Liste der Kardinalskreierungen

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Das erste Konsistorium Pius’ X. am 9. November 1903

Dies ist eine Auflistung der Kardinalskreierungen seit Papst Leo III.

Vor 1099[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Vor 1099 sind die Kardinalskreierungen und die Anzahl der Konsistorien nicht immer einwandfrei überliefert.

Seit 1099[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Papst Pontifikat Liste Konsistorien Kardinäle
Paschalis II. 1099–1118 Artikel ? 69–71
Gelasius II. 1118–1119 Artikel 1 1
Calixt II. 1119–1124 Artikel 5 22–23
Honorius II. 1124–1130 Artikel ? 14
Innozenz II. 1130–1143 Artikel 26–31 47–51
Coelestin II. 1143–1144 Artikel 1 10
Lucius II. 1144–1145 Artikel 2 10
Eugen III. 1145–1153 Artikel 9 17
Anastasius IV. 1153–1154 Artikel 0 0
Hadrian IV. 1154–1159 Artikel 6 13
Alexander III. 1159–1181 Artikel 16–21 35–37
Lucius III. 1181–1185 Artikel 4 15
Urban III. 1185–1187 Artikel 0 0
Gregor VIII. 1187 0 0
Clemens III. 1187–1191 Artikel 6–7 26
Coelestin III. 1191–1198 Artikel 1 5
Innozenz III. 1198–1216 Artikel 9–10 31–32
Honorius III. 1216–1227 Artikel 4 6
Gregor IX. 1227–1241 Artikel 4 10
Coelestin IV. 1241 0 0
Innozenz IV. 1243–1254 Artikel 2 15
Alexander IV. 1254–1261 Artikel 1 1
Urban IV. 1261–1264 Artikel 2 14
Clemens IV. 1265–1268 Artikel 0 0
Gregor X. 1271–1276 Artikel 1 5
Innozenz V. 1276 0 0
Hadrian V. 1276 0 0
Johannes XXI. 1276–1277 0 0
Nikolaus III. 1277–1280 Artikel 1 9
Martin IV. 1281–1285 Artikel 1 7
Honorius IV. 1285–1287 Artikel 1 1
Nikolaus IV. 1288–1292 Artikel 1 6
Coelestin V. 1294 Artikel 1 13
Bonifatius VIII. 1294–1303 Artikel 5 15
Benedikt XI. 1303–1304 Artikel 2 2
Clemens V. 1305–1314 Artikel 3 24
Johannes XXII. 1316–1334 Artikel 6 28
Benedikt XII. 1334–1342 Artikel 2 7
Clemens VI. 1342–1352 Artikel 4 27
Innozenz VI. 1352–1362 Artikel 3 15
Urban V. 1362–1370 Artikel 4 14
Gregor XI. 1370–1378 Artikel 2 21
Urban VI. 1378–1389 Artikel 4 42
Bonifatius IX. 1389–1404 Artikel 2 8
Innozenz VII. 1404–1406 Artikel 1 11
Gregor XII. 1406–1415 Artikel 2 14
Martin V. 1417–1431 Artikel 4 17
Eugen IV. 1431–1447 Artikel 6 27
Nikolaus V. 1447–1455 Artikel 4 11
Kalixt III. 1455–1458 Artikel 3 9
Pius II. 1458–1464 Artikel 3 13
Paul II. 1464–1471 Artikel 2 10
Sixtus IV. 1471–1484 Artikel 8 34
Innozenz VIII. 1484–1492 Artikel 1 8
Alexander VI. 1492–1503 Artikel 10 43
Pius III. 1503 0 0
Julius II. 1503–1513 Artikel 6 27
Leo X. 1513–1521 Artikel 8 42
Hadrian VI. 1522–1523 Artikel 1 1
Clemens VII. 1523–1534 Artikel 14 33
Paul III. 1534–1549 Artikel 12 71
Julius III. 1550–1555 Artikel 4 20
Marcellus II. 1555 0 0
Paul IV. 1555–1559 Artikel 4 19
Pius IV. 1559–1565 Artikel 4 47
Pius V. 1566–1572 Artikel 3 21
Gregor XIII. 1572–1585 Artikel 9 35
Sixtus V. 1585–1590 Artikel 8 33
Urban VII. 1590 0 0
Gregor XIV. 1590–1591 Artikel 2 5
Innozenz IX. 1591 Artikel 1 2
Clemens VIII. 1592–1605 Artikel 6 53
Leo XI. 1605 0 0
Paul V. 1605–1621 Artikel 10 60
Gregor XV. 1621–1623 Artikel 4 11
Urban VIII. 1623–1644 Artikel 8 74
Innozenz X. 1644–1655 Artikel 8 40
Alexander VII. 1655–1667 Artikel 6 38
Clemens IX. 1667–1669 Artikel 3 12
Clemens X. 1670–1676 Artikel 6 20
Innozenz XI. 1676–1689 Artikel 2 43
Alexander VIII. 1689–1691 Artikel 3 14
Innozenz XII. 1691–1700 Artikel 4 32
Clemens XI. 1700–1721 Artikel 15 70
Innozenz XIII. 1721–1724 Artikel 2 3
Benedikt XIII. 1724–1730 Artikel 12 29
Clemens XII. 1730–1740 Artikel 15 35
Benedikt XIV. 1740–1758 Artikel 7 64
Clemens XIII. 1758–1769 Artikel 7 62
Clemens XIV. 1769–1774 Artikel 12 28
Pius VI. 1775–1799 Artikel 23 76
Pius VII. 1800–1823 Artikel 19 100
Leo XII. 1823–1829 Artikel 8 25
Pius VIII. 1829–1830 Artikel 3 6
Gregor XVI. 1831–1846 Artikel 26 81
Pius IX. 1846–1878 Artikel 23 123
Leo XIII. 1878–1903 Artikel 27 147
Pius X. 1903–1914 Artikel 7 50
Benedikt XV. 1914–1922 Artikel 5 32
Pius XI. 1922–1939 Artikel 17 76
Pius XII. 1939–1958 Artikel 2 56
Johannes XXIII. 1958–1963 Artikel 5 55
Paul VI. 1963–1978 Artikel 6 144
Johannes Paul I. 1978 0 0
Johannes Paul II. 1978–2005 Artikel 9 231
Benedikt XVI. 2005–2013 Artikel 5 90
Franziskus seit 2013 Artikel 4 61

Literatur[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Jürgen Dendorfer, Ralf Lützelschwab: Die Geschichte des Kardinalats im Mittelalter. Stuttgart 2011, S. 463–505 (Kardinalsliste: Kardinalskreierungen von Leo IX. bis Alexander VI.)

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]