Liste der Nummer-eins-Hits in Italien (1962)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Diese Liste der Nummer-eins-Hits basiert auf den Charts des italienischen Musikmagazins Musica e dischi im Jahr 1962. Es gab in diesem Jahr 15 Nummer-eins-Singles.

Singles[Bearbeiten]

ItalienItalien Nummer-eins-Singles 1962

← 1961 in den Charts von Italien (M&D) 1963 →
Datum
Wochen
Interpret Titel
Autor(en)
Zusätzliche Informationen
49. Woche 1961 – 2. Woche 1962
6 Wochen
Adriano Celentano Nata per me
Miki Del Prete, Mogol, Adriano Celentano, Mariano Detto
Das Lied erreichte den zweiten Platz beim Wettbewerb Canzonissima 1961.
3. Woche – 4. Woche
2 Wochen
Nini Rosso La ballata della tromba
Franco Pisano
Die erste Single des Jazztrompeters erreichte Platz eins.
5. Woche – 6. Woche
2 Wochen
Peppino Di Capri Let’s Twist Again
Kal Mann, Dave Appell
Mit einer Coverversion des Twist-Songs von Chubby Checker gelang Di Capri ein Nummer-eins-Hit.
7. Woche – 9. Woche
3 Wochen
Billy Vaughn Wheels
Norman Petty
10. Woche
1 Woche
Milva Tango italiano
Bruno Pallesi, Walter Malgoni
Mit diesem Lied erreichte die Sängerin beim Sanremo-Festival des Jahres zusammen mit Sergio Bruni den zweiten Platz.
11. Woche
1 Woche
Domenico Modugno Addio… addio…
Franco Migliacci, Domenico Modugno
Auch das Siegerlied des Sanremo-Festivals, dort präsentiert von Modugno und Claudio Villa, konnte Platz eins der Singlecharts erreichen. Villa trat damit später auch beim Eurovision Song Contest 1962 an.
12. Woche – 19. Woche
8 Wochen
Tony Renis Quando quando quando
Alberto Testa, Tony Renis
Von Renis und Emilio Pericoli in Sanremo präsentiert, erreichte es dort den vierten Platz.
20. Woche
1 Woche
Elvis Presley No More
Sebastián de Iradier
21. Woche – 26. Woche
6 Wochen
Mina Moliendo café
Hugo Blanco
27. Woche – 33. Woche
7 Wochen (insgesamt 8 Wochen)
Adriano Celentano Stai lontana da me
Burt Bacharach, Mogol
Mit einer Coverversion des Liedes Tower of Strenght von Gene McDaniels gewann Celentano 1962 den Wettbewerb Cantagiro.
34. Woche – 40. Woche
7 Wochen
Los Hermanos Rigual Cuando calienta el sol
Carlos Rigual Rodríguez, Mario Fausto Rigual Rodríguez
Das kubanische Trio konnte einen Nummer-eins-Hit landen.
41. Woche
1 Woche (insgesamt 8 Wochen)
Adriano Celentano Stai lontana da me
Burt Bacharach, Mogol
42. Woche – 43. Woche
2 Wochen
Paul Anka Ogni giorno
Paul Anka, Alberto Curci
Mit einer italienischen Version seines Hits Love Me Warm and Tender schaffte es der kanadisch-US-amerikanische Sänger an die Spitze der italienischen Charts.
44. Woche – 45. Woche
2 Wochen (insgesamt 9 Wochen)
Pat Boone Speedy Gonzales
Buddy Kaye, David Hill, Ethel Lee
Auch die Coverversion von Peppino Di Capri war in Italien sehr erfolgreich.
46. Woche – 48. Woche
3 Wochen (insgesamt 4 Wochen)
Adriano Celentano Pregherò
Ricky Gianco, Detto Mariano, Don Backy
Mit einer Coverversion des Liedes Stand by Me von Ben E. King gelang Celentano ein Nummer-eins-Hit; allerdings wurden die ursprünglichen Autoren (King und Leiber/Stoller) auf der Singleveröffentlichung nicht genannt.
49. Woche 1962 – 3. Woche 1963
7 Wochen (insgesamt 9 Wochen)
Pat Boone Speedy Gonzales
Buddy Kaye, David Hill, Ethel Lee
← 1961   1963 →

Weblinks[Bearbeiten]

Siehe auch: Nummer-eins-Hits 1962 in Australien, Belgien, Deutschland, Frankreich, Irland, den Niederlanden, Norwegen, Spanien, den Vereinigten Staaten und im Vereinigten Königreich.