National Register of Historic Places in Palau

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Vom National Register of Historic Places der USA wurden sechs Orte in Palau als historische Stätten aufgenommen.

Hinweis: Diese Liste ist bis zum Stand 11. September 2015 vollständig.

Einträge[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

[1] Name Bild Eintragsdatum Lage Staat Beschreibung
1 Ked Ra Ngchemiangel
Ked Ra Ngchemiangel
30. September 1976
ID-Nr. 76002196
Adresse nicht veröffentlicht
7° 26′ 34,8″ N, 134° 29′ 19,7″ O
Aimeliik eine Reihe von terrassierten Hügeln
2 Bai Ra Irrai 30. September 1976
ID-Nr. 76002195
Airai (Babelthuap)
7° 21′ 40,3″ N, 134° 33′ 37,1″ O
Airai Versammlungsgebäude der Männer aus den 1890er Jahren
3 Meteu ʻL Klechem 30. September 1976
ID-Nr. 76002197
Adresse nicht veröffentlicht
7° 29′ 33″ N, 134° 38′ 10″ O
Melekeok steinerner Monolith
4 Odalmelech
Odalmelech
30. September 1976
ID-Nr. 76002198
Adresse nicht veröffentlicht
Melekeok Komplex steinerner Monolithen
5 Ongeluluul 30. September 1976
ID-Nr. 76002199
Adresse nicht veröffentlicht
Melekeok
6 Peleliu Battlefield
Peleliu Battlefield
04. Februar 1985
ID-Nr. 85001754
Peleliu Island
7° 1′ 0″ N, 134° 15′ 0″ O
Peleliu

Anmerkungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Die Nummerierung in dieser Listenspalte ist an der vom National Park Service vorgelegten Reihenfolge der Einträge orientiert; die Farben unterscheiden verschiedene Schutzgebietstypen des National Park Systems mit landesweiter Bedeutung (z. B. National Historic Landmarks) von den sonstigen Einträgen im National Register of Historic Places.