Liste der Gouverneure der Russischen Föderation

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Diese Liste verzeichnet alle amtierenden Oberhäupter der Verwaltungssubjekte der Russischen Föderation. Kursiv gesetzte sind nur vorübergehend (kommissarisch) im Amt oder sind bisher nur vom Präsidenten ernannt und müssen noch vom entsprechenden Legislativorgan bestätigt werden.

Bevollmächtigte Vertreter des Präsidenten in den Föderationskreisen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Föderationskreis Name seit
Ferner Osten Juri Trutnew 08.2013
Nordkaukasus Alexander Matownikow 06.2018
Nordwestrussland Alexander Beglow 12.2017
Sibirien Sergei Menjailo 07.2016
Südrussland Wladimir Ustinow 05.2008
Ural Nikolai Zukanow 06.2018
Wolga Igor Komarow 09.2018
Zentralrussland Igor Schtschogolew 06.2018

Politische Oberhäupter der Föderationssubjekte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Republiken[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Republik Titel Name Partei aktuelle Amtszeit
Adygeja Oberhaupt Murat Kumpilow Einiges Russland 09.2017 – 09.2022
Altai Vorsitzender der Regierung Alexander Berdnikow Einiges Russland 09.2014 – 09.2019
Baschkortostan Oberhaupt Rustem Chamitow Einiges Russland 09.2014 – 09.2019
Burjatien Oberhaupt Alexei Zydenow (parteilos) 09.2017 – 09.2022
Chakassien Vorsitzender der Regierung Wiktor Simin Einiges Russland 09.2013 – 09.2018
Dagestan Oberhaupt Wladimir Wassiljew Einiges Russland 10.2017 -
Inguschetien Oberhaupt Junus-bek Jewkurow Einiges Russland 09.2013 – 09.2018
Kabardino-Balkarien Oberhaupt Juri Kokow (parteilos) 10.2014 – 10.2019
Kalmückien Oberhaupt Alexei Orlow Einiges Russland 09.2014 – 09.2019
Karatschai-Tscherkessien Oberhaupt Raschid Temresow Einiges Russland 09.2016 – 09.2021
Karelien Oberhaupt Artur Parfentschikow (parteilos) 09.2017 – 09.2022
Komi Oberhaupt Sergei Gaplikow (parteilos) 09.2016 – 09.2021
Krim[1] Oberhaupt Sergei Aksjonow (parteilos) 10.2014 – 10.2019
Mari El Oberhaupt Alexander Jewstifejew (parteilos) 09.2017 – 09.2022
Mordwinien Oberhaupt Wladimir Wolkow Einiges Russland 09.2017 – 09.2022
Nordossetien Oberhaupt Wjatscheslaw Bitarow (parteilos) 09.2016 – 09.2021
Sacha (Jakutien) Oberhaupt Jegor Borissow Einiges Russland 09.2014 – 09.2019
Tatarstan Präsident Rustam Minnichanow Einiges Russland 09.2015 – 09.2020
Tschetschenien Oberhaupt Ramsan Kadyrow Einiges Russland 10.2016 – 10.2021
Tschuwaschien Oberhaupt Michail Ignatjew Einiges Russland 09.2015 – 09.2020
Tuwa Vorsitzender der Regierung Scholban Kara-ool Einiges Russland 09.2016 – 09.2021
Udmurtien Oberhaupt Alexander Bretschalow (parteilos) 09.2017 – 09.2022

Regionen (Krai)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Region Titel Name Partei aktuelle Amtszeit
Altai Verwaltungsoberhaupt Alexander Karlin Einiges Russland 09.2014 – 09.2019
Chabarowsk Gouverneur Wjatscheslaw Schport Einiges Russland 09.2013 – 09.2018
Kamtschatka Gouverneur Wladimir Iljuchin Einiges Russland 09.2015 – 09.2020
Krasnodar Verwaltungsoberhaupt Weniamin Kondratjew (parteilos) 09.2015 – 09.2020
Krasnojarsk Gouverneur Alexander Uss Einiges Russland 09.2017 -
Perm Gouverneur Maxim Reschetnikow (parteilos) 09.2017 – 09.2022
Primorje Gouverneur Andrei Tarasenko (parteilos) 10.2017 -
Stawropol Gouverneur Wladimir Wladimirow Einiges Russland 09.2014 – 09.2019
Transbaikalien Gouverneurin Natalja Schdanowa Einiges Russland 09.2016 – 09.2021

Gebiete (Oblast)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Gebiet Titel Name Partei aktuelle Amtszeit
Amur Gouverneur vakant 05.2018 -
Archangelsk Gouverneur Igor Orlow Einiges Russland 09.2015 – 09.2020
Astrachan Gouverneur Alexander Schilkin Einiges Russland 09.2014 – 09.2019
Belgorod Gouverneur Jewgeni Sawtschenko Einiges Russland 09.2017 – 09.2022
Brjansk Gouverneur Alexander Bogomas Einiges Russland 09.2015 – 09.2020
Irkutsk Gouverneur Sergei Lewtschenko KPRF 10.2015 – 10.2020
Iwanowo Gouverneur Stanislaw Woskressenski (parteilos) 10.2017 -
Jaroslawl Gouverneur Dmitri Mironow (parteilos) 09.2017 – 09.2022
Kaliningrad Gouverneur Anton Alichanow (parteilos) 09.2017 – 09.2022
Kaluga Gouverneur Anatoli Artamonow Einiges Russland 09.2015 – 09.2020
Kemerowo Gouverneur Sergei Ziwiljow Einiges Russland 04.2018 -
Kirow Gouverneur Igor Wassiljew Einiges Russland 09.2017 – 09.2022
Kostroma Gouverneur Sergei Sitnikow (parteilos) 10.2015 – 10.2020
Kurgan Gouverneur Alexei Kokorin Einiges Russland 09.2014 – 09.2019
Kursk Gouverneur Alexander Michailow Einiges Russland 09.2014 – 09.2019
Leningrad Gouverneur Alexander Drosdenko Einiges Russland 09.2015 – 09.2020
Lipezk Gouverneur Oleg Koroljow Einiges Russland 09.2014 – 09.2019
Magadan Gouverneur Wladimir Petschjony Einiges Russland 09.2013 – 09.2018
Moskau Gouverneur Andrei Worobjow Einiges Russland 09.2013 – 09.2018
Murmansk Gouverneurin Marina Kowtun Einiges Russland 10.2014 – 10.2019
Nischni Nowgorod Gouverneur Gleb Nikitin (parteilos) 09.2017 -
Nowgorod Gouverneur Andrei Nikitin (parteilos) 10.2017 – 10.2022
Nowosibirsk Gouverneur Andrei Trawnikow (parteilos) 10.2017 -
Omsk Gouverneur Alexander Burkow Gerechtes Russland 10.2017 -
Orenburg Gouverneur Juri Berg Einiges Russland 09.2014 – 09.2019
Orjol Gouverneur Andrei Klytschkow KPRF 10.2017 -
Pensa Gouverneur Iwan Beloserzew Einiges Russland 09.2015 – 09.2020
Pskow Gouverneur Michail Wedernikow Einiges Russland 10.2017 -
Rjasan Gouverneur Nikolai Ljubimow Einiges Russland 09.2017 – 09.2022
Rostow Gouverneur Wassili Golubew Einiges Russland 09.2015 – 09.2020
Sachalin Gouverneur Oleg Koschemjako Einiges Russland 09.2015 – 09.2020
Samara Gouverneur Dmitri Asarow Einiges Russland 09.2017 -
Saratow Gouverneur Waleri Radajew Einiges Russland 09.2017 – 09.2022
Smolensk Gouverneur Alexei Ostrowski LDPR 09.2015 – 09.2020
Swerdlowsk Gouverneur Jewgeni Kuiwaschew Einiges Russland 09.2017 – 09.2022
Tambow Verwaltungsoberhaupt Alexander Nikitin Einiges Russland 09.2015 – 09.2020
Tjumen Gouverneur vakant Einiges Russland 05.2018 -
Tomsk Gouverneur Sergei Schwatschkin Einiges Russland 09.2017 – 09.2022
Tscheljabinsk Gouverneur Boris Dubrowski Einiges Russland 09.2014 – 09.2019
Tula Gouverneur Alexei Djumin (parteilos) 09.2016 – 09.2021
Twer Gouverneur Igor Rudenja (parteilos) 09.2016 – 09.2021
Uljanowsk Gouverneur Sergei Morosow Einiges Russland 10.2016 – 10.2021
Wladimir Gouverneurin Swetlana Orlowa Einiges Russland 09.2013 – 09.2018
Wolgograd Gouverneur Andrei Botscharow (parteilos) 09.2014 – 09.2019
Wologda Gouverneur Oleg Kuwschinnikow Einiges Russland 09.2014 – 09.2019
Woronesch Gouverneur Alexander Gussew Einiges Russland 12.2017 -

Städte mit Subjektstatus[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Stadt Titel Name Partei aktuelle Amtszeit
Moskau Bürgermeister Sergei Sobjanin Einiges Russland 09.2013 – 09.2018
Sankt Petersburg Gouverneur Georgi Poltawtschenko (parteilos) 09.2014 – 09.2019
Sewastopol[1] Gouverneur Dmitri Owsjannikow (parteilos) 09.2017 – 09.2022

Autonome Gebiete[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Autonomes Gebiet Titel Name Partei aktuelle Amtszeit
Jüdische Autonome Oblast Gouverneur Alexander Lewintal (parteilos) 09.2015 – 09.2020

Autonome Kreise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Autonomer Kreis Titel Name Partei aktuelle Amtszeit
AK der Chanten und Mansen – Jugra Gouverneurin Natalja Komarowa Einiges Russland 09.2015 – 09.2020
AK der Jamal-Nenzen Gouverneur vakant Einiges Russland 05.2018 -
AK der Nenzen Verwaltungsoberhaupt Alexander Zybulski (parteilos) 10.2017 -
AK der Tschuktschen Gouverneur Roman Kopin Einiges Russland 09.2013 – 09.2018

Fußnoten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. a b Am 21. März 2014 wurde nach der völkerrechtswidrigen Annexion der Krim durch die Russische Föderation das Gesetz über den Beitritt der Republik Krim zu Russland von Präsident Wladimir Putin unterzeichnet. Somit wurden die Republik Krim und die Stadt Sewastopol nach russischem Recht zu Föderationssubjekten innerhalb Russlands. Völkerrechtlich gehört ihr Territorium weiter zur Ukraine.