Liste der Resolutionen des UN-Sicherheitsrates (1994)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Diese Liste der Resolutionen des UN-Sicherheitsrates nennt die vom Sicherheitsrat der Vereinten Nationen im Jahre 1994 verabschiedeten Resolutionen.

Nummer Gegenstand Mission
969 über die Verlängerung des Mandats der UN-Friedenstruppe und Umsetzung von vertrauensbildenden Maßnahmen zwischen den Parteien in Zypern
968 über die Einrichtung einer UN-Beobachtermission in Tadschikistan und den Prozess der nationalen Aussöhnung
967 über die Befreiung von den Bestimmungen der Resolution 757 (1992) um den Export von Diphtherie-Antiserum aus der Republik Jugoslawien für einen Zeitraum von 30 Tagen ab dem Datum der Verabschiedung dieser Resolution zu ermöglichen
966 über die Verlängerung des Mandats der UN Angola Verification Mission II und die Überwachung der Einhaltung der Waffenruhe in Angola
965 über die Verlängerung und Ausweitung des Mandats der UN-Unterstützungs-Mission für Ruanda
964 auf Ermächtigung zur Stärkung der Voraus-Team der UN-Mission in Haiti
963 über die Zulassung von Palau zur Mitgliedschaft in den Vereinten Nationen
962 über die Verlängerung des Mandats der UN Disengagement Observer Force
961 auf der letzten Verlängerung des Mandats der UN-Beobachtermission in El Salvador und Implementierung aller Aspekte des Friedensabkommens für El Salvador
960 zur Übernahme der Ergebnisse des freien und fairen Wahlen in Mosambik
959 auf die Bemühungen des UN Protection Force zur Umsetzung der Resolutionen des Sicherheitsrats auf sichere Gebiete in Bosnien und Herzegowina zu gewährleisten
958 auf die Entscheidung, dass die Ermächtigung in Ziffer 10 der Resolution 836 (1993) gegeben ist, um die UN-Schutztruppe in der Wahrnehmung seines Mandats in Bosnien und Herzegowina zu unterstützen. Das gilt auch für solche Maßnahmen in Kroatien
957 über die Verlängerung des Mandats der UN-Operation in Mosambik, bis die neue Regierung von Mosambik ihr Amt antritt und die Fertigstellung der restlichen Operationen vor dem Abzug der UN-Operation in Mosambik am oder vor dem 31. Januar 1994
956 über die Beendigung des Status von Palau als Trust Territory
955 über die Einrichtung eines Internationalen Strafgerichtshofs und die Annahme des Statuts des Tribunals
954 über die Verlängerung des Mandats der UN-Operation in Somalia II für eine letzte Frist bis zum 31. März 1994 und sicheren Abzug der Personal- und Vermögenswerte aus Somalia
953 über die Verlängerung des Mandats der UN-Operation in Somalia II
952 über die Verlängerung des Mandats der UN Angola Verification Mission II und das Erreichen einer Vereinbarung für die Errichtung eines wirksamen und dauerhaften Waffenstillstand als vordringlich
951 für die Wahl eines Sitz im Internationalen Gerichtshof
950 über die Verlängerung des Mandats der UN Observer Mission in Liberia und den Friedensprozess in Liberia
949 verlangt, dass Irak sofort den vollständigen Rückzug aller militärischen Einheiten aus Südirak an ihren ursprünglichen Positionen einleitet und dass der Irak nicht erneut seine militärischen oder anderen Kräfte in einer feindseligen oder provozierenden Weise seinen Nachbarn einsetzt
948 auf Wiederherstellung der Demokratie in Haiti, der Rückkehr von Präsident Jean-Bertrand Aristide und Aufhebung der Sanktionen im Einklang mit 944
947 über die Verlängerung des Mandats der UN-Schutztruppe und die Anforderung des Generalsekretärs über die Fortschritte bei Umsetzung der UN-Peace-keeping-Plan für Kroatien und alle einschlägigen Resolutionen des Sicherheitsrats Bericht
946 über die Verlängerung des Mandats der UN-Operation in Somalia II
945 über die Verlängerung des Mandats der UN Angola Verification Mission II und die Fortsetzung der Bemühungen um die früheste Lösung des Angolanischen Krise durch Verhandlungen im Rahmen des Friedensabkommens Ziel
944 über die Beendigung der Maßnahmen in Bezug auf Haiti dargelegt in den Resolutionen 841 (1993), 873 (1993) und 917 des UN-Sicherheitsrates nach der Rückkehr nach Haiti von Präsident Jean-Bertrand Aristide
943 über die Schließung der Grenze zwischen der Bundesrepublik Jugoslawien und Bosnien und Herzegowina in Bezug auf alle Waren außer Lebensmittel, medizinische Versorgung und Kleidung für unabweisbare humanitäre Bedürfnisse
942 auf Ausbau und die Erweiterung der Maßnahmen durch die Resolutionen des Sicherheitsrats in Bezug auf den Gebieten von Bosnien und Herzegowina unter der Kontrolle der bosnischen Serben, um den Parteien zu helfen, Auswirkungen auf die geplante territoriale Regelung zu vermeiden
941 auf Verstöße gegen das humanitäre Völkerrecht in Banja Luka, Bijeljina und anderen Gebieten von Bosnien und Herzegowina unter der Kontrolle von bosnisch-serbischen Truppen
940 über die Ermächtigung zu einer multinationalen Truppe unter gemeinsamer Führung und Kontrolle des rechtmäßig gewählten Präsidenten und Behörden der Regierung Haitis und Verlängerung des Mandats der UN-Mission in Haiti
939 über die Beilegung des Streits über Zypern einschließlich der Umsetzung der vertrauensbildenden Maßnahmen zwischen den 2 Gemeinden
938 über die Verlängerung des Mandats der UN Interim Force in Libanon
937 auf Ausweitung des Mandats der UN-Beobachtermission in Georgien und seine Zusammenarbeit mit den GUS-Friedenstruppe
936 auf die Ernennung des Anklägers des Internationalen Strafgerichtshofs zur Verfolgung der Verantwortlichen für die schweren Verstöße gegen das humanitäre Völkerrecht im Hoheitsgebiet des ehemaligen Jugoslawien seit 1991 verpflichtet
935 Antrag des Generalsekretärs, eine Expertenkommission einzurichten, um Verstöße gegen das humanitäre Völkerrecht in Ruanda zu untersuchen
934 über die Verlängerung des Mandats der UN-Beobachtermission in Georgien
933 über die Verlängerung des Mandats der UN-Mission in Haiti
932 über die Verlängerung des Mandats der UN Angola Verification Mission II
931 auf eine sofortige und dauerhafte Waffenruhe im Jemen
930 über die Beendigung des UN Observer Mission in Südafrika und das Entfernen des Gegenstandes "Die Frage Südafrica" aus der Liste der Angelegenheiten, mit denen der Sicherheitsrat befasst ist
929 über die Einrichtung eines temporären multinationale Operation für humanitäre Zwecke in Ruanda bis zum Einsatz der erweiterten UN Assistance Mission for Ruanda
928 über die Verlängerung des Mandats der UN Observer Mission Uganda-Ruanda
927 über die Verlängerung des Mandats der UN-Friedenstruppe in Zypern und Umsetzung von vertrauensbildenden Maßnahmen zwischen den Parteien in Zypern
926 über die Beendigung des UN Aouzou Streifen Observer Group
925 über die Verlängerung des Mandats und den Einsatz der 2 zusätzliche Bataillone der UN Assistance Mission for Ruanda und Beilegung des Konflikts in Ruanda
924 über die Situation im Jemen
923 über die Verlängerung des Mandats der UN-Operation in Somalia II und den Prozess der nationalen Aussöhnung in Somalia
922 über die Verlängerung des Mandats der UN Angola Verification Mission II und eine umfassende Friedensregelung in Angola
921 über die Verlängerung des Mandats der UN Disengagement Observer Force
920 über die Verlängerung des Mandats der UN-Beobachtungs-Mission in El Salvador und die Umsetzung des Friedensabkommens und andere Vereinbarungen über den Friedensprozess in El Salvador
919 über die Beendigung des Waffenembargos und andere Einschränkungen in Bezug auf Südafrika im Rahmen der Resolution 418 (1977)
918 über die Ausweitung des Mandats der UN-Unterstützungs-Mission für Ruanda und Verhängung eines Waffenembargos gegen Ruanda
917 über die Sanktionen für die Wiederherstellung der Demokratie und der Rückkehr des rechtmäßig gewählten Präsidenten, Haiti
916 über die Verlängerung des Mandats der UN-Operation in Mosambik und Durchführung des allgemeinen Friedensabkommens für Mosambik
915 über die Einrichtung einer UN-Aouzou Streifen Observer Group auf die Umsetzung der Vereinbarung über 4 April 1994 in Surt, Libyen unterzeichnet zu beobachten, in Übereinstimmung mit den Empfehlungen des Generalsekretärs und Absatz 9 Auflösung 907 des UN-Sicherheitsrates
914 über die Verstärkung des Personals der UN-Schutztruppe, die neben der Verstärkung in der Resolution 908 angenommen des UN-Sicherheitsrates
913 über die Situation in Bosnien und Herzegowina, insbesondere in den sicheren Bereich von Goražde und politischen Regelung der Situation im ehemaligen Jugoslawien
912 über die Anpassung des Mandats der UN Assistance Mission for Ruanda aufgrund der aktuellen Situation in Ruanda und die Abwicklung des ruandischen Konflikt
911 über die Verlängerung des Mandats der UN Observer Mission in Liberia und die Umsetzung des Friedensabkommens für Liberia
910 auf eine Befreiung von den Bestimmungen der Ziffer 4 der Resolution 748 (1992) in Bezug auf UN Flugzeuge zu oder von der Libyen zum Zwecke der Förderung des Generalsekretärs Aufklärungs-Team
909 über die Verlängerung des Mandats der UN Assistance Mission for Ruanda und Umsetzung der Friedensabkommen von Arusha
908 über die Verlängerung des Mandats und der Erhöhung des Personals der UN-Schutztruppe
907 über das Referendum für die Selbstbestimmung des Volkes der Westsahara
906 über die Verlängerung des Mandats der UN-Beobachtermission in Georgien und auf die politische Regelung der Situation in Abchasien, Georgien
905 über die Verlängerung des Mandats der UN-Mission in Haiti
904 über Maßnahmen zur Gewährleistung der Sicherheit und den Schutz der palästinensischen Zivilbevölkerung im von Israel besetzten Gebieten
903 über die Verlängerung des Mandats und der Erhöhung der Stärke des UN Angola Verification Mission II
902 auf das Erreichen eines Abkommens über die vertrauensbildenden Maßnahmen im Zusammenhang mit Varosha und Nicosia International Airport, Zypern
901 über die Verlängerung des Mandats der UN-Beobachtermission in Georgien
900 über die Wiederherstellung der grundlegenden öffentlichen Dienste und das normale Leben in und um Sarajevo, Bosnien und Herzegowina
899 auf Ausgleichszahlungen an die irakischen Bürgern, deren Vermögen auf kuwaitischem Gebiet nach dem Verlauf der Grenze zwischen dem Irak und Kuwait verblieben ist
898 über die Einrichtung eines UN-Polizei als Bestandteil der UN-Operation in Mosambik und Durchführung des Allgemeinen Friedensabkommen für Mosambik
897 über die Fortsetzung der United Nations Operation in Somalia II und den Prozess der nationalen Aussöhnung, Wiederaufbau und politische Lösung in Somalia
896 über die mögliche Einrichtung einer Friedenstruppe in Abchasien, Georgien und der politischen Beilegung des Abchasien-Konflikts
895 über die Verlängerung des Mandats der UN Interim Force in Libanon
894 über die Beteiligung der UN und internationaler Beobachter an dem Wahlprozess in Südafrika
893 über den Einsatz der UN-Unterstützungs-Mission für Ruanda und Umsetzung des Arusha-Abkommens

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]