Liste der Kulturdenkmale in Norderstapel

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

In der Liste der Kulturdenkmale in Norderstapel sind alle Kulturdenkmale der schleswig-holsteinischen Gemeinde Norderstapel (Kreis Schleswig-Flensburg) aufgelistet (Stand: 2015).

Norderstapel[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Lage Offizielle Bezeichnung Beschreibung Bild
Kleine Straße 16 Fachhallenhaus Das Haus wurde 1531 erbaut, es hat ein gelbes Verblendmauerwerk und ein Reetdach. Das Ständerwerk ist aus Eiche und teilweise im Originalzustand erhalten. Das Haus wurde denkmalgerecht renoviert, der früheren Stallbereiches zu Wohnzwecken in den 1980er-/1990er-Jahren ausgebaut. Die Hofvorfahrt ist mit dem ursprünglichen sogenannten Katzenkopfpflaster belegt. Norderstapel Kleine Straße 16 3.jpg
Schulstraße 1 Bauernhaus Der ehemalige Hof Jöns wurde 1526 erbaut und ist damit das zweitälteste Gebäude im Ort. Das Jönshaus dient nach Restaurierung heute als Dorfgemeinschaftshaus und bildet den kulturellen Mittelpunkt der Gemeinde. Außer Veranstaltungen und Vereinsaktivitäten werden dort auch Trauungen durchgeführt. Norderstapel Jönshaus.jpg

Quelle[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Kulturdenkmale in Norderstapel – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien