Liste der Naturdenkmale in Lorsch

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Die Liste der Naturdenkmale in Lorsch nennt die im Gebiet der Stadt Lorsch im Kreis Bergstraße in Hessen gelegenen Naturdenkmale.[1]

Bild Bezeichnung Ortsteil, Lage Beschreibung Art Nr.
Oberamtsrichter-Fischer-Eiche (Quercus robur) Lorsch
49° 38′ 34,3″ N, 8° 33′ 25,2″ O
Aufgrund von hohem Alter, besonderer Stärke und heimatgeschichtlicher Bedeutung geschützte Stieleiche an Raststättenzufahrt. Stiel-Eiche 431.16-11
Wolfseiche (Quercus robur) Wolfseiche (Quercus robur) Lorsch, Kaiser-Wilhelm-Platz 6a
49° 39′ 4,9″ N, 8° 34′ 3,8″ O
Aufgrund von hohem Alter und besonderer Stärke geschützte ortsbildprägende Stieleiche. Stiel-Eiche 431.16-12
Stieleiche (Quercus robur) Stieleiche (Quercus robur) Lorsch
49° 39′ 6,8″ N, 8° 34′ 1,4″ O
Aufgrund von harmonischer Form und Größe geschützte ortsbildprägende Stieleiche vor dem Stadthaus. Stiel-Eiche 431.16-13
Platane (Platanus acerifolia) Platane (Platanus acerifolia) Lorsch
49° 39′ 12,1″ N, 8° 34′ 9,4″ O
Aufgrund von besonderer Stärke und Formschönheit geschützte Platane an der Zehntscheune. Platane 431.16-14

Belege[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Anlage 1: Liste der Naturdenkmale des Kreises Bergstraße. (pdf; 4,82 MB) Der Kreisausschuss des Kreises Bergstraße -untere Naturschutzbehörde-, 30. November 2011, abgerufen am 24. Januar 2016.