Liste der Kompositionen und Produktionen von Adel Tawil

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Dies ist eine Übersicht über die Kompositionen, Liedtexte und Musikproduktionen des deutschen Musikers, Komponisten, Liedtexters und Musikproduzenten Adel Tawil. Zu berücksichtigen ist, dass Hitmedleys, Remixe, Liveaufnahmen oder Neuaufnahmen des gleichen Interpreten nicht aufgeführt werden. Tätigkeiten als Komponist und/oder Liedtexter sind in der folgenden Tabelle als Autor zusammengefasst worden.


Inhaltsverzeichnis A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

#[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Jahr Titel Interpret Autor Produzent
2005 1.000 Gründe Michael von der Heide Ja

A[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Jahr Titel Interpret Autor Produzent
2009 Alleine Tanzen Ich + Ich Ja
2013 Aschenflug Adel Tawil feat. Sido & Prinz Pi Ja
2013 Auf Sand gebaut Adel Tawil Ja Ja
2005 Aus und vorbei Maya Saban Ja
2004 Ave Maria Le Chant Ja

B[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Jahr Titel Interpret Autor Produzent
1997 Back in Forth The Boyz Ja
2017 Bis hier und noch weiter Adel Tawil feat. KC Rebell & Summer Cem Ja
1997 Boyz in the House The Boyz Ja
2007 Brücke Ich + Ich Ja

C[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Jahr Titel Interpret Autor Produzent
1998 Christmastime The Boyz Ja

D[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Jahr Titel Interpret Autor Produzent
2005 Dadadada Ich + Ich Ja Ja
2007 Dämonen Ich + Ich Ja
2009 Danke Ich + Ich Ja
2008 Darum leben wir Cassandra Steen Ja
2005 Das alles ändert nicht daran Maya Saban + Cosmo Klein Ja Ja
2005 Das Leben rast vorbei Ich + Ich Ja Ja
2008 Der 8. Tag Michael von der Heide Ja Ja
2010 Der Himmel soll warten Sido feat. Adel Tawil Ja
2005 Der Wind Ich + Ich Ja Ja
2009 Die Lebenden und die Toten Ich + Ich Ja
2008 Die Liebe findet mich schon Ich + Ich Ja
2005 Dienen Ich + Ich Ja
2006 DJ Maike von Bremen Ja
2005 Du erinnerst mich an Liebe Ich + Ich Ja
2013 Dunkelheit Adel Tawil Ja Ja

E[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Jahr Titel Interpret Autor Produzent
2008 Einen Sommer lang Michael von der Heide Ja
2009 Einer von zweien Ich + Ich Ja
2009 Eis Cassandra Steen Ja
2009 Es tut mir leid Ich + Ich Ja

F[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Jahr Titel Interpret Autor Produzent
2005 Felsen im Meer Ich + Ich Ja Ja
2005 Fenster Ich + Ich Ja Ja
2008 Freie Sicht Michael von der Heide Ja Ja
2009 Funken Liebe Cassandra Steen Ja

G[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Jahr Titel Interpret Autor Produzent
2011 Gebt alles Cassandra Steen Ja
2004 Geht’s dir schon besser? Ich + Ich Ja Ja
1998 Get On Up to the Top The Boyz Ja
1998 Get Out of My Dreams The Boyz Ja
2011 Gib mir mehr Cassandra Steen Ja
2008 Gib mir was von dir Michael von der Heide Ja Ja
2009 Glaub ihnen kein Wort Cassandra Steen Ja
1998 God Bless The Boyz Ja
2006 Gone Maike von Bremen Ja
2013 Graffiti Love Adel Tawil feat. Humpe & Humpe Ja

H[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Jahr Titel Interpret Autor Produzent
2009 Hallo Hallo Ich + Ich Ja
2013 Herzschrittmacher Adel Tawil Ja
1998 Hey You The Boyz Ja
2009 Hilf mir Ich + Ich Ja
2008 Hotel Paradiso Michael von der Heide Ja

I[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Jahr Titel Interpret Autor Produzent
2006 I Don’t Mind Maike von Bremen Ja
1998 I Like The Boyz Ja
2007 Ich atme ein, ich atme aus Ich + Ich Ja
2005 Ich bin wie du Michael von der Heide Ja
2007 Ich fürchte mich Ich + Ich Ja
2005 Ich hab’ gehört Ich + Ich Ja Ja
2005 Ich hab’ Zeit Ich + Ich Ja Ja
2005 Ich sehe was, was du nicht siehst Ich + Ich Ja Ja
2004 Ich und ich Ich + Ich Ja
2013 Immer da Adel Tawil Ja Ja
2008 Immer wenn du denkst Michael von der Heide Ja Ja
2005 In den Bergen Michael von der Heide Ja
2017 Ist da jemand Adel Tawil Ja

J[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Jahr Titel Interpret Autor Produzent
2007 Junk Ich + Ich Ja Ja
1998 Just Like Me The Boyz Ja

K[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Jahr Titel Interpret Autor Produzent
2013 Kartenhaus Adel Tawil Ja Ja
2013 Kater am Meer Adel Tawil Ja
1998 Kids of the Night The Boyz Ja

L[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Jahr Titel Interpret Autor Produzent
2008 Leise Michael von der Heide Ja Ja
2013 Lieder Adel Tawil Ja Ja
2014 Luke Mockridge Ja
2014 WDR2 & Esad Bikic (Liedtitel: Jecke Lieder) Ja
2015 Opus Sanctus Ja

M[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Jahr Titel Interpret Autor Produzent
2008 Ma chambre & moi Michael von der Heide Ja Ja
2007 Mach dein Licht an Ich + Ich Ja Ja
2008 Mein Zimmer & ich Michael von der Heide Ja Ja
1998 Million Pearl The Boyz Ja
2006 Miss Myself in You Maike von Bremen Ja
2006 More Than This Maike von Bremen Ja
2008 Morgen auf dem Mond Michael von der Heide Ja Ja

N[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Jahr Titel Interpret Autor Produzent
2013 Neujahr Adel Tawil Ja Ja
2007 Nichts bringt mich runter Ich + Ich Ja Ja
2013 Niemals niemand Adel Tawil Ja Ja
2005 Nur jemand den ich kannte Ich + Ich Ja Ja

O[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Jahr Titel Interpret Autor Produzent
1997 One Minute The Boyz Ja

P[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Jahr Titel Interpret Autor Produzent
2013 Paradies Adel Tawil Ja Ja
2005 Paris c’est toi Michael von der Heide Ja Ja
2009 Swiss Jazz Orchestra & Michael von der Heide Ja
2009 Pflaster Ich + Ich Ja
2007 Prison Break Anthem (Ich glaub’ an dich) Azad feat. Adel Tawil Ja

R[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Jahr Titel Interpret Autor Produzent
2006 Rain on Me Maike von Bremen Ja Ja
1997 Round & Round The Boyz Ja

S[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Jahr Titel Interpret Autor Produzent
2008 Schlafen & Schiffe Michael von der Heide Ja
2013 Schnee Adel Tawil Ja
2007 Schütze mich Ich + Ich Ja
1998 Shame The Boyz Ja
2007 So soll es bleiben Ich + Ich Ja
2008 Sprich mit mir Michael von der Heide Ja Ja
2009 Stadt Cassandra Steen feat. Adel Tawil Ja
2012 Adoro Ja
2007 Stark Ich + Ich Ja Ja
2012 Jasmin Graf Ja
2009 Stein Ich + Ich Ja

T[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Jahr Titel Interpret Autor Produzent
1998 Take My Heart Just Friends Ja
2011 Tanz Cassandra Steen Ja
1997 Tell Me The Boyz Ja
1998 That’s Why We Stop The Boyz Ja
1998 Tonite The Boyz Ja
2008 Tout un été Michael von der Heide Ja
2007 Trösten Ich + Ich Ja

U[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Jahr Titel Interpret Autor Produzent
2005 Umarme mich Ich + Ich Ja Ja
2009 Universum Ich + Ich Ja
2015 Unsere Lieder Adel Tawil Ja
2013 Unter Wasser Adel Tawil Ja Ja

V[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Jahr Titel Interpret Autor Produzent
2013 Vermiss mich Adel Tawil Ja
2017 Voll mein Ding KC Rebell & Summer Cem feat. Adel Tawil Ja
2007 Vom selben Stern Ich + Ich Ja Ja
2008 Rhythms del Mundo feat. Ich + Ich Ja
2012 Adoro Ja
2012 Deborah Sasson Ja
2012 Max Giesinger Ja
2014 Nino de Angelo Ja

W[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Jahr Titel Interpret Autor Produzent
2009 Was wär ich ohne dich Ich + Ich Ja
2013 Weinen Adel Tawil Ja Ja
2005 Wenn der Regen fällt Maya Saban + Cosmo Klein Ja Ja
2013 Wenn du liebst Adel Tawil Ja
2007 Wenn ich tot bin Ich + Ich Ja
2005 Wie konnte das passieren? Ich + Ich Ja
2005 Wo die Liebe hinfällt Ich + Ich Ja

Y[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Jahr Titel Interpret Autor Produzent
2009 Yasmine Ich + Ich mit Mohamed Mounir Ja Ja
1999 You Are the One for Me The Boyz Ja
1997 You Don’t Know What I Feel for You The Boyz Ja

Z[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Jahr Titel Interpret Autor Produzent
2008 Zauberlicht Magda Ruck Ja
2013 Zuhause Adel Tawil feat. Matisyahu Ja
2015 Zuhause ist die Welt noch in Ordnung Sido feat. Adel Tawil Ja

Quellen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]