Liste der Pfarren im Dekanat St. Georgen

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Das Dekanat St. Georgen ist ein Dekanat der römisch-katholischen Erzdiözese Salzburg.

Pfarren mit Kirchengebäuden[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Ort Pfarrverband Ink. Seit Patrozinium Kirchengebäude Bild
Anthering Anthering – Maria Bühel – Nußdorf am Haunsberg – Oberndorf bei Salzburg 1857 Mariä Himmelfahrt Pfarrkirche Anthering Pfarrkirche Mariä Himmelfahrt - Anthering.jpg
Bürmoos Bürmoos – Dorfbeuern – Lamprechtshausen – St. Georgen bei Salzburg 1959 Hl. Josef der Arbeiter Pfarrkirche Bürmoos Kath Kirche Bürmoos.jpg
Dorfbeuern Bürmoos – Dorfbeuern – Lamprechtshausen – St. Georgen bei Salzburg Michaelbeuern (OSB) 1229 Hll. Nikolaus und Johannes der Täufer Pfarrkirche Dorfbeuern Pfarrkirche Dorfbeuern (1).JPG
Lamprechtshausen Bürmoos – Dorfbeuern – Lamprechtshausen – St. Georgen bei Salzburg 8./9. Jhdt. Hl. Martin Pfarrkirche Lamprechtshausen

Wallfahrtskirche Maria im Mösl

Pfarrkirche Lamprechtshausen (Salzburg).JPG
Oberndorf bei Salzburg Anthering – Maria Bühel – Nußdorf am Haunsberg – Oberndorf bei Salzburg 1663 Mariä Heimsuchung Wallfahrtskirche Maria Bühel Wallfahrtskirche Maria Bühel.JPG
Nußdorf am Haunsberg Anthering – Maria Bühel – Nußdorf am Haunsberg – Oberndorf bei Salzburg 1867 Hl. Georg Pfarrkirche Nußdorf am Haunsberg

Filialkirche St. Pankraz am Haunsberg

Pfarrkirche Nußdorf am Haunsberg.JPG
Oberndorf bei Salzburg Anthering – Maria Bühel – Nußdorf am Haunsberg – Oberndorf bei Salzburg 1816 Hl. Nikolaus Pfarrkirche Oberndorf bei Salzburg Katholische Pfarrkirche Oberndorf.JPG
Sankt Georgen bei Salzburg Bürmoos – Dorfbeuern – Lamprechtshausen – St. Georgen bei Salzburg 1297 Hl. Georg Pfarrkirche St. Georgen bei Salzburg

Filialkirche Untereching

Pfarrkirche St.Georgen bei Salzburg.JPG

Dekanat St. Georgen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Das Dekanat umfasst 7 Pfarren und eine Wallfahrtskirche. Die Pfarren bilden zwei Pfarrverbände.

Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]