Liste der Kulturdenkmäler in Leiningen (Hunsrück)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

In der Liste der Kulturdenkmäler in Leiningen sind alle Kulturdenkmäler der rheinland-pfälzischen Ortsgemeinde Leiningen einschließlich des Ortsteils Sauerbrunnen aufgeführt. In den Ortsteilen Lamscheid und Schloß Reifenthal sind keine Kulturdenkmäler ausgewiesen. Grundlage ist die Denkmalliste des Landes Rheinland-Pfalz (Stand: 9. August 2017).

Einzeldenkmäler[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Bezeichnung Lage Baujahr Beschreibung Bild
Brunnen Leiningen, Am Marktplatz
Lage
zweite Hälfte des 19. Jahrhunderts gotisierender Schwengelbrunnen, Gusseisen, Rheinböllener Hütte, zweite Hälfte des 19. Jahrhunderts
Hofanlage Leiningen, Hauptstraße 11
Lage
19. Jahrhundert Streckhof, Fachwerk, teilweise verschiefert, Stall und Scheune, 19. Jahrhundert, altes Hofpflaster; bauliche Gesamtanlage
Katholische Filialkirche Kreuzerhöhung Christi Leiningen, Kirchstraße
Lage
Ende des 13. oder Anfang des 14. Jahrhunderts Chorturm, Ende des 13. oder Anfang des 14. Jahrhunderts, Saalbau, eventuell noch vor 1400; bauliche Gesamtanlage mit Friedhof Katholische Filialkirche Kreuzerhöhung Christi
Brunnenhaus Sauerbrunnen, Koblenzer Straße 8
Lage
1911 Brunnenhaus, neubarocker Putzbau, 1911, mit eingeschossiger Lagerhalle

Literatur[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Kulturdenkmäler in Leiningen – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien