Liste der Ministerien von Thailand

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Die königlich thailändische Regierung hat seit dem „Restructuring of Government Agencies Act 2002“ 20 Ministerien und Minister.[1]

Ministerien[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Ministerium Minister[2] Thailändischer Name
Büro des Premierministers, OPM Frau MP Yingluck Shinawatra
Herr Surawit Khonsomboon, Frau Krissana Seehalak
Ministerium für Landwirtschaft und Genossenschaften, MOAC[3] Herr Theera Wongsamut นายธีระ วงศ์สมุทร
Wirtschaftsministerium, MOC[4] Herr Kittiratt Na-Ranong นายกิตติรัตน์ ณ ระนอง
Kultusministerium, MOC Frau Sukumol Khunploem สุกุมล คุณปลื้ม
Verteidigungsministerium, MOD General Nipat Thonglek (seit Oktober 2013)
Bildungsministerium, MOE[5] Herr Woravat Auapinyakul นายวรวัจน์ เอื้ออภิญญกุล
Energieministerium, MOEN[6] Herr Pichai Naripthaphan นายพิชัย นริพทะพันธุ์
Finanzministerium, MOF[7] Herr Thirachai Phuvanatnaranubala นายธีระชัย ภูวนาถนรานุบาล
Außenministerium, MFA[8] Herr Dr. Surapong Towijakchaikul[9] ดร. สุรพงษ์ โตวิจักษณ์ชัยกุล
Industrieministerium, MOI Herr Wannarat Channukul
Ministerium für Information- und Kommunikationstechnologien, ICT Herr Capt. Anudith Nakornthap
Innenministerium, MOI Herr Yongyuth Wichaidit
Justizministerium, MOJ Herr Pol. General Pracha Promnok
Arbeitsministerium, MOL Herr Phadoemchai Sasomsap[10] เผดิมชัย สะสมทรัพย์
Ministerium für Rohstoffe und Umwelt, MNRE Herr Preecha Rengsomboonsuk
Gesundheitsministerium, MOPH[11] Herr Witthaya Buranasiri
Ministerium für Wissenschaft und Technologien, MOST[12] Herr Dr. Plodprasop Suraswadi ดร. ปลอดประสพ สุรัสวดี
Ministerium für Soziale Entwicklung und Schutz der Bevölkerung, MOS Herr Santi Prompat
Ministerium für Tourismus und Sport, MTS Herr Chumpol Silpa-archa[13] นายชุมพล ศิลปอาชา
Transportministerium, MOT Herr Chatchat Sitthiphan[14] ชัชชาติ สิทธิพันธุ์

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Thai Government PR Department
  2. Neues Kabinett Bangkok Post News aufgerufen am 16. August 2011
  3. MOAC Thailand
  4. MOCom Thailand (Memento des Originals vom 27. November 2011 im Internet Archive) i Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www2.moc.go.th
  5. MOE
  6. MOEN
  7. MOF Thailand
  8. MFA Thailand
  9. Surapong Towijakchaikul
  10. Arbeitsminister@1@2Vorlage:Toter Link/www.thailandtip.de (Seite nicht mehr abrufbar, Suche in Webarchiveni Info: Der Link wurde automatisch als defekt markiert. Bitte prüfe den Link gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.
  11. MOPH Thailand (Memento des Originals vom 20. Oktober 2009 im Internet Archive) i Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/eng.moph.go.th
  12. Ministerium für Wissenschaft und Technologien (Memento des Originals vom 1. Februar 2012 im Internet Archive) i Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.most.go.th
  13. Minister für Tourismus und Sport
  14. Minister of Transport (Memento des Originals vom 9. März 2012 im Internet Archive) i Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/vigportal.mot.go.th