Liste der Kernreaktoren in Kanada

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Liste der Kernreaktoren in Kanada beinhaltet alle in Betrieb und in Bau befindlichen kommerziellen Leistungsreaktoren sowie alle Forschungsreaktoren.

Kernkraftwerke[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Unter die Gruppierung Kernkraftwerke fallen alle Leistungsreaktoren und Prototypanlagen, die zur kommerziellen Stromerzeugung genutzt werden.

Leistungsdaten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Diese Liste ist in alphabetischer Reihenfolge sortiert und ist mit einem Klick auf Sort both.svg im jeweiligen Tabellenkopf sortierbar.[1]

In Betrieb
Stillgelegt
Betriebsstillstand (vorübergehend abgeschaltet)
Standort Region Nettoleistung Bruttoleistung Reaktortyp Status Inbetrieb-
nahme
(geplante)
Abschal-
tung[2]
Bruce 1 Ontario 000000000000772.0000000000772 MW 000000000000824.0000000000824 MW CANDU 791 In Betrieb 1977/2012
Bruce 2 Ontario 000000000000772.0000000000772 MW 000000000000824.0000000000824 MW CANDU 791 In Betrieb 1977/2012
Bruce 3 Ontario 000000000000730.0000000000730 MW 000000000000805.0000000000805 MW CANDU 750A In Betrieb 1978 2036
Bruce 4 Ontario 000000000000730.0000000000730 MW 000000000000805.0000000000805 MW CANDU 750A In Betrieb 1979 2036
Bruce 5 Ontario 000000000000817.0000000000817 MW 000000000000872.0000000000872 MW CANDU 750B In Betrieb 1985 2014[veraltet]
Bruce 6 Ontario 000000000000817.0000000000817 MW 000000000000891.0000000000891 MW CANDU 750B In Betrieb 1984 2014[veraltet]
Bruce 7 Ontario 000000000000817.0000000000817 MW 000000000000872.0000000000872 MW CANDU 750B In Betrieb 1986 2016[veraltet]
Bruce 8 Ontario 000000000000817.0000000000817 MW 000000000000845.0000000000845 MW CANDU 750B In Betrieb 1987 2017
Darlington 1 Ontario 000000000000878.0000000000878 MW 000000000000934.0000000000934 MW CANDU 850 In Betrieb 1992 2020Vorlage:Zukunft/In 3 Jahren
Darlington 2 Ontario 000000000000878.0000000000878 MW 000000000000934.0000000000934 MW CANDU 850 In Betrieb 1990 2020Vorlage:Zukunft/In 3 Jahren
Darlington 3 Ontario 000000000000878.0000000000878 MW 000000000000934.0000000000934 MW CANDU 850 In Betrieb 1993 2022Vorlage:Zukunft/In 5 Jahren
Darlington 4 Ontario 000000000000878.0000000000878 MW 000000000000934.0000000000934 MW CANDU 850 In Betrieb 1993 2023Vorlage:Zukunft/In 5 Jahren
Douglas Point Ontario 000000000000206.0000000000206 MW 000000000000218.0000000000218 MW CANDU Stillgelegt 1968 1984
Gentilly 1 Quebec 000000000000250.0000000000250 MW 000000000000266.0000000000266 MW HWLWR Stillgelegt 1972 1977
Gentilly 2 Quebec 000000000000635.0000000000635 MW 000000000000675.0000000000675 MW CANDU 6 Stillgelegt 1983 2012
Pickering 1 Ontario 000000000000515.0000000000515 MW 000000000000542.0000000000542 MW CANDU 500A In Betrieb 1971 2022Vorlage:Zukunft/In 5 Jahren
Pickering 2 Ontario 000000000000515.0000000000515 MW 000000000000542.0000000000542 MW CANDU 500A stillgelegt 1971 Mai 2007[3]
Pickering 3 Ontario 000000000000515.0000000000515 MW 000000000000542.0000000000542 MW CANDU 500A stillgelegt 1972 Oktober 2008[4]
Pickering 4 Ontario 000000000000515.0000000000515 MW 000000000000542.0000000000542 MW CANDU 500A In Betrieb 1973 2018
Pickering 5 Ontario 000000000000516.0000000000516 MW 000000000000540.0000000000540 MW CANDU 500B In Betrieb 1983 2023Vorlage:Zukunft/In 5 Jahren
Pickering 6 Ontario 000000000000516.0000000000516 MW 000000000000540.0000000000540 MW CANDU 500B In Betrieb 1984 2024Vorlage:Zukunft/In 5 Jahren
Pickering 7 Ontario 000000000000516.0000000000516 MW 000000000000540.0000000000540 MW CANDU 500B In Betrieb 1985 2016[veraltet]
Pickering 8 Ontario 000000000000516.0000000000516 MW 000000000000540.0000000000540 MW CANDU 500B In Betrieb 1986 2017
Point Lepreau New Brunswick 000000000000635.0000000000635 MW 000000000000680.0000000000680 MW CANDU 6 In Betrieb 1983 2034
Rolphton Ontario 000000000000022.000000000022 MW 000000000000025.000000000025 MW CANDU Stillgelegt 1962 1987

Forschungsreaktoren[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Unter die Gruppierung Forschungsreaktor fallen Kernreaktoren, die nicht der Stromerzeugung dienen, sondern überwiegend zu Forschungszwecken (kern- und materialtechnischen Untersuchungen, Isotopenproduktion für Medizin und Technik) genutzt werden.

Leistungsdaten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Diese Liste ist in alphabetischer Reihenfolge sortiert und ist mit einem Klick auf Sort both.svg im jeweiligen Tabellenkopf sortierbar.[5]

In Betrieb
Stillgelegt
Abgeschaltet
Name des Reaktors Standort/Betreiber Thermische Leistung Reaktortyp Status Baubeginn Inbetrieb-
nahme
Abschal-
tung
CNF 0 kW Verworfen
MAPLE 1 Nordion 10000 kW TANK IN POOL Abgeschaltet 10.10.1997
MAPLE 2 Nordion 10000 kW TANK IN POOL Abgeschaltet 01.01.1997
MNR MCMASTER UNIV McMaster University 3000 kW Schwerwasserreaktor
Materialtestreaktor
In Betrieb 01.09.1957 04.04.1959
NRU Chalk River Laboratories 135000 kW Schwerwasserreaktor In Betrieb 01.01.1952 03.11.1957
NRX Chalk River Laboratories 42000 kW Schwerwasserreaktor Abgeschaltet 01.01.1944 22.07.1947 30.03.1993
PTR Chalk River Laboratories 0,1 kW Schwimmbadreaktor Abgeschaltet 01.05.1956 01.11.1957 05.10.1990
SDR-SLOWPOKE DEMO 2000 kW HEATING PROT Stillgelegt 01.01.1985 15.07.1987
SLOWPOKE, ALBERTA University of Alberta 20 kW SLOWPOKE-2 In Betrieb 01.01.1976 22.04.1977
SLOWPOKE-2, HALIFAX Dalhousie University 20 kW SLOWPOKE-2 In Betrieb 15.04.1976 08.07.1976
SLOWPOKE-2, KANATA Nordion 20 kW SLOWPOKE-2 Abgeschaltet 14.05.1984 06.06.1984 01.04.1989
SLOWPOKE-2, MONTREAL École Polytechnique de Montréal 20 kW SLOWPOKE-2 In Betrieb 01.01.1975 01.05.1976
SLOWPOKE-2, OTTAWA Ottawa 20 kW SLOWPOKE Abgeschaltet 10.10.1970 14.05.1971 01.01.1984
SLOWPOKE-2, RMC Royal Military College of Canada 20 kW SLOWPOKE-2 In Betrieb 20.08.1985 06.09.1985
SLOWPOKE-2, TORONTO University of Toronto 20 kW SLOWPOKE-2 Stillgelegt 01.02.1971 05.06.1971
SRC SLOWPOKE, SASKATCHEWAN Saskatchewan Research Council 16 kW SLOWPOKE-2 In Betrieb 10.10.1980 01.03.1981
WR-1 Whiteshell Laboratories 60000 kW Schwerwasserreaktor Abgeschaltet 01.11.1962 01.11.1965 17.05.1985
ZED-2 Chalk River Laboratories 0,2 kW TANK In Betrieb 01.12.1958 01.09.1960
ZEEP Chalk River Laboratories 0,001 kW Schwerwasserreaktor Stillgelegt 01.01.1945 01.09.1945

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Power Reactor Information System der IAEA: „Canada: Nuclear Power Reactors - Alphabetic“ (englisch)
  2. World Nuclear Association - Nuclear Power in Canada (englisch)
  3. Die Ontario Power Generation (OPG) hat den Reaktor Pickering-2 im Dezember 2012 für Mai 2007 rückwirkend stillgelegt. Der Reaktor war zuvor von 1997 bis Ende 2012 unter im Betriebsstillstand geführt worden.
  4. Die Ontario Power Generation (OPG) hat den Reaktor Pickering-3 im Dezember 2012 für Oktober 2008 rückwirkend stillgelegt. Der Reaktor war zuvor von 1997 bis Ende 2012 unter im Betriebsstillstand geführt worden.
  5. Research Reactor Database der IAEA (englisch)

Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]