Liste von Kanälen

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
(Weitergeleitet von Liste der Kanäle)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Liste von Kanälen enthält einen tabellarischen und sortierbaren Überblick mit Grundinformationen zu den Kanälen weltweit. Sie führt einen Teil der bestehenden und ehemaligen Kanäle auf und erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit.

Ein Kanal ist dann schiffbar, wenn dies der Definition der Schiffbarkeit entspricht, dies bezieht sich also nicht auf die Möglichkeit, dort kleinere Sportboote gebrauchen zu können.

Der Beginn und das Ende des Kanals werden bevorzugt mit Koordinaten eingegeben.

sch. = schiffbar, hist. = historisch
Name / Übersichtslink Land Beginn Ende sch. hist. Bemerkung
Berlin-Spandauer Schifffahrtskanal (BSK) Deutschland Ja
Britzer Verbindungskanal Deutschland Ja
Charlottenburger Verbindungskanal Deutschland Ja
Dahme-Wasserstraße Deutschland Nördlich der Schmöckwitzer Brücke (52° 22′ 35″ N, 13° 39′ 17″ O) In der Nähe von Prieros (52° 13′ 24″ N, 13° 45′ 48″ O).[1] Ja Rechtlich gehören zur DaW noch die Bundeswasserstraßen: Wernsdorfer Seenkette, Möllenzugsee, Mündungsstrecke der Notte, Zernsdorfer Lanke, Storkower Gewässer und Teupitzer Gewässer.
Dahme-Umflutkanal Deutschland Ja
Datteln-Hamm-Kanal Deutschland Ja
Dortmund-Ems-Kanal Deutschland Ja
Elbe-Havel-Kanal Deutschland km 325,70 (52° 14′ 40″ N, 11° 44′ 44″ O) am Ende des unteren Schleusenvorhafens der Schleuse Hohenwarthe km 380,90 an der Unteren Havel-Wasserstraße (52° 24′ 2″ N, 12° 25′ 10″ O) Ja Von der fortlaufenden schifffahrtsrelevanten Kilometrierung her gesehen, ist der Elbe-Havel-Kanal ein Teilabschnitt des Mittellandkanals.
Elbe-Lübeck-Kanal Deutschland Ja
Elbe-Seitenkanal Deutschland Ja
Elbe-Weser-Schifffahrtsweg Deutschland Ja
Elisabethfehnkanal Deutschland Ja
Ems-Vechte-Kanal Deutschland Ja
Ems-Jade-Kanal Deutschland Emden 53° 21′ 56″ N, 7° 12′ 35″ O Wilhelmshaven 53° 30′ 44″ N, 8° 4′ 16″ O Ja Binnenwasserstraße-Klasse 0
Ems-Seitenkanal Deutschland Ems bei Oldersum Emder Hafen Ja Wasserstraßenklasse III
Emster Kanal Deutschland Ja
Finowkanal Deutschland Ja
Galluner Kanal Deutschland Ja
Geeste-Elbe-Kanal Deutschland Ja
Gieselau-Kanal Deutschland Nord-Ostsee-Kanal,
km 40,66
Eider,
km 22,78
Ja
Gosener Kanal Deutschland Nordende Seddinsee Südende Dämeritzsee Ja
Hadelner Kanal Deutschland Ja
Haren-Rütenbrock-Kanal Deutschland Ja
Havelkanal Deutschland Havel-Oder-Wasserstraße,
km 10,30
Untere Havel-Wasserstraße
km 32,27
Ja
Havel-Oder-Wasserstraße Deutschland Ja
Hohensaaten-Friedrichsthaler Wasserstraße Deutschland Ja
Hüttenkanal Deutschland Ja
Jagowkanal Deutschland Ja
Kammerkanal Deutschland Ja
Karl-Heine-Kanal Deutschland Leipzig Leipzig Nein für Sportboote freigegeben
Küstenkanal Deutschland Ja
Landwehrkanal (LWK) Deutschland Ja
Main-Donau-Kanal Deutschland Ja
Malzer Kanal Deutschland Ja
Mittellandkanal Deutschland Ja
Müritz-Elde-Wasserstraße Deutschland Ja
Müritz-Havel-Wasserstraße Deutschland Ja
Niegripper Verbindungskanal Deutschland Ja
Neuköllner Schiffahrtskanal Deutschland Ja
Nordgeorgsfehnkanal Deutschland Ja
Nord-Ostsee-Kanal Deutschland Ja
Nottekanal Deutschland Ja
Obere Havel-Wasserstraße Deutschland Ja
Oder-Havel-Kanal Deutschland Ja
Oder-Spree-Kanal Deutschland Ja
Oranienburger Kanal Deutschland Ja
Pareyer Verbindungskanal Deutschland Ja
Repenter Kanal Deutschland Ja
Rhein-Herne-Kanal Deutschland Ja
Rothenseer Verbindungskanal Deutschland Ja
Ruhrschifffahrtskanal Deutschland Ja
Ruppiner Kanal Deutschland Ja
Sacrow-Paretzer-Kanal Deutschland Ja
Schifffahrtsweg Rhein-Kleve Deutschland Ja
Schwedter Querfahrt Deutschland Ja
Spree-Oder-Wasserstraße Deutschland Ja
Stör-Wasserstraße Deutschland Ja
Teltowkanal Deutschland Ja
Untere Havel-Wasserstraße Deutschland Ja
Voßkanal Deutschland Ja
Werbellinkanal Deutschland Ja
Wesel-Datteln-Kanal Deutschland Ja
Westhafenkanal Deutschland Ja
Allerkanal Deutschland Nein Ja
Alster-Beste-Kanal Deutschland Nein Ja
Coevorden-Piccardie-Kanal Deutschland Nein Ja 1904, 1965 stillgelegt
Eider-Kanal Deutschland Nein Ja 1784, frühere Bezeichnung: Schleswig-Holsteinischer Kanal, 1895 im Nord-Ostsee-Kanal aufgegangen
Elsterwerda-Grödel-Floßkanal Deutschland Nein Ja
Elster-Saale-Kanal Deutschland Nein Ja
Ems-Hase-Kanal Deutschland Nein Ja 1829, überwiegend im Dortmund-Ems-Kanal aufgegangen
Erftkanal Deutschland Nein Ja in Neuss, heute zu 90 % getunnelt
Ernst-August-Kanal Deutschland Hannover Hannover Nein Ja
Fossa Carolina Deutschland Nein Ja 793, Karlsgraben
Frankenthaler Kanal Deutschland Nein Ja 1668
Friedrich-Wilhelm-Kanal Deutschland Nein Ja
Hahnenmoorkanal Deutschland Nein Ja
Hamme-Oste-Kanal Deutschland Nein Ja
Ihlekanal Deutschland Nein Ja teilweise im Elbe-Havel-Kanal aufgegangen
Langer Trödel Deutschland Nein Ja historischer Teil des Finowkanals
Ludwig-Donau-Main-Kanal Deutschland Nein Ja von Kelheim über Neumarkt OPf. und Nürnberg bis Bamberg
Luisenstädtischer Kanal Deutschland Luisenstadt Urbanhafen Nein Ja
Max-Clemens-Kanal Deutschland Nein Ja
Niederneuendorfer Kanal Deutschland Nein Ja
Nordhorn-Almelo-Kanal Deutschland Nein Ja
Oberharzer Wasserregal Deutschland Nein Ja 1520–1870
Plauer Kanal Deutschland Nein Ja fast vollständig im Elbe-Havel-Kanal aufgegangen
Polzowkanal Deutschland Nein Ja
Stadtkanal (Potsdam) Deutschland Neustädter Havelbucht
52° 23′ 57″ N, 13° 4′ 19″ O
südlich des Tiefen Sees
52° 23′ 34″ N, 13° 3′ 3″ O
Nein Ja 1722, 1965 zugeschüttet,
Wiederfreilegung schrittweise seit 1999
Stecknitz-Kanal Deutschland Nein Ja 1398, 1900 im Elbe-Lübeck-Kanal aufgegangen
Süd-Nord-Kanal Deutschland Nein Ja
Schiffgraben Deutschland Hannover Hannover Nein Ja
Zweigkanal (Dortmund-Ems-Kanal) Deutschland Nein Ja Zweigkanal des Dortmund-Ems-Kanals bis 1938
Fossa Eugeniana Deutschland Nein Ja nicht zu Ende gebaut
Recknitz-Trebel-Peene-Kanal Deutschland Nein Ja nicht zu Ende gebaut, geplant ab 1957, Bauarbeiten von 1958 bis 1961
Landgraf-Carl-Kanal Deutschland Nein Ja nicht zu Ende gebaut
Nordkanal Deutschland Nein Ja nicht zu Ende gebaut, 1811 aufgegeben
Seitenkanal Gleesen-Papenburg Deutschland km 138,3 oberhalb der Schleuse Gleesen Papenburg Nein Ja nicht zu Ende gebaut
Bodensee-Donau-Kanal Deutschland Nein Ja Projekt vor Baubeginn aufgegeben
Elbe-Kiel-Kanal Deutschland Nein Ja Projekt vor Baubeginn aufgegeben
Elbe-Oder-Kanal Deutschland Nein Ja Projekt vor Baubeginn aufgegeben
Hansakanal Deutschland Nein Ja Projekt vor Baubeginn aufgegeben
Main-Werra-Kanal Deutschland Nein Ja Projekt vor Baubeginn aufgegeben
Neckar-Donau-Kanal Deutschland Nein Ja Projekt vor Baubeginn aufgegeben
Rhein-Maas-Kanal Deutschland Nein Ja Projekt vor Baubeginn aufgegeben
Rhein-See-Kanal Deutschland Nein Ja Projekt vor Baubeginn aufgegeben
Alzkanal Deutschland Nein dient der Stromerzeugung
Augsburger Eiskanal Deutschland Nein Nein
Boker-Heide-Kanal Deutschland Nein Nein historischer Bewässerungskanal
Donau-Oder-Elbe-Kanal Deutschland Nein Projekt
Donau-Oder-Kanal Deutschland Nein teilgebaut
Havelländischer Großer Hauptkanal Deutschland Nein Nein
Innkanal Deutschland Nein Nein
Lechkanal Deutschland Nein Nein dient der Stromerzeugung
Leinakanal Deutschland Nein Nein Trinkwasserversorgung der Stadt Gotha im Mittelalter
Isar-Werkkanal Deutschland Nein Nein
Mittlere-Isar-Kanal Deutschland Nein Nein
Mühltalkanal Deutschland Nein Nein
Nierskanal Deutschland Nein Nein
Nymphenburger Kanal Deutschland Nein Nein
Nymphenburg-Biedersteiner Kanal Deutschland Nein Nein
Saalekanal Deutschland Calbe Barby Nein Projekt
Name / Übersichtslink Land Beginn Ende sch. hist. Bemerkung
Aarberger Kanal Schweiz Aarberg Broye Nein Ja 17. Jahrhundert
Broyekanal Schweiz Murtensee Neuenburgersee Ja Nein
Canal d’Entreroches Schweiz Yverdon-les-Bains Entreroches Nein Ja 17. Jahrhundert
Escherkanal Schweiz Mollis Walensee Nein Nein Linthkorrektion
Hagneckkanal Schweiz Aarberg Bielersee Nein Nein Juragewässerkorrektion
Linthkanal Schweiz Walensee Zürichsee Ja Nein Linthkorrektion
Nidau-Büren-Kanal Schweiz Bielersee Büren an der Aare Ja Nein Juragewässerkorrektion
Rheintaler Binnenkanal Schweiz Sennwald St. Margrethen Nein Nein Rheinregulierung
St. Alban-Teich Schweiz Münchenstein Basel Nein Ja
Vilterser-Wangser-Kanal Schweiz Vilters-Wangs Trübbach Nein Nein Rheinregulierung
Zihlkanal Schweiz Neuenburgersee Bielersee Ja Ja Juragewässerkorrektion
Name / Übersichtslink Land Beginn Ende sch. hist. Bemerkung
Vivar-Kanal Albanien Butrintsee Ionisches Meer nein
Afleidingskanal van de Leie Belgien
Albert-Kanal Belgien Antwerpen Lüttich 129,5 km, 1939 eröffnet
Boudewijnkanal Belgien
Canal Charleroi-Brüssel Belgien
Canal du Centre (Belgien) Belgien ermöglicht der Binnenschifffahrt die Überquerung der Wasserscheide zwischen Maas und Schelde (4 Schiffehebewerke)
Kanal Ath-Blaton Belgien
Kanal Briegden-Neerharen Belgien
Kanal Brügge-Ostende Belgien
Kanal Brügge-Sluis Belgien
Kanal Dessel-Kwaadmechelen Belgien
Kanal Dessel-Turnhout-Schoten Belgien
Kanal Gent-Brügge Belgien
Kanal Gent-Terneuzen Belgien 32 km lang. 1960–1968 vergrößert; seitdem 200 Meter breit. Seeschiffe bis 125.000 Tonnen können ihn befahren. Die größten zulässigen Abmessungen sind 265x34x12,50 m.
Kanal Ieper-IJzer Belgien
Kanal naar Beverlo Belgien
Kanal Nimy-Blaton Belgien
Leopoldkanal Belgien
Kempen Kanal Bocholt-Herentals Belgien
Netekanal Belgien
Zeekanaal Brüssel-Schelde Belgien bis 1997 20 km lang (Hafen von Brüssel bis Willebroek), dann um ca. 8 km bis zur Schelde verlängert
Zuid-Willemsvaart Belgien
Name / Übersichtslink Land Beginn Ende sch. hist. Bemerkung
Ahkiolahtikanal Finnland
Haponlahtikanal Finnland
Wasserweg Heinävesi Finnland
Herraskoskikanal Finnland
Wasserweg Iisalmi Finnland
Kaivannokanal Finnland
Kaivoskannakanal Finnland
Kalkkisten kanava Finnland
Karviokanal Finnland
Kautukanal Finnland
Kermakanal Finnland
Kimolakanal Finnland
Kuivataipaleen kanava Finnland
Wasserweg Leppävirta Finnland
Wasserweg Murole Finnland
Wasserweg Nilsiä Finnland
Wasserweg Pielinen Finnland
Pielisjoki Finnland
Pilpakanal Finnland
Pontuksikanal Finnland
Raikuukanal Finnland
Rikalakanal Finnland
Saarikoskikanal Finnland
Saimaakanal Finnland
Siikajokiflössereikanal Finnland
Suvorovikriegskanäle Finnland
Taipalekanal Finnland
Taivallahtikanal Finnland
Tammisalokanal Finnland
Vääksykanal Finnland
Valkeakoskikanal Finnland
Varistaipalekanal Finnland
Viannakanal Finnland
Vihovuonnekanal Finnland
Vuoksigewässer Finnland
Vuotsokanal Finnland
Name / Übersichtslink Land Beginn Ende sch. hist. Bemerkung
Canal de Bergues Frankreich
Canal de Bourbourg Frankreich
Canal de Bourgogne Frankreich
Canal de Briare Frankreich
Canal de Calais Frankreich
Canal de Fumes Frankreich
Canal de la Marne au Rhin Frankreich
Canal de la Meuse Frankreich
Canal de la Sambre à l’Oise Frankreich
Canal de la Somme Frankreich
Canal de la Vieille Autise Frankreich
Canal de Lens Frankreich
Canal de l’Aisne à la Marne Frankreich
Canal de l’Oise à l’Aisne Frankreich
Canal de l’Ourcq Frankreich 49° 11′ 36″ N, 3° 9′ 54″ O 48° 53′ 17″ N, 2° 22′ 43″ O
Canal de Marans à La Rochelle Frankreich
Canal de Nantes à Brest Frankreich
Canal de Pommerœul à Condé Frankreich
Canal de Roanne à Digoin Frankreich
Canal de Roubaix Frankreich
Canal de Saint-Quentin Frankreich
Canal des Ardennes Frankreich
Canal des Vosges Frankreich
Canal du Centre (Frankreich) Frankreich
Canal du Havre à Tancarville Frankreich
Canal du Loing Frankreich
Canal du Midi Frankreich
Canal du Nivernais Frankreich
Canal du Nord Frankreich
Canal du Rhône à Sète Frankreich
Canal du Rhône au Rhin Frankreich
Canal d’Arles à Fos Frankreich
Canal d’Ille-et-Rance Frankreich
Canal entre Champagne et Bourgogne Frankreich
Canal latéral à la Garonne Frankreich
Canal latéral à la Loire Frankreich
Canal latéral à la Marne Frankreich
Canal latéral à l’Aisne Frankreich
Canal latéral à l’Oise Frankreich
Canal Saint-Denis Frankreich 48° 53′ 32″ N, 2° 23′ 11″ O 48° 56′ 27″ N, 2° 20′ 27″ O
Canal Saint-Martin Frankreich 48° 53′ 2″ N, 2° 22′ 16″ O 48° 50′ 50″ N, 2° 21′ 59″ O
Canaux d’Hazebrouck Frankreich
Rhein-Seitenkanal Frankreich
Saar-Kanal Frankreich
Name / Übersichtslink Land Beginn Ende sch. hist. Bemerkung
Kanal von Korinth Griechenland Korinth Isthmia Ja
Brenta-Kanal Italien
Canale Industriale del Ticino Italien Ja
Naviglio della Martesana Italien Ja
Naviglio Grande Italien Ja
Naviglio Pavese Italien Ja
Name / Übersichtslink Land Beginn Ende sch. hist. Bemerkung
Aarkanal Niederlande
Aduarderdiep Niederlande
A.G.-Wildervanck-Kanal Niederlande
Amsterdam, Liste der Kanäle Niederlande Amsterdam Amsterdam
Amsterdam-Rhein-Kanal Niederlande
Apeldoornkanal Niederlande
Beatrixkanal Niederlande
Beilervaart Niederlande
Buinen-Schoonoord-Kanal Niederlande
Buitenwatersloot Niederlande
Calandkanal Niederlande
Damsterdiep Niederlande
Drentsche Hoofdvaart Niederlande
Dubbele Wiericke Niederlande
Emskanal Niederlande
Fossa Drusiana Niederlande Ja
Franekervaart Niederlande
Gaag Niederlande
Hartelkanal Niederlande
Hoogeveense Vaart Niederlande
Hunsingokanaal Niederlande t' Stort Zoutkamp Ja Entwässerungskanal 6,6 km Länge, erbaut 1873
Johan-Willem-Friso-Kanal Niederlande
Julianakanal Niederlande
Kanaal Wessem-Nederweert Niederlande Wessem Nederweert
Kielsterdiep Niederlande
Kolonievaart Niederlande
Lateraalkanaal Niederlande Linne Buggenum
Lekkanal Niederlande
Linthorst-Homan-Kanal Niederlande
Maas-Waal-Kanal Niederlande
Meedenerdiep Niederlande
Meppelerdiep Niederlande
Merwede-Kanal Niederlande
Noord-Willemskanaal Niederlande
Noordvliet Niederlande
Nordhorn-Almelo-Kanal Niederlande Ja
Nordseekanal Niederlande
Norgervaart Niederlande
Opsterlandse Compagnonsvaart Niederlande
Oranjekanal Niederlande
Pannerdensch Kanal Niederlande
Prinses-Margriet-Kanal Niederlande
Ringvaart des Haarlemmermeerpolders Niederlande
Schelde-Rhein-Kanal Niederlande
Steenenhoek-Kanal Niederlande
Twentekanal Niederlande
Van Echterenkanal Niederlande
Van Harinxmakanal Niederlande
Van Starkenborghkanaal Niederlande
Vlaardingervaart Niederlande
Weerdingerkanal Niederlande
Wilhelminakanal Niederlande
Winschoterdiep Niederlande
Wolddiep Niederlande
Zoutkamperril Niederlande Zoutkamp Lauwerszee Ja Verlängerung der Reitdiep, entstanden nach Abschluss der Lauwerszee
Zuid-Willemsvaart Niederlande
Name / Übersichtslink Land Beginn Ende sch. hist. Bemerkung
Telemarkkanal Norwegen
Wiener Neustädter Kanal Österreich Ja
Augustów-Kanal Polen
Bromberger Kanal Polen
Gleiwitzer Kanal Polen
Jagiellonenkanal Polen
Kanal Bachorze Polen
Kanal Notecki Polen
Kanal Piastowski Polen
Kanal Warta-Goplo Polen
Kanal Wieprz-Krzna Polen
Klodnitzkanal Polen durch den Gleiwitzer Kanal ersetzt
Masurischer Kanal Polen und Russland Druschba (Kaliningrad) Mamry (Polen) Nein Ja Bau im Zweiten Weltkrieg eingestellt
Oberländischer Kanal Polen
Name / Übersichtslink Land Beginn Ende sch. hist. Bemerkung
Moskau-Wolga-Kanal Russland
Weißmeer-Ostsee-Kanal Russland
Wolga-Don-Kanal Russland
Wolga-Ostsee-Kanal Russland
Dalsland-Kanal Schweden
Göta-Kanal Schweden
Hammarbyleden Schweden
Södertälje-Kanal Schweden
Trollhätte-Kanal Schweden
Moldaukanal Tschechien Vraňany Mělnik Ja
Schwarzenbergscher Schwemmkanal Tschechien Große Mühl bei Haslach Nein Ja
Baťův kanál Tschechien und Slowakei 49° 12′ 39″ N, 17° 30′ 23″ O 48° 52′ 41″ N, 17° 12′ 6″ O
Karakumkanal Turkmenistan
Regent’s Canal Vereinigtes Königreich, England Paddington Arm des Grand-Union-Kanals Themse Nein Ja teilweise mit Hausbooten belegt
Bridgewater-Kanal Vereinigtes Königreich, England Ja
Newry Canal Vereinigtes Königreich, Nordirland Ja
Kaledonischer Kanal Vereinigtes Königreich, Schottland
Bystre-Kanal Ukraine 7 km flussabwärts von Wylkowe Nein im Bau
Dnepr-Donbass-Kanal Ukraine Werchnjodniprowsk Isjum Nein
Dnepr-Krywyj-Rih-Kanal Ukraine Marjanske Krywyj-Rih Nein
Nord-Krim-Kanal Ukraine Nowa Kachowka Kertsch Nein über 400 km lang
Dnepr-Bug-Kanal Weißrussland
Oginskisches Kanalsystem Weißrussland
Name / Übersichtslink Land Beginn Ende sch. hist. Bemerkung
Sueskanal Ägypten
Hong-Gou-Kanal China Ja 6. Jh. v. Chr., genutzt bis ca. 1300
Kaiserkanal China Ja
Magischer Kanal China Ja
Zheng-Guo-Kanal China Ja
Rideau Canal Kanada Ja
Wellandkanal Kanada
Irtysch-Qaraghandy-Kanal Kasachstan
Nicaragua-Kanal Nicaragua Nein Projekt
Panama-Kanal Panama
Jonglei-Kanal Sudan Bur Malakal Nein im Bau
Cerritos Channel USA
Chesapeake and Delaware Canal USA Ja
Mowry Canal Number C-103 USA [2]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Verzeichnis E, Lfd.Nr. 4 der Chronik Wasser- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes
  2. Liste von Kanälen im Geographic Names Information System des United States Geological Survey

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]