)
    1847: John C. Frémont (wegen Meuterei verurteilt)
  4. 1847–1849: Richard Barnes Mason
  5. 1849: Persifor Frazer Smith
  6. 1849: Bennet C. Riley
  7. 1849–1851: Peter Hardeman Burnett

US-Bundesstaat[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Siehe: Liste der Gouverneure von Kalifornien

Literatur[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]