Liste der Nummer-eins-Hits in Österreich (1966)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Dies ist die Liste der Nummer-eins-Hits in Österreich im Jahr 1966. Sie basiert auf den monatlichen österreichischen Singlecharts. Veröffentlichungsdatum ist jeweils der 15. eines jeden Monats. Angegeben sind die Spitzenreiter der Top-10-Charts des jeweiligen Monats.

Singles[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

← 1965 OsterreichÖsterreich Liste der Nummer-eins-Hits in Österreich  1967 →
Zeitraum Wo.
ges.
Interpret Titel
Autor(en)
Zusätzliche Informationen
15. Dezember 1965 – 14. Januar 1966
4 Wochen
4 Shawn Elliott Shame and Scandal in the Family
Fitzroy Alexander, Lancelot Pinard
15. Januar 1966 – 14. Februar 1966
5 Wochen
5 Drafi Deutscher and His Magics Marmor, Stein und Eisen bricht
Musik: Christian Bruhn, Drafi Deutscher; Text: Günter Loose
Dreimal schaffte es Drafi Deutscher mit unterschiedlichen Namen und Partnern auf Platz eins in Österreich und weitere sechsmal in die Top 10.
15. Februar 1966 – 14. März 1966
4 Wochen
4 Chris Andrews Yesterday Man
Chris Andrews
15. März 1966 – 14. April 1966
4 Wochen
4 Roy Black Ganz in Weiß
Musik: Rolf Arland; Text: Kurt Hertha
15. April 1966 – 14. Mai 1966
4 Wochen
4 Beach Boys Barbara Ann
Fred Fassert
15. Mai 1966 – 14. Juli 1966
9 Wochen
9 Nancy Sinatra These Boots Are Made for Walkin’
Lee Hazlewood
15. Juli 1966 – 14. August 1966
5 Wochen
5 Beach Boys Sloop John B
Bearbeiter: Brian Wilson
15. August 1966 – 14. November 1966
13 Wochen
13 Frank Sinatra Strangers in the Night
Musik: Bert Kaempfert; Text: Charles Singleton, Eddie Snyder
15. November 1966 – 14. Dezember 1966
4 Wochen
4 The Beatles Yellow Submarine
John Lennon, Paul McCartney
15. Dezember 1966 – 14. Februar 1967
9 Wochen
9 Maurice Jarre Schiwago-Melodie (Lara’s Theme)
Maurice Jarre
← 1965   1967 →

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Siehe auch: Nummer-eins-Hits 1966 in Australien, Belgien, Deutschland, Frankreich, Irland, Italien, Kanada, Neuseeland, den Niederlanden, Norwegen, Spanien, den Vereinigten Staaten und im Vereinigten Königreich.