Liste der Kernkraftwerke in Nordamerika

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Dies ist eine Liste der Kernkraftwerke in Nordamerika. Eine Übersicht über alle Kernkraftwerke findet sich unter Liste der Kernkraftwerke.

Nordamerika[Bearbeiten]

In Nordamerika sind in drei Ländern 71 Kernkraftwerke mit 124 Reaktorblöcken und einer installierten Bruttogesamtleistung von 120 GW am Netz. 35 Reaktorblöcke in zwei Ländern mit einer Bruttogesamtleistung von 13,5 GW wurden bereits stillgelegt.

In Nordamerika wurde der Reaktorblock Vallecitos in den USA am 19. Oktober 1957 als erster in Betrieb genommen. Der Reaktorblock Oyster Creek in den USA wurde am 23. September 1969 in Betrieb genommen und ist der älteste, der noch genutzt wird. Das Kernkraftwerk Bruce in Kanada ist mit zurzeit sechs Reaktorblöcken und einer installierten Bruttoleistung von 4,7 GW das leistungsstärkste. Die drei Reaktorblöcke von Palo Verde in den USA sind mit einer Bruttoleistung von je 1,40 GW die leistungsstärksten.

Kanada[Bearbeiten]

In Kanada sind vier Kernkraftwerke mit 19 Reaktorblöcken und einer installierten Bruttogesamtleistung von 13,5 GW in Betrieb. Das KKW Point Lepreau steht in der kanadischen Provinz New Brunswick, die anderen drei in Ontario. Drei Kernkraftwerke und sechs Reaktorblöcke mit einer Bruttogesamtleistung von 2,1 GW wurden bereits stillgelegt.

Der Reaktorblock Rolphton wurde am 4. Juni 1962 als erster in Betrieb genommen. Der Reaktorblock Pickering 1 wurde am 4. April 1971 in Betrieb genommen und ist der älteste, der noch genutzt wird. Die vier Reaktorblöcke des Kernkraftwerkes Darlington sind mit einer Bruttoleistung von je 935 MW die leistungsstärksten.

Die Kernenergie hat in Kanada einen Anteil von 16 Prozent an der Gesamtstromerzeugung und steht bei der jährlichen Stromerzeugung durch Kernenergie weltweit an siebter Stelle.[1]

Name Block
Reaktortyp[2] Status Netto-
leistung
in MW
Brutto-
leistung
in MW
Inbetrieb-
nahme
(geplant)
Abschal-
tung
(geplant)
Einge-
speiste
Energie
in GWh [3]
Bruce 1 CANDU-791 In Betrieb 772 824 1977-01-14 14.01.1977 2099-99-99 - 91.569
Bruce 2 CANDU-791 In Betrieb 772 824 1976-09-04 04.09.1976 2099-99-99 - 75.760
Bruce 3 CANDU-750A In Betrieb 750 805 1977-12-12 12.12.1977 2018-01-31 (31.01.2018) 110.037
Bruce 4 CANDU-750A In Betrieb 750 805 1978-12-21 21.12.1978 2019-01-18 (18.01.2019) 104.242
Bruce 5 CANDU-750B In Betrieb 822 872 1984-12-02 02.12.1984 2025-02-28 (28.02.2025) 137.580
Bruce 6 CANDU-750B In Betrieb 822 891 1984-06-26 26.06.1984 2024-09-14 (14.09.2024) 134.194
Bruce 7 CANDU-750B In Betrieb 806 872 1986-02-22 22.02.1986 2026-04-09 (09.04.2026) 131.196
Bruce 8 CANDU-750B In Betrieb 795 845 1987-03-09 09.03.1987 2027-05-22 (22.05.2027) 120.482
Darlington 1 CANDU-850 In Betrieb 878 934 1990-12-19 19.12.1990 2032-11-13 (13.11.2032) 102.122
Darlington 2 CANDU-850 In Betrieb 878 934 1990-01-15 15.01.1990 2030-10-18 (18.10.2030) 101.445
Darlington 3 CANDU-850 In Betrieb 878 934 1992-12-07 07.12.1992 2033-02-14 (14.02.2033) 97.453
Darlington 4 CANDU-850 In Betrieb 878 934 1993-04-17 17.04.1993 2033-06-14 (14.06.2033) 95.670
Douglas Point CANDU-Reaktor Stillgelegt 206 218 1967-01-07 07.01.1967 1984-05-04 04.05.1984 15.630
Gentilly 1 CANDU-SWR Stillgelegt 250 266 1971-04-05 05.04.1971 1977-06-01 01.06.1977 838
Gentilly 2 CANDU-6 Stillgelegt 635 675 1982-12-04 04.12.1982 2012-12-28 28.12.2012 106.551
Pickering 1 CANDU-500A In Betrieb 515 542 1971-04-04 04.04.1971 2016 (2016) 81.597
Pickering 2 CANDU-500A Stillgelegt 515 542 1971-10-06 06.10.1971 2007-05-28 28.05.2007 71.392
Pickering 3 CANDU-500A Stillgelegt 515 542 1972-05-03 03.05.1972 2008-10-31 31.10.2008 79.996
Pickering 4 CANDU-500A In Betrieb 515 542 1973-05-21 21.05.1973 2013-06-16 (16.06.2013) 85.963
Pickering 5 CANDU-500B In Betrieb 516 540 1982-12-19 19.12.1982 2023-05-10 (10.05.2023) 81.506
Pickering 6 CANDU-500B In Betrieb 516 540 1983-11-08 08.11.1983 2024-01-31 (31.01.2024) 83.186
Pickering 7 CANDU-500B In Betrieb 516 540 1984-11-17 17.11.1984 2025-01-01 (01.01.2025) 82.091
Pickering 8 CANDU-500B In Betrieb 516 540 1986-01-21 21.01.1986 2026-02-27 (27.02.2026) 75.125
Point Lepreau CANDU-6 In Betrieb 635 680 1982-09-11 11.09.1982 2028-02-14 (14.02.2028) 114.537
Rolphton CANDU-Reaktor Stillgelegt 22 25 1962-06-04 04.06.1962 1987-08-01 01.08.1987 3.237

Mexiko[Bearbeiten]

In Mexiko ist ein Kernkraftwerk mit zwei Reaktorblöcken und einer installierten Bruttogesamtleistung von 1,36 GW in Betrieb.

Die Kernenergie hat in Mexiko einen Anteil von fünf Prozent an der Gesamtstromerzeugung.[1]

Name Block
Reaktortyp Status Netto-
leistung
in MW
Brutto-
leistung
in MW
Inbetrieb-
nahme
(geplant)
Abschal-
tung
(geplant)
Einge-
speiste
Energie
in GWh [3]
Laguna Verde 1 Siedewasserreaktor In Betrieb 680 682 1989-04-13 13.04.1989 2030-07-14 (14.07.2030) 78.506
Laguna Verde 2 Siedewasserreaktor In Betrieb 680 682 1994-11-11 11.11.1994 2035-04-14 (14.04.2035) 59.052

USA[Bearbeiten]

Übersichtskarte über alle Kernkraftwerke in den USA

In den Vereinigten Staaten (USA) sind momentan 60 Kernkraftwerke mit 99 Reaktorblöcken und einer installierten Bruttogesamtleistung von 105 GW am Netz. Das Durchschnittsalter betrug 2014 35 Jahre.. [4] 23 Kernkraftwerke und 33 Reaktorblöcke mit einer Bruttogesamtleistung von 14,8 GW wurden bereits stillgelegt.

In den USA wurde der Reaktorblock Vallecitos am 19. Oktober 1957 als erster in Betrieb genommen. Der Reaktorblock im Kernkraftwerk Oyster Creek wurde am 23. September 1969 in Betrieb genommen und ist der älteste der noch genutzt wird. Das Kernkraftwerk Palo Verde ist mit seinen drei Reaktorblöcken und einer installierten Bruttoleistung von 4.174 Megawatt das leistungsstärkste, wobei die ersten beiden Reaktorblöcke mit einer Bruttoleistung von je 1.414 Megawatt ebenfalls die leistungsstärksten sind. Das Kernkraftwerk Palo Verde 3 verzeichnete im Jahre 1988 mit einer Bruttostromproduktion von 10,9 Milliarden Kilowattstunden weltweit den höchsten Wert.[5]

Die Kernenergie in den USA hat einen Anteil von 19 Prozent an der Gesamtstromerzeugung und steht bei der jährlichen Stromerzeugung durch Kernenergie weltweit an erster Stelle.[1]

Name Block
Reaktortyp Status Netto-
leistung
in MW
Brutto-
leistung
in MW
Inbetrieb-
nahme
(geplant)
Abschal-
tung
(geplant)
Einge-
speiste
Energie
in GWh [3]
Arkansas One 1 Druckwasserreaktor In Betrieb 836 880 1974-08-17 17.08.1974 2034-05-19 (19.05.2034) 179.614
Arkansas One 2 Druckwasserreaktor In Betrieb 998 1.040 1978-12-26 26.12.1978 2038-07-17 (17.07.2038) 178.054
Beaver Valley 1 Druckwasserreaktor In Betrieb 885 923 1976-06-14 14.06.1976 2036-01-19 (19.01.2036) 151.714
Beaver Valley 2 Druckwasserreaktor In Betrieb 851 923 1987-08-17 17.08.1987 2047-05-27 (27.05.2047) 119.704
Big Rock Point Siedewasserreaktor Stillgelegt 67 71 1962-12-08 08.12.1962 1997-08-29 29.08.1997 12.738
BONUS (Puerto Rico) Siedewasserreaktor Stillgelegt 17 18 1964-08-14 14.08.1964 1968-06-01 01.06.1968
Braidwood 1 Druckwasserreaktor In Betrieb 1.178 1.240 1987-07-12 12.07.1987 2026-10-17 (17.10.2026) 165.008
Braidwood 2 Druckwasserreaktor In Betrieb 1.152 1.213 1988-05-25 25.05.1988 2027-12-18 (18.12.2027) 166.663
Browns Ferry[6] 1 Siedewasserreaktor In Betrieb 1.065 1.152 1973-10-15 15.10.1973 2033-12-20 (20.12.2033) 61.054
Browns Ferry 2 Siedewasserreaktor In Betrieb 1.118 1.155 1974-08-28 28.08.1974 2034-06-28 (28.06.2034) 191.039
Browns Ferry 3 Siedewasserreaktor In Betrieb 1.114 1.190 1976-09-12 12.09.1976 2036-07-02 (02.07.2036) 153.802
Brunswick 1 Siedewasserreaktor In Betrieb 938 990 1976-12-04 04.12.1976 2036-09-08 (08.09.2036) 154.455
Brunswick 2 Siedewasserreaktor In Betrieb 937 989 1975-04-29 29.04.1975 2034-12-27 (27.12.2034) 154.159
Byron 1 Druckwasserreaktor In Betrieb 1.164 1.225 1985-03-01 01.03.1985 2024-10-30 (30.10.2024) 183.254
Byron 2 Druckwasserreaktor In Betrieb 1.136 1.196 1987-02-06 06.02.1987 2026-11-05 (05.11.2026) 175.940
Callaway 1 Druckwasserreaktor In Betrieb 1.190 1.236 1984-10-24 24.10.1984 2024-10-17 (17.10.2024) 198.122
Calvert Cliffs 1 Druckwasserreaktor In Betrieb 873 918 1975-01-03 03.01.1975 2034-07-31 (31.07.2034) 183.981
Calvert Cliffs 2 Druckwasserreaktor In Betrieb 862 911 1976-12-07 07.12.1976 2036-08-31 (31.08.2036) 181.209
Catawba 1 Druckwasserreaktor In Betrieb 1.129 1.188 1985-01-22 22.01.1985 2043-12-05 (05.12.2043) 184.356
Catawba 2 Druckwasserreaktor In Betrieb 1.129 1.188 1986-05-18 18.05.1986 2043-12-05 (05.12.2043) 175.802
Clinton 1 Siedewasserreaktor In Betrieb 1.052 1.098 1987-04-24 24.04.1987 2026-09-29 (29.09.2026) 119.644
Columbia Siedewasserreaktor In Betrieb 1.131 1.200 1984-05-27 27.05.1984 2044-12-13 (13.12.2044) 158.792
Comanche Peak 1 Druckwasserreaktor In Betrieb 1.150 1.189 1990-04-24 24.04.1990 2030-02-08 (08.02.2030) 146.903
Comanche Peak 2 Druckwasserreaktor In Betrieb 1.150 1.189 1993-04-09 09.04.1993 2033-02-02 (02.02.2033) 126.869
Cooper Siedewasserreaktor In Betrieb 760 801 1974-05-10 10.05.1974 2034-01-18 (18.01.2034) 157.458
Crystal River 3 Druckwasserreaktor Stillgelegt 860 890 1977-01-30 30.01.1977 2013-02-05 05.02.2013 155.157
CVTR Druckröhrenreaktor Stillgelegt 17 19 1963-12-18 18.12.1963 1967-01-01 01.01.1967
Davis Besse 1 Druckwasserreaktor In Betrieb 891 925 1977-08-28 28.08.1977 2037-04-21 (21.04.2037) 148.162
Diablo Canyon 1 Druckwasserreaktor In Betrieb 1.122 1.136 1984-11-11 11.11.1984 2021-09-21 (21.09.2021) 181.437
Diablo Canyon 2 Druckwasserreaktor In Betrieb 1.087 1.164 1985-10-20 20.10.1985 2025-04-25 (25.04.2025) 180.930
Donald Cook 1 Druckwasserreaktor In Betrieb 1.016 1.077 1975-02-10 10.02.1975 2034-10-25 (25.10.2034) 193.262
Donald Cook 2 Druckwasserreaktor In Betrieb 1.077 1.133 1978-03-22 22.03.1978 2037-12-23 (23.12.2037) 175.679
Dresden 1 Siedewasserreaktor Stillgelegt 197 207 1960-04-15 15.04.1960 1968-02-01 01.02.1968 7.223
Dresden 2 Siedewasserreaktor In Betrieb 887 913 1970-04-13 13.04.1970 2029-12-22 (22.12.2029) 172.368
Dresden 3 Siedewasserreaktor In Betrieb 867 913 1971-07-22 22.07.1971 2031-01-12 (12.01.2031) 166.069
Duane Arnold 1 Siedewasserreaktor In Betrieb 581 614 1974-05-19 19.05.1974 2034-02-21 (21.02.2034) 113.201
Elk River Siedewasserreaktor Stillgelegt 22 24 1963-08-24 24.08.1963 1968-02-01 01.02.1968
Enrico Fermi 1 Schneller Brutreaktor Stillgelegt 61 65 1966-08-05 05.08.1966 1972-11-29 29.11.1972 30
Enrico Fermi 2 Siedewasserreaktor In Betrieb 1.111 1.154 1986-09-21 21.09.1986 2025-03-20 (20.03.2025) 137.633
Farley 1 Druckwasserreaktor In Betrieb 851 895 1977-08-18 18.08.1977 2037-06-25 (25.06.2037) 175.802
Farley 2 Druckwasserreaktor In Betrieb 860 905 1981-05-25 25.05.1981 2041-03-31 (31.03.2041) 163.166
Fitzpatrick Siedewasserreaktor In Betrieb 852 882 1975-02-01 01.02.1975 2034-10-17 (17.10.2034) 165.641
Fort Calhoun 1 Druckwasserreaktor Stillgelegt 478 512 1973-08-25 25.08.1973 2033-08-09 (09.08.2033) 107.032
Fort St. Vrain Hochtemperaturreaktor Stillgelegt 330 342 1976-12-11 11.12.1976 1989-08-29 29.08.1989 5.420
Grand Gulf 1 Siedewasserreaktor In Betrieb 1.266 1.333 1984-10-20 20.10.1984 2042-06-15 (15.06.2042) 203.481
H. B. Robinson 2 Druckwasserreaktor In Betrieb 710 745 1970-09-26 26.09.1970 2030-07-31 (31.07.2030) 166.565
Haddam Neck Druckwasserreaktor Stillgelegt 560 603 1967-08-07 07.08.1967 1996-12-04 04.12.1996 105.650
Hallam Graphitreaktor Stillgelegt 75 84 1963-09-01 01.09.1963 1964-09-01 01.09.1964
Hatch 1 Siedewasserreaktor In Betrieb 876 898 1974-11-11 11.11.1974 2034-08-05 (05.08.2034) 172.799
Hatch 2 Siedewasserreaktor In Betrieb 883 921 1978-09-22 22.09.1978 2038-06-13 (13.06.2038) 157.812
Hope Creek 1 Siedewasserreaktor In Betrieb 1.059 1.139 1986-08-01 01.08.1986 2046-04-11 (11.04.2046) 157.465
Humboldt Bay Siedewasserreaktor Stillgelegt 63 65 1963-04-18 18.04.1963 1976-07-02 02.07.1976 4.749
Indian Point 1 Druckwasserreaktor Stillgelegt 257 277 1962-09-16 16.09.1962 1974-10-31 31.10.1974 13.479
Indian Point 2 Druckwasserreaktor In Betrieb 1.020 1.062 1973-06-26 26.06.1973 2033-09-27 (27.09.2033) 186.020
Indian Point 3 Druckwasserreaktor In Betrieb 1.025 1.065 1976-04-27 27.04.1976 2035-12-14 (14.12.2035) 170.135
Kewaunee Druckwasserreaktor Stillgelegt 556 581 1974-04-08 08.04.1974 2013-06-30 07.05.2013 125.346
La Crosse Siedewasserreaktor Stillgelegt 48 55 1968-04-26 26.04.1968 1987-04-30 30.04.1987 3.849
Lasalle 1 Siedewasserreaktor In Betrieb 1.118 1.177 1982-09-04 04.09.1982 2022-05-17 (17.05.2022) 162.851
Lasalle 2 Siedewasserreaktor In Betrieb 1.120 1.179 1984-04-20 20.04.1984 2023-12-15 (15.12.2023) 156.480
Limerick 1 Siedewasserreaktor In Betrieb 1.134 1.194 1985-04-13 13.04.1985 2024-10-25 (25.10.2024) 182.197
Limerick 2 Siedewasserreaktor In Betrieb 1.134 1.194 1989-09-01 01.09.1989 2029-06-21 (21.06.2029) 159.169
Maine Yankee Druckwasserreaktor Stillgelegt 860 900 1972-11-08 08.11.1972 1997-08-01 01.08.1997 118.718
McGuire 1 Druckwasserreaktor In Betrieb 1.100 1.158 1981-09-12 12.09.1981 2041-06-11 (11.06.2041) 195.808
McGuire 2 Druckwasserreaktor In Betrieb 1.100 1.158 1983-05-23 23.05.1983 2043-03-03 (03.03.2043) 194.453
Millstone 1 Siedewasserreaktor Stillgelegt 641 684 1970-11-29 29.11.1970 1998-07-01 01.07.1998 101.371
Millstone 2 Druckwasserreaktor In Betrieb 882 910 1975-11-09 09.11.1975 2035-07-31 (31.07.2035) 153.740
Millstone 3 Druckwasserreaktor In Betrieb 1.155 1.253 1986-02-12 12.02.1986 2045-11-25 (25.11.2045) 156.756
Monticello Siedewasserreaktor In Betrieb 572 600 1971-03-05 05.03.1971 2030-09-08 (08.09.2030) 140.021
Nine Mile Point 1 Siedewasserreaktor In Betrieb 621 642 1969-11-09 09.11.1969 2029-08-22 (22.08.2029) 135.782
Nine Mile Point 2 Siedewasserreaktor In Betrieb 1.135 1.205 1987-08-08 08.08.1987 2046-10-30 (30.10.2046) 150.875
North Anna 1 Druckwasserreaktor In Betrieb 924 973 1978-04-17 17.04.1978 2038-04-01 (01.04.2038) 183.677
North Anna 2 Druckwasserreaktor In Betrieb 910 958 1980-08-25 25.08.1980 2040-08-20 (20.08.2040) 177.703
Oconee 1 Druckwasserreaktor In Betrieb 846 891 1973-05-06 06.05.1973 2033-02-05 (05.02.2033) 195.890
Oconee 2 Druckwasserreaktor In Betrieb 846 891 1973-12-05 05.12.1973 2034-09-14 (14.09.2034) 195.774
Oconee 3 Druckwasserreaktor In Betrieb 846 891 1974-09-18 18.09.1974 2034-07-19 (19.07.2034) 191.529
Oyster Creek Siedewasserreaktor In Betrieb 619 652 1969-09-23 23.09.1969 2019-12-14 (14.12.2019) 143.156
Palisades Druckwasserreaktor In Betrieb 778 842 1971-12-31 31.12.1971 2031-03-24 (24.03.2031) 141.913
Palo Verde 1 Druckwasserreaktor In Betrieb 1.314 1.414 1985-06-10 10.06.1985 2024-12-31 (31.12.2024) 177.749
Palo Verde 2 Druckwasserreaktor In Betrieb 1.314 1.414 1986-05-20 20.05.1986 2025-12-09 (09.12.2025) 186.243
Palo Verde 3 Druckwasserreaktor In Betrieb 1.247 1.346 1987-11-28 28.11.1987 2027-03-25 (25.03.2027) 176.780
Pathfinder Siedewasserreaktor Stillgelegt 59 63 1966-07-25 25.07.1966 1967-10-01 01.10.1967
Peach Bottom 1 Hochtemperaturreaktor Stillgelegt 40 42 1967-01-27 27.01.1967 1974-11-01 01.11.1974 1.350
Peach Bottom 2 Siedewasserreaktor In Betrieb 1.112 1.171 1974-02-18 18.02.1974 2033-08-08 (08.08.2033) 222.415
Peach Bottom 3 Siedewasserreaktor In Betrieb 1.112 1.171 1974-09-01 01.09.1974 2034-07-02 (02.07.2034) 220.097
Perry 1 Siedewasserreaktor In Betrieb 1.235 1.303 1986-12-19 19.12.1986 2046-03-17 (17.03.2046) 160.823
Pilgrim 1 Siedewasserreaktor In Betrieb 685 711 1972-07-19 19.07.1972 2032-06-08 (08.06.2032) 134.621
Piqua OMRE Stillgelegt 12 12 1963-07-01 01.07.1963 1966-01-01 01.01.1966
Point Beach 1 Druckwasserreaktor In Betrieb 512 543 1970-11-06 06.11.1970 2030-10-05 (05.10.2030) 125.809
Point Beach 2 Druckwasserreaktor In Betrieb 514 545 1972-08-02 02.08.1972 2033-03-08 (08.03.2033) 124.722
Prairie Island 1 Druckwasserreaktor In Betrieb 523 566 1973-12-04 04.12.1973 2033-08-09 (09.08.2033) 130.373
Prairie Island 2 Druckwasserreaktor In Betrieb 522 544 1974-12-21 21.12.1974 2034-10-29 (29.10.2034) 129.389
Quad Cities 1 Siedewasserreaktor In Betrieb 867 913 1972-04-12 12.04.1972 2032-12-13 (13.12.2032) 173.561
Quad Cities 2 Siedewasserreaktor In Betrieb 867 913 1972-05-23 23.05.1972 2032-12-13 (13.12.2032) 169.668
R. E. Ginna Druckwasserreaktor In Betrieb 560 608 1969-12-02 02.12.1969 2029-09-18 (18.09.2029) 128.988
Rancho Seco 1 Druckwasserreaktor Stillgelegt 873 917 1974-10-13 13.10.1974 1989-06-07 07.06.1989 44.784
River Bend 1 Siedewasserreaktor In Betrieb 966 1.036 1985-12-03 03.12.1985 2045-08-29 (29.08.2045) 141.557
Saint Lucie 1 Druckwasserreaktor In Betrieb 839 883 1976-05-07 07.05.1976 2036-03-01 (01.03.2036) 183.536
Saint Lucie 2 Druckwasserreaktor In Betrieb 839 883 1983-06-13 13.06.1983 2043-04-06 (06.04.2043) 151.573
Salem 1 Druckwasserreaktor In Betrieb 1.174 1.228 1976-12-25 25.12.1976 2036-08-13 (13.08.2036) 186.985
Salem 2 Druckwasserreaktor In Betrieb 1.130 1.170 1981-06-03 03.06.1981 2040-04-17 (17.04.2040) 165.570
San Onofre 1 Druckwasserreaktor Stillgelegt 436 456 1967-07-16 16.07.1967 1992-11-30 30.11.1992 51.132
San Onofre 2 Druckwasserreaktor Stillgelegt 1.070 1.127 1982-09-20 20.09.1982 2012-01-09 09.01.2012 187.619
San Onofre 3 Druckwasserreaktor Stillgelegt 1.080 1.127 1983-09-25 25.09.1983 2012-01-31 31.01.2012 183.375
Saxton Druckwasserreaktor Stillgelegt 3 3 1967-03-01 01.03.1967 1972-05-01 01.05.1972
Seabrook 1 Druckwasserreaktor In Betrieb 1.244 1.296 1990-05-29 29.05.1990 2026-10-17 (17.10.2026) 152.247
Sequoyah 1 Druckwasserreaktor In Betrieb 1.150 1.221 1980-07-22 22.07.1980 2020-09-17 (17.09.2020) 181.945
Sequoyah 2 Druckwasserreaktor In Betrieb 1.127 1.221 1981-12-23 23.12.1981 2021-09-14 (14.09.2021) 182.723
Shearon Harris 1 Druckwasserreaktor In Betrieb 900 960 1987-01-19 19.01.1987 2046-10-24 (24.10.2046) 131.893
Shippingport Druckwasserreaktor Stillgelegt 60 68 1957-12-02 02.12.1957 1982-10-01 01.10.1982
Shoreham Siedewasserreaktor Stillgelegt 820 849 1986-08-01 01.08.1986 1989-05-01 01.05.1989
South Texas 1 Druckwasserreaktor In Betrieb 1.280 1.354 1988-03-30 30.03.1988 2027-08-20 (20.08.2027) 168.113
South Texas 2 Druckwasserreaktor In Betrieb 1.280 1.354 1989-04-11 11.04.1989 2028-12-15 (15.12.2028) 162.981
Surry 1 Druckwasserreaktor In Betrieb 799 848 1972-07-04 04.07.1972 2032-03-25 (25.03.2032) 175.085
Surry 2 Druckwasserreaktor In Betrieb 799 848 1973-03-10 10.03.1973 2033-01-29 (29.01.2033) 175.249
Susquehanna 1 Siedewasserreaktor In Betrieb 1.135 1.199 1982-11-16 16.11.1982 2042-07-17 (17.07.2042) 189.596
Susquehanna 2 Siedewasserreaktor In Betrieb 1.140 1.204 1984-07-03 03.07.1984 2044-03-23 (23.03.2044) 187.138
Three Mile Island 1 Druckwasserreaktor In Betrieb 786 837 1974-06-19 19.06.1974 2034-04-19 (19.04.2034) 164.972
Three Mile Island 2 Druckwasserreaktor zerstört[7] 880 959 1978-04-21 21.04.1978 1979-03-28 28.03.1979 1.955
Trojan Druckwasserreaktor Stillgelegt 1.095 1.155 1975-12-23 23.12.1975 1992-11-09 09.11.1992 84.350
Turkey Point 3 Druckwasserreaktor In Betrieb 693 729 1972-11-02 02.11.1972 2032-07-18 (18.07.2032) 153.279
Turkey Point 4 Druckwasserreaktor In Betrieb 693 729 1973-06-21 21.06.1973 2033-04-09 (09.04.2033) 149.631
Vallecitos Siedewasserreaktor Stillgelegt 24 24 1957-10-19 19.10.1957 1963-12-09 09.12.1963
Vermont Yankee Siedewasserreaktor Stillgelegt 605 650 1972-09-20 20.09.1972 2014 29.12.2014 158.310
Virgil C. Summer 1 Druckwasserreaktor In Betrieb 966 1.003 1982-11-16 16.11.1982 2042-08-06 (06.08.2042) 163.426
Virgil C. Summer 2 Druckwasserreaktor Im Bau[8] 1.117 1.250 2023-99-99 2083-99-99
Vogtle 1 Druckwasserreaktor In Betrieb 1.152 1.203 1987-03-27 27.03.1987 2047-01-16 (16.01.2047) 178.616
Vogtle 2 Druckwasserreaktor In Betrieb 1.149 1.202 1989-04-10 10.04.1989 2049-02-09 (09.02.2049) 166.365
Vogtle 3 Druckwasserreaktor Im Bau[9] 1.117 1.250 2023-99-99 2083-99-99
Waterford 3 Druckwasserreaktor In Betrieb 1.158 1.200 1985-03-18 18.03.1985 2044-12-17 (17.12.2044) 183.827
Watts Bar 1 Druckwasserreaktor In Betrieb 1.121 1.202 1996-02-06 06.02.1996 2035-11-09 (09.11.2035) 102.844
Watts Bar 2 Druckwasserreaktor In Bau seit 1972 1.165 1.218 2015(2015)[10] 2075-99-99
Wolf Creek Druckwasserreaktor In Betrieb 1.166 1.213 1985-06-12 12.06.1985 2045-03-10 (10.03.2045) 194.731
Yankee Rowe Druckwasserreaktor Stillgelegt 167 180 1960-11-10 10.11.1960 1991-10-01 01.10.1991 33.945
Zion 1 Druckwasserreaktor Stillgelegt 1.040 1.085 1973-06-28 28.06.1973 1998-01-01 01.01.1998 124.413
Zion 2 Druckwasserreaktor Stillgelegt 1.040 1.085 1973-12-26 26.12.1973 1998-01-01 01.01.1998 124.504


Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. a b c Deutsches Atomforum – Weltreport 2006 (pdf-Datei – 0,5 MB)
  2. IAEA PRIS - Nuclear Power Reactors in the World, Reference Data Series No.2 (englisch; PDF; 1,7 MB)
  3. a b c Gibt die seit der Inbetriebnahme bis zum 31. Dezember 2007 oder bis zur Abschaltung des Kernreaktors in das Netz eingespeiste elektrische Energie (Netto-Strom) an. Die Energiemenge wird in Gigawattstunden (GWh; entspricht eine Milliarde Wattstunden oder eine Million Kilowattstunden) angegeben.
  4. http://www.tagesschau.de/ausland/iaea-akw-nachruestung-101.html
  5. kernenergie.de Kernkraftwerke weltweit (Top Ten 2009)
  6. Der Reaktor war vom 1. März 1985 bis zum 24. Mai 2007 außer Betrieb.
  7. Dieser Reaktor wurde infolge eines Unfalls am 28. März 1979 zerstört und der Rest der Anlage stillgelegt.
  8. PRIS: [1]
  9. PRIS: [2]
  10. TVA: [3],englisch; 5. April 2012, Zugriff: 10. Juli 2012