Liste der Ortschaften in Gambia

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Karte von Gambia

Dies ist eine Liste der Ortschaften in Gambia.

Die mit Abstand größte Agglomeration in Gambia ist die Kombo-St. Mary Area mit einer Einwohnerzahl von 422.877 (Stand 2013).[1] Damit konzentriert sich etwa ein Viertel der Bevölkerung des Landes in dieser Region. Hauptstadt und achtgrößte Ortschaft bzw. Stadt von Gambia ist Banjul mit 31.356 Einwohnern.

In der folgenden Tabelle sind die Ortschaften über 5.000 Einwohner, die Ergebnisse der Volkszählung vom 15. April 1993,[2] eine Berechnung für den 1. Januar 2012 sowie die Region, zu der die Stadt gehört, angeführt. Die Ergebnisse der Volkszählung 2013 sind nicht berücksichtigt.

Ortschaften in Gambia
Rang Stadt Einwohner Region Bemerkung
Zensus 1993 Zensus 2003 Berechnung 2013
1. Serekunda 194.987 362.986 Greater Banjul Area Kombo-St. Mary Area
2. Brikama 41.761 84.608 West Coast Region Verwaltungssitz der Region
3. Bakau 28.882 53.766 Greater Banjul Area Kombo-St. Mary Area
4. Lamin 10.668 39.183 West Coast Region
5. Nema Kunku 9.838 36.134 West Coast Region
6. Brufut 8.644 31.749 West Coast Region
7. Sukuta 16.667 31.674 West Coast Region
8. Banjul 42.326 34.828 31.356 Greater Banjul Area Hauptstadt
9. Gunjur 9.983 22.244 West Coast Region
10. Farafenni 20.956 19.512 North Bank Region Verwaltungssitz der Region
11. Wellingara 7.663 16.116 West Coast Region
12. Busumbala 3.619 13.292 West Coast Region
13. Yundum 3.545 13.021 West Coast Region
14. Mandinari 3.423 12.572 West Coast Region
15. Basse Santa Su 9.265 11.859 Upper River Region Verwaltungssitz der Region
16. Soma 7.988 10.707 Lower River Region
17. Banjulunding 2.751 10.104 West Coast Region
18. Sabi 4.734 9.987 Upper River Region
19. Gambissara 7.703 9.859 Upper River Region
20. Kunkujang 2.628 9.652 West Coast Region
21. Bansang 5.971 8.535 Central River Region
22. Kerr Seringe Ngaga 2.278 8.367 West Coast Region
23. Garowol 6.512 8.272 Upper River Region
24. Abuko 4.345 8.089 Greater Banjul Area Kombo-St. Mary Area
26. Sifoe 3.240 7.219 West Coast Region
27. Tanji 4.623 6.690 West Coast Region
28. Essau 4.486 6.640 North Bank Region
29. Farato 2.935 6.540 West Coast Region
30. Sanyang 4.435 6.534 West Coast Region
31. Jambajeli 2.772 6.177 West Coast Region
32. Barra 4.257 5.799 North Bank Region
33. Allunhari 4.571 5.784 Upper River Region
34. Bijilo 1.542 5.664 West Coast Region
35. Kartong 2.536 5.651 West Coast Region
36. Tujereng 2.534 5.646 West Coast Region
37. Demba Kunda 4.028 5.156 Upper River Region
38. Madiana 1.382 5.076 West Coast Region

Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. auf bevoelkerungsstatistik.de (online nicht mehr erreichbar, letzter Zugriff Mai 2013)
  2. http://www.gambia.gm/Statistics/

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]