Liste der Registered Historic Places auf den Marshallinseln

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Vier historische Stätten auf den Marshallinseln wurden in das National Register of Historic Places der Vereinigten Staaten aufgenommen, davon zwei als National Historic Landmark.

Hinweis: Diese Liste ist bis zum Stand 25. März 2011 vollständig.

Aktuelle Einträge[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Lfd. Nr. [1] Name im NRHP[2] Bild Datum der Eintragung Adresse/Lage Insel/Atoll Beschreibung
1 Debrum House 30. September 1976 Likiep Island
9° 49′ 21″ N, 169° 18′ 23″ O
Likiep
2 Kwajalein Island Battlefield 04. Februar 1985 Kwajalein Missile Range
8° 43′ 8″ N, 167° 43′ 55″ O
Kwajalein
3 Marshall Islands War Memorial Park 30. September 1976 Dalap Island
7° 5′ 9″ N, 171° 22′ 18″ O
Majuro
4 Roi-Namur Battlefield 04. Februar 1985 Kwajalein Missile Range
9° 23′ 44″ N, 167° 28′ 33″ O
Kwajalein

Belege[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Die Zahlen verdeutlichen die Reihenfolge nach signifikanten Ausdrücken. Die verschiedenen Farben unterscheiden National Historic Landmark und National Register of Historic Places Districts von den anderen Gebäuden, Bauwerken, Stätten oder Objekten, die im Pitkin County in das NRHP aufgenommen wurden.
  2. Die hier angegebene Benennung folgt der Form, wie sie vom National Park Service auf seiner website www.focus.nps.gov geführt wird.