Liste der Kulturdenkmale in Maasbüll

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

In der Liste der Kulturdenkmale in Maasbüll sind alle Kulturdenkmale der schleswig-holsteinischen Gemeinde Maasbüll (Kreis Schleswig-Flensburg) und ihrer Ortsteile aufgelistet (Stand: 2015).

Rüllschau[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Lage Offizielle Bezeichnung Beschreibung Bild
Kirchberg Kirche St. Michaelis Die evangelische Kirche Rüllschau wurde Anfang des 13. Jahrhunderts erbaut. Der Westturm stammt aus dem Jahre 1779. Im Inneren eine Taufe aus Granit aus dem 13. Jahrhundert. Die Kanzel stammt aus dem Jahr 1642, die Empore aus dem Jahr 1643. Geschützt wurden mit der Eintragung als Kulturdenkmal auch die historische Ausstattung der Kirche. Die Kirche wurde umfassend als Sachgesamtheit wie auch als Bauliche Anlage geschützt, so dass nicht jegliches geschützte Element einzeln ausgewiesen wurde. So sind auch das Gründenkmal Kirchhof das Kirchhofstor sowie die Feldsteinmauer geschützt. St. Michaelis in Rüllschau
Kirchberg Kirchhof Gründenkmal
Kirchberg Kirchhofstor
Kirchberg Feldsteinmauer

Literatur[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Quelle[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Kulturdenkmale in Maasbüll – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien