Liste der Kantone im Département Haut-Rhin

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Das Département Haut-Rhin liegt in der Region Elsass in Frankreich. Es untergliedert sich seit dem 22. März 2015 in vier Arrondissements mit 17 Kantonen (französisch cantons).[1]

Bis zum 31. Dezember 2014 hatte das Département sechs Arrondissements mit 31 Kantonen.

Arrondissement Kanton Einwohner Fläche in km² Gemeinden
Altkirch Altkirch 67
  Masevaux 45
Colmar-Ribeauvillé Colmar-1 2
  Colmar-2 14
  Ensisheim 22
  Sainte-Marie-aux-Mines 30
  Wintzenheim 27
Mulhouse Brunstatt 28
  Kingersheim 8
  Mulhouse-1 1
  Mulhouse-2 1
  Mulhouse-3 2
  Rixheim 12
  Saint-Louis 21
  Wintzenheim 8
  Wittenheim 9
Thann-Guebwiller Cernay 32
  Guebwiller 18
  Masevaux 17

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Dekret Nr. 2014-207 des französischen Innenministeriums zur Neueinteilung der Kantone im Département Haut-Rhin