Liste der Kulturdenkmäler in Großkampenberg

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

In der Liste der Kulturdenkmäler in Großkampenberg sind alle Kulturdenkmäler der rheinland-pfälzischen Ortsgemeinde Großkampenberg aufgeführt. Grundlage ist die Denkmalliste des Landes Rheinland-Pfalz (Stand: 2. März 2018).

Einzeldenkmäler[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Bezeichnung Lage Baujahr Beschreibung Bild
Wegekreuz Burgweg, vor Nr. 2
Lage
1848 nachbarockes Sockelkreuz, Schiefer, bezeichnet 1848
Bildstock Hauptstraße 1770 oder 1778 barocker Kreuzigungsbildstock; sogenannter Sefferner Typ, bezeichnet 1770 oder 1778
Katholische Pfarrkirche St. Hubertus Hauptstraße 14
Lage
1910 neugotischer Chor und untere Partien des Turms, 1910, Architekt Johann Adam Rüppel, Bonn, nach Kriegszerstörung Wiederaufbau 1948 ff., Architekt Fiseler, Gerolstein;
auf dem Kirchhof Schiefer-Grabkreuze, 19. Jahrhundert
Katholische Pfarrkirche St. Hubertus
Wegekreuz Primmerbachweg
Lage
1870 hohes Altarkreuz, Schiefer, bezeichnet 1870
Westwall südöstlich des Ortes
Lage
1939 etwa 1000 m langer Abschnitt der Betonhöckerlinie

Literatur[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Commons: Kulturdenkmäler in Großkampenberg – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien