Liste der Maler des Impressionismus

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Folgende Maler sind dem Impressionismus zuzuordnen:

Australien[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Max Slevogt Nini am Weinspalier
Chase William Merritt: Summertime
Giuseppe de Nittis: Mädchen am Strand
Édouard Manet: Argenteuil
Claude Monet: Sonnenschirm
Claude Monet: Pappeln an der Epte
Karl Hagemeister: Mohnfeld
Frédéric Bazille Das Familientreffen
Franz Skarbina Dordrecht
Isaak Ilitsch Lewitan : Birkenhain
Kalle Løchen Partie vom Kongshavn-Bad
Nicolae Grigorescu, Am Meer
John H. Twachtman: Die weiße Brücke
Armand Guillaumin: Hohlweg im Schnee
Julian Alden Weir: Die rote Brücke
Max Liebermann: Papageienallee
Albert Weisgerber: Ausritt im Englischen Garten (1910)

Belgien[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Dänemark[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Deutschland[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Finnland[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Frankreich[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Großbritannien[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Italien[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Kanada[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Kroatien[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Niederlande[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Norwegen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Österreich[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Polen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Rumänien[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Russland[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Schweden[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Schweiz[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Slowenien[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Spanien[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Tschechien[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Ungarn[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

USA[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Zeitleiste der französischen Impressionisten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]