Liste der Nummer-eins-Hits in den Niederlanden (1996)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Diese Liste enthält alle Nummer-eins-Hits in den Niederlanden im Jahr 1996. Es gab in diesem Jahr 15 Nummer-eins-Singles und 18 Nummer-eins-Alben.

Singles Alben
  • André RieuWiener Melange
    • 5 Wochen (16. Dezember 1995 bis 26. Januar 1996, insgesamt 7 Wochen; → 1995)
  • EnyaThe Memory Of Trees
    • 2 Wochen (27. Januar – 9. Februar)
  • Helmut LottiHelmut Lotti Goes Classic
    • 4 Wochen (10. Februar – 8. März)
  • Marco BorsatoAls geen ander
    • 3 Wochen (9. März – 29. März, insgesamt 5 Wochen; → 1995)
  • Céline DionFalling into You
    • 2 Wochen (30. März – 12. April, insgesamt 12 Wochen; → 1997)
  • Take ThatGreatest Hits
    • 2 Wochen (13. April – 26. April, insgesamt 3 Wochen)
  • Céline DionFalling into You
    • 1 Woche (27. April – 3. Mai, insgesamt 12 Wochen)
  • Take ThatGreatest Hits
    • 1 Woche (4. Mai – 10. Mai, insgesamt 3 Wochen)
  • Céline DionFalling into You
    • 1 Woche (11. Mai – 17. Mai, insgesamt 12 Wochen)
  • Guus Meeuwis & VagantVerbazing
    • 1 Woche (18. Mai – 24. Mai)
  • Paul de LeeuwEncore
    • 1 Woche (25. Mai – 31. Mai)
  • George MichaelOlder
    • 1 Woche (1. Juni – 7. Juni)
  • Marco BorsatoAls geen ander
    • 1 Woche (8. Juni – 14. Juni, insgesamt 5 Wochen)
  • Alanis MorissetteJagged Little Pill
    • 1 Woche (15. Juni – 21. Juni, insgesamt 3 Wochen)
  • MetallicaLoad
    • 2 Wochen (22. Juni – 5. Juli)
  • Alanis MorissetteJagged Little Pill
    • 1 Woche (6. Juli – 12. Juli, insgesamt 3 Wochen)
  • Andrea BocelliBocelli
    • 2 Wochen (13. Juli – 26. Juli, insgesamt 3 Wochen)
  • Bette MidlerExperience the Divine – Greatest Hits
    • 2 Wochen (27. Juli – 9. August)
  • The FugeesThe Score
    • 2 Wochen (10. August – 23. August)
  • Alanis MorissetteJagged Little Pill
    • 1 Woche (24. August – 30. August, insgesamt 3 Wochen)
  • Frans BauerVoor jou
    • 2 Wochen (31. August – 13. September, insgesamt 3 Wochen)
  • René FrogerIllegal Romeo Part 1
    • 1 Woche (14. September – 20. September)
  • Frans BauerVoor jou
    • 1 Woche (21. September – 27. September, insgesamt 3 Wochen)
  • R.E.M.New Adventures in Hi-Fi
    • 1 Woche (28. September – 4. Oktober)
  • Andrea BocelliBocelli
    • 1 Woche (5. Oktober – 11. Oktober, insgesamt 3 Wochen)
  • Céline DionFalling into You
    • 6 Wochen (12. Oktober – 22. November, insgesamt 12 Wochen)
  • Toni BraxtonSecrets
    • 4 Wochen (23. November – 20. Dezember)
  • Céline DionFalling into You
    • 1 Woche (21. Dezember 1996 bis 3. Januar 1997, insgesamt 12 Wochen)

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Siehe auch: Nummer-eins-Hits 1996 in Australien, Belgien, Dänemark, Deutschland, Finnland, Frankreich, Irland, Italien, Japan, Kanada, Neuseeland, Norwegen, Österreich, Schweden, der Schweiz, Spanien, Ungarn, den Vereinigten Staaten und im Vereinigten Königreich.