Liste der Orte in St. Vincent und den Grenadinen

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Dies ist eine Liste der Städte und Ortschaften in St. Vincent und den Grenadinen.

Die mit Abstand größte Agglomeration in St. Vincent und den Grenadinen ist Kingstown mit einer Einwohnerzahl von 24.518 (Stand 1. Januar 2005). Damit konzentriert sich 20 Prozent der Bevölkerung des Landes in der Hauptstadtregion.

In der folgenden Tabelle sind die Städte und Orte über 500 Einwohner sowie der Distrikt, zu dem die Stadt gehört, aufgeführt. Die Einwohnerzahlen sind für den 1. Januar 2005 berechnet und beziehen sich auf die eigentliche Stadt ohne Vorortgürtel.

Orte in St. Vincent und den Grenadinen
Rang Ort Einwohner Distrikt
1. Kingstown 17.994 Saint George
2. Georgetown 1.680 Charlotte
3. Byera 1.365 Charlotte
4. Barrouaillie 1.318 Saint Patrick
5. Layou 1.164 Saint Andrew
6. Biabou 1.050 Charlotte
7. Colonarie 1.034 Charlotte
8. Port Elizabeth 839 Grenadinen
9. Chateaubelair 735 Saint David
10. Calliaqua 636 Saint George
11. Hamilton 630 Grenadinen
12. Dovers 525 Grenadinen

Siehe auch[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]