Liste der Krankenhäuser in Gambia

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Krankenhäuser in Gambia

Dies ist eine Liste der Krankenhäuser und anderer medizinischer Einrichtungen im westafrikanischen Staat Gambia.

Das Gesundheitssystem in Gambia ist auf drei Stufen aufgebaut. Die primäre Gesundheitsversorgung stellen die rund 200 Mobile/Trekking Clinics. Kleinere und größere Polikliniken, private Kliniken und andere NGOs stellen die sekundäre Stufe dar. Der tertiäre Bereich wird durch die fünf Haupt-Krankenhäuser gebildet, wobei das Edward Francis Small Teaching Hospital (zuvor Royal Victoria Teaching Hospital, RVTH) in der Hauptstadt Banjul das bedeutendste ist, und eine Forschungsklinik.

Die Krankenhäuser des tertiären Bereiches[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Gründung Hospital Ort Region Anmerkung
1853 Edward Francis Small Teaching Hospital (EFSTH) Banjul GBA Universitätskrankenhaus
1938 Bansang Hospital Bansang CRR
1947 Medical Research Council (MRC) Bakau-Fajara GBA Die Außenstelle des MRC
1998 Farafenni General Hospital Farafenni NBR
2000 Bundung Maternal and Child Health Hospital[1] Serekunda-Bundung GBA
2002 Bwiam General Hospital Bwiam WCR

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. zuvor: Jammeh Foundation for Peace Hospital (JFPH)

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]