Liste der Kulturdenkmale in Berlin-Lankwitz

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Denkmallisten Berlin Logo.svg Diese Liste ist Teil des WikiProjekts Listen der Kulturdenkmale in Berlin. Ihr fehlen noch zahlreiche Fotos und Beschreibungen zu den einzelnen Denkmälern.

Falls Du mithelfen möchtest, den Artikel auszubauen, schau bitte auf der entsprechenden Projektseite vorbei.

Lage von Lankwitz in Berlin

In der Liste der Kulturdenkmale von Lankwitz sind die Kulturdenkmale des Berliner Ortsteils Lankwitz im Bezirk Steglitz-Zehlendorf aufgeführt.

Denkmalbereiche (Ensembles)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nr. Lage Offizielle Bezeichnung Bestandteile Bild
09065382 Alt-Lankwitz 37/39, 43
Mühlenstraße 3-5, 22, 32
(Lage)
Dorflage Lankwitz mit Dorfanger

Baudenkmale siehe: Dorfkirche, Alt-Lankwitz 37/39, 43, Mühlenstraße 5, 22, 32

Weitere Bestandteile des Ensembles:
09065427 – Mühlenstraße 3, Mietshaus, 1892–93 von M. Lehfeld 09065427 Berlin Lankwitz, Mühlenstraße 3 004.jpg
09065428 – Mühlenstraße 4, Wohnhaus, um 1885 09065428 Berlin Lankwitz, Mühlenstraße 4 001.JPG
09065388 Birkbuschstraße 40-44
Teltowkanalstraße
(Lage)
Kraftwerk Steglitz

Baudenkmal siehe: Birkbuschstraße 40-44

Weitere Bestandteile des Ensembles:
09065390 – Fernabspannwerk, 1940–42 vom Baubüro der Bewag (Harbauer)
09065402 Gallwitzallee 4/6
Paul-Schneider-Straße
(Lage)
Dreifaltigkeitskirche mit Gemeindehaus

Baudenkmal siehe: Dreifaltigkeitskirche

Weitere Bestandteile des Ensembles:
09065403 – Gallwitzallee 4/6, Gemeindehaus, 1930–31 von Otto Kuhlmann Gemeindehaus Dreifaltigkeitsgemeinde Lankwitz.JPG
09065413 Leonorenstraße 65, 70
(Lage)
Rathaus Lankwitz, S-Bahnhof Lankwitz, Parkhaus

Baudenkmale siehe: Leonorenstraße, S-Bahnhof; 65; 70

Zum Bau des Rathauses gab es 1910/1911 einen Architektenwettbewerb, den ersten Preis gewannen die Berliner Gebrüder Ratz. [1] Leonorenstraße 70 (Berlin-Lankwitz).JPG
09065423 Mozartstraße 32/36
(Lage)
Einfamilienhäuser Bestandteile des Ensembles:
09065424 – Mozartstraße 32, Einfamilienhaus, 1909–10 von Paul Welsch
Mozartstraße 32 (Berlin-Lankwitz).JPG
09065425 – Mozartstraße 34, Einfamilienhaus, 1910–11 von Max Johow, Umbau 1930 von Egon Eiermann Mozartstraße 34 (Berlin-Lankwitz).JPG
09065426 – Mozartstraße 36, Einfamilienhaus, 1912–13 von Max Johow Mozartstraße 36 (Berlin-Lankwitz).JPG
09065433 Nicolaistraße 7, 8/14
(Lage)
Fabrik- und Bürogebäude

Baudenkmale siehe: Nicolaistraße 7; 8/12

Weitere Bestandteile des Ensembles:
09065436 – Nicolaistraße 14, Fabrikgebäude, 1899–1900 von C. Friedrichs Nicolaistraße 14 (Berlin-Lankwitz).JPG

Denkmalbereiche (Gesamtanlagen)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nr. Lage Offizielle Bezeichnung Bestandteile Bild
09065392 Calandrellistraße 1/9
Gärtnerstraße 25–32
(Lage)
Herrenhaus Correns
(später Siemensvilla)
Einfamilienhaus mit Nebengebäuden, 1912–1919 von Albert Denzel und Fritz Freymüller

siehe auch: Gartendenkmal Parkanlage der Siemensvilla

Herrenhaus Correns, heutige Siemens-Villa
Anbau Musiksaal, 1928–29 von Gustav Clemens
Einfriedung
Pförtnerhaus
Gärtner- und Garagenhaus
Teepavillon
09065396 Dessauerstraße 38/46
(Lage)
Kleinhaus-Siedlung Dessauerstraße 38, 1922–1924 von der Gemeinnützigen Siedlung von Lankwitz eGmbH Dessauerstraße 38 (Berlin-Lankwitz).JPG
Dessauerstraße 40
Dessauerstraße 42
Dessauerstraße 44
Dessauerstraße 46
09065400 Falkenhausenweg 47–75A
Hanielweg 50/52
Hohenbornweg 1–6, 7/13, 15–20
Pappritzstraße 7/41
Wichurastraße 9/15
(Lage)
Wohnanlage 6 Hofhäuser, ab 1937 von der Architektengemeinschaft G. A. Behrens, Friedrich Blume, Leo Lottermoser Falkenhausenweg 47 (Berlin-Lankwitz).JPG
Einfahrt Hohenbornweg
5 Große Zeilenbauten
10 Kleine Zeilenbauten
09065419 Malteserstraße 113/121
(Lage)
Lutherkirchhof Kapelle, 1902/1903 von Jürgen Kröger, Wiederaufbau 1953–56 von Andreas Doll Luther.Friedhof.Kapelle.jpg
Beamtenwohnhaus
Einfriedung und Tor Lutherkirchhof (Tor).JPG
09065438 Paul-Schneider-Straße 16/28
Gallwitzallee 15/33
Kameradenweg 2, 13/23

(Lage)

Reichsbund-Kriegersiedlung Torhaus, 1929–1931 von Willy Mühlau Paul-Schneider-Straße 16 (Berlin-Lankwitz).JPG
Paul-Schneider-Straße 16-21
Paul-Schneider-Straße 23-33

Baudenkmale[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nr. Lage Offizielle Bezeichnung Beschreibung Bild
09011396 Kaulbachstraße 62/64
Corneliusstraße 31
(Lage)
Kath. St. Benedikt-Kirche Kirchenbau, 1967–68 von Paul Johannbroer St. Benedikt (Lankwitz).JPG
Wohnbau
Pfarramt St. Benedikt (Lankwitz) Pfarrbüro.JPG
Glockenturm
09065383 Alt-Lankwitz
(Lage)
Dorfkirche Lankwitz 13. Jahrhundert, Wiederaufbau 1955/1956 von W. Konwiarz
Bestandteil des Ensembles: Dorflage Lankwitz mit Dorfanger
Dorfkirche Lankwitz
09065384 Alt-Lankwitz 37/39
(Lage)
Theodosius-Krankenheim Lehnschulzenhof 1776, Umbau 1927 von Josef Bischof
Bestandteil des Ensembles: Dorflage Lankwitz mit Dorfanger
09065384 Berlin Lankwitz, Alt-Lankwitz 37-39 001.JPG
09065385 Alt-Lankwitz 43
(Lage)
Hospitz Angelicum Villa 1875 von W. Sültmann, Wiederaufbau 1955 von Erich Glas
Bestandteil des Ensembles: Dorflage Lankwitz mit Dorfanger
09065385 Berlin Lankwitz, Alt-Lankwitz 43 001.JPG
09065386 Wiesenweg 9-10
Teltowkanalstraße 1-2
(Lage)
Büro- und Fabrikgebäude 1939–1941 von Paul Renner Wiesenweg 9-10 (Berlin-Lankwitz).JPG
09065387 Barbarastraße 9
Dillgestraße 27
(Lage)
Lyzeum Lankwitz mit Festhalle Schule, 1913/1914 von Fritz Freymüller, Umbau 1953–1956
heute Beethoven-Oberschule
Beethoven-Oberschule.JPG
Festhalle Lyzeum Lankwitz, heutige Beethoven-Oberschule
09065389 Birkbuschstraße 40–44
(Lage)
Kraftwerk Steglitz Kraftwerk, 1909–1911 von Hans Heinrich Müller, Umbau 1928, 1953, 1959, 1962 und 1964 von Hans Heinrich Müller und Rehmer
Bestandteil des Ensembles: Kraftwerk Steglitz
Birkbuschstraße 40 (Berlin-Lankwitz).JPG
Verwaltungsgebäude 09065389 Berlin Lankwitz, Birkbuschstraße 40-44 002.jpg
09065391 Bruchwitzstraße 32/36
Schulstraße 13/15
(Lage)
Wohnanlage 1925/1926 von Leberecht Schmidt Wohnanlage Bruchwitzstr. 32-36 Schulstr. 13-15.JPG
09065393 Calandrellistraße 45
(Lage)
Haus Abrahamsohn 1928/1929 von Martin Albrecht Punitzer 09065393 Berlin Lankwitz, Calandrellistraße 45 002.JPG
09065394 Corneliusstraße 2
(Lage)
Einfamilienhaus 1879 von Abesser & Kröger, Anbau 1888 09065394 Berlin Lankwitz, Corneliusstraße 2 001.jpg
09065395 Charlottenstraße 64
Elisabethstraße 37
(Lage)
Ratswaage Wiegehaus mit Wohnung, 1917 von Fritz Freymüller, Umbau 1951 von Butsch Ratswaage Lankwitz.JPG
09065397 Edenkobener Weg
(Lage)
Edenkobener Steg und Leinpfadbrücke für Treidellokomotiven um 1907 Edenkobener Steg
09065398 Eiswaldtstraße 17
Beselerstraße
(Lage)
Hochbunker 1940 von Sperling 09065398 Berlin Lankwitz, Eiswaldtstraße 17 003.JPG
09065399 Eiswaldtstraße 28
Gallwitzallee 95
(Lage)
Turm der Reichswehrkaserne um 1935
Turm d. Reichswehrkaserne.JPG
09065401 Franzstraße 15B
(Lage)
Einfamilienhaus 1933/1934 von Egon Eiermann 09065401Berlin Lankwitz, Franzstraße 15B 002.JPG
09065404 Humperdinckstraße 1
Beethovenstraße
(Lage)
Einfamilienhaus 1925/1926 von Eckehard Meyer Humperdinckstr. 1.JPG
09065405 Jägerstraße 18D
Luisenstraße
(Lage)
Mietshaus 1903/1904 von Adalbert Scheer Jägerstraße 18D (Berlin-Lankwitz).JPG
09065406 Kaulbachstraße 33/35
(Lage)
Einfamilienhaus 1922/1923 von Fritz Freymüller 09065406 Berlin Lankwitz, Kaulbachstraße 33-35 001.jpg
09065407 Kurfürstenstraße 30
(Lage)
Wohnhaus 1895/1996 von Friedrich Mating 09065407 Berlin Lankwitz, Kurfürstenstraße 30 001.JPG
09065408 Kurfürstenstraße 53/59
(Lage)
Kath. Kirche Mater-Dolorosa mit Pfarrhaus 1910–1912 von Christoph Hehl, Carl Kühn, Wiederaufbau 1961, Umbau 1984 Mater-Dolorosa-Kirche
Pfarrhaus
09065409 Kurfürstenstraße 65
(Lage)
Holzhaus 1909 von Julius Assmann 09065409 Berlin Lankwitz, Kurfürstenstraße 65 002.jpg
09065410 Leonorenstraße
(Lage)
S-Bahnhof Lankwitz Unterführung, um 1895
Bestandteil des Ensembles: Rathaus Lankwitz, S-Bahnhof Lankwitz, Parkhaus
Bahnhof Berlin-Lankwitz
Bahnsteig Bahnhof Berlin-Lankwitz
09065411 Leonorenstraße 3
(Lage)
Mehrfamilienhaus 1910 von Ludwig Otte
09065411 Berlin Lankwitz, Leonorenstraße 3 002.JPG
09065412 Leonorenstraße 53
(Lage)
Haus Caspar Kapp 1932 von den Brüdern Luckhardt und Alfons Anker Leonorenstr. 53.JPG
09065414 Leonorenstraße 65
(Lage)
Parkhaus Pavillon und Mietwohnhaus, 1913–14 von Gemeindebaurat Fritz Freymüller, umgangssprachlich Käseglocke genannt
Bestandteil des Ensembles: Rathaus Lankwitz, S-Bahnhof Lankwitz, Parkhaus
Käseglocke Lankwitz.JPG
09065415 Leonorenstraße 70
(Lage)
Rathaus Lankwitz mit Brunnen Rathaus, 1910–1912 von den Brüdern Ratz

Bestandteil des Ensembles: Rathaus Lankwitz, S-Bahnhof Lankwitz, Parkhaus

Lankwitz Hanna-Renate-Laurien-Platz.jpg
Brunnen, 1912 von Hinrichsen & Isenbeck
Lankwitz Hanna-Renate-Laurien-Platz-004.jpg
09065416 Leonorenstraße 90/92
Charlottenstraße 2/8
(Lage)
Wohnanlage 1925/1926 von Hugo Virchow Leonorenstraße 90 (Berlin-Lankwitz).JPG
09065417 Leonorenstraße 93/97
(Lage)
Mietshaus 1909/1910 von Johann Campsen Wohnhaus Leonorenstraße 93-97.JPG
09065418 Marchandstraße 11
(Lage)
Wohnhaus 1927/1928 von Fritz Popp Marchandstraße 11.JPG
09065420 Mozartstraße 10
Kaulbachstraße
(Lage)
Einfamilienhaus 1930/1931 von Ernst Freud und Alexander Kurz 09065420 Berlin Lankwitz, Mozartstraße 10 001.jpg
09065421 Mozartstraße 16/18
(Lage)
Einfamilienhaus 1924–1928 von Felix Hesse und Otto Rudolf Salvisberg 09065421 Berlin Lankwitz, Mozartstraße 16-18 002.jpg
09065422 Mozartstraße 25/27
(Lage)
Einfamilienhaus 1888/1989 von W. Riedel und Badekow, Umbau 1896 von Johann Sinnig
siehe auch: Gartendenkmal: Villengarten
09065422 Berlin Lankwitz, Mozartstraße 25-27 001.jpg
09065429 Mühlenstraße 5
(Lage)
Wohnhaus 1886 von E. Eichelkraut, Umbau 1924 von E. H. Otto
Bestandteil des Ensembles: Dorflage Lankwitz mit Dorfanger
09065429 Berlin Lankwitz, Mühlenstraße 5 002.JPG
09065430 Mühlenstraße 22
(Lage)
Büdnerhaus um 1850, Umbau 1876 von E. Eichelkraut
Bestandteil des Ensembles: Dorflage Lankwitz mit Dorfanger
09065430 Berlin Lankwitz, Mühlenstraße 22 004.JPG
09065431 Mühlenstraße 32
(Lage)
Büdnerhaus 1. Hälfte 19. Jh.

Bestandteil des Ensembles: Dorflage Lankwitz mit Dorfanger

09065431 Berlin Lankwitz, Mühlenstraße 32 002.JPG
Stall, 1896 von Lehfeld
09065432 Mühlenstraße 33/39
(Lage)
Wohnanlage 1925/1926 von Jürgen Johannes Bachmann Wohnanlage Mühlenstr. 33-39.JPG
09065434 Nicolaistraße 7
(Lage)
Fabrik Robert Abrahamsohn GmbH 1928/1929 von Martin Albrecht Punitzer
Bestandteil des Ensembles: Fabrik- und Bürogebäude
09065434 Berlin Lankwitz, Nicolaistraße 7 002.JPG
09065435 Nicolaistraße 8/12
(Lage)
Fabrik- und Bürogebäude Verwaltungsbau, 1956/1957 von Konrad Sage
Bestandteil des Ensembles: Fabrik- und Bürogebäude
Fabrikgebäude
BerlinLankwitz-KonradSage-ElectricaFabrik 1957-OBJ-ID09065435.jpg
09065437 Paul-Schneider-Straße
(Lage)
Dreifaltigkeitskirche 1904–1906 von Ludwig von Thiedemann und Robert Leibnitz
Bestandteil des Ensembles: Dreifaltigkeitskirche mit Gemeindehaus
Dreifaltigkeitskirche Lankwitz
09065439 Siemensstraße 44
(Lage)
Haus Hesse 1931/1932 von Egon Eiermann 09065439 Berlin Lankwitz, Siemensstraße 44 001.JPG
09065440 Tennstedter Straße 38
(Lage)
Wohnhaus 1939–1941 von Fritz Freymüller 09065440 Berlin Lankwitz, Tennstedter Straße 38 001.jpg
09065441 Trippsteinstraße 59
(Lage)
Holzhaus 1910/1911 von Franz Katzke 09065441 Berlin Lankwitz, Trippsteinstraße 59 001.JPG
09065442 Zerbster Straße 59
(Lage)
Holzhaus 1907/1908 von Richard Ermisch 09065442 Berlin Lankwitz, Zerbster Straße 59 001.jpg
09066167 Am Gemeindepark
(Lage)
Kriegerdenkmal um 1920 von Fritz Freymüller Kriegerdenkmal

Gartendenkmale[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nr. Lage Offizielle Bezeichnung Beschreibung Bild
09046280 Bernkastler Platz
(Lage)
Bernkastler Platz 1910–1914, 1975–89 wiederhergestellt, umgangssprachlich Rosengarten genannt 09046280 Berlin Lankwitz, Bernkastler Platz 001.JPG
09046281 Brucknerstraße 20
Calandrellistraße 48
(Lage)
Villengarten des Hauses Brucknerstraße 20 1936
09046283 Calandrellistraße 1/9
Gärtnerstraße 25–32
(Lage)
Parkanlage der Siemensvilla 1913–1916 von Carl Rimann
Bestandteil der Gesamtanlage: Herrenhaus Correns (Siemensvilla)
Wikipedia for Peace 2017 Photo Tour, 2017 (DSC06495).jpg
09046301 Malteserstraße
Am Gemeindepark
Mühlenstraße
Paul-Schneider-Straße
(Lage)
Gemeindepark Lankwitz 1910 von Carl Rimann, Umgestaltungen 1950, 1956–85

Findlinge.Gemeindepark.Lankwitz.jpg

09046304 Mozartstraße 25/27
(Lage)
Villengarten des Einfamilienhauses Mozartstraße 25/27 nach 1888
siehe auch: Baudenkmal: Einfamilienhaus Mozartstraße 25/27
Wikipedia for Peace 2017 Photo Tour, 2017 (DSC06490).jpg

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Kulturdenkmale in Berlin-Lankwitz – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Chronik 1911, Berliner Architekturwelt, abgerufen am 18. Juni 2017.