Liste der Rugby-Union-Spieler mit den meisten Länderspielversuchen

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die folgende Liste zeigt die Rugby-Union-Spieler mit den meisten Versuchen in Länderspielen. Dazu zählen Partien für die jeweilige Nationalmannschaft sowie für die Auswahlmannschaft der British and Irish Lions. Spieler die noch immer für ihr Land aktiv spielen, sind fett gekennzeichnet.

Stand: 31. Oktober 2015

# Versuche (Spiele) Name Mannschaft Jahre
01. 69 (58) Daisuke Ohata JapanJapan Japan 1996–2007
02. 64 (101) David Campese AustralienAustralien Australien 1982–1996
03. 64 (117) Bryan Habana SudafrikaSüdafrika Südafrika 2004–
04. 60 (91) Shane Williams Wales Wales (58)
Free Use British and Irish Lions flag.PNG British and Irish Lions (2)
2000–2011
2005, 2009
05. 55 (81) Hirotoki Onozawa JapanJapan Japan 2001–
06. 50 (91) Rory Underwood EnglandEngland England (49)
Free Use British and Irish Lions flag.PNG British and Irish Lions (1)
1984–1996
1989, 1993
07. 49 (62) Doug Howlett NeuseelandNeuseeland Neuseeland 2000–2007
08. 47 (141) Brian O’Driscoll IrlandIrland Irland (46)
Free Use British and Irish Lions flag.PNG British and Irish Lions (1)
1999–2014
2001, 2005, 2009, 2013
09. 46 (58) Christian Cullen NeuseelandNeuseeland Neuseeland 1996–2003
46 (68) Joe Rokocoko NeuseelandNeuseeland Neuseeland 2003–2010
11. 44 (60) Jeff Wilson NeuseelandNeuseeland Neuseeland 1993–2002
12. 41 (103) Gareth Thomas Wales Wales (40)
Free Use British and Irish Lions flag.PNG British and Irish Lions (1)
1995–2007
2005
13. 40 (78) Chris Latham AustralienAustralien Australien 1998–2007
14. 38 (93) Serge Blanco FrankreichFrankreich Frankreich 1980–1991
38 (41) Julian Savea NeuseelandNeuseeland Neuseeland 2012–
38 (89) Joost van der Westhuizen SudafrikaSüdafrika Südafrika 1993–2003
17. 37 (114) Adam Ashley-Cooper AustralienAustralien Australien 2005–
18. 37 (63) Jonah Lomu NeuseelandNeuseeland Neuseeland 1994–2002
19. 36 (74) Tana Umaga NeuseelandNeuseeland Neuseeland 1997–2005
20. 35 (63) John Kirwan NeuseelandNeuseeland Neuseeland 1984–1994
21. 34 (67) Vincent Clerc FrankreichFrankreich Frankreich 2002–2013
34 (79) Ieuan Evans Wales Wales (33)
Free Use British and Irish Lions flag.PNG British and Irish Lions (1)
1987–1998
1989, 1993, 1997
34 (70) Drew Mitchell AustralienAustralien Australien 2005–
34 (100) Mils Muliaina NeuseelandNeuseeland Neuseeland 2003–2011
25. 33 (48) Sitiveni Sivivatu NeuseelandNeuseeland Neuseeland (29)
Free Use Pacific Islanders flag.png Pacific Islanders (4)
2004–2011
2004
33 (54) Diego Ormaechea UruguayUruguay Uruguay 1979–1999
27. 32 (69) Jaque Fourie SudafrikaSüdafrika Südafrika 2003–2011
32 (68) Takeshi Kikutani JapanJapan Japan 2005–2014
32 (69) Philippe Saint-André FrankreichFrankreich Frankreich 1990–1997
30. 31 (57) Ben Cohen EnglandEngland England 2000–2006
31 (57) Will Greenwood EnglandEngland England 1997–2004
31 (73) Jeremy Guscott EnglandEngland England (30)
Free Use British and Irish Lions flag.PNG British and Irish Lions (1)
1989–1999
1989, 1993, 1997
31 (103) Ma’a Nonu NeuseelandNeuseeland Neuseeland 2003–2015
31 (53) César Sempere SpanienSpanien Spanien 2004–2014

Weblinks[Bearbeiten]

Anmerkungen[Bearbeiten]


Siehe auch[Bearbeiten]