Liste der Ortsteile und Distrikte von Bayreuth

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Stadt Bayreuth besteht aus 74 Ortsteilen, das Stadtgebiet ist außerdem in 39 Distrikte gegliedert. Zusätzlich besteht eine Gliederung in 20 Stadtbezirke.

Amtliche Stadtgliederung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Bayreuth besteht offiziell aus 74 Ortsteilen:[1]

Distrikte im Stadtgebiet[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Das Stadtgebiet von Bayreuth ist in 39 Distrikte gegliedert:[2][3]

  • 01 Westliche Innenstadt
  • 02 Östliche Innenstadt/Obere Röth
  • 03 Cosima-Wagner-Straße/Nürnberger Straße/Universitätsstraße
  • 04 Südöstliche Innenstadt
  • 05 Südwestliche Innenstadt
  • 06 Birken
  • 07 Justus-Liebig-Straße/Quellhöfe/Rückertweg
  • 08 Leuschnerstraße/Ludwig-Thoma-Straße
  • 09 Saas
  • 10 Bismarckstraße/Friedrichstraße/Moritzhöfen
  • 11 Freiheitsplatz/Malerviertel
  • 12 Erlanger Straße/Wolfsgasse
  • 13 Jakobshof
  • 14 Hetzennest/Braunhof/Fantaisiestraße
  • 15 Meyernberg
  • 16 Nördlicher Roter Hügel
  • 17 Grüner Hügel/Wendelhöfen
  • 18 Kreuz
  • 19 Herzoghöhe/Am Bauhof
  • 20 Nördliche Innenstadt
  • 21 Carl-Schüller-Straße/Bürgerreuther Straße/Gutenbergstraße
  • 22 Gartenstadt
  • 23 Bürgerreuth/Gravenreutherstraße
  • 24 St. Georgen/Grüner Baum/Burg
  • 25 Östliche Hammerstatt
  • 26 Westliche Hammerstatt
  • 27 Bernecker Straße/Insel/Riedelsberg
  • 28 Industriegebiete St. Georgen
  • 29 St. Johannis
  • 30 Neue Heimat
  • 31 Oberkonnersreuth
  • 32 Laineck
  • 33 Westlicher Roter Hügel
  • 34 Eubener Straße/Furtwänglerstraße/Schupfenschlag/Hohe Warte
  • 35 Seulbitz
  • 36 Aichig/Grunau
  • 37 Thiergarten/Destuben
  • 38 Oberpreuschwitz
  • 39 Wolfsbach

Stadtbezirke[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Das Bayreuther Stadtgebiet ist in 20 Stadtbezirke unterteilt:[4]

  • 1 Altstadt (A)
  • 2 Aichig (Ai)
  • 3 Adolf-Wächter-Straße (Aw)
  • 4 Birken/Quellhöfe (B)
  • 5 City (C)
  • 6 Grüner Baum/Festspielhügel (F)
  • 7 Wendelhöfen/Gartenstadt (G)
  • 8 Hammerstatt/St. Georgen (H)
  • 9 Industriegebiet (I)
  • 10 Königsallee/Eichelberg (K)
  • 11 Glocke/Saas (L)
  • 12 Meyernberg (M)
  • 13 Laineck (N)
  • 14 Oberkonnersreuth (O)
  • 15 Oberpreuschwitz (Op)
  • 16 Roter Hügel (R)
  • 17 Sankt Johannis (S)
  • 18 Seulbitz (Se)
  • 19 Thiergarten (T)
  • 20 Wolfsbach (W)

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Bayerische Landesbibliothek Online/Bayreuth
  2. Bayreuth Stadtdistrikte. Stadtplan mit eingezeichneten Distrikten. In: bayreuth.de. Stadt Bayreuth, 2016, abgerufen am 1. Mai 2017 (PDF; 4,9 MB).
  3. Distriktvorsteher (PDF; 34 kB)
  4. Abschnitt II/Stadtgebiet (PDF; 8,0 MB), S. 23